Prenzlauer Berg

Stadtleben

05/11/2015 - 08:15

Stadt-Mama Katharina

We love Berlin! Anne verrät ihre Lieblingsplätze im Prenzlauer Berg! PLUS Gewinnspiel!

Ja, der Prenzlauer Berg ist verschrien – für seine Bioladen-Dichte, die vielen Latte Macchiato-Mums, die Massen an vegan-erzogenen Kindern und und und. Gibt es wirklich alles. Aber es gibt auch ganz ganz viele tolle Frauen, die mit viel Mut und Engagement ihr Leben in die Hand nehmen und jeden Tag Familie und Beruf wuppen. Zwei von ihnen sind Anne (links) und Anna – beide haben zweijährige Kinder und Anne hat vor vielen Jahren kurz nach Lisa und mir auf der Journalistenschule volontiert. Gemeinsam haben sie nun den Online-Shop „Die Berliner Kiste“ gegründet – eine coole Alternative zum schnöden Präsentkorb. Denn in den Kisten befinden sich ausschließlich Delikatessen und Designartikel made in Berlin. Und Ihr könnt heute eine Kiste gewinnen. Aber zuerst nimmt uns die liebe Anne mit auf eine Runde durch unseren Ex-Kiez!

» weiterlesen

Tags: Berliner Kiste, Online-Shop, Unternehmen, Start-up, Prenzlauer Berg, Verlosung, Gewinnspiel, Berlin

Stadtleben

10/09/2015 - 07:30

Stadt-Mama Katharina

Back to the roots - wie sich ein Ausflug in den Prenzlauer Berg anfühlte

Es ist schon lustig, dass das Leben einen immer wieder zwingt, umzudenken. Das, was vor ein paar Jahren noch passte, passt vielleicht irgendwann nicht mehr. Das, was sich richtig anfühlte, kriegt einen seltsamen Beigeschmack. Immer wieder müssen wir unser Leben, unsere Denkweisen, unser Handeln überprüfen. Bin ich noch glücklich, da, wo ich jetzt stehe? Und wenn es nicht mehr passt, brauchen wir Mut und Offenheit für Neues. 

» weiterlesen

Tags: Berlin, Prenzlauer Berg, Leben, Familie, Neuanfang, Stadt, Kinder, Umzug

03/09/2014 - 21:39

Stadt-Mama Katharina

Was ist dran am Prenzlauer-Berg-Mythos?

Sieben Jahre lang habe ich genau auf der Grenze Prenzlauer Berg/Berlin Mitte gewohnt. Zwei Stadtteile, die ganz Deutschland kennt. Mitte wegen seiner Hipster, Prenzlauer Berg wegen seiner Mütter. Und über die zu lästern ist ja eine Art Volkssport. Deshalb hier, von mir (im Herzen immer noch stolze PBerg-Mami), die 10 häufigsten Vorurteile über die Mütter aus dem Prenzlauer Berg und die Insider-Einschätzung, ob die Vorurteile vielleicht manchmal auch ein bisschen stimmen.

1. Mütter aus dem Prenzlauer Berg trinken den ganzen Tag Latte Macchiato.

Naja, vielleicht nicht den ganzen Tag, aber reichlich. Drei pro Tag waren es bei mir auf jedem Fall. Was ich aber auch getan hätte, hätte ich in Buxtehude gelebt, ganz einfach, weil ich seit 7 Monaten erst 2 Nächte durchgeschlafen habe. Noch Fragen, warum ich Kaffee brauche, um den Tag zu überleben?

» weiterlesen

Tags: Prenzlauer Berg, Mutter, Vorurteile, Wahrheit

15/04/2013 - 10:46

Land-Mama Lisa

"Bei so peinlichen Müttern fragt man sich, was mal aus deren Kindern wird"

Ihr Lieben,

am Wochenende hat die taz über uns berichtet. Und die Bergische Landeszeitung. Da die Bergische Landeszeitung aber sehr freundlich zu uns war, gab es nicht so ganz so heftige und konträre Meinungen, wie zum taz-Artikel (den wir hier heute leider nicht verlinken können, weil der Server spinnt, Ihr findet ihn aber bei taz.de unter der Überschrift „Prenzeletten und Traumorgasmen“). Wir haben die schönsten Reaktionen der Leser im Netz und bei facebook einmal zusammengefasst, weil es in der Gänze doch ein sehr schönes Bild abgibt und zeigt, wie sehr wir hier polarisieren. Aber lest selbst. Heute Abend freuen wir uns dann auf Euch in KÖLN. 19.30 Uhr Maternus Buchhandlung, Severinstraße!

xxx

Bei so peinlichen Müttern, fragt man sich, was mal aus deren Kindern wird ...

xxx

» weiterlesen

Tags: taz, Prenzeletten, Prenzlauer Berg, Mutter, Buch

30/01/2013 - 21:31

Stadt-Mama Katharina

Nimm das, Land-Mama! Ich hole das Land in die Stadt und baue mein eigenes Gemüse an!

Lisa, jetzt mal keine Müdigkeit vortäuschen, so nach drei Kinder ins Bett bringen, Küche aufräumen und noch für die Uni lernen. Denn die Stadt-Mama hat einen furiosen Plan! 

Ich werde ab März meine Dachterrasse (bislang ungenutzt und nicht mal gemäht) in einen Dach-Gemüsegarten verwandeln! Ich habe das alles mal recherchiert und man nennt das heutzutage Urban Gardening. Hier ein kleiner Zeit-Artikel dazu, falls du jetzt (Dorf-)Bahnhof verstehst.

» weiterlesen

Tags: Stadt-Leben, Urban Gardening, Prenzlauer Berg