Interview zum Thema Frühchen: Unser viertes Kind wog bei seiner Geburt 755 Gramm

Liebe Katharina, erzähl doch erstmal, wer alles zu Deiner Familie gehört.  Also zu uns gehören mein Mann Mario (33),  ich (31), unsere gemeinsamen Kinder Lena (9), Elias (6), Pauline (4),  der kleine Jonathan (6 Monate) und unser Hund Aleksa (12)  Euer viertes Kind Jonathan ist ein Frühchen.  Genau. Jonathan kam in der 29. Schwangerschaftswoche, genau […]

Weiterlesen

Gastbeitrag von Verena: So hat die Behinderung meiner Tochter unser Leben verändert

Jetzt bin ich soweit. Jetzt an diesem schönen lauen Frühsommerabend im April. Seit Wochen, nein Monaten, überlege ich, wie ich diesen Text beginne. Meine Gedanken formen perfekte Einstiege. Ich will über einen Tag schreiben, der alles verändert hat – dem Tag der Geburt unserer zweiten Tochter. Ich will über mein Leben schreiben, das von kitschigem […]

Weiterlesen

Frühchen-Serie, Folge 4: Unser Leben mit einem spätgeborenen Frühchen

Anna-Maria, 32,  und ihr Mann Robert, 35 aus Oberbayern haben erlebt, was es heißt ein Frühchen zu bekommen. Ihr erstes Kind Alexanderhatte nach der Geburt immer wieder Sättigungsabfälle. Heute hat die Familie aus Oberbayern die erste Phase nicht nur gut überstanden – sondern auch noch ein weiteres Kind bekommen, eine Tochter. Es war ein Freitag, […]

Weiterlesen

Update von Hanna: Vier Jahre nachdem meine Tochter starb, bekomme ich wieder ein Baby

Ihr Lieben, fast zwei Jahre ist es her, dass wir hier Hannas Gastbeitrag veröffentlicht haben. Hanna hat in der 26. Schwangerschaftswoche Zwillingsmädchen entbunden, wovon eins nach zehn Tagen in ihren Armen für immer einschlief. Hannas Text hat uns und Euch damals wahnsinnig berührt. Jetzt haben wir wunderbare Neuigkeiten von Hanna – sie ist wieder schwanger. […]

Weiterlesen

Über die Sorge um mein Frühchen und warum mein schlechtes Gewissen mich auffrisst

Ihr Lieben, vor einiger Zeit hatten wir einen wunderbaren Gastbeitrag einer Frühchen-Mama, der uns alle sehr bewegt hat. Und auch heute dreht es sich um das Thema Frühchen – unsere Leserin Yvonne hat ihre Geschichte für uns und Euch aufgeschrieben. Und sie beleuchtet einen anderen Blickwinkel: Wie schwer es ist, einem Frühchen UND einem größeren […]

Weiterlesen

„Geh, wenn Du willst. Bleib, wenn Du kannst!“ Der rührende Brief einer Mama an ihr Frühchen

Ihr Lieben, rund neun Prozent aller Kinder kommen zu früh auf die Welt – wobei man von einer Frühgeburt spricht, wenn die Geburt vor der vollendeten 37. Schwangerschaftswoche stattfindet. Je länger ein Baby im Bauch war, desto größer sind seine Überlebenschancen. Der Sohn von Tanja (27) aus Niederbayern kam fast 15 Wochen zu früh zur Welt. Ob er […]

Weiterlesen