13/01/2015 - 10:42

Land-Mama Lisa

Blog-Wichteln! Wir stellen Euch heute MamaMia vor!

Ihr Lieben, Ihr bekommt es ja immer mal wieder am Rande mit, wie wichtig es ist, dass das eigene Blog verlinkt wird, dass sich Blogger vernetzen, denn es ist tatsächlich so: Aufmerksamkeit ist unsere wichtigste Währung. Wenn niemand liest, braucht auch keiner schreiben.

Nun haben wir Eltern-Blogger untereinander überlegt, dass es doch toll wäre, wenn sich größere und kleinere Elternblogs einfach mal gegenseitig vorstellen. Dafür haben wir im Dezember GEWICHTELT. Jedem Blogger, der mitmachen wollte, wurden zwei Blogs zugewiesen: Einer, der ihn selbst vorstellen wird, das ist bei uns Frl NullZwo geworden, sie stellt uns hier als STADT LAND MAMA bei sich im Blog vor und WIR hingegen haben die große Ehre, Euch das Blog von Mama Mia vorzustellen. Da wir eh sehr gern Mama Mias Beiträge teilen, werden die meisten von Euch schon von ihr gehört haben.

Mama Mia durfte ich einmal sogar persönlich kennenlernen, weil sie zu unserer Lesung aus Ich glaub mich tritt ein Kind nach Bonn ins Café Apfelkind kam. Das war eine schöne Begegnung und Mia war in dieser Zeit noch mit ihrem Mini schwanger. Mittlerweile können sich der Maxi und der Mini, zwei Jungen, ganz fabelhaft miteinander streiten. So schnell kann es halt gehen! ;-)

Mia heißt eigentlich ganz anders, das finde ich geheimnisvoll, so einen richtigen Künstlernamen sollte doch jeder haben, oder? Sie wohnt in Bonn und steigt nach der Elternzeit mit dem Mini gerade zurück im Büro ein. Was nicht immer nur reibungslos für die Mama-Emotionen verläuft ;-)

Was Mia auszeichnet, ist ihre besonnene Art, ihr positiver Umgang mit dem Alltagschaos und die Schippe Humor, mit der sie ihre Beiträge immer noch zusätzlich garniert und köstlich macht. Kein Wunder, dass ihre Beiträge zurzeit von so vielen anderen Bloggern geteilt werden, denn wenn sie schreibt, dann sitzt das auch, was sie zu sagen hat.

Meine Lieblingsbeiträge von ihr sind zwei, die ich bereits mit Euch geteilt habe, die ich hier aber auf keinen Fall unerwähnt lassen will: Dieser Text zum Kinderwunsch hat sooo vielen gezeigt, was da noch in ihnen schlummert und für was sie aber selbst noch keine Wort gefunden hatten. Und dieser Beitrag zum Thema Geschwisterstreit ist soo lustig und so treffend und so live aus unserem Wohnzimmer, das ich auch ihn hier noch einmal teilen muss.

Liebe Mama Mia, wir sind froh, dass wir Dich hier vorstellen dürfen. Mach bitte immer weiter so! Und jetzt freuen wir uns auf unsere Vorstellung von Frl NullZwo. Auch darauf sind wir gespannt! Ganz liebe Grüße!

Ach, und MamaMia findet Ihr natürlich auch bei Facebook, Twitter und Instagram!

Tags: Blog, Wichteln, ElternblVorstellung, Vernetzung, MamaMia, Stadt Land Mama, Frl NullZwo

Das könnte dich auch interessieren...

Kommentare

Simone (von KiKo KinderKonzepte) — Di, 01/13/2015 - 13:13

Das Blogwichteln ist ja genial! Das ist leider komplett an mir vorbeigegangen. :-( Schade! Ich liebe MamaMia und lese ALLES was sie veröffentlicht! SEHR EMPFEHLENSWERT!!!

Sonea Sonnenschein — Mi, 01/14/2015 - 18:00

Ihr Lieben, Die Blogvorstellung von Mia ist so toll und wunderbar zusammengefasst. Ich bin selbst ein großer Mama Mia Fan und mag Mia auch privat sehr gerne. Freue mich schon sehr auf Samstag und darauf Dich (Lisa) wiederzusehen! Liebe Grüße Katharina

davehall — Fr, 01/20/2017 - 06:31

I must thank you for the efforts you've put in penning this website. I'm hoping to see the same high-grade blog posts from you later on as well. In fact, your creative writing abilities has inspired me to get my own site now ;) http://writeyouressays.com/

Neuen Kommentar schreiben

B
9
x
Y
X
6