Brust-OP als Mama: Lässt sich das überhaupt mit einer feministischen Einstellung vereinbaren, Caroline Rosales?

In ihrem neuen Buch „Sexuell verfügbar“ (Affiliate Link), das vor Kurzem bei Ullstein Fünf erschienen ist, schreibt Caroline Rosales über männliche Grenzüberschreitungen, ihre eigene Kindheit aber auch über den Schönheitswahn, der sie nicht nur fast in die Magersucht trieb, sondern sie im letzten Jahr auch dazu veranlasste, sich als Zweifachmutter die Brüste operieren zu lassen. […]

Weiterlesen

Leserfrage: Wie kann ich meinen Körper wieder mehr lieben?

Ich heiße Maja und ich habe vor 7 Monaten meine zweite Tochter geboren und bin irgendwie unglücklich. Eigentlich habe ich alles. Ich habe einen tollen mitfühlenden Mann, eine große 3,5jährige Tochter, die Zweite im Arm, ein Haus, einen guten Job, liebe Freunde um mich herum, einen netten, großen Garten, auf den ich in diesem Moment […]

Weiterlesen