Produkttests

25/04/2016 - 07:30

Anzeige

Kooperation: Wir testen den Maxi Cosi Stella und ihr könnt diesen tollen Kinderwagen (im Wert von 499 Euro) gewinnen

Bevor ich Mutter wurde fand ich, dass alle Kinderwägen irgendwie gleich aussehen. Räder, Griff und eben der Sitz fürs Kind. Fertig. Als ich dann schwanger war und die Suche nach dem passenden Kinderwagen losging, merkte ich, wie vielschichtig das Thema ist. Huch, es gibt Wägen mit drei oder vier Rädern? Ach, das Kind sitzt gar nicht ab der Geburt bis zum Kindergarten in dem selben Sitz? Kinderwägen sind unterschiedlich breit? Irgendwann ist man so vertieft in das Thema, dass man aus dem Stand einen zweistündigen Vortrag über die verschiedenen Modelle halten könnte...

Wichtig ist bei dem Thema, dass jede Familie ihren Schwerpunkt woanders setzt. Heute teste ich den Maxi Cosi Stella – und achte besonders auf die Punkte, die mir wichtig sind.

1. Mein Kinderwagen muss ein Allround-Talent sein – das heißt, er muss in der Stadt und im Wald funktionieren. Also legen wir erstmal mit einem schönen Spaziergang los. Der Maxi Cosi lässt sich leicht schieben, punktet durch seine stoßabsorbierenden Outdoor-Reifen. Er hakt nicht irgendwo, kommt gut über Bordsteine und ist auch für den Waldboden geeignet.

2. In Berlin sind ja ständig die Aufzüge an den Ubahn-Stationen kaputt und wenn kein netter Passant seine Hilfe anbietet, muss man den Kinderwagen schon mal die Stufen alleine hochschleppen. Der Maxi Cosi Stella wiegt 13,5 Kilo und lässt sich gut die Treppen hochziehen. Pluspunkt!

3. Durch enge Supermarktwege oder durchs Großstadt-Getümmel mit dem Kinderwagen ist nicht immer leicht. Außer, das Modell hat komplett schwenkbare Räder. Genau die hat der Maxi Cosi Stella – das macht ihn flexibel und wendig. Für mich ganz wichtig. Und auch die Bremse ist super easy zu bedienen, weil man einfach mit dem Fuß drauf treten kann. Das geht auch, wenn man das Baby mal auf dem Arm hat.

4. Der Maxi Cosi Stella ist mit 55 cm relativ schmal, was ich angenehm finde. Im Lieferumfang ist ein Sitzverkleinerer für die jüngeren Kinder, dank dem fünf-Punkt-Hosenträger-Gurt sitzen die Kids auch sicher im Wagen. Der Sitz ist komplett nach hinten umklappbar, so dass einem Mittagsschläfchen im Wagen nichts im Wege steht. Außerdem gibt´s noch einen Griff (der weggklappbar ist und das Einsteigen somit einfach ist), an dem man Spielsachen befestigen kann oder an dem sich das Kind einfach festhalten kann.

5. Zusammenklappen geht auch ganz fix. Allerdings musste ich dafür in die Bedienungsanleitung gucken. Hat man die Kniffe raus, gehts super einfach. zusammengelegt ist der Maxi Cosi Stella schön kompakt und für jeden Kofferraum geeignet.

Was ist noch wichtig: Der Maxi Cosi Stella ist für Kinder bis circa 3,5 Jahren (oder 15 Kilo). Der Griff ist höhenverstellbar, der Bezug natürlich abnehmbar und abwaschbar (seeeeeehr wichtig, wie wir alle wissen). Der Sonnenschutz ist mit Sichtfenster und ein Regenschutz sind auch im Lieferumfang enthalten. Ebenfalls mitgeliefert werden die Adapter für die Babyschale (die extra dazu gekauft werden muss) und für die Maxi Cosi Autoschale. Der Einkaufskorb unten am Wagen ist jetzt kein Riese, reicht aber für die alltäglichen Kleinigkeiten. Es gibt das Modell in vielen verschiedenen Farben, ich habe mich für „Black Raven“ entschieden, weil ichs schlicht und edel mag.

Mein Fazit: Der Maxi Cosi Stella ist ein schöner Kinderwagen, der wendig, leicht und zuverlässig ist. Ich finde, er meistert jeden Stadtbummel, ist aber auch gelände-tauglich. Als Vorteil sehe ich, dass er natürlich auch mit dem Maxi Cosi Kindersitzen fürs Auto kombinierbar ist. Mit 499,90 Euro liegt der Maxi Cosi Stella im preislichen Mittelfeld. Ein idealer Kinderwagen für alle Familien, die keinen Schickschnack wollen, sondern einen Wagen, der mit Sicherheit nicht nach dem ersten Kind schlapp macht. 

Und nun kommt der Kracher: Wir schenken Euch diesen tollen Kinderwagen, der bis auf die Stadtlandmama-Testfahrt funkelniegelnagelneu ist. ACHTUNG: Der Kinderwagen steht in Berlin, wird NICHT verschickt, sondern muss bei Katharina abgeholt werden. Dafür gibt´s dann auch noch einen leckeren Kaffee und eine Gewinner-Umarmung oben drauf. 

Kommentiert einfach HIER IM BLOG, warum Ihr den Maxi Cosi Stella unbedingt braucht. Viel Glück!!!!

 

Tags: Maxi Cosi Stella, Kinderwagen, Test, stadttaugllich, Babywanne, Kindersitz, Räder, geländetauglich

Das könnte dich auch interessieren...

Kommentare

Anja — Mo, 04/25/2016 - 08:25

Guten Morgen! Wir hätten den Stella gerne, weil wir schon länger auf der Suche nach einem coolen, wendigen und praktischen Buggy sind! Evtl haben wir ja Glück und gewinnen ihn für unsere kleine Vroni :-)

Barbara — Mo, 04/25/2016 - 08:29

Bald kommt unser drittes Kind mit dem Namen Stella! Und da unser Kinderwagen nur zwei Kinder lang hielt, wäre der Wagen für uns wirklich auch nötig und nicht nur wegen dem Namen passend.

Anne — Mo, 04/25/2016 - 08:34

Zufällig gerade MEIN Thema... Haben am WE unseren alten KiWa aus dem Keller geholt für den baldigen Neuankömmling (3 Wochen) und der ist leider nicht mehr nutzbar... Euer getesteter KiWa wäre jetzt ideal :)

Kathrin — Mo, 04/25/2016 - 08:35

Wir sind viel mit Hund und Pferd untwegs und suchen einen Begleiter der mit uns mithalten kann!

Gast — Mo, 04/25/2016 - 08:38

Fünfter Versuch..... Wäre für den Sommerurlaub ideal

kiss — Mo, 04/25/2016 - 08:40

<3 das wäre ein super toller Gewinn, endlich mal einen guten Buggy. Den man uberall mit nehmen kann und super wendig.

Kathrin — Mo, 04/25/2016 - 08:47

Damit unsere dritte Tochter Lucy bei jedem Familienausflug mitkommen kann. Egal ob Wald oder Stadt.

Katharina — Mo, 04/25/2016 - 08:50

Bei uns ist es im August soweit und wir brauchen unbedingt einen wendigen Flitzer den man auch schnell mal ins Auto packen kann und womit man auch leicht in den Bus kommt, wenn der Papa mit dem Auto zur Arbeit fährt. Wäre eine super Erleichterung für uns !

Julia — Mo, 04/25/2016 - 08:50

Ich würde gerne gewinnen, denn sir haben einfach "auf die schnelle" zugeschlagen und sind jetzt mehr als enttäuscht. Leider ist das Geld für einen neuen Wagen recht knapp. Vorallem für so ein Hammergerät *.* Natürlich würde ich mich auch über die Umarmung freuen und die Reise nach Berlin mit einem Besuch bei der Verwandtschaft verbinden, den ich seit zwei Jahren aufschiebe....

Annika — Mo, 04/25/2016 - 08:51

Damit wären wir für das nächste Kind perfekt ausgestattet und hätten gleichzeitig einen Grund, mal nach Berlin zu fahren.

Christiane — Mo, 04/25/2016 - 08:52

Guten Morgen, für unser 3. Sternchen wäre der Stella ideal, unser Kinderwagen ist durch die großen Brüder doch sehr beansprucht. Auch für den nahenden Urlaub wäre der Stella einfach perfekt. :)

Anna — Mo, 04/25/2016 - 08:57

Na alleine schon, um bei Katharina vorbei düsen zu dürfen und die Gewinner-Umarmung abzusahnen... Ein guter Kinderwagen ist halt einfach Gold wert, wenn man mit zwei Kröten in Berlin unterwegs ist... Ick würd mich riesigst freuen, wa!

Rike — Mo, 04/25/2016 - 08:58

Ich bzw wir möchten gewinnen! Wir sind auch schon seit längerem auf der Suche.. Die Große ist 3 und möchte ab und an auch noch geschoben werden, die Kleine ist 1 und der Kinderwagen wird langsam zu klein bzw zu sperrig... Liebe Grüße aus Pankow

Denise — Mo, 04/25/2016 - 08:59

Oh, wie wundervoll. Wir könnten ihn auch so gut gebrauchen... Vielleicht haben wir ja Glück :)

Simone — Mo, 04/25/2016 - 09:05

Der Test hört sich super an, da muss ich unser Glück versuchen.. Wir sind mit unserem Kinderwagen etwas unglücklich, haben aber noch keine gute Alternative gefunden. Für #2 käme das also genau richtig. Außerdem wollte ich schon immer mal nach Berlin und würde mich aus Leverkusen direkt auf den Weg machen. Die Gewinnerumarmung wäre das I Tüpfelchen ;-) Liebe Grüße! Simone

Regina Dyck — Mo, 04/25/2016 - 09:06

Näh! Wie cool ist das denn? Also, als frische Stadtmutti geht es mir ähnlich: Aufzug kaputt und da steht man dann mit seinem riesigen Kinderwagen und tritt entweder den Heimweg an oder sucht die nächste Haltestelle. Es ist ein ständiges Dilemma! Hier muss es immer schnell gehen: Ab in den Bus, Car-Sharing (mit Pech wirds dann auch nur ein Mini) oder in die Bahn und wenn man so einen kleinen flexiblen Begleiter hat, klingt das alles doch sehr viel machbarer! <3

Ti Ha — Mo, 04/25/2016 - 09:09

Für den nächsten Nachwuchs bräuchten wir einen :-)

Chrissi — Mo, 04/25/2016 - 09:17

Ich brauche diesen Kinderwagen unbedingt, weil ich einen Land und stadttauglichen wagen brauche. Ich lebe auf dem Land und bin viel im Wald unterwegs. Meine Familie lebt in der Stadt, also muss er auch da funktionieren. :) Im Juni fliege ich mit meinen Kids in den Urlaub. Der Wagen passt wahrscheinlich besser ins Gepäck, als unser großer, sperriger Wagen. Dazu würden wir uns einfach total über dieses super Ding freuen :) Lg Chrissi

Franzi Deyerling — Mo, 04/25/2016 - 09:17

Bald kommt auch bei uns der zweite Zwerg zur Welt! Weil wir Mitte August die Stadt verlassen um an den schönen "Arsch der Heide" zu ziehen, damit auch alle geerbten Wägen zurücklassen müssen, sind wir händeringend auf der Suche nach einem Stadt-Land- Fluss tauglichen Wagen den wir uns leisten können! Umzüge sind teuer und der Wagen wäre eine schöne Überraschung der die Tränen des Abschieds sicher ein bisl schneller trocknen lassen würde. Dich zu besuchen und eine Umarmung wären höchst willkommene und eh schon längst überfällige Bonus-plus-Geschenkerl!

Dani — Mo, 04/25/2016 - 09:21

Wir warten nun täglich auf die Geburt unserer zweiten Tochter. Ein wendiger Kinderwagen wäre das Tüpfelchen auf dem i! Wir würden uns sehr freuen. Liebe Grüße

Caro — Mo, 04/25/2016 - 09:22

Wir sind schon länger auf der Suche nach einem tollen Buggy. Der Maxi Cosi käme uns sehr gelegen ;-)

Sabrina — Mo, 04/25/2016 - 09:25

Der Waggen wäre super für die zahlreichen Spielplatz und Gassi Ausflüge, der Teutonia ist langsam einfach zu sperrig. Aber ein Standart Buggy zu unbequem. Und Berlin wäre auch mal wieder toll!

Olga — Mo, 04/25/2016 - 09:30

Wir haben einen Kinderwagen gesucht, der in unseren Fiat 500 passt und gefunden. Aber leider passt der nicht in den Fahrstuhl. Daran haben wir überhaupt nicht gedacht und nun muss ich immer die Räder abschrauben. Die Vorstellung es noch viele Monate machen zu müssen ist nicht schön. Unten stehen zu lassen ist leider auch nicht möglich. Wenn ich gewinnen würde, bekommt eine andere Familie meinen ABC Design Kinderwagen geschenkt.

Laura — Mo, 04/25/2016 - 09:35

Der Kinderwagen ist einfach hübsch und würde so gut zu uns passen...

Trudi — Mo, 04/25/2016 - 09:42

Ich hätte gerne eine Gewinnspielvariante, bei der man bei Lisa abholen kann, Berlin ist zu weit.;-)

Xenia — Mo, 04/25/2016 - 09:45

braucht dringend einen Kinderwagen, der keinen Frust auslöst!

Sophie — Mo, 04/25/2016 - 09:48

Da im Sommer Nr2 kommt und der Altersunterschied recht klein ist, wäre dieser Buggy ideal für die Große, damit auch sie weiter geschoben werden kann.

Friederike — Mo, 04/25/2016 - 09:50

....und holen ihn auch gern in Berlin ab. Wer viele Kinder hat, hat leider nicht viel Geld, aber (zumindest in unserem Fall) einen gut ramponierten Kinderwagen zu Hause rumstehen. Ein neues Allround-Modell wäre wirklich klasse für meine Rabauken. Tolle Verlosung; vielen Dank für diese Chance!

Nadine Rausch — Mo, 04/25/2016 - 09:50

Wir möchten mit unserem Kleinen in meiner Elternzeit mehrere Wochen mit dem Auto durch Europa reisen. Da wäre der wenige Stadtflitzer super. Zumal er auch platzsparend ist. Fingers crossed!!

Stephanie von S... — Mo, 04/25/2016 - 09:54

Genau der richtige Wagen für unsere zweite kleine Maus! Die Beschreibung macht Lust auf mehr ... ;-). Und gerade der Punkt mit den fehlenden Aufzügen in den U-Bahnen kann ich nur bestätigen. Wenn der Wagen so "leicht" ist, würde er mir das Leben viel leichter machen.

Anneka — Mo, 04/25/2016 - 10:06

Für unsere zweite wäre der Wagen genau das richtige, denn wir haben bei unserer ersten die falsche Entscheidung getroffen, denn auch in Königs Wusterhausen gibt es unwegsames Gelände wo unserer Wagen dank fehlender Federung etwas holprig ist. Daher würde ich mich über diesen Wagen für unsere zweite die im Juli geboren wird tierisch freuen.

Doreen — Mo, 04/25/2016 - 10:21

Hallo, schon länger suchen wir für unser drittes Kind einen guten wendigen Kinderwagen...wir sind viel draussen unterwegs und machen viel zu fuss....ausserdem gehen wir täglich mehrmals mit unserer Hündin , die zufällig Stella heisst, spazieren. Also wäre es echt toll diesen Wagen zu gewinnen. Lg

Judith K. — Mo, 04/25/2016 - 10:51

Ein geniales Gefährt! Ich bin begeistert! Unser Kinderwagen eiert total, lässt sich schwer klappen und ist ziemlich schwer. Was für ein Traum! :-)

Ivana — Mo, 04/25/2016 - 10:55

Da wir schon länger auf der Suche nach einem Kinderwagen sind, der im Wald und in der Stadt tauglich ist, weil wir viel mit dem unterwegs wären ( Auto leider nicht vorhanden), würden wir uns über den Gewinn sehr freuen. Ende Juni sollte die neue Erdenbürgerin das Licht der Welt erblicken.

Antje — Mo, 04/25/2016 - 10:57

Auch wir sind auf der Suche nach einem tollen Buggy für unsere kleine Tochter und dieser hier klingt fantastisch!

Jule — Mo, 04/25/2016 - 11:02

Oooooh wie gerne hätte ich diesen wagen... Im Januar hab ich unseren zweiten Sohn bekommen... Und bei zwei Kids muss man eh schon so viel schleppen - nen handlicher Kinderwagen wäre da echt ne Erleichterung... Würden uns mega aaaaaah freuen wenn wir auch mal was gewinnen....Also probieren wir mal unser Glück ☺ Liebe Grüße aus Franken... (ja wir würden extra nach Berlin fahren ☺☺☺)

Marie Ungerechts — Mo, 04/25/2016 - 11:06

Nach bisher nicht so erfolgreichen Suche nach dem perfekten Urlaubsbegleiter , ist dieser doch bestimmt super glücklich, wenn er mit uns nach Andalusien darf.Wir wären natürlich sehr glücklich darüber.

Mönchen — Mo, 04/25/2016 - 11:12

Unsere Mila Zoe (und wir Eltern) würden uns riesig über den Kinderwagen freuen!! Hatten bisher nur einen gebrauchten Wagen und da wäre ein neuer schon was tolles...würden dies auch gleich mit einem Wochenendtrip nach Berlin verbinden (kommen aus dem Schwabenländle).

Mareike — Mo, 04/25/2016 - 11:13

...wir haben einen unfassbar sperrigen uralt Geschwisterwagen und zwei sperrige Kinder, der 2 Jährige in dem er sich brüllend auf den Boden schmeißt, die 1 Jährige durch ihre reine Körpermasse und ihren Solidaritstrotz. Der Wagen ist hinüber, der Große braucht ein Buggyboard, sonst kommen wir niemals irgendwo an. Auch unsere Zeit ist daher sperrig. Wenn wir U-Bahn fahren bin ich am Ende immer ganz erstaunt, dass beide Kinder und der olle Wagen noch da sind. Meine sperrigen und dennoch vergötterten Kinder brauchen diesen Wagen! Ach was, ICH BRAUCHE DIESEN WAGEN!!

Maya — Mo, 04/25/2016 - 11:18

Da unser alter Buggy leider nach zwei Kindern auseinandergefallen ist, brauche ich dringend einen neuen für Kind Nr. 3. Bis es soweit ist, dass der Kleine darin sitzen kann, würde ich ihn meiner kleinen Nichte "ausleihen", da meine Schwester in Berlin lebt und den Wagen für mich abholen könnte. Danke für die Verlosung und liebe Grüße, Maya

Janine — Mo, 04/25/2016 - 11:18

Wir würden uns über den Buggy sehr freuen, da unser Modell leider nicht zusammen klappbar ist u unser Kofferraum somit leider voll ist, der Hund wurde schon in den Fußraum verfrachtet u die Kids (3!!!) müssen gewpäckmäßig auf so einiges verzichten, damit wir dann alle im Auto Platz haben. Der Buggy wäre also unser perfekter Begleiter!!!

Maike Jovanovic — Mo, 04/25/2016 - 11:25

Unser 2. Kind ist vor 2 Wochen geboren :) ist das nicht Grund genug um einen Kinderwagen zu gewinnen ;)

Bianca — Mo, 04/25/2016 - 11:35

Ich würde mich sehr über diesen Kinderwagen freuen da wir unser 3. Kind erwarten(Anfang Juli ) und wir immer noch einen Wagen suchen der genau zu uns passt ! Habe leider keinen Führerschein bin also auf die öffentlichen in Berlin angewiesen und wenn wir hier bei uns im Norden im Wald spazieren gehen brauchen wir genau so einen Wagen ! Würden den auch super für unseren Urlaub nächstes jahr in Süd Tirol gebrauchen ... kurz er wäre perfekt!

Beate — Mo, 04/25/2016 - 11:43

Der Sitzverkleinerer ist schonmal super, denn in unserem jetzigen sitzt mein kleiner (10 Monate) immer wie ein Schluck Wasser

stina bittkow — Mo, 04/25/2016 - 11:46

Kein Schnickschnack! Herrlich! Genau unser Kinderwagen! HER DAMIT!!:-))) Wir würden uns richtig doll freuen! Unser Kinderwagen ist leider defekt und wir / ich surfe seit Tagen schon im Internet nach einem neuen. ..dieser gefällt mir auf Anhieb, perfekt! Wir bekommen Nr 2 und wären happy damit durch Berlin zu cruisen! YEAH!!

Pia Bruns — Mo, 04/25/2016 - 12:11

Ich habe gerade erfahren, dass ich schwanger bin und habe noch keine Erstausstattung. Aus diesem Grund wäre der Kinderwagen perfekt für mich und meinen Partner.

Jana — Mo, 04/25/2016 - 12:16

Bald ist unsere Kleine bereit zum Sitzen und da wäre ein so tolles Gefährt echt was feines :) Unser alter KiWa ist leider so groß und schwer, dass ich echt Mühe habe ihn jedes Mal ins Auto zu laden oder aus dem Keller zu tragen, weshalb ich ihn auch nur selten benutze. Bei so einem schicken Leichtgewicht, könnte unsere Maus entspannt durch die Gegend kutschieren :)

Katha Eibl — Mo, 04/25/2016 - 12:37

Für unser zweites Kind wäre ein Kinderwagen bzw. Buggy, den man auch gut mitnehmen kann, ganz toll. Das hatten wir bisher nicht, da es uns zu teuer war, aber es wäre unglaublich toll, so einen zu gewinnen.

Elisa Nuria — Mo, 04/25/2016 - 12:39

Ich würde den Wagen gerne für meine Freundin gewinnen. Sie bekommt bald ihr zweites Kind und musste den ersten Wagen aus akuter Geldnot heraus verkaufen. Ich bin mir sicher, sie würde sich riesig über den Maxi Cosi Stella freuen - und ich hätte endlich mal wieder einen triftigen Grund, nach Berlin zu fahren :).

Carolin — Mo, 04/25/2016 - 13:08

Endlich ein leichter Kinderwagen. Das wäre ein Traum, gerade mit 2 Kindern. Würde mich soooo freuen!

Neuen Kommentar schreiben