Förderung

28/01/2015 - 11:01

Land-Mama Lisa

Gastbeitrag von Nele: Eine Familie in der Therapiefalle

Wir haben ein fröhliches, liebenswertes, gesundes Kind. (Eigentlich sogar zwei, aber um das kleine geht es hier nicht.) Eigentlich könnten wir ganz entspannt sein.

Als ich mit meinem älteren Sohn schwanger war, schwor ich mir, ganz auf mein Bauchgefühl zu hören. Ich wollte eine entspannte Mutter sein. Keine, die Baby- und Erziehungsratgeber liest, panisch das Internet durchforstet, wenn das Kind mit X Monaten noch nicht „bäh“ oder „buh“ sagt, um ihr gesundes Kind dann von einer Therapie zur nächsten zu fahren. Das hat die ersten zwei Jahr auch prima geklappt.

» weiterlesen

Tags: Kinder, Therapie, Logopädie, Ergotherapie, Förderung, Überforderung