Fürsorge

Landleben

05/10/2019 - 07:45

Land-Mama Lisa

Zwillinge stillen: Lisa erinnert sich in der Weltstillwoche an ihre 16 Monate Doppel-Stillen

Wir befinden uns in der Weltstillwoche und da Lisa immer wieder gefragt wird, ob sie ihre Zwillinge denn wohl gestillt habe, dachten wir, wäre es doch ganz schön, mal über die eigene Still-Geschichte zu schreiben, die ganz anders verlief als ursprünglich geplant.

» weiterlesen

Tags: Zwillinge, Stillen, Baby, Mutter, Bindung, Ernährung, Nähe, Fürsorge, Familienalltag

Gastbeiträge

28/09/2019 - 06:30

Land-Mama Lisa

Brief an meine Mama mit Alzheimer: Du fehlst mir und den Kindern so sehr

Unsere Leserin Peggy steckt in einer klassischen Fürsorge-Sandwich-Situation. Nicht nur hat sie drei noch relativ kleine Kinder, sondern auch eine Mama mit Alzheimer. Wenn sie zu ihr fährt, ist das nicht mehr die Tochter-Entspannung von damals, sondern anstrengend. Und das nicht nur körperlich, sondern auch emotional. Denn sie vermisst ihre Mama. Die Gespräche mit ihr. Und sie sorgt sich. Hier schreibt sie ihr einen Brief.

» weiterlesen

Tags: Alzheimer, Krankheit, Gesundheit, Mutter, Tochter, Pflege, Fürsorge

Interviews

11/01/2019 - 06:30

Land-Mama Lisa

Hilfe durchs Kinderhospiz: Amir ist mein Kind, ich liebe ihn so wie er ist

Bei manchen Müttern fragen wir uns ja wirklich, woher sie ihre Kräfte nehmen. Immer weitermachen, das ist auch das Motto von Amirs Mama. Amir ist 15 und seit seiner Geburt pflegebedürftig. Die Zwei sind ein eingespieltes Team, sie lachen beide gern. Wenn trotzdem mal alles schwer und ausweglos erscheint, hilft der Gedanke an die Aufenthalte im Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe. Hier kann sich Amirs Mutter auf die Hilfe von Fachkräften verlassen - und mal so richtig vom Alltag abschalten. Eine Zeit, in der sie sich aber auch immer wieder bewusst macht, wie dankbar sie für ihren Sohn und das Leben mit ihm ist... so anspruchsvoll es auch manchmal sein mag.  

» weiterlesen

Tags: Hospiz, Pflegebedürftig, Kind, Kinder, Mutter, Fürsorge, Unterstützung, Hilfe, Gesundheit, Krankheit

Interviews

02/10/2018 - 06:30

Land-Mama Lisa

Nicht Pärchen, sondern Trärchen: Diese drei Jungs führen eine Beziehung zu dritt – kann das gut gehen?

Simon, 27, Johannes und Matthias 26 leben zusammen in Köln – und lieben sich. Alle miteinander. Sie führen eine Dreier-Beziehung. Wie das geht? Ob jeder sein eigenes Zimmer hat? Und ob es da nie Eifersucht gibt? Das haben uns die drei in einem WhatsApp-Interview erzählt.

» weiterlesen

Tags: Beziehung, Liebe, Vielfalt, Regenbogenfamilie, Gay, schwul, Fürsorge, Geborgenheit