07/01/2014 - 10:52

Land-Mama Lisa

Hallo 2014! Jetzt sind wir zurück aus Südafrika und vollgepackt mit Eindrücken

Liebe Caro, liebe Alle,

ein fröhliches, spannendes und gesundes Neues Jahr 2014 wünsche ich Euch. Da bin ich wieder zurück. Gar nicht so einfach, so mit Winterjacke auf Sonnenbrand (am letzten Tag in Südafrika hatten wir die Sonnencreme schon im Koffer, da haben wir uns leider alle nochmal kollektiv verbrannt).  

Ach, was soll ich sagen... es war traumhaft. Traumhaft auch deshalb, weil wir ganz unbemerkt in eine neue Epoche eingetreten sind. Wir haben keine Babys mehr. Wir haben nicht einmal mehr Kleinkinder. Unsere jüngsten Kinder sind 5 und werden in diesem Jahr eingeschult. Und das macht beim Reisen einen sehr großen Unterschied aus.

Es war der perfekte Zeitpunkt für eine solche Unternehmung. Keine Windeln mehr. Keine Schnuller. Keine Fläschchen. Nicht mal mehr ein Kinderwagen musste mit. Sie sind alt genug, um zu sagen, was sie möchten, ob ihnen langweilig, hungrig oder müde zumute ist. Sie haben die Warum-und-Wieso-Phase aber noch nicht abgeschlossen und deswegen war auf dieser Reise einfach alles spannend. Die Mücken, die Elefanten, das Meer, der Linksverkehr. Zum Glück gab es in den meisten Gästehäusern WiFi, so dass wir die schwierigsten Fragen/Antworten schnell googlen konnten.

Das Alter der Kinder ist auch deswegen so angenehm, weil eben die Nullbock-Phase der Pubertät noch weit weg ist, die uns die Laune hätte verderben können.

Dazu kam, dass wir mit den Großeltern unterwegs waren und deswegen immer jemand für die Kinder da war. Dadurch waren alle entspannt und die Kinder konnten uns von unserer besten Seite erleben. Und wir sie.

Hach.

Jetzt sind wir zurück. Müssen wieder einkaufen, Jacken tragen, Alltag spielen. Was mich durch diese Umstellung trägt, das sind die lieben Weihnachtskarten von Freunden, die an uns gedacht haben, die Anrufe und SMS zu unserer Rückkehr. Hach, hach, hach.

Ihr merkt, ich bin noch nicht ganz sortiert mit meinen Gedanken. Aber das wird wieder. Verpsrochen. Erstmal ankommen... Wie war denn Euer Jahresbeginn?

Detaillierte Reise- Berichte von mir und meinem Mann gibt es in unserer Serie für nido.de:

Teil 1: Die Vorbereitungen

Teil 2: Sind weiße Haie hier eigentlich schwarz?

Teil 3: Weiße Weihnacht und Großfamilien-Koller

Teil 4: Land der Superlative und Gegensätze

Teil 5: Ein Rückblick

 

Tags: Familienreise, Südafrika, Jahreswechsel, Familie, Reise

Das könnte dich auch interessieren...

Kommentare

Nina — Di, 01/07/2014 - 13:43

Großes Kompliment an dich liebe Lisa. Deine Reiseerinnerung hast du toll geschrieben. Hat mich gerade total in den Bann gezogen. Ich wünsche euch einen guten Start in 2014 und natürlich in Deutschland. hihi

Land-Mama Lisa — Mi, 01/08/2014 - 10:25

<p>Ach Nina, vielen Dank für das Versüßen meines ersten Bürotages im neuen Jahr. Das motiviert mich jetrzt gehörig, den Schreibtischberg doch mal strukturiert in Angriff zu nehmen. Hab vielen Dank für das tolle Kompliment! LISA</p>

Neuen Kommentar schreiben