Papst Franziskus

13/02/2015 - 07:51

Stadt-Mama Katharina

Kinderlos - sind die alle egoistisch?

Liebe Lisa, „Wer keine Kinder bekommt, ist egoistisch“. Dieser Satz stammt natürlich nicht von mir, sondern Papst Franziskus sorgte gestern damit für Aufsehen.  Eigentlich fand ich bisher (fast) alles, was der Papst getan und gesagt hat, erfrischend. Seine Einstellung zu Homosexuellen, die Wut auf den überflüssigen Protz in seiner Kirche, das Interesse an der Jugend von heute. Doch dann schockte er mich erst mit seiner Aussage, Gewalt in der Kindererziehung sei teilweise gerechtfertigt. Und nun verwirrt er mich erneut. Erst kürzlich meinte er, man solle sich nicht vermehren wie die Karnickel und jetzt fordert er doch wieder ordentlich Nachwuchs-Machen. Drei Kinder seien pro Familie angemessen, lässt er verlauten. Zuerst einmal: Gratulation, Lisa!

» weiterlesen

Tags: Kinder, Papst Franziskus, Kinderlos, egoistisch