Stadtleben

07/09/2019 - 06:45

Stadt-Mama Katharina

Liebe ist.... Über die Herzensmomente mit Kindern

Liebe ist...

...wenn Deine Kinder plötzlich alt genug sind, um am Sonntag den Frühstückstisch zu decken

...wenn dein Kind dir verspricht, dass es für immer bei dir wohnen will, auch wenn man alt und schrumpelig ist

...wenn man nachts die Decke zurück schlägt und kleiner Körper deine Nähe sucht

...wenn dein Kind immer und immer wieder hören will, wie der Tag der Geburt war

...wenn man zusammen auf dem Sofa sitzt und Fotoalben anschaut

...wenn das Kind nach einem langen Kitatag in deine Arme gerannt kommt

...ein gemeinsamer Mittagsschlaf am Wochenende

...wenn dein Kind das erste Mal ganz alleine die Schuhe anzieht

...ein frischgebadetes Kind in ein Handtuch zu wickeln

...die Hand beim Kinderarzt zu halten

...wenn dein Kind dir ein Glitzer-Klebe-Tattoo schenkt

...du Gesichtszüge von dir in deinem Kind entdeckst

...man zusammen lacht, bis die Tränen kommen

...im Bett abends gemeinsam Bücher anguckt

...einander ernst zu nehmen

...zusammen nach Lösungen zu suchen

...zu sagen: "Du bist genau richtig so wie du bist"

...einander Freiraum zu geben

...gemeinsam im Sand zu sitzen und Sandkuchen zu backen

...sich den Bauch mit Pfannkuchen vollzuschlagen

Liebe ist ganz selten laut, für mich sind es die kleinen, leisen, unaufgeregten Dinge, die mein Herz warm machen. Wir Eltern können nicht alles immer richtig machen, sicher treffen wir mal falsche Entscheidungen, sind ungerecht oder ungeduldig. Was wir Eltern aber können: Wir können unseren Kinder ein Grundvertrauen in unsere Verbindung mitgeben. Dass wir sie lieben, jeden Tag, mit all ihren Schwächen. Ich bin mir sicher, dass das Wertvollste ist, was wir für unsere Kinder tun können. 

Das könnte dich auch interessieren...

Neuen Kommentar schreiben