05/12/2013 - 16:44

Land-Mama Lisa

Einen wunderschönen Nikolaustag Euch allen! Bei uns ist stattdessen Karneval angesagt. Oder zumindest: Verkleidungsfest!

Liebe Caro, sag mal, da doch heute Nikolaustag ist und sich wieder viele verklei...- also - viele Nikoläuse durch die Straßen bewegen...Verkleidet Maxime sich auch schon? Ich weiß ehrlich gesagt nicht mehr, wann das bei uns angefangen hat und ob es ein klitzekleines bisschen auch daran liegt, dass ich ein recht ausgeprägter Karnevalsfreund bin (gibt es da womöglich sogar ein vererbbares Karnevals-Gen?) Nun, es ist ja jetzt gerade kein Karneval, aber Verkleiden ist ANGESAGT.

Egal zu welcher Uhrzeit, an welchem Tag, zu welcher Musik - die Kinder verkleiden sich. Und da wird alles genommen. ALLES. Die aussortierten Stöckelschuhe. Die Feenkostüme der besten Kitafreundin. EGAL.

Ich kann ihnen Verkleidung bei Kostüme.com oder sonstwo im Netz bestellen, ich kann ihnen aber auch einfach mein Aussortiertes in Kisten hinstellen. Sie geben sich mit allem zufrieden, am liebsten mit GANZ vielem, das sie dann quer durch die ganze Wohnung und in allen Zimmern auf dem Boden verteilen können.

Ich finde das toll. Weil ich so immer weiß, wie ich mal wieder ein Kämpfchen zwischen den Kindern auflösen kann. Oder wie ich zu den Hausaufgaben motivieren kann, wenn ich verspreche, dass ich danach die Altkleider-Kisten hole.

Ist doch toll, oder? Und so einfach. Womit beschäftigen sich Eure Kinder denn im Moment am liebsten? Ich freue mich auf Eure Berichte!

Tags: Karneval, Nikolaus, Kostüme

Das könnte dich auch interessieren...

Kommentare

Silke — Fr, 12/06/2013 - 10:10

Knete..., ist ganz groß im Kommen und Basteln..., mit ganz viel Kleber..., und, bei Zwillingen denke ich, sehr beliebt, Rollenspiele. Mama muss immer herhalten. Mal bin ich Papa, mal Opa oder Oma, oder Erzieherin. Kinderfantasie ist schon was ganz Besonderes. :-) Frohen Nikolaus.

TheSwissMiss — Fr, 12/06/2013 - 21:49

Mein Sohn ist im Moment total im Graffitifieber - Gott sei Dank nur mit Filzstiften auf Papier, aber er kann stundenlang neue Schriften und coole "Tags" ausprobieren. Zu Weihnachten wünscht er sich deshalb spezielle Graffitistifte. Meine Tochter findet verkleiden auch mit 9 immer noch GROSSARTIG - in ihrem Zimmer stehen drei Kisten mit Verkleidungsmaterial: Hüte von der Uroma, Perücken von Fasnacht und Halloween, Aussortiertes von mir gemischt mit Tütüs und Drakulaumhängen...aber zur Zeit verbringt sie extrem viel Zeit mit Tanzen im Wohnzimmer. Sie schaut sich youtube Tanzvideos auf dem Ipad an und versucht dann alles nachzumachen:)

Bee — Fr, 01/17/2014 - 07:48

Wie süss das foto wo deine Maus in den Stöckelschuhen drin steckt :D Toller blog!!!! thehipstermomager.blogspot.com

Neuen Kommentar schreiben