Elternfragen

15/10/2016 - 17:00

Stadt-Mama Katharina

Elternfrage: Wer hat noch zwei Zwillingspaare?

"Hallo Ihr Lieben, ich bin Mama von einem 3,5 jährigem Zwillingspärchen - ein Junge und ein Mädchen. Nun bin ich wieder schwanger. WIEDER mit Zwillingen. Anfang 2017 werden sie zur Welt kommen. 

Gibt es hier irgendeine Mama, die auch so viel Glück hatte wie wir?  Mit der ich mich austauschen könnte? Die mir berichten könnten, wie das Familienleben nun so läuft?

Ganz liebe Grüße, Eure Dani

 

Foto: Pixabay

Tags: Zwillinge, Geburt, Baby, Frage, Familie

Das könnte dich auch interessieren...

Kommentare

Lailita — Sa, 10/15/2016 - 19:55

Mich würde dabei natürlich brennend interessieren, ob du mit den Zwillingen jeweils auf natürliche Weise schwanger geworden bist. Ich habe auch Zwillinge- 2 eineiige Jungs, die gerade 10 Monate alt werden, auf natürliche Weise entstanden- und für mich wäre das ehrlich gesagt zumindest momentan kein 6er im Lotto. Versteh mich nicht falsch, Zwillinge sind toll, aber auch irre anstrengend wie ich finde. Ich kann das so sagen, denn wir haben auch noch eine fast 3jährge Tochter und ich muss sagen ein Einling ist dagegen echt easy peasy. Sicherlich sind meine beiden auch eher anspruchsvoll. Lange Rede kurzer Sinn: meine Befürchtung wieder Zwillinge zu bekommen würde mich wahrscheinlich vor einer erneuten Schwangerschaft abhalten. Ich habe mal gelesen, dass die Wahrscheinlichkeit wieder Zwillinge zu bekommen auch sehr hoch sein soll. Das hört sich jetzt alles so negativ an. Ich liebe unsere kleinen Jungs. Für mich sind sie die süßesten Babies weit und breit. Aber momentan komme ich so oft an meine persönlichen Grenzen, was Geduld und Kraft angeht. Ich gratuliere Dir Dani auf jeden Fall ganz herzlich, denn sicher steht trotz Anstrengung hin oder her die Freude und das - doppelte- Glück im Vordergrund!

Mama Maus — Sa, 10/15/2016 - 20:20

Hallo Lailita, Eineiige Zwillinge sind eine Laune der Natur. Im Gegensatz zu zweieiigen Zwillingen, die durch einen doppelten Eisprung entstehen, der meist vererbt ist, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit für eine erneute Zwilligsschwangerschaft nicht. Viele Grüße Mama Maus

lm — Sa, 10/15/2016 - 21:03

Einskannjeder forum , da sind mehrere mehrfach zwillingseltern. Wir haben zwillinge und warten momwntan auf nr 3. nr 4 hat sich in der fruehschwangerschaft verabschiedet. Da wir die ersten in der familie mit zwillingen sind haette ich nie im leben gedacht , dass es nochmal zwei werden. :) weniger denken , mehr leben Alles gute

Ramona — Sa, 10/15/2016 - 21:16

Hallo Dani, Wir erwarten auch unsere zweiten Zwillinge. Unsere Großen sind im Juli 2013 geboren und nun bin ich in der 12. Ssw mit Nummer drei und vier. Erfahrungen kann ich daher nicht schildern, aber ja- es gibt noch andere doppelte Zwillingseltern. Im miniclub war letztes Jahr eine Mama die auch zwei mal zwei hatte. Allerdings mit nur 27 Monaten Abstand. Sie meinte das zweite mal war viel entspannter und wirkte auch wirklich komplett entspannt mit der Situation(zu dem Zeitpunkt waren sie 4 und gerade 2 Jahre alt). Ich habe sie sehr bewundert und nicht im Traum daran gedacht ein Jahr später auch das zweite Mal Zwillinge zu erwarten. Ich glaube fest daran dass es dieses Mal immerhin weniger Unsicherheiten bei uns geben wird, es hat einmal geklappt und das wird es wieder. Ich wünsche dir alles Liebe!

BleibeLieberUne... — Fr, 10/21/2016 - 13:41

Wir haben zwei zweieiige Zwillingspaare, die Großen werden bald 5, die Kleinen sind im Sommer 2 geworden. Wir haben also einen durchaus sportlichen Abstand von 2,5 Jahren und ich kann nur empfehlen, sich Hilfe zu organisieren. Bei uns klappt alles (ausser den Nächten) richtig gut, aber ich bin durchaus froh, dass die ersten beiden Jahre in dieser Konstellation überstanden sind. Bei Fragen lieber über email, falls das sich hier organisieren lässt (bin das erste Mal auf dieser Seite). Alles Gute!

@twinsandmoretwins — Fr, 11/04/2016 - 22:40

Hallo, ich hab dieses Jahr im Januar Zwillinge bekommen und erwarte jetzt Ende Nov, Anfang Dez noch Mal Zwillinge. Schaut mal auf instagram @twinsandmoretwins da tausche ich mich mit anderen aus. Uns stehe einige sehr harte Monate bevor, aber ich koennte mir nicht vorstellen nur ein Kind zu bekommen...

Neuen Kommentar schreiben