Dein Ernst, Mama?! Pubertät – so peinlich kommen wir nicht mehr zusammen

Skaten als Ablösung

„Pubertät ist wie ein ewig andauerndes Musikfestival. Man ist irgendwie total fertig, komplett übermüdet, aber man kann stolz sagen: Ich war dabei!“ Wenn das Handy an der Hand festgewachsen zu sein scheint und Mama und Papa nur noch peinlich sind, wenn für Hausaufgaben, Müll rausbringen und Abendessen immer erst „glaaaaheich“ Zeit ist, wenn Türen knallen […]

Weiterlesen

Brief an meine 13jährige Tochter mitten in der Pubertät

pubertaet mama tochter 665x435 - Brief an meine 13jährige Tochter mitten in der Pubertät -

Hey, meine liebe Große, nervt es dich eigentlich, dass du gerade in einer Lebensphase steckst, die viele von außen als kompliziert abstempeln? Huiuiui, 13 bist du jetzt, ein richtiges Pubertier. Wie doof das klingt: Pubertier. Wie ein Tier eben. Nicht wie ein Mensch im Wachstum. Einer, dem das ganze verheißungsvolle Leben noch bevorsteht. Wie spannend […]

Weiterlesen

Wie das so ist, zu Hause mit drei Pubertierenden

pubertaet 665x435 - Wie das so ist, zu Hause mit drei Pubertierenden -

Bin ich zu fett? Zu dünn? Zu schmächtig, zu bullig, zu groß, zu klein, zu whatever? In unserer Wohnung sind die Spiegel grad hoch frequentiert. Noch ein Blick auf sich, auf die Haare, aufs Styling.   Drei Heranwachsende, drei junge Menschen, die sich gerade selbst kennenlernen. Sich einschätzen lernen. Die Grenzen checken, Neues probieren, vorpreschen, […]

Weiterlesen

Abschied und Neubeginn: Wie sich das Leben mit drei Fast-Teenies gerade anfühlt

kids 2 665x435 - Abschied und Neubeginn: Wie sich das Leben mit drei Fast-Teenies gerade anfühlt -

Ihr Lieben, wenn jemand sagt, dass Kinder immerzu Phasen haben, dann möchte ich sagen: Wir Erwachsenen haben die auch! Ich habe auch Phasen. Gute Phasen, euphorische Phasen, erschöpfte Phasen, sehnsuchtsvolle Phasen, mutige Phasen, müde Phasen, blöde Phasen, nachdenkliche Phasen. Ich glaub, ich hatte die schon immer, ich höre aber jetzt im Moment etwas genauer hin, […]

Weiterlesen

Leserfrage: Wie meistern wir die Pubertät?

foot 3150923 1280 665x435 - Leserfrage: Wie meistern wir die Pubertät? -

Hallo, mein Name ist Sandra, ich bin 37 Jahre alt und habe 3 Kinder (13, 10 und 6). Ich habe eine Frage zu meinem 13-jährigem Sohn, denn er bringt mich gerade um den Verstand. Er ist so launisch, dass es kaum auszuhalten ist. In einem Moment ganz lieb, im nächsten bockig.  Er ist 1,74 Meter […]

Weiterlesen

Warum ich mich manchmal wie meine eigene Mutter anöre…

grossbin 665x435 - Warum ich mich manchmal wie meine eigene Mutter anöre... -

In der Pubertät fand ich meine Eltern …ääähhhmmm… nervig. Meiner Einschätzung nach durfte ich immer weniger als alle anderen. Endete eine Party um 23.30 Uhr, holten mich meine Eltern eine Stunde früher ab. Überhaupt fand ich es wahnsinnig ungerecht, dass sie alle Entscheidungen treffen, bloß aus diesem blöden Zufall heraus, dass sie älter sind. Dabei […]

Weiterlesen