Gewinnspiele

05/06/2017 - 07:00

Anzeige

Gewinnt Bofrost-Gutscheine und testet die Sommerprodukte - wir haben´s schon getan!

Ihr Lieben, es ist Sommer. Juhuuuuuu! Das bedeutet: Keine Socken, luftige Kleider und so viel wie möglich draußen sein. Wenn ich die Kinder vom Kindergarten abhole, gehen wir entweder zu Freunden in den Garten (und dort ins Plantschbecken) oder wir fahren an den See. Dort tollen wir dann alle den ganzen Nachmittag herum und kommen müde, sonnenverwöhnt und happy nach Hause. Ach so: Und mit einem Bären-Hunger. 

Ich gebe zu, bei so schönem Wetter bin ich immer lieber draußen unterwegs als einkaufen zu gehen - daher habe ich mich sehr gefreut, als ich das Angebot bekam, ein paar Leckereien aus dem Bofrost-Sommerangebot zu testen. Hier stelle ich Euch 7 Produkte vor:

Rustikaler Brotring und Tomatenwürfel

Ich bin Meister im „Ich-hab-vergessen-Brot-zu-kaufen!“ und habe daher eigentlich immer für den Notfall Aufback-Brot oder Brötchen im Tiefkühlfach. Der Brotring schmeckt wirklich köstlich und hat eine knusprige Kruste. Die Tomaten-Würfel sind mediterran gewürzt und verwandeln das Weißbrot in köstliches Buschetta. Unser Fazit: Daumen hoch!!!

Eis

Wenn es richtig heiß ist, gibt es bei uns jeden Tag ein Eis. Die boMistery gibt es in Vanille-Schoko, Vanille-Erdbeer und Vanille-Zitrone. Schmeckt den Kindern, schmeckt mir - gibt es absolut nichts zu meckern!

Fisch und Pommes

Alle Kinder mögen Pommes - ICH liebe Süßkartoffel-Pommes. Warum also nicht mal ausprobieren, ob die Kids meine Vorliebe teilen? Tun sie! Dazu noch für jeden ein Doraden-Filet und etwas Gemüse - fertig ist ein Tip-Top-Abendessen. Die Pommes und der Fisch sind ganz klar meine Favoriten in der Bestellung. Beides schmeckt super lecker und ist easy peasy und schnell machbar. 

Kartoffel-Taschen

Letztes Wochenende haben wir mit lieben Freunden zusammen gegrillt und als vegetarische Alternative diese Kartoffeltaschen (gefüllt mit leckerem Frischkäse) probiert. Ich war erst skeptisch, ob das auf dem Grill klappt - ging aber wunderbar und mir schmeckten sie gut. Da ich selbst immer weniger Fleisch esse, freue ich mich über jede Abwechslung zu Maikolben und Co. Absolut lecker!

Hähnchen-Grillies

Diese Hähnchen-Schlegel haben wir auch beim Grillen ausprobiert, weil besonders meine Tochter eigentlich ein riesen Hähnchen-Schlegel-Fan ist. So 100 prozentig haben diese hier uns aber nicht überzeugt. Irgendwie war relativ wenig Fleisch dran und auch die Marinade begeisterte meine Tochter nicht. Ist aber wahrscheinlich reine Geschmacksache. 

Unser Schluss-Fazit: Es war das erste Mal, dass ich Bofrost-Produkte ausprobiert habe. Ich muss sagen, dass ich früher recht kritisch war und dachte, die Sachen würden mir nicht schmecken. Vor allem die Dorade, die Süßkartoffel-Pommes und der Brotring haben mich geschmacklich echt überrascht. Ich koche gerne - und auch gerne frisch und aufwendig - aber wenn es mal schnell gehen muss oder ich nicht einkaufen gehen konnte, sind einige Produkte jetzt für mich gute Alternativen. 

Und wer ebenfalls jetzt mal Bofrost-Sommer-Produkte ausprobieren möchte, hat jetzt die Chance dazu. Wir verlosen 3 Gutscheine a 30 Euro. Kommentiert einfach hier, was bei Euer Grillparty nicht fehlen darf. Das Los entscheidet dann. Viel Glück!!!! Und wer sich nochmal alle Produkte ansehen will, kann das HIER

Tags: Bofrost, Ernährung, Tiefkühltruhe, Tiefkühl, Essen, Kinder, Bestellen

Das könnte dich auch interessieren...

Kommentare

Claudi — Mo, 06/05/2017 - 15:44

Meine Lieben, Salat, Fleisch und Tsatziki ;)

Katrin — Mo, 06/05/2017 - 15:50

Bei uns gehören mit Frischkäse gefüllte Champignonköpfe und Säckchen mit gewürfeltem Schafskäse, Tomaten, Zwiebel, Knoblauch und Olivenöl dazu.

Jennifer D. — Mo, 06/05/2017 - 15:58

Hallo ihr Lieben Oh das sieht alles Lecker aus!Der Gutschein wäre Klasse wenn es schnell gehen muss und der Papa kann ja nicht soooviel kochen.Bei uns gibt es zum Grillenbimmer Päckchen mit Feta,Tomate und Zwiebeln...das lieben wir.

Inka — Mo, 06/05/2017 - 16:00

Selbstgemachte Dattelcreme von meinem Mann, Miniwürstchen und Kartoffeln, mmh!

Manuela — Mo, 06/05/2017 - 16:18

Also bei uns darf auf keinen Fall fehlen....Pommes, Ketchup und natürlich leckeres Fleisch ;O) Zum Nachtisch gibt es bei uns auch immer Eis im Sommer... apropo Sommer.... wo ist er nur...? Sehr gerne beim Gewinnspiel dabei. Noch nie etwas bei Bofrost bestellt, da es mit drei Kindern eher teuer wird. Aber vielleicht sollte man sich ab und zu doch mal etwas gönnen!

Änni — Mo, 06/05/2017 - 16:35

Viele bunte Salate und Brot und Kräuterbutter! Und für meinen Mann Steak :-)

Alicia — Mo, 06/05/2017 - 16:36

Wir lieben es im Sommer zu grillen. Zu Fleisch essen wir gerne Couscous-Salat, Humus und Kräuterbutter. Würde mich über einen Gutschein freuen.

Janina — Mo, 06/05/2017 - 16:47

Ich habe vor ein paar Tagen diesen Blog entdeckt und bin total begeistert, danke erstmal dafür. Die Produkte von bofrost liebe ich, besonders die kuchenteilchen und das Eis. Auch Pommes werden nur dort gekauft :)

Claudia — Mo, 06/05/2017 - 17:22

Bei uns darf neben Fleisch und Bratwürstchen der Salat nicht fehlen.

Sarah — Mo, 06/05/2017 - 18:04

Bei unserem Grillen brauchen wir Würstchen und genüsespieße :)

Lisa — Mo, 06/05/2017 - 18:16

Keine Grillparty ohne Nudelsalat. Gehört für uns einfach dazu :)

Conny R. — Mo, 06/05/2017 - 18:38

Bei uns dürfen nie Berner Würstchen und BBQ-Sauce für meinen Freund fehlen und natürlich Salate, selbstgemachte Kräuterbutter und leckeres Faltenbrot

Carolin — Mo, 06/05/2017 - 18:40

Kein Grillen ohne Kartoffelsalat nach dem Rezept von meiner lieben Schwiegermama.

Thomas D. — Mo, 06/05/2017 - 18:48

Ich Liebe es zu Grillen,für meine Familie,für Freunde und mich.Es macht einfach Spaß.Bei uns gibt es immer Berner Würstchen,mit Käse Gefüllte Würste die mit Speck ummantelt sind.Ein paar Dinge konnte ich schon mal von Bofrost probieren,aber es gibt eine so Große Auswahl,da würde ich mich Freuen wenn wir einiges Bestellen könnten mit dem Gutschein

Jennifer Mohr — Mo, 06/05/2017 - 18:52

Die Sachen von Bofrost* sind wirklich super! Schnell gemacht und eine tolle Qualität. Außerdem ist die Vielfalt der Produkte wirklich klasse! Wir habe eigentlich immer zum grillen Baguettebrot mit selbstgemachter Kräuterbutter. Außerdem dürfen bei uns Gemüsesticks mit Quark und als Standard kleine Würstchen nicht fehlen.

Ann — Mo, 06/05/2017 - 18:58

Bei uns sind Mini Nürnberger Pflicht, da unsere Tochter sie gerne isst. Mit Bofrost könnten wir mal eine Alternative zu Nürnberger ausprobieren, vielleicht findet sie etwas anderes auch lecker. Liebe Grüße

Mary — Mo, 06/05/2017 - 19:27

Bei uns darf auf keinen Fall Cevapcici fehlen und eine leckere Barbecue-Soße. Für uns wäre es auch die erste Bofeost-Erfahrung, wenn wir einen Gutschein gewinnen würden. Lg Mary

Katharina — Mo, 06/05/2017 - 20:08

Ja ich will unbedingt da bofrost hier in der Region der einzige Anbieter für glutenfreie Maultaschen ist und dir liebt mein Allergikersohn!!!!!!!!

Tanja — Mo, 06/05/2017 - 20:17

Kartoffelsalat ist Pflicht! Und da die Hälfte von uns vegetarisch lebt, kommt Haloumi, Veggiewurst und Pilze auf den Grill. Und wenn kein Brot, egal in welcher, da ist, ist es kein richtiger Grillabend :)

Ani — Mo, 06/05/2017 - 20:33

Für die Männer Fleisch und Wurst, ich liebe jegliche Art an Beilagen - vor allem Nudelsalat

Denise — Mo, 06/05/2017 - 20:34

Dipps und Saucen dürfen nie fehlen! Und leckeres Brot :) Ich esse kein Fleisch und bin immer dankbar, wenn nicht nur Kiloweise Fleisch und Würstchen beim Grillen sind, sondern auch Salate, Dipps & Saucen, Grillkäse und Grillgemüse. BoFrost kenne ich übrigens nur von Oma und Opa. Als das tägliche frische Kochen zu anstrengend wurde und Essen auf Rädern als zu eklig empfunden wurde, da war BoFrost die Rettung. :)

Maike — Mo, 06/05/2017 - 20:35

Hallo, bei uns darf Kräuterbutter, Ketchup, Fleisch und Salat nicht fehlen.

Anke — Mo, 06/05/2017 - 20:37

Darf auf keinen Fall leckerer Salat fehlen!

Marco — Mo, 06/05/2017 - 20:37

Fleisch ist natürlich wichtig aber auch leckere Salate, Gurkensalat den lieben meine Kinder und natürlich frisches Brot.

Inga — Mo, 06/05/2017 - 20:43

Also bei uns darf Fleisch nicht fehlen und für mich muss es immer einen selbstgemachten Salat geben, egal ob grün oder Nudeln. Neuerdings mag ich auch sehr gerne selbstgemachte Dips zum Grillen

Philipp — Mo, 06/05/2017 - 21:10

Ein guter Grill muss vorhanden sein. Ich kann z.B. nichts essen, was auf einem Einweg-Grill gemacht wurde. Auch die 9,99 Grills aus dem Supermarkt sind meist so wackelig, dass der ganze Spaß flöten geht. Sobald aber ein stabiler Grill vorhanden ist, genug Freunde bei gutem Wetter draußen sitzen, gibt es nichts besseres als Schweinebauch, Käse-Krakauer, Knoblauchbrot und Krautsalat:)

Stephanie Schikora — Mo, 06/05/2017 - 21:12

Bei uns dürfen leckeres Fleisch, Maiskolben, grillgemüse und tolle Salate nicht fehlen.

Natalie — Mo, 06/05/2017 - 21:20

Wir brauchen beim Grillen immer Grillkäse und Baguette. Eben das normale wie Fleisch auch. :)

Sarah Müller — Mo, 06/05/2017 - 21:59

Die Kinder und ich lieben Käsewürstchen! Der Mann mag am liebsten Steak. Und dazu noch Maiskolben oder ein Nudelsalat...yammi

Ute Fuchs — Mo, 06/05/2017 - 22:11

An erster Stelle: Maiskolben, danach: selbsteingelegte Putenschnitzel und auf jeden Fall: Kartoffelbrot :-)

steffi — Mo, 06/05/2017 - 22:52

Tzaziki ;-) Liebe Grüße!

Ramona — Di, 06/06/2017 - 00:01

Also fehlen darf auf keinen Fall das perfekte regionale Fleischi vom Fleischer im Ort, gegrillt zur Perfektion von meinem Verlobten, der ein wahrer Grillmeister ist. Und Soßen, Beilagen, Salate, Knoblauchbaguette dürfen auch nicht fehlen. Wir grillen so gern <3

Ulrike — Di, 06/06/2017 - 08:34

Bei uns geht beim Grillen nichts ohne Brot. Ich liebe es, wenn wir verschiedene Brote da haben und man die Wahl hat. Mal das fertige Kräuterbaguette, mal das Baguette mit Zwiebeln und mal das Schinken-Käse-Baguette oder einfaches Fladenbrot. Beim letzten Grillen hatte meine Schwiegermutter auch ein Brot von Bofrost. Das war echt lecker. Ich würde da auch gerne mal etwas rumprobieren.

Alex — Di, 06/06/2017 - 08:57

Der Mann braucht Fleisch! Kind und ich lieben Gemüse in allen Formen und Varianten vom Grill :-) Und BROT - ohne Brot mit Dip geht nix!

Ulrike.F — Di, 06/06/2017 - 09:33

Bei uns darf nicht fehlen Fleisch, Wurst und leckere Saucen. Ohne Salate geht bei uns auch fast gar nichts

sonje becker — Di, 06/06/2017 - 12:05

Bei uns darf ein knackiger grüner Salat nicht fehlen - im Sommer kommt der aus dem eigenen Hochbeet und ist doppelt frisch :-)

Frau Wunnibar — Di, 06/06/2017 - 13:57

Hmm, lecker! Nebwn dem Grillgut (setze ich jetzt mal voraus) brauche ich leckeres Brot und am liebsten verschiedene Saucen - Ketchup, Barbecue-Soße, Ajoli...

Anni — Di, 06/06/2017 - 19:56

Mangels Zeit und Essgelegenheiten unter der Woche für mich, wäre das eine gute Sache! Und den Eisvorrat für die Kids und ihre Freunde müsste auch wieder aufgefüllt werden ;-) LG von Anni.

Juliane Pech — Di, 06/06/2017 - 20:48

Ich bin auch nicht so der Fleischesser und liebe beim Grillen Salate und Beilagen - DIPs in allen Variationen, mit Schafskäse, Kräutern, Paprika und und und und und ... schmeckt nämlich zu Salat, Brot und Fleisch! YUMMY

Christine Springwald — Mi, 06/07/2017 - 00:06

Mitesser, Salat, Steas und selbstgemachter Kräuterbutter! Gegen ein Eis als Nachtisch hat hier auch immer keiner was einzuwenden ;-)

Jann, Britta — Mi, 06/07/2017 - 10:30

Würstchen für die Kinder, Pute für Mama und Steak für Papa. Toll sind auch Maiskolben und gemüsespieße und bei uns immer dabei: Nudelsalat :-D

Sabrina — Mi, 06/07/2017 - 15:23

Mais und Hirtenkäse darf beim Grillen nicht fehlen, dazu selbstgemachte Kräuterbutter *lecker*

Barbara — Fr, 06/09/2017 - 14:53

Meine drei männlichen Familienmitglieder sind sich da ganz einig: Fleisch in jeder Form. Bei mir ganz banal: Brot - für den Dip, den Salat oder den Rotwein nach dem Grillen.

Stephan Ludwig — Mo, 06/12/2017 - 18:24

Was nicht fehlen darf? Natürlich all unsere Freunde... ;-)

Gundi Cornelius — Do, 06/15/2017 - 22:43

Ich habe schon viel von Bofrost gehört bzw gelesen und würde mich riesig über den Gewinn freuen und die Probleme zu probieren. Bei uns dürfen leckeres Brot, Gemüse und Bauchfleisch auf keinen Fall fehlen

Neuen Kommentar schreiben