Gewinnspiele

13/11/2019 - 13:30

Anzeige

Ene, mene, Kiste: Gewinnt mega-tolle Bastel-Boxen für Kinder

Liebe Tatiana, erzähl erstmal, wer alles zu Deiner Familie gehört.

Wir, das sind meine drei Jungs (36 Jahre / 3 Jahre / 1 Jahr) und ich, wohnen in unserer Wunsch- und Lieblingsheimat München. Wann immer Arbeit und Familienalltag es zulassen, sind wir mit unserem Wohnmobil in den Bergen, beim Klettern oder Skifahren unterwegs. Mein Mann Udo arbeitet bei einem internationalen Unternehmen im Bereich Wassertechnologie, ich habe bis zur Elternzeit im Sozialreferat der Stadt München gearbeitet.

Du hattest in der Elternzeit die Idee zu ENE, MENE, KISTE, eine Kiste voller Ideen zum Basteln und Spielen. Wie und wann und warum bist Du auf die Idee gekommen?

Ich habe immer nach einer bahnbrechenden Idee gesucht, um mich selbständig zu machen. Es sollte etwas Neues, Innovatives, Nie-da-gewesenes sein. Ist mir aber nix eingefallen. In der ersten Schwangerschaft habe ich beschlossen, es trotzdem mit der Selbstständigkeit zu versuchen. Wann würde ich schon wieder so viel Zeit haben ;)?

Dazu habe ich eine Geschäftsidee ausgekramt, die ich schon mit 17 hatte. Damals - erster Freund, keine Gemeinsamkeiten, Abende auf der Couch verbracht (aber er war ja soooo cool!) - hab ich oft nach Ideen gesucht, was man als Paar gemeinsam unternehmen könnte. Die Vorschläge habe ich auf Kärtchen geschrieben (und mich vom Freund getrennt...).

Das sollte es also werden: eine Ideen-Box für gelangweilte Pärchen. Leider ergab mein kleiner Markttest, dass Paare sich auch gern weiterhin gemeinsam langweilen. Beschäftigungsideen wurden dafür ganz aber dringend von Mamas und Papas für und mit dem Nachwuchs gesucht!

Was genau ist der Inhalt der Kiste? 

Habt ihr schon mal ein Luftballon-Motorboot gebastelt? Möchtet ihr mit eurem eigenen Vulkan experimentieren? Oder Pustekuchen spielen?
In der ENE, MENE, KISTE! stecken 80 Ideen, was ihr gemeinsam mit euren Kindern (von 2 bis 12 Jahren) unternehmen, spielen, basteln und entdecken könnt. Mein persönlicher Favorit sind sie Karten mit Anleitungen zum Spielzeug selbst basteln! Da werden die Eltern am Anfang zum Erklären und (je nach Alter) auch als Bastelhelfer gebraucht. Anschließend beschäftigen sich die Kinder aber eben auch alleine mit den selbstgemachten Spielsachen. Und die Begeisterung für das selbstgebaute Spielzeug ist oft größer als für gekauftes!

Jede Idee ist verständlich erklärt und bebildert. Infos zu Material- und Zeitbedarf sowie zur passenden Altersgruppe stehen auch dabei. Neben den Karten enthält die Box eine Übersichtsliste, um passende Aktivitäten nach Wetter, Alter und Aufwand auszuwählen. Die meisten Ideen könnt ihr mit einfachen Materialien umsetzen, die ihr sowieso zuhause habt. Viele eignen sich auch für unterwegs.

Auf www.enemenekiste.com/store könnt ihr euch für 19,90 Euro eure ENE, MENE, KISTE! bestellen. Wenn ihr gleich noch eine zum weiter Verschenken möchtet, gibt es die Boxen auch für 36,90 Euro im Doppelpack. Aktuell gibt es sogar ein Adventskalender-Set zur Kiste, mit dem ihr euren Kids gemeinsame Zeit anstelle von Spielzeug und Schokolade schenken könnt!

Was war Dir besonders wichtig bei den Kisten?

Besonders wichtig war es mir, kein weiteres Wegwerf- oder Plastikprodukt zu schaffen, von denen es in Kinderzimmern ohnehin schon zu viele gibt. Die Karten wurden von der Umweltdruckerei auf 100% Altpapier gedruckt und ebenso wie die Karton-Boxen in Deutschland hergestellt. Auch beim Versand kommen wir ohne Plastik aus. 

Du bist in der Elternzeit zur Unternehmerin geworden - was war das Schwerste daran?

Natürlich hatte ich in der Elternzeit viiiiiieeeeeel weniger Zeit für die Gründung meines Start-ups, als ich im Vorhinein angenommen hatte. Kaum habe ich mich hingesetzt, um konzentriert an meinen Text-Ideen zu arbeiten, ist natürlich das Baby aufgewacht... Als dann endlich alle Texte und Illustrationen fertiggestellt waren, habe ich gemerkt, dass das erst der Anfang war: es folgten Webseitenerstellung, Crowdfunding, Produktion, Marketing, Vertrieb...

Und was hat Dir an der ganzen Entstehungsgeschichte am meisten Spaß gemacht?

Als Start-up-Gründerin habe ich unglaublich viel gelernt. Vor allem darüber, was ich NICHT kann. Zum Glück habe ich tolle Unterstützung aus einem Netzwerk von Gründer-Eltern erhalten. Allein hätte ich mich an viele – für mich ganz neue – Themen nicht herangewagt. Inzwischen macht mir sogar Instagram Spaß :). Das Schönste für mich ist aber, für meine eigene Idee, mein eigenes Produkt zu arbeiten. Zum ersten Mal im Leben arbeite ich wirklich jeden Tag mit 100 Prozent Motivation!

Mal ganz persönlich: Was bastelst/spielst du am Liebsten mit deinen Kids?

Aktuell ist bei uns die Murmel-Rennbahn der Hit, die wir aus einer aufgeschnittenen Poolnudel gebastelt haben. Und Marshmellow-Schleudern aus Klorollen und Luftballons. Übrigens auch beides Ideen aus der ENE, MENE, KISTE!
Ich persönlich liebe Gesellschaftsspiele und freue mich schon darauf, wenn meine Jungs in dem Alter sind, in dem wir gemeinsam Carcassonne oder 7 Wonders spielen können...

Was ist Deine Vision mit den Kisten?

Wenn der Verkauf gut läuft, möchte ich gern weitere Kisten entwickeln. Zum Beispiel für Kleinkinder von 0 bis 2 Jahren oder vielleicht doch noch eine Box mit Ideen für Erwachsene. Lustigerweise wurde ich inzwischen öfter danach gefragt.

----Und weil wir die Boxen so toll finden, freuen wir uns, dass wir eine ENE, MENE, KISTE an Euch verlosen dürfen. Schreibt dazu einfach, was ihr zu Hause gerne bastelt, das Los entscheidet dann! VIEL GLÜCK

Das könnte dich auch interessieren...

Kommentare

UlrikeF — Mi, 11/13/2019 - 13:48

Wir basteln im Moment gerne mit Dingen aus der Natur zuletzt Kastanien Figuren und eine Kastanienkette. Wir haben auch schon mit Muscheln gebamsel für die Fenster gebastelt.

Rita — Mi, 11/13/2019 - 13:57

Wir basteln mit Naturmaterialien wie Blättern, Stöckchen, Moos und Dingen, die anderswo im Müll gelandet wären, wie Eierkartons, Zeitungspapier... aus dem Karton, der bloß die neuen Tierfiguren umhüllte, werden Schablonen zum Malen, aus dem alten Kochlöffel der Zauberstab usw.

Tanja W. — Mi, 11/13/2019 - 14:01

Das ist ja eine super Idee! In letzter Zeit haben wir Drachen und Laternen gebastelt. Wir würden uns sehr über eine Box freuen!

Angela — Mi, 11/13/2019 - 14:02

Uns fehlen momentan gute Ideen zum Basteln die über Papierflieger, Boote usw. hinaus gehen - daher wäre der Gewinn genau passend für uns...

Sarah — Mi, 11/13/2019 - 14:09

Meistens saisonal. Also aktuell wurden Kastanien Männchen, Laternen und Kürbisse gebastelt. Als nächste suche ich nach schönen Ideen für Advents- und Weihnachts Basteleien.

Tina — Mi, 11/13/2019 - 14:24

Aktuell sind wir am familieneigenen Adventskalender in Form von Pinguinen aus Klopapier-Rollen dran! Über neue Ideen würden wir uns sehr freuen!

Steffi — Mi, 11/13/2019 - 14:31

Meine Tochter und ich basteln sehr gerne mit unterschiedlichen Materialien wie Papier, Moosgummi, Blättern, Steinen etc. Im Moment gerne herbstliche Sachen zum Dekorieren der Wohnung.

KaLuNe — Mi, 11/13/2019 - 14:39

... denn wir basteln viel und gerne, vor allem jetzt, wo weniger Aktionen draußen stattfinden. Wir sind schon in den Weihnachtsvorbereitungen, basteln Adventskalender und erste Weihnachtsdeko :-)

Melanie Heidelbach — Mi, 11/13/2019 - 14:49

Von unserem 6 jährigem wird nahezu jeder Schnipsel, jeder Karton verbastelt. Als Rennauto, etc.etc. Daher hätten wir hier einen begeisterten Abnehmer für eine Bastelkiste. Alles Gute.

Sabrina Laakmann — Mi, 11/13/2019 - 15:01

Derzeit sind natürlich Laternen in unserem Bastelrepertoir, aber auch sonst wird gerne aus Mamas Zeitschriften ein Traumschloss gebastelt oder aus dem großen Karton eine Rennkiste...der Kreativität sind da keine Grenzen gesetzt.

Anni — Mi, 11/13/2019 - 15:40

Wir basteln gern mit Alltagsmaterialien, das wichtigste Material ist wahrscheinlich tatsächlich die Klorolle.

Katharina — Mi, 11/13/2019 - 15:42

Wir basteln gerne Deko für die Fenster. Und natürlich aktuell Wunschzettel!

Hanna F. — Mi, 11/13/2019 - 16:16

Wir basteln gerne mit Papier, aber zur Zeit sehr viel mit Naturmaterialien! Liebe Grüße HAnna

Franzi — Mi, 11/13/2019 - 16:32

Mein Sohn benutzt gerne Kartons zum Basteln.

Yvonne — Mi, 11/13/2019 - 16:49

Neue Bastelideen sind hier immer willkommen, vor allem jetzt wenn das Wetter wieder schlechter wird.

Iris — Mi, 11/13/2019 - 16:55

Origami geht immer

Lisa — Mi, 11/13/2019 - 17:33

Zuletzt haben wir Laternen gebastelt, ansonsten gerne das, was Jahreszeitenmäßig gerade so passt (besonders Fensterdeko geht immer)

Luisa — Mi, 11/13/2019 - 18:06

Wir lieben tolle Bastelideen. Deswegen würden wir uns sehr über die Kiste freuen.

P — Mi, 11/13/2019 - 18:37

Wir basteln gerne mit Fingermalfarben.

Franziska Wulff — Mi, 11/13/2019 - 19:08

was wir in die Finger bekommen. Alte Verpackungen und Alltagsgegenstände, Dinge aus der Natur, Papier, Glas etc... Neue Anregungen wären aber trotzdem super und die Box macht neugierig.

Stefanie — Mi, 11/13/2019 - 19:11

Wir basteln gerne Fenster Deko, Kastanientiere und Tiere. Meine Jungs würden sich total über eine Experimentier- und Bastelkiste freuen.

Stephanie Schikora — Mi, 11/13/2019 - 19:12

Wir haben zuletzt mit Kastanien gebastelt. Die Kiste hört sich toll an ,wir würden uns sehr freuen

Andrea — Mi, 11/13/2019 - 19:21

Bei uns stehen bald wieder die Weihnachtskarten an ... ansonsten Hauptsache was schneiden und dann kleben ✂️

Silke Maue — Mi, 11/13/2019 - 19:24

Wir basteln gerne Karten für alle Anlässe. Aber auch gerne mit Naturmaterialien, upcyceln gerne, Weihnachtsdeko, deko im Allgemeinen und und und... Hier würden sich unsere drei Kid (12,9 & 6) wahnsinnig über die Box freuen. Gruß Silke

Maren Dammertz — Mi, 11/13/2019 - 19:33

Papierflieger in allen Varianten

Carina Rohse — Mi, 11/13/2019 - 19:40

Je nach Jahreszeit zuletzt Kastanienfiguren und jetzt dann Weihnachtsdeko aus Pappe und Sterne und vielleicht auch Weihnachtsgeschenke. Über die Anregungen aus der Box würden wir uns freuen.

Theresa — Mi, 11/13/2019 - 19:42

Wir basteln zur Zeit ziemlich viel. Am liebsten mit Naturmaterialien z. B. Blättermonster fürs Fenster.

Julia — Mi, 11/13/2019 - 19:43

Wir basteln viel zu wenig, deswegen brauchen wir die Kiste

Laura — Mi, 11/13/2019 - 19:46

Wenn ich die Kiste gewinne, dann haben 184 Kinder Freude daran! (In einer Berliner Grundschule)

Ricarda — Mi, 11/13/2019 - 19:52

Eines der ersten Wörter meines Großen war 'Deko' und nachdem wir mit der Halloweendeko fertig waren geht's nun an die Weihnachtsbastelein. Die Jungs haben einfach Spaß am schneiden, kleben und kreieren. Da würde so eine Kiste prina zu uns passen.

Daniela — Mi, 11/13/2019 - 19:54

Meine Tochter und ich sind richtige Basteltanten und basteln gerne jahreszeitliche Deko, Schmuckstücke, Masken und Verkleidungen - und natürlich Geschenke für jeden, der nicht bei Drei aufm Baum ist! (Die Box wäre toll, vielleicht freuen sich dann die Beschenkten noch mehr wenn die Ideen mal andere sind.)

Jessica — Mi, 11/13/2019 - 19:55

Unser jüngster verbastelt alles was nicht bei 3 weggeräumt ist. Seine Wunderwaffe: Klebeband.

Tareica — Mi, 11/13/2019 - 19:56

Wir basteln momentan gerne mit Bügelperlenn oder mit jedem Papier, das wir finden können :-)

Katharina — Mi, 11/13/2019 - 19:57

Tolle Idee mit der Kiste. Bebilderte Anleitungen finde ich mega gut. Wir basteln eher weniger. Das letzte Mal haben beide Kinder einen Baum mit Krepppapier beklebt. Mir fehlen oftmals die Ideen und teilweise einfach die Zeit.

Felicitas — Mi, 11/13/2019 - 20:06

Laternen!!!Ich liebe es Laternen zu basteln. Und mein Sohn bastelt alles rund zum Thema Fußball.

Tine — Mi, 11/13/2019 - 20:08

Wir basteln mit allem was wir finden: Klopapier Rollen, Kartons, Kastanien...

Maren — Mi, 11/13/2019 - 20:09

...basteln wir gerne Blättertiere und natürlich Kastanienmännchen!

Franziska Meier — Mi, 11/13/2019 - 20:23

bor allem meine Tochter verschiedenste Sachen, aus allem was sie so findet: Äste, Blätter, Kastanien, Papier, klopapierrollen, Watte,...

Wiebke — Mi, 11/13/2019 - 20:24

Hier wird viel mit Papier, Pappe und Karton gebastelt. Über die Box würden sich beide Kinder riesig freuen.

Maike H. — Mi, 11/13/2019 - 20:28

Wir basteln momentan Fensterbilder für die Adventszeit...wir würden uns freuen die Box zu gewinnen.

Kerstin — Mi, 11/13/2019 - 20:29

Leider bin ich nicht so die Bastlerin. Daher würden wir uns sehr freuen über die Kiste mit Anregungen.

Julika — Mi, 11/13/2019 - 20:29

Wir sammeln gerne Kartons, Papierrollen, Verpackungen etc. und basteln daraus die tollsten Roboter und Fantasiewesen.

Maria — Mi, 11/13/2019 - 20:31

Mit den Boxen! Wir haben zuletzt Laternen gebastelt, aber oft fehlen mir die Ideen- deswegen wäre eine Box toll für uns!

Christiane — Mi, 11/13/2019 - 20:32

Wir basteln meist einfach mit Papier.

Malibou — Mi, 11/13/2019 - 20:32

Bei uns werden gerne Karten gebastelt und dann mit viel Freude weiter gegeben. Dabei darf Glitzer niet fehlen und mit Tusche wird viel gemalt. Wir würden uns sehr über den Gewinn freuen!

Mel — Mi, 11/13/2019 - 20:35

Ich bastele eigentlich alles. Aktuell nähe ich viel. Für Weihnachten bastel ich Fotokalender und Baumschmuck aus Holz für die ganze Familie. Und wir bemalen Steine. :-)

Miri — Mi, 11/13/2019 - 20:37

Das ist ja eine suuuper Idee. Ich habe eine bastelverrückte Sechsjährige zuhause. Sie bastelt und malt den ganzen Tag. Wir haben mal eine Murmelbahn aus Klo- und Geschenkpapierrollen gebastelt. Die ist wirklich klasse geworden. Über die Kiste würden wir uns sehr freuen

Maria — Mi, 11/13/2019 - 20:40

Wie Kartons, klorollen und ähnliches werden hier am liebsten verbastelt. Zuletzt ein Aquarium aus einem Schuhkarton.

Michaela75 — Mi, 11/13/2019 - 20:42

Hier stehen Kartons hoch im Kurs. Egal ob Parkplatz, Höhle oder Murmelbahn, es wird alles aus den Kartons herausgeholt.

Maria — Mi, 11/13/2019 - 20:46

Der Große bastelt zur Zeit mit einer Engelsgeduld mit Bügelperlen und beide zusammen schneiden gerade auch sehr intensiv Spielzeuge aus Katalogen aus und kleben sie zu einem Wunschzettel zusammen.

Neuen Kommentar schreiben