Mutter

Landleben

17/09/2018 - 07:15

Land-Mama Lisa

Julias Alltag mit Baby: "Ich fühle mich gleichzeitig über- und unterfordert"

Nur Eltern kleiner Kinder kennen das Gefühl, sich gleichzeitig über- und unterfordert zu fühlen. Julia, 30, geht es in der Elternzeit mit ihrer sechs Monate alten Tochter genauso. Sie langweilt sich in ihrem Alltag aus Breikochen, Windelwechseln, Baby schuckeln, fühlt sich gleichzeitig aber gestresst, 24 Stunden pro Tag für diesen kleinen Menschen verantwortlich zu sein.

» weiterlesen

Tags: Überforderung, Unterforderung, Elternzeit, Babyzeit, Mama, Mutter, Baby, Vereinbarkeit, Job

Landleben

25/08/2018 - 07:45

Land-Mama Lisa

Es ist ein Wahnsinn, den wir Eltern da täglich rocken!

Sechseinhalb Wochen Sommerferien mit drei Kindern - fast 24 Stunden am Tag zusammen. Wie das war? Lisa hatte sich eytra eine Job-Auszeit dafür freigeschaufelt. Ob sie das wieder tun würde? Und warum sie vor allen in die Knie geht, die sich täglich um Haushalt und Kinder kümmern...

» weiterlesen

Tags: Vereinbarkeit, Job, Anerkennung, Hausarbeit, Mutter, Arbeit, Kinder, Ferien, Urlaub, Freizeit, Erziehung

Gastbeiträge

16/08/2018 - 07:45

Land-Mama Lisa

Ja, nein, vielleicht: Sollen wir ein drittes Kind bekommen? Pro und Contra

Unsere Leserin hat zwei wunderbare Kinder, merkt aber, dass irgendwie noch jemand fehlt. So richtig beschreiben kann sie das nicht, denn im Grunde ist sie auch schon mit den Zweien ordentlich ausgelastet. Kennt das jemand von euch? Lest mal, es werden sich sicherlich einige Mütter wiedererkennen. Wir jedenfalls kennen dieses diffuse des Kinderwunsches bei gleichzeitiger Total-Auslastung durch die bereits geborenen Kinder nämlich sehr gut.

» weiterlesen

Tags: Kinderwunsch, drei Kinder, Mutter, Vater, Kinder, Familienplanung, Schwangerschaft, Nachwuchs

Landleben

14/08/2018 - 07:00

Land-Mama Lisa

Unsichtbare Arbeit: Was hast du eigentlich den ganzen Tag gemacht?

Ihr kennt sie bestimmt, die Fragen: „Und? Was hast du den ganzen Tag so gemacht?“ Oder die Kollegen, die dich in die Elternzeit verabschieden mit einem: „Oh, was wirst du mit der ganzen freien Zeit den anfangen?“ Oder die dir erholsame Sommerferien wünschen, während du weißt, dass die Schule dicht ist und die Kitaschließzeit echt lang werden kann. Und es ist ja auch niemandem zu verdenken, denn: die meiste Arbeit, die das macht, die sieht man eben nicht auf Anhieb. Das hier kann also ein Augenöffner sein.

» weiterlesen

Tags: Erziehung, Ferien, Urlaub, Kinder, Kinderbetreuung, Mutter, Mama, Familienarbeit, Carearbeit