Zwischenruf aus der Vereinbarkeitslücke

Heute ist mal wieder einer dieser Tage! Auf dem Foto seht ihr das Schokomüsli (böser Zucker!) des Sohnes, das er nicht mehr geschafft hat, weil er es sonst nicht pünktlich zum Schulbus geschafft hätte. Ich esse also die Reste, während ich just heute einen ersten Außentermin in diesem Jahr habe und ZACK, ein Kind krank […]

Weiterlesen

Als Frau in einer männerdominierten Branche: Mama ist Malerin und Lackiererin

Ihr Lieben, nach dem letzten Polizeiruf am Sonntag haben wir euch bei Facebook gefragt, ob es unter unseren Leserinnen möglicherweise auch Polizistinnen gibt – oder Frauen mit ähnlich spannenden oder ungewöhnlichen Berufen. Daraufhin meldeten sich etliche von euch, darunter auch Katrin. Sie macht den Auftakt unserer kleinen Berufsreihe, in der wir jetzt in unregelmäßigem Abstand […]

Weiterlesen

Auch Gartenzwerg Gunther grummelt mal! Gewinnt 3 CDs für eure Kids…

Liebe Bona, erzähl doch erstmal, wer alles zu deiner Familie gehört. Wir sind eine vierköpfige Familie bestehend aus meinem Mann Sebastian (42), unseren beiden Kindern (4 Jahre und 5 Monate) und mir (36). Sebastian ist Schauspieler, Regisseur und Musiker. Ich bin Diplom-Psychologin, Drehbuchautorin und Selfpublisherin. Gemeinsam leben wir in Stuttgart. Heute geht es um Eure […]

Weiterlesen

Jede Mutter ist eine Working Mom! Von bescheuerten Begrifflichkeiten

Ihr Lieben, habt ihr euch schon mal länger mit dem Begriff "Working Mom" beschäftigt? Arbeitende Mutter? Und euch vielleicht schon mal gefragt, ob das nicht eine Wort-Dopplung ist? Oder habt ihr schon mal eine Mutter gesehen, die nicht arbeitete? Eine, die nicht tausend Dinge gleichzeitig im Kopf hatte, die sich nicht verantwortlich fühlte, die vielleicht […]

Weiterlesen

Wenn Papa plötzlich ein Promi ist: Wie lassen sich Miljö-Tourleben und Familie vereinbaren?

Ihr Lieben, manchmal geschehen uns mit Stadt Land Mama hinter den Kulissen ganz wunderbare Geschichten. So waren wir etwa an einem Sonntag auf Einladung von Emsan auf dem Wivafest Familyfest am Kölner Tanzbrunnen. Klar wollten wir dort auch den Auftritt von Max Giesinger nicht verpassen, aber wer mich kennt, weiß ja, wie hoch mein Karnevalsherz […]

Weiterlesen