Produkttests

26/09/2015 - 09:30

Anzeige

Kooperation: Gemütlicher Abend mit dem Gestiefelten Kater UND kreative leckere Snacks für die ganze Familie

Einen wunderschönen Samstag wünschen wir Euch! Jetzt, wo es herbstlicher wird, muckeln wir uns immer öfter in Decken zusammen, trinken Kakao, und ja – sehen auch schon mal zusammen fern. Nun haben wir mal wieder ein Päckchen erhalten und durften für Euch den "Gestiefelten Kater" testen.

Erinnert Iht euch noch an die Kinofilme „Shrek“, „Madagasgar“ oder „Drachenzähmen leicht gemacht“? Die Figuren wie „Der gestiefelte Kater“, „King Julien“, „Hicks“ und „Ohnezahn“ kommen nun mit einer eigenen Serie bei Super RTL ins Fernsehen.

„Der gestiefelte Kater – Abenteuer in San Lorenzo“ läuft seit dem 18.9. und bis zum 6. Oktober um 19.45 Uhr bei Toggo von Super RTL  (für mehr Infos einfach auf den Link klicken), dauert je 20 Minuten und eignet sich für Kinder von sechs bis 13 Jahren, was wir bestätigen können, denn unsere sechsjährigen Jungs fanden den Film "supercool" -  mehr war aus ihnen nicht rauszuquetschen :-).

Wer nicht allabendlich gucken möchte, darf heute gern bei unserem Gewinnspiel teilnehmen und die DVD samt Bio-Gummibärchen und Mikrowellen-Popcorn gewinnen! Kommentiert einfach, wie für Euch der perfekte Kuschelabend aussieht.

Und damit es nicht bei gekauften Snacks bleibt, haben wir gedacht, servieren wir Euch auch noch einige Rezepte für einen super Wohlfühl-Abend. Hier drei kreative Knabbereien für die ganze Familie:

Rezept 1: Putzige Pizza

250g Mehl, 75g Margarine, 1 Ei, 2 TL Backpulver, 6 EL Milch, 1 Prise Salz

Für den Belag: Tomaten, passiert oder Tomatenfruchtfleisch, Salami und Käse

Zubereitung der Kätzchen-Gesicht-Pizza: Alle Zutaten mischen. Gut durchkneten und den Teig ausrollen. Kleine runde Förmchen ausstechen, aber nicht zu klein, da der Teig sich danach sofort zusammenzieht. Kleine Ohren Formen und anheften. Auf die Mini - Pizzen erst passierte Tomaten verteilen und dann nach Belieben belegen. Am Ende noch Käse oben drauf und auf einem Blech bei ca. 200-220°C so um die 15 Minuten backen. Vor dem Servieren nach Belieben dekorieren.

Rezept 2: Zuckrige Zauberstäbe

140g Butter, 150ml Wasser, 375g Mehl, 1 Prise Salz, 80g Zucker, 1 Eigelb zum Bestreichen, 50g Kuvertüre, 75g Süßigkeiten, zum Beispiel Streusel oder Zuckerblumen.

Zubereitung: Die Butter mit dem Wasser zusammen einmal aufkochen lassen. Mehl zucker und Salz mischen. Mit der heißen Flüssigkeit verrühren, bis ein glatter Teig entstanden ist. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und auf Handwärme abkühlen lassen.

Vom Teig walnussgroße Portionen zu gleichmäßig dünnen Stangen rollen. Dies auf ein Blech mit Backpapier legen und mit eigelb bestrweichen. Im Ofen (auf 200 Grad vorgeheizt, 2. Schiene von unten) in 15 Minuten goldbrauin backen. Dann beide enden der Zauberstäbe in geschmolzene Kuvertüre tauchen und in Zucklerstreuseln wälzen.

Auf einem Kuchengitter trocknen lassen.

Rezept 3: Saure Schneckchen

4 Gewürzgurken aus dem Glas, 1 Scheibe Käse, 1 Scheibe Kochschinken, 1 Blatt Salat, 8 Stängel Schnittlauch

Zubereitung: Gurken für die Verarbeitung auf ein Brett Teller legen und ggf. unten etwas abschneiden für den besseren Halt. Nun Käse, Schinken und Salat jeweils 1-2cm dicke Streifen schneiden.

Jeweils 1 Streifen von Käse, Schinken, Salat aneinander legen und aufrollen (als Schneckenhaus) und auf einer Gurke am hinteren Ende mit dem Zahnstocher befestigen. Zum Schluss zwei 3-5 cm lange Schnittlauchstängel als Fühler in die Vorderseite der Gurke stecken (ggf. mit einem Messer ein kleines Loch schneiden und den Schnittlauch reinstecken)

Natürlich können alle Zutaten je nach Geschmack variiert werden.

UND JETZT: GUTEN APPETIT! UND VIEL GLÜCK BEIM GEWINNSPIEL!

Tags: Toggo, Rezepte, Familie, Snacks, Fernsehabend, Serie, Super RTL

Das könnte dich auch interessieren...

Kommentare

Christina Chris — Sa, 09/26/2015 - 11:15

Das sieht ja alles super lecker und cool aus...Danke für die Inspirationen! Meine Jungs lieben Shrek, haben den Gestiefelten Kater aber noch nicht gesehen u würden sich bestimmt riesig darüber freuen...

dana — Sa, 09/26/2015 - 11:47

Halloechen, ein kuscheliger abend startet mit nen gemeinsamen kochen/herrichten der leckereien ..... Teppich ausrollen Polster platzieren und den leckereien am wohnzimmertisch/boden ..... gemeinsam sein :-)

dana — Sa, 09/26/2015 - 11:48

Halloechen, ein kuscheliger abend startet mit nen gemeinsamen kochen/herrichten der leckereien ..... Teppich ausrollen Polster platzieren und den leckereien am wohnzimmertisch/boden ..... gemeinsam sein :-)

Tanja — Sa, 09/26/2015 - 12:12

Bei unserem Kuschelkinoabend darf Popcorn auf keinen Fall fehlen und selbstgemachte Pizza, die Katzenpizza ist eine super Idee! Da darf dann auch alles im Wohnzimmer gegessen werden. Und wir kuscheln uns auf die Couch mit vielen Kissen und Decken.

Jennifer G. — Sa, 09/26/2015 - 12:49

...ist natürlich mit meinen Kindern(und Papa wenn er da ist) Bei uns ist immer Freitags TV abend.Da gibts dann immer was zu Naschen und zu Knabbern und wir Lümmeln auf dem Sofa :-) Darum Freu ich michvauch auf den Herbst...weil die gemütlichkeit ins Haus zieht.

Anni — Sa, 09/26/2015 - 13:45

Das ist ja nett. Da mach ich auch mitm unsere gucken quasi nie TV. Wir auch selten. Nur manchmal finden die Kids am morgen nkch die Reste vom elterlichen TV "Gelage" ;-) LG von Anni.

Waldzwerg Mama — Sa, 09/26/2015 - 13:47

kuscheliger Abend ist für mich, wenn unser Wohnzimmer Ofen schön brennt, Popcorn auf den Tisch steht und wir alle eingekuschelt und frisch gebadet auf dem Sofa sitzen.

Miriam — Sa, 09/26/2015 - 15:15

Im Moment gibt es hier nur einen kuscheligen Sofa-Film, der aber eher eisig ist - natuerlich Frozen, beliebt bei Gross und Klein. Dazu unter die Kuscheldecke und Kekse.

Manuela — Sa, 09/26/2015 - 16:22

Bei uns gibt es mit der großen Tochter öfter am Wochenende einen Fernsehabend mit Chips, Schoki und einer Muminsdecke! Mit den Jungs machen wir das ab und zu am Wochenende, aber am Nachmittag, da sie Abends noch nicht so lange wach bleiben dürfen. Da gibt es dann einen Obstteller, aber auch Chips, Popcorn oder saure Schlangen oder Gummibärchen. Erst letztens habe ich mit einer Freundin gesprochen, dass ich mich freue auf die Kerzen-Kuschel-Tee-Fernseh-Lese-Zeit mit Decke auch dem Sofa ;O)

Cornelia Raupp — Sa, 09/26/2015 - 21:19

Suuuuuperttolle Ideen dann noch der gestiefelte Kater und der graue Alltag bleibt einfach draussen vor der Türe Kuschelzeit mit meinem Mann. LG Eure Conny

Andrea — Sa, 09/26/2015 - 21:28

Nachdem der Kampf um den gemütlichsten Sofaplatz ausgestanden ist(Ecke, bekommt eh immer Kind) Kuscheldecken und Knabbersachen, am besten noch Regen draußen, der gegen die Fensterscheiben trommelt, dann ist es drinnen nochmal gemütlicher. Und dann würden wir gerne die DVD ansehen. Und können wir die Katerpizza nach ch eazu bekommen? Sehr witzig, werden wir nachmachen. Gruß, Andrea

gabi — Mo, 09/28/2015 - 08:44

Für einen perfekten Kuschelabend brauchen wir nur uns. Aber im Moment gibt es abends so viel zu tun, dass ich gar nicht weiß, wann es den letzten Kuschelabend gab. Wird mal wieder Zeit....

oli — Mo, 09/28/2015 - 09:03

Der perfekte Kuschelabend ist, wenn unsere kleine Familie Zeit und Ruhe auf der Couch findet. Oder in der selbstgebauten Höhle unter dem Küchentisch.

Neuen Kommentar schreiben