Trump als Präsident? Meine Strategie in Schockmomenten: Ruhig werden. Normalerweise

Ihr Lieben, ja, ich verknüpfe Elternschaft öfter mal mit Politik, ich finde einfach, dass wir oft im Kleinen erleben, was im Großen so ähnlich geschieht. Wie reagiert man in Schocksituationen? Es gibt Menschen, die werden panisch, aktivistisch, hysterisch, wenn etwas Schreckliches passiert. Es gibt Menschen, die reagieren erstmal gar nicht, verharren in einer Art Schockstarre, […]

Weiterlesen

Politische Grundsätze: Wie groß unsere Verantwortung als Eltern ist

Ihr Lieben, während Katharina sich im Skiurlaub mit ihren Kindern durch den Schnee kugelt, habe ich mir Gedanken gemacht über den Spruch unserer Kinder, den ich am vorgestrigen Wahlabend auf unserer Facebookseite publizierte. Darin entlarven sie die Unlogik einer Partei, deren Erfolg darauf zu basieren scheint, dass viele Wähler diese Unlogik eben nicht erkannt zu […]

Weiterlesen

Interview mit Johanna: Ich kämpfe für ein Recht auf Stillen in der Öffentlichkeit

Ihr Lieben, vielleicht hat die ein oder andere bereits von Johannas Petition gehört – sie vielleicht auch schon unterstützt. Es geht um ein altbekanntes Thema: Stillen in der Öffentlichkeit. Dass Mütter ihre Babys nicht nur in den eigenen vier Wänden stillen können und wollen, sollte eigentlich völlig normal sein. In der Realität hagelt es leider immer […]

Weiterlesen

Warum ich meine Kinder bekommen habe. Lisas Brief an „die Politik“

politik

Gestern erschien ein Artikel in der FR, bei dem ich immer noch nicht genau weiß, ob das Satire sein soll. Aber ich befürchte, dass ist alles ernst gemeint. Es geht darum, dass die Deutschen ja so „gebärfaul“ sind. CDU-Generalsekretär Peter Tauber hat nun vorgeschlagen, einen Deutschen Geburtenindex einzuführen, der dann direkt nach dem Aktienindex in […]

Weiterlesen

Brief an die Bundesfamilienministerin – Willkommen Frau Schwesig!

schwesig1

Liebe Frau Schwesig, liebe startende Familienministerin, Sie sind erst ein paar Tage im Amt und schon weht Ihnen Gegenweind entgegen in Sachen Arbeitszeitverkürzung bei vollem Lohnausgleich für Eltern. Dabei haben wir Sie noch gar nicht begrüßt in unseren Reihen, was wir hiermit gern nachholen möchten. Es gibt hier nämlich eine Menge von uns, die sehr […]

Weiterlesen

Liebe Frau Wulff…

… nach Google und Jauch ist nun auch noch amazon.de gemein zu Ihnen. Ihr Buch „Jenseits des Protokolls“ wurde von etlichen Kunden mit Schlagworten versehen, die Sie mit Sicherheit verletzen dürften. Denn nach diversen Interviews mit Illustrierten wissen wir ja jetzt, dass Sie durchaus verletzlich sind. Allein 354 Kunden haben Ihr Buch mit dem Schlagwort […]

Weiterlesen