Karriere

Interviews

13/07/2018 - 07:00

Anzeige

„Ich kann mir die Weiterbildung nicht leisten“? Doch! Wie berufstätige Mütter durch die Bildungsprämie gefördert werden

Gerade für Mütter – und natürlich auch Väter – die in Teilzeit arbeiten oder in Elternzeit sind, ist es ja besonders wichtig, im Job auf dem Laufenden zu bleiben oder sich neues Wissen anzueignen, etwa, wenn sie sich beruflich nochmal neu aufstellen oder weiterkommen wollen. Für sie können Weiterbildungen extrem wichtig sein. Doch was, wenn das Geld nicht reicht? Dann gibt es die Bildungsprämie! Wir haben mit einer gesprochen, die sie in Anspruch genommen hat - und lassen uns von einer Expertin erklären, wer eigentlich gefördert wird und wie.

» weiterlesen

Tags: Förderung, Weiterbildung, Vereinbarkeit, Familie, Job, Kinder, Eltern, Mutter, Vater, Karriere

Gastbeiträge

29/05/2018 - 07:15

Land-Mama Lisa

Gastbeitrag: "Früher hatte ich einen 60-Std-Job, heute bin ich Hausfrau und glücklich damit"

Unsere Leserin hat früher viel gearbeitet, war erfolgreich im Job. Heute ist sie Dreifachmutter und blickt auf zwölf Jahre zu Hause zurück. Hausfrau? Heute? Das ist gar nicht mehr so üblich. Für sie war und ist es aber genau das Richtige.

» weiterlesen

Tags: Familie, Gleichberechtigung, Role Model, Rollenverteilung, Arbeit, Job, Vereinbarkeit, Karriere, Mutter

Landleben

27/03/2018 - 07:45

Land-Mama Lisa

Knut Reinhardt: Wie aus einem Ex-Fußballprofi ein Grundschullehrer im Brennpunktkiez wurde

„Ich war schon immer bodenständig“, sagt Knut Reinhardt. Er war Profi-Fußballer und Nationalspieler, dann verletzte er sich und stand vor dem Nichts. Er konnte doch nur Fußball! Er entschied er sich, Grundschullehrer zu werden und arbeitet heute an einer Brennpunktschule in Dortmund.

» weiterlesen

Tags: Fußball, Jugendfußball, Karriere, Lehrer, Schule, Fußballprofi, Sport, Kinder

Landleben

13/03/2018 - 06:45

Land-Mama Lisa

Brief an Per Mertesacker: Danke, dass du mit deinen Schwächen wahre Größe beweist

Fußball-Profi Per Mertesacker gibt vor seinem Karriereende unbekannte Einblicke in seinen harten Berufsalltag - und wird von einigen dafür kritisiert. Wir sagen: Danke, Per, dass du wieder ein Stück mehr Menschlichkeit in die Maschinerie Fußball bringst! Wir feiern Dich dafür als Vorbild für uns und unsere Kinder.

» weiterlesen

Tags: Fußball, Depression, Druck, Job, Karriere, Nervosität, Familie, Vorbild