Wir wünschen Euch wunderbare Weihnachten, Ihr liebsten Leser der Welt!

FRÖHLICHE WEIHNACHTEN! FRIEDLICHE WEIHNACHTEN! GESEGNETE WEIHNACHTEN!   Heute ist Heiligabend. Wir hoffen, Ihr alle sitzt heute gemütlich mit Euren Liebsten zusammen. Vielleicht habt Ihr gerade ausgiebig gefrühstückt oder bereitet schon das Essen für abends zu. Vielleicht schmückt Ihr gerade den Christbaum oder macht Euch für einen Spaziergang fertig.    Richard von Weizsäcker hat einmal gesagt:    "Zu […]

Weiterlesen

Last-Minute-Weihnachtsgeschenke für Kinder zwischen 0 und 10 Jahren – in Kooperation mit Amazon.de

Ihr Lieben, überall sieht man sie nun wieder, die vermeintlich perfekten Wunschlisten. Die, die Eltern zusammenstellen, die nachhaltig denken (lieber Holz- statt Plastikspielzeug), die ihre Kinder fördern möchten (lieber einen Experimentierkasten statt ein Computerspiel), also so Listen, die auch wir für unsere Kinder schreiben würden 😉 Was aber, wenn man die Kinder die Listen komplett […]

Weiterlesen

Kinder-Geschenktipp für Weihnachten: Bei LIDL gibt´s jetzt eine tolle – und günstige – Holzeisenbahn! (Anzeige)

Ihr Lieben, noch genau ein Monat bis Weihnachten. Habt Ihr schon alle Geschenke zusammen? Nein? Und langsam macht Ihr Euch Sorgen, ob Ihr das alles rechtzeitig schafft? Dann kommt jetzt ein Tipp, der Euch eine Menge Rennerei ersparen wird. Jedenfalls, wenn Ihr Kinder zu Hause habt, die gerne und viel mit Holzeisenbahnen spielen.  Ich habe […]

Weiterlesen

Mit Weihnachten ist es wie mit der Kindheit – man möchte den Moment festhalten

Frohe Weihnachten, Ihr Lieben! Unsere Kinder schauen gerade Kevin allein zu Haus – als Weihnachtsmittagspause. Im Schlafanzug sind wir heute morgen nach und nach alle ins gemeinsame Großfamilien-Wohnzimmer gepilgert, ein üppiges Frühstück stand bereit und wir haben uns vergewissert, dass die tollen Geschenke von gestern da wirklich noch stehen  . und der Baum. Auf Socken, […]

Weiterlesen

Tataaaaa – das ist meine Weihnachtskarte 2015

Ihr Lieben, dass ich jedes Jahr Weihnachtskarten schreibe, ist eine liebgewonnene Tradition. Letztes Jahr habe ich Euch ja die süße Rentier-Karte vorgestellt, dieses Jahr sollte es weniger verspielt sein. Vorallem mein Mann, der einen Hang  zum Minimalismus hat, war happy mit dieser Entscheidung. Und da ich vorgestern alle Karten zur Post gebracht habe und eine […]

Weiterlesen

Gastbeitrag: So ist die Weihnachtszeit mit autistischen Kindern

Ihr Lieben, von Silke hatten wir bereits im Februar einen Gastbeitrag, der uns alle sehr berührte. Heute schreibt sie uns, wie sich die Vorweihnachtszeit anfühlt, wenn man Mutter eines autistschen Jungen ist. Denn dann ist vieles anders. Tausend Dank, dass Du Deine Erfahrungen mit uns teilst, liebe Silke!  "Glitzerlichter, Weihnachtsmusik, aufgeregtes Warten auf Geschenke, gemütliche Treffen […]

Weiterlesen

Warum das ein Schaf ist und ich einfach kein Bastel-Gen habe…

Liebe Lisa, als ich etwa acht Jahre alt war, bestellte die Lehrerin meine Mutter ein und klagte, ich könne nicht richtig ausschneiden. Überall wäre noch Papier dran, wo keins mehr sein sollte, die Linien würde ich auch nicht einhalten und Genauigkeit wäre nicht meine Stärke. Ich könnte jetzt sagen: „Diese überspannten Pädagogen, wo bleibt denn da […]

Weiterlesen

„Mama, wann ist endlich Weihnachten?“

Wer sich darüber aufregt, dass in den Supermärkten schon Mitte Oktober Lebkuchen und Spekulatius verkauft werden, hat keine Kinder. Bei uns beginnt die Vorfreude auf das Christkind nämlich schon kurz nach Ostern. „Wann ist endlich Weihnachten?“, höre ich momentan im Viertelstunden-Takt.  Nun sind es noch gut vier Wochen bis zum Heiligen Abend – aus Sicht […]

Weiterlesen

Tschüss 2013 und Danke für Alles! Lisa verabschiedet sich in den Urlaub. Mit ein paar Worten für Euch

2013

Liebe Caro, liebe ALLE, lustige Dinge geschehen um mich herum. Da trifft mein Bruder eine alte Lehrerin, die erzählt, dass ich als Schülerin so gern so viel gequatscht habe. Gleiches höre ich von meiner ehemaligen Kinderfrau, bei der ich oft Hausaufgaben machte, wenn meine Mutter arbeitete. Ich war ein Quatsch-Mädchen. Und wahrscheinlich ist genau das […]

Weiterlesen

Vom Knotenhirn durch Geschenkesuche und dem alltäglichen Wahnsinn der Vorweihnachtszeit – aber nur kurz

Psssst, Ihr Lieben, ich melde mich heute verbotenerweise aus der Uni-Vorlesung. Endlich mal Sitzen, Zuhören, Lesen, Quatschen ohne Zwischen-Geschrei. Und mal wieder: ALLEINE AUF DIE TOILETTE. Ihr seht schon, der Bildungsauftrag kommt hier supergut an bei mir. Caro hat ja derweil ein paar Tage im Urlaub verbracht während ich hier im Vorweihnachts-Geplänkel händeringend versuche, noch […]

Weiterlesen