Lüg mich nicht an! Wie erziehen wir Kinder zur Ehrlichkeit?

Ich bin kein nachtragender Mensch und habe für vieles Verständnis. Was ich wirklich, wirklich, wirklich hasse sind allerdings Lügen. Vor ein paar Tagen kam meine Tochter aufgelöst zu mir, ein Nachbarskind habe ihr einen Stein, den sie gefunden hatte und der so schön gelitzerte, weshalb es ein Zauberstein sein müsse, weggenommen und in den Wald […]

Weiterlesen

Mehr Empathie: Wir richten unsere Worte an Menschen, die genervt von uns sind

Ach, wie leicht ist ein schneller Satz gesagt, wie schnell ein netter, wie schnell ein doofer. Wir haben kleine fiktive Briefe geschrieben an Menschen, denen wir mit unseren Kindern im Alltag begegnen. Und bei denen wir um Empathie und Verständnis werben. Denn ganz ehrlich: Auch wir sind manchmal genervt von schreienden, polternden, entscheidungsunwilligen Kindern. Aber: […]

Weiterlesen

Sagt doch einfach mal „Es tut mir leid!“

Liebe Lisa, immer wieder wird man ja gefragt, welche Werte man seinen Kindern mitgeben will. Freundlichkeit, Ehrlichkeit, Empathie, Selbstbewusstsein – ach, mir fallen da tausend Dinge ein. Und seit Kurzem ist etwas Neues dazugekommen. Nämlich die Fähigkeit, Fehler einzugestehen. Und das kam so: Wir hatten ein Auto für einen Wochenendausflug gemietet, das ich um 17 Uhr […]

Weiterlesen