Gewinnspiele

22/08/2015 - 07:00

Anzeige

Gewinnt ein Ipad Mini und erfahrt alles über kividoo, die Internet-Plattform für kindgerechtes Fernsehen

Ihr Lieben, sobald man Mutter wird, gibt es tausend neue Fragen. Wie lange stille ich mein Kind, wann gehe ich wieder arbeiten, wie lange darf das Kind abends aufbleiben? Bei uns zu Hause geht es aktuell darum, wie lange meine Kinder fernsehen dürfen. Ist eine halbe Stunde pro Tag ok oder sollte man es nur einmal pro Woche erlauben? Jede Familie muss da ihren eigenen Weg finden. Ich habe gemerkt, dass es bei mir stark davon abhängt, was meine Kinder sehen. Einfach nur den Fernseher anschalten und das gucken lassen, was da eben gerade kommt, finde ich nicht optimal. Ich möchte mitentscheiden, was geguckt wird. Dass bei uns geguckt wird, steht allerdings nicht zur Diskussion. Ich finde, dass Filme – genau wie Hörspiele oder Bücher – wichtig für die Phantasie sind und einfach Spaß machen. Wir kuscheln uns dann zu dritt aufs Sofa, knabbern ein paar Salzstangen und lassen den Tag ausklingen. Auf der Suche nach Filmen, die meine Kinder UND ich mögen, bin ich auf kividoo gestoßen. Das ist eine Internet-Plattform für sicheres und werbefreies Kinderfernsehen, mit mehr als 3000 Folgen aktueller Formate wie „Benjamin Blümchen““, „Calimero“ oder „Wendy“ bietet. Außerdem gibt es kindgerechte Dokumentationen, Tierfilme und Wissens-Magazine, darunter Highlights wie „Planet Erde“ von der BBC.

Wenn hinter so dem Video-on-Demand- Angebot dann auch noch Menschen stecken, die selbst Eltern sind, beruhigt mich das. Wie Kathrin, Mitarbeiterin bei kividoo, das bei ihren Kindern handhabt, erzählt sie im Mini-Interview:

1. Du bist selbst Mutter. Wie hälst Du es bei Deinen Kindern mit Video-Schauen. Dürfen sie täglich? Wenn ja wie lange und wann?

Auch wenn dies in Mamakreisen ja oft ein kontrovers diksutiertes Thema ist, meine Kinder dürfen grundsätzlich täglich "etwas" schauen. Darin sehe ich auch nichts Verwerfliches, solange es nicht ausufert und wir gemeinsam festlegen "was geschaut" wird. In der Regel schauen wir gemeinsam am Abend nach dem Zähne putzen, im Schlafanzug auf dem Sofa. Von der Länge her etwa zwischen 20-30 Minuten. Allerdings bringt der Alltag es auch öfter mit sich, dass dann eben doch nicht täglich geschaut wird, weil wir unterwegs sind.

Meine Kinder gucken tatsächlich fast ausschließlich Video on Demand. Einfach weil dies für uns am besten passt: die Serien oder Filme auzusuchen, die die Kinder mögen, die wir als Eltern gut finden und die wir dann abspielen können, wann es für uns zeitlich passt. Zudem gibt es natürlich auch Ausnahmen wie "krank sein", oder "auf Reisen unterwegs sein" - da darf dann auch schon einmal ein bisschen mehr geschaut werden....

2. Welche Videos gucken Deine Kinder am Liebsten?

Alltime Klassiker bei uns allen ist "Benjamin Blümchen". Ausserdem lieben meine Kinder Caillou und wenn mein Mann mal mitsieht dann auch gern "Shaun das Schaf"... ist nicht so mein Fall.

3. Gibt es Filme, die Dich als Kind besonders begeistert haben?

Ich habe alles von Astrid Lindgren verschlungen: vorallem Pipi Langstrumpf und Michel aus Lönneberga. Klassische Märchen wie Dornröschen und Aschenbrödel und ..... Nesthäkchen, aber das wird mit meinen drei Jungs vermutlich eher schwierig...

4. Wie funktioniert kividoo?

Eltern habe die Möglichkeit, Kinderprofile anzulegen, die auf die Fähigkeiten und Wünsche ihres Kindes abgestimmt sind.Neben inhaltlichen Einstellungen mit einer Watchlist oder Blacklist ist es ihnen möglich, den Nutzungs-Zeitraum und die -Dauer von kividoo zu begrenzen. Neben den Altersvorgaben der FSK unterstützen zudem die fein abgestuften Altersempfehlungen der kividoo Redaktion Eltern bei der Identifikation und Filterung geeigneter Serien und Filme. Dann kann man sich die Wunschfilme ganz einfach online ansehen. Für Situationen ohne Internetverbindung (zb. Im Auto) können vorher runtergeladene Inhalte  30 Tage lang auch im Offline-Modus angesehen werden. Eltern können das Angebot 30 Tage lang kostenlos testen, später kostet es 5,95 pro Monat. Alle wichtigen Antworten rund um kividoo findet Ihr hier. 

Ich finde, dass das eine wirklich clevere, einfache Sache ist. Einfach, weil: Das Internet-Fernsehen ist auf Smartphone, Tablet, PC und TV (über Airplay und bald über Amazon Firestick & Firebox) nutzbar. Clever, weil: Wir Eltern können genau bestimmen, welche Inhalte das Kind sieht und wie lange. Wirklich prima sind die Vorschläge der Redaktion, die auf das jeweilige Alter der Kinder abgestimmt ist.  Ich kann nur sagen, dass mich das Serien-gucken auf dem Ipad auf so mancher Autofahrt gerettet hat. Dann war nämlich einfach mal eine halbe Stunde Ruhe – und das tat meinen Nerven gut. Wer jetzt schreit: ich habe aber kein Tablet, für den zaubern wir eine riesen Überraschung aus dem Hut.

!!!!Wir verlosen ein Ipad Mini!!!!!

Kommentiert einfach hier im Blog, welche Serien Eure Kinder gerne gucken. Das Los entscheidet dann!

 

 

Tags: kividoo, Video on demand, Fernsehen, Kinder, Programm, altersgerecht

Das könnte dich auch interessieren...

Kommentare

mädchen-mama — So, 08/23/2015 - 13:46

Juhu! Ein Ipad Mini wäre grossartig. Meine Tochter ist 2,5 Jahre alt und weiss momentan noch gar nicht, was Filme, Serien oder TV überhaupt sind. Da die Zeit aber bestimmt bald kommt und ich Benjamin Blümchen, Nesthäckchen und vieles mehr so toll fand früher, würde ich mich doll freuen zu gewinnen :-) Lg und Daumen drücken, Mädchen-Mama

Mirjam — So, 08/23/2015 - 13:50

Da hier morgens geschaut wird, sind es immer noch mehr die Kleinkinder-Serien wie caillou und oktonauten. Aber auch Pipi langstrumpf fesselt beide Jungs vor dem Bildschirm :).

Gabi — So, 08/23/2015 - 13:59

Was für ein tolles Gewinnspiel. Meine drei Enkel gucken zusammen sehr gerne den kleinen Maulwurf. Das haben meine Kinder schon gerne gesehen. Grüße, Oma Gabi

kristin — So, 08/23/2015 - 14:01

Mein Sohn guckt sehr gerne Löwenzahn. LG

Oli N. — So, 08/23/2015 - 14:04

Hallo die Damen. Jan und Henry sind bei uns der Brüller. Oder kurze Filme von Shaun das Schaf.

krissi — So, 08/23/2015 - 14:07

Meine Kinder dürfen abends das Sandmännchen gucken auf dem Kinderkanal. Der Große mag auch Yakari sehr gerne. Wir hüpfen gerne in den Lostopf. Grüße

Ziv — So, 08/23/2015 - 14:10

Unsere Tochter guckt am liebsten Tutitu.

Dani — So, 08/23/2015 - 14:15

...Sandmännchen. Da hatten wir schon ganz viele Geschichten vorgelesen, jetzt gibts das manchmal noch mit Bilder dazu :-)

Madlen — So, 08/23/2015 - 14:50

... nahezu alles von Disney. Das Dschungelbuch ist ein nicht wegzudenkender Klassiker, aber auch Benjamin Blümchen, Tom&Jerry sowie Shaun das Schaf dürfen nicht fehlen!

Rita Schmitz — So, 08/23/2015 - 15:53

Meine Kinder (6 und 8 Jahre) lieben Tom und Jerry :-)

Antje Krüger — So, 08/23/2015 - 16:45

Hallo ihr Lieben, mein Sohn guckt momentan gern "Die Sendung mit der Maus" und meine Tochter liebt leider "Zoes Zauberschrank" Liebe Grüße ANtje

Katrin — So, 08/23/2015 - 18:55

... meiner dreijährigen sind alle Folgen von Caillou. Die Folgen sind nur ca. 10 Minuten lang und der Spannungsbogen ist aus meiner Sicht angemessen für eine dreijährige.

Corinna — So, 08/23/2015 - 19:22

Am liebsten mögen unsere Mädels Peppa Wutz oder Caillou.

CaPi — So, 08/23/2015 - 19:56

Bei uns steht der kleine maulwurf ganz hoch im kurs und pippi langstrumpf

annika — So, 08/23/2015 - 19:59

YAKARI!

Doro — So, 08/23/2015 - 22:43

Meine Tochter liebt Conni und hat inzwischen alle Pumuckl-Folgen gesehen und fand sie Klasse!!

Anna Pl — So, 08/23/2015 - 22:51

ganz klassisch: Das Sandmännchen - aber nur mit Herrm Fuchs und Frau Elster oder Pittiplatsch:)

Stefanie — Mo, 08/24/2015 - 06:27

...wechselt das recht häufig! Grad haben wir die Oktonauten und Tinkerbell entdeckt :) Fast immer schaut hier ein Erwachsener mit. Video on denand find ich eine interessante Sache, denn selbst meine 3-Jährige stört die Werbung!

Leeza — Mo, 08/24/2015 - 07:36

Mein Söhnchen ist drei und guckt wahnsinnig gern Benjamin, Feuerwehrmann Sam und Conni. Natürlich noch nicht oft, alle 2-3 Tage darf er ein bissi schauen :). LG Leeza

Charlotte — Mo, 08/24/2015 - 08:45

schauen unsere zwei (1 und 3) noch gar nicht. Sie gehen ganztags in die Kita, da haben wir ohnehin nicht viel Zeit zusammen. Aber wahrscheinlich sollten wir langsam und kontrolliert damit anfangen, damit sie nicht demnächst bei Freunden kompensieren müssen.

Dennis — Mo, 08/24/2015 - 08:56

Feuerwehrmann Sam ist unser Mann :D

silke — Mo, 08/24/2015 - 10:11

kividoo hat so ein tolles angebot, da ist für jeden was dabei... unser sohn schaut am liebsten "ninjago" unsere tochter sieht am liebsten "go wild"und "das dschungelbuch" sehen beide gerne :-)

Miriam — Mo, 08/24/2015 - 10:37

Am liebsten Room on the Broom - Fuer Hund und Katz ist auch noch Platz. Gerne auch mal das Sandmaennchen.

Kathrin — Mo, 08/24/2015 - 12:03

Bei uns gibt's Fernseh nur am Sonntagmorgen oder bei Krankheit. Am liebsten Sendung mit der Maus. Und die Mama schaut immer mit :-) Es gibt so tolle Kindersendungen. Und Mediatheken sind die beste Erfindungen die es gibt. Wenn man mal die Maus verpasst hat dann schaut man halt später. Ein Highlight für meinen 5 jährigen sind auch YouTube Channels mit Baumaschinen oder Traktoren :-).

Gartenmama — Mo, 08/24/2015 - 13:09

.... wird bei uns Trotro, Peterson und Findus und neuerdings auch Bibi Blocksberg von unseren Sohn. ( fast 5 ) angeschaut.

Nathalie Mulckhuijse — Mo, 08/24/2015 - 14:02

Bob der Baumeister

Katharina — Mo, 08/24/2015 - 14:44

Mein 3 -jähriger Sohn schaut aktuell noch keine Serien. Sobald er Interesse zeigt, werden wir ihm Serien zeigen die auch wir als Kinder gern gesehen haben wie Käpt´n Blaubär, Benjamin Blümchen oder die Sendung mit der Maus.

Carola — Mo, 08/24/2015 - 14:58

Ui...das wäre ja mal was. Mein Sohn schaut gern yakarie oder das djungelbuch. LG Carola

Ella — Mo, 08/24/2015 - 19:03

Die ganze Familie, inklusive die Erwachsenen, gucken sonntags die Sendung mit der Maus. Von Papa eingeführt.

Sigrid Lauer — Mo, 08/24/2015 - 19:16

Da unsere Zwillinge (17Mon) noch nicht wirklich Fern sehen und noch keine richtigen TV Helden haben kann ich dazu noch nichts beitragen aber da unsere Zwei ein Barbapapa Nachtlicht haben und es einfach lieben sage ich mal ihr großer TV Held ist Barbapapa :-)

Stefanie Jungbluth — Mo, 08/24/2015 - 20:19

Bei unserem Sohn ist Feuerwehrmann Sam der große Held. Die Abenteuer werden dann nachgespielt. Die meisten Lacher gibt es bei Shaun das Schaf zu hören.

Ulli — Mo, 08/24/2015 - 21:16

das ist ja mal ein toller Gewinn!! Oliver ist erst 1 Jahr alt und schaut eigentlich noch gar keine Serien, er liebt aber die Titelmusik von den Fraggles und den Dinos ;-) lg Ulli

Stadt-Mama Katharina — Di, 08/25/2015 - 07:58

Danke für Eure Kommentare! Gestern haben wie die Gewinnerin per Mail kontaktiert!!!

Fiona — Di, 08/25/2015 - 08:28

...ist ein favorit bei uns!

Simone Fuchs — Di, 08/25/2015 - 10:16

Mein Sohn ist noch etwas klein; aber bald fangen wir vielleicht mit dem Sandmännchen an.

Larina — Di, 08/25/2015 - 13:02

Wir haben selber kividoo und ich liebe es, dass ich selber auch eine Blackliste erstellen kann. Meine Maus würde sonst die ganzen Gruselsachen schauen, ich möchte jedoch nicht, dass sie das in ihrem Alter schon anschaut. Wir schauen gern Benjamin Blümchen, Tiger Daniel oder Ritter Rost :-)

Anne — Di, 08/25/2015 - 22:20

Sendung mit der Maus natürlich :-)

Elisabeth — Mi, 08/26/2015 - 00:28

Pippi Langstrumpf und die Sendung mit der Maus liebt Elisa sehr - schau ich gerne mit ihr.

Anja L — Mi, 08/26/2015 - 17:44

Mein Kind ist noch zu klein. Die Neffen gucken Biene Maja und Sendung mit der Maus....wir haben keinen Fernseher und gucken auch nur on demand...

Claudia Schnitz — Mi, 08/26/2015 - 18:05

Bibi Blockberg und Bibi und Tina stehen bei uns hoch im Kurs. Wahlweise auch Ritter Trenk. LG Claudia

Micha — Mi, 08/26/2015 - 20:53

Eine tolle Verlosung! Mein Sohn schaut sehr gern Zeo und ich mag es auch :)

Dieter — Do, 08/27/2015 - 13:08

(wenn man sie lassen würde) "Conni" und "Shaun das Schaf".

Gast — Sa, 08/29/2015 - 09:11

Kennst du "Madeleine"? Das ist eine tolle Serie für meine Große. Der Kleine durfte eigentlich nur während seiner Lungenentzündung, beim Inhalieren gucken. Er mochte die Teletubbies am liebsten. Leider!

Hartmüller Nina — Do, 09/03/2015 - 12:57

Meine kleine schaut wenig, und wenn dann am liebsten Barbie ;-)

Clarissa — Mo, 09/07/2015 - 21:55

Hier ist Pippi Langstrumpf und Sesamstraße ganz hoch im Kurs! :) Liebe Grüße

Zwillingsmama — Mi, 09/09/2015 - 10:14

Unsere Große 4,5 Jahre schaut gerne Feuerwehrmann Sam und Pippi Langstrumpf. Derzeit läuft auch kleiner roter Traktor, was die beiden Zwillingsbrüder 2,5 Jahre gerne auch mal mitansehen. Das ist meistens unser Abendritual sofern wir nicht unterwegs sind.

Ulrike — Do, 09/10/2015 - 17:20

Yakari und das Sandmänchen wird momentan geschaut

Stephanie — Fr, 10/02/2015 - 12:02

Pippi Langstrumpf

Jaqueline — Mi, 03/29/2017 - 13:39

Mein Sohn schaut gerne Feuerwehrmann Sam, Bob der Baumeister und Paw patrol

Katharina — Sa, 04/01/2017 - 11:07

Shaun das Schaf und Totoro in Dauerschleife. Wenn ich ihn bitte sich mal was anderes auszusuchen wird daraus Peppa, Peter Pan, Dino Trux oder auch Feuerwehrmann Sam. Abends muss es aber definitiv der Sandmann sein bevor er ins Bett geht und da mag er am allerliebsten Jan und Henry und Kalli.

Neuen Kommentar schreiben