Gutes tun, kann so gut tun: Vierfachmutter Kerstin Matthaei über ihr Engagement für die SOS-Kinderdorf-Stiftung

Ihr Lieben, es ist ja immer schön, dazuzulernen. Und gerade jetzt in der Weihnachtszeit, in der viele von uns vermehrt darüber nachdenken, was wir Gutes für andere tun können, denen es nicht ganz so gut geht wie uns. Und deswegen haben wir mal bei einer Familie nachgefragt, die nicht spendet, sondern stiftet. Wo da der […]

Weiterlesen

„Ich lass mich auf einen anderen Planeten schießen“: Wenn die Hausaufgaben explodieren

Ihr Lieben, ich weiß nicht, wie eure Nachmittag aussehen, aber hier, mit drei Kindern auf weiterführenden Schulen, von denen zwei noch ganz neu in dieser Welt aus Raucherecken, Bus-Schubsereien und zu tief hängenden Hosen mit Unterhosenansatz-Blickfreigabe sind, explodiert es regelmäßig.   Und so gern ich mich manchmal per Beamer auf einen anderen Planeten schießen lassen […]

Weiterlesen

Wie macht ihr das mit der Vereinbarkeit? Heute bei Barbara aus München, deren Mann nun seine Stundenzahl reduziert

Ihr Lieben, wir möchen hier gern in loser Reihenfolge Familien und ihr Konzept der Vereinbarkeit vorstellen. Wie machen das andere mit dem Alltag und den Kindern und dem Job? Wie organisiert wer was? Den Anfang macht heute Barbara aus München. Sie hat zwei Kinder, ist verheiratet, geht arbeiten – und ihr Mann wird nun seine […]

Weiterlesen

Balu und Du: Ein modernes Märchen! Wenn sich Jugendliche um bedürftige Kinder kümmern

Das bundesweite Mentorenprogramm „Balu und Du“ bringt junge Erwachsene mit Grundschülern zusammen, deren Startbedingungen schwieriger sind als die anderer Kinder. Was bringt eine Abiturientin dazu, sich ein Jahr lang jede Woche mit einem Achtjährigen zu treffen? Und wie profitieren beide davon? Wir durften Veronika und Jakob (Name geändert) aus Dortmund bei einem ihrer Treffen begleiten.    […]

Weiterlesen

Ehrenamt und Elternarbeit: Warum wir wichtig finden, mit den Erziehern und Lehrern ein Team zu bilden

Ihr Lieben, oft lese ich Kommentare, die in irgendeiner Form belächelnd rüberkommen, wenn es um Ehrenämter und Elternabende geht. Selbst schuld, heißt es dann schnell, wenn du dir das alles antust. Schon wieder Elternsprecherin geworden? DU kannst aber auch nicht Nein sagen… Ich finde das ehrlich gesagt unmöglich. Vermutlich, weil ich mich selbst angesprochen fühle, […]

Weiterlesen

So hat das Jugendamt mir geholfen – Leserinnen erzählen

Ihr Lieben, könnt Ihr Euch noch an unserer Interview mit einer Jugendamtsmitarbeiterin erinnern (HIER der Link). Den Artikel haben wir neulich auf unserer Facebook-Seite nochmal gepostet und gefragt, wer sich auch schon mal Unterstützung vom Jugendamt geholt hat. So viele Mütter haben uns geschrieben und uns ihre Geschichten erzählt. Vielen Dank dafür. Hier kommen ein […]

Weiterlesen