Landleben

12/06/2019 - 05:45

Land-Mama Lisa

Victoria will leben! Zweijährige aus Hamburg sucht dringend Stammzellspender


Ihr Lieben, in einer Kita in Hamburg herrscht gerade Ausnahmezustand, denn die Kinder zweier Freundinnen von uns sind mit der kleinen Victoria befreundet - und die hat Blutkrebs! Und das auch noch in einer so seltenen Form, dass eine baldige Stammzellspende ihre einzige Überlebenschance ist. Sie ist erst ZWEI! Sie liebt Schaukeln und Kuscheln mit ihren Teddys und Toben mit ihrer Schwester Luise...

Wer gesund und zwischen 17 und 55 Jahren alt ist, kann helfen und sich am Samstag, den 22. Juni in Hamburg als potenzieller Stammzellspender bei der DKMS registrieren lassen. Auch Geldspenden werden dringend benötigt, da der gemeinnützigen Gesellschaft allein für die Registrierung eines jeden neuen Spenders Kosten in Höhe von 35 Euro entstehen.

Die zweijähriges Victoria ist so ein fröhliches Mädchen! Vor einigen Wochen hat sie plötzlich vermehrt blaue Flecken am Körper und ist sehr schlapp. Als es ihr im Kindergarten zunehmend schlechter geht, meldet sich die Leitung Victorias Eltern.

Schockdiagnose Blutkrebs

Nach detailreichen Untersuchungen erhält die Familie die Schockdiagnose: Blutkrebs. Seitdem steht das Leben der jungen Familie Kopf. Ihr Alltag wird nun von Krankenhausaufenthalten und Chemotherapien bestimmt. Zum Glück gibt es viele engagierte Menschen in ihrem Umfeld, die ihnen in dieser schweren Situation zur Seite stehen.

„Victorias Mama ist meine Zwillingsschwester. Wir haben daher schon immer ein sehr enges Verhältnis. Für mich ist ganz klar, dass wir als Familie zusammenhalten“, berichtet Lena. Um Victoria und anderen Patienten zu helfen, haben sich Familie, Freunde und Kollegen von Victorias Eltern für die Realisierung einer großen öffentliche Aktion zusammengetan. Auch die Internetseite "Victoria will leben" haben sie ins Leben gerufen.

Zusammenhalten für Victoria

„In so einer Situation müssen wir einfach zusammenstehen. Wir haben alle sehr gute Kontakte in Hamburg, die wir nutzen möchten, um möglichst viele Menschen zu erreichen“, so Christiane Thiermann, Freundin der Familie und Mitinitiatorin. Unter dem Motto „Victoria will leben“ appellieren sie an die Menschen in der Region, sich an der Aktion zu beteiligen:

Samstag, 22.06.2019

10 bis 15 Uhr

Bucerius Law School

Junggiusstr. 6

20355 Hamburg

Hintergrundinfos:

Grundsätzlich kommt jeder gesunde Mensch zwischen 17 und 55 Jahren, der mindestens 50 kg wiegt, als Spender in Frage. Die Registrierung geht einfach und schnell: Nach dem Ausfüllen einer Einverständniserklärung wird beim Spender ein Wangenschleimhautabstrich mittels Wattestäbchen durchgeführt, damit seine Gewebemerkmale im Labor bestimmt werden können. 

Spender, die sich bereits in der Vergangenheit bei einer Aktion registrieren ließen, müssen nicht erneut mitmachen. Einmal aufgenommene Daten stehen auch weiterhin weltweit für Patienten zur Verfügung.

Seitdem der Termin für die Aktion feststeht, kümmert sich die Gruppe gemeinsam um die geplante Aktion, sucht viele ehrenamtliche Helfer und Unterstützer und verteilt Flugblätter. In einer Sache sind sich alle Beteiligten einig: „Was sind schon fünf Minuten Zeit für einen Wangenabstrich, wenn man damit vielleicht ein Menschenleben retten kann?“

Da die DKMS als gemeinnützige Gesellschaft im Kampf gegen Blutkrebs auf Spendengelder angewiesen ist, wird um finanzielle Unterstützung gebeten. Jeder Euro zählt!

IBAN DE16 7004 0060 8987 0000 91

Verwendungszweck: VTH 001

Tags: Unetrstützung, Hilfe, Gesundheit, Krebs, Krankenhaus, Kinder, Onkologie, Stammzellspende

Das könnte dich auch interessieren...

Kommentare

Sandra — Do, 06/13/2019 - 07:14

Hallo! Ich habe die Tage gelesen, dass aus den Milchzähnen von Kindern (müssen innerhalb 48 Stunden tiefgekühlt werden, damit DNA erhalten bleibt) Stammzellen zu gewinnen sind. Vielleicht auch ein zusätzlicher Ansatz? LG, Sandra

Yvonne — Do, 06/13/2019 - 12:52

Hallo Sandra, das Problem ist, daß man bei Blutkrebs auf jeden Fall fremde Stammzellen braucht. Da das Knochenmark, die Stammzellen krank sind bringt es nichts die eigenen Stammzellen zu geben. Darum ist es so wichtig sich registrieren zu lassen. Man kann übrigens sich das Wattestäbchen nach Hause schicken lassen und selbst den Anstrich machen, wenn man nicht auf eine Veranstaltung gehen kann oder möchte. Einfach auf die Internetseite von der DKMS gehen. LG Yvonne

dercy lyne — Fr, 06/14/2019 - 16:55

Ich heiße Darci Lyne. Dies ist ein sehr glücklicher Tag meines Lebens, dank der Hilfe, die Dr. .nosakhare mir gegeben hat, um meinen Ex-Ehemann mit seinem Zauber der Liebe und Magie zu erholen. Ich war 6 Jahre verheiratet und es war so schrecklich, weil mein Mann wirklich betrogen hat und nach einer Scheidung gesucht hat, aber als ich im Internet auf Dr..nosakhare E-Mail stieß, wie er so vielen Menschen geholfen hat, ihren Ex zurück zu bekommen und zu helfen Korrigieren Sie die Beziehung und machen Sie die Menschen in ihrer Beziehung glücklich. Ich erklärte meine Situation und dann suchte ich seine Hilfe, aber zu meiner größten Überraschung sagte er mir, dass er mir bei meinem Fall helfen würde und dass ich jetzt feiere, weil sich mein Mann total zum Besseren verändert hat. Er will immer an meiner Seite sein und kann nichts ohne meine Gegenwart tun. Ich genieße meine Ehe wirklich, was für ein tolles Fest. Ich werde weiterhin im Internet aussagen, weil Dr..nosakhare ein wahrer Zauberwirker ist. BRAUCHE HILFE? KONTAKT   -E-Mail- blackmagicsolutions95@gmail.com Sie können ihn auch auf Whats-App hinzufügen: +2349083639501 Er ist die einzige Antwort auf Ihr Problem und macht Sie in Ihrer Beziehung glücklich. Und es ist auch perfekt in Ihrer Beziehung. Willst du deinen Ex zurück? Willst du einen Liebeszauber für einen neuen Liebhaber? Kinderlose Problemlösung? Finanzielle Problemlösung? Schwache Erektion & schnelle Ejakulation? die lösung für krankheiten und krankheiten des körpers Alle Arten von Problemlösungen durch die Astrologie? Scheidung Problemlösung?

Neuen Kommentar schreiben