Gewinnt „111 Orte für Kinder in Berlin, die man gesehen haben muss “ und erfahrt Insidertipps der Hauptstadtmuttis

Liebe Isa, Du lebst mit drei Kindern in Berlin – und bloggst (wie wohl fast alle wissen) unter Hauptstadtmutti. Warum lebst Du gerne in Berlin?
 
Für mich ist Berlin die Mitte, die Mitte von Deutschland, die Mitte zwischen den Familien meines Mannes und meiner Familie. Ich fühle mich hier auch irgendwie mittig, also wohl. Außerdem lebt in Berlin eine ganz eigene Mischung an Menschen, vom Urberliner mit der herzhaften und berühmten Berliner Schnauze, über Menschen, die auf der Suche sind, nach Freiheit, nach Kreativität, bis hin zu Menschen, aus verschiedenen anderen Ländern, die hier für kurze Zeit sind oder auch länger. Das gibt der Stadt eine spannende und immer wieder neue Atmosphäre. Das finde ich toll. Ich mag es, wenn sich Dinge bewegen und immer wieder neu erfinden. Das sieht man in Berlin direkt auf den Straßen, die sich ständig wandeln. Man geht eine Straße entlang und einige Monate später sieht sie schon wieder ganz anders aus, sei es durch eine neue Baustelle oder durch neue Läden. Hier ist einfach niemals Stillstand und es gibt viel zu entdecken, auch mit Kindern. Das haben wir jetzt wieder gemerkt, als wir für unser Buch „111 Orte für Kinder in Berlin, die man gesehen haben muss“ unterwegs waren. Berlin ist auch für Kinder oder mit Kindern immer wieder interessant. 
 
Wir wollen natürlich nicht zu viel aus deinem neuen Buch „111 Orte für Kinder in Berlin, die man gesehen haben muss" verraten – aber ein paar Tipps musst Du unseren Leserinnen schon verraten. Sag doch mal, wo ist Dein liebster Ort zum : 
 
– Spazierengehen: Immer wieder der Weg vom Mauerpark nach Pankow oder umgekehrt. Da ist es manchmal ruhig und plötzlich steht man auf dem Schwedter Steg und kann (auch gern stundenlang) die darunter durch fahrenden S-Bahnen beobachten. Das ist eine super Beschäftigung für jedes Alter. Zurzeit laufe ich den Weg auch gern mit Kinderwagen. 
– Frühstücken gehen: Brunchen an der „Mutter aller Tafeln" in der Arminiusmarkthalle am Samstag ist total toll. Da gibt es ein extra kleines Mini-Buffet für Kinder. Ganz besonders toll ist danach ein Abstecher in den kleinen Schlupfladen in der Ecke der Halle. Da gibt es traumhaften Schnickschnack.
– Welches Museum mögen Deine Kids: Beide sind große Fans vom MACHmit! Museum für Kinder. Bis Juni 2018 läuft hier noch die aktuelle Ausstellung „Der weite Horizont. Indianische Kulturen & die Kunst des Kennenlernens“ (https://www.machmitmuseum.de/index.php?article_id=346). Unser 5Jähriger ist auch sehr gerne im Musikinstrumentenmuseum, das wir erst im Zuge der Recherche für das Buch entdeckt haben. Und der 8Jährige ist Fan vom Science Center Spectrum.
– welcher Spielplatz ist super: Der Spielplatz am Winterfeldtplatz. Wir nennen ihn auch den Gummispielplatz. Da können die Kids stundenlang klettern und rutschen und sich verstecken. 
 
Schon mal erlebt, dass Berlin auch kinderunfreundlich sein kann?
 
Ach, die Menschen sind total nett zu Kindern und insgesamt kann man in Berlin mit Kindern wirklich gut leben und viel erleben. Die Stadt an sich kann natürlich noch viel machen: mehr Fahrradwege, mehr Aufzüge an den öffentlichen Verkehrsmitteln, mehr Verkehrsberuhigte Zonen, etc. 
 
Wenn Du mal einen Tag kinderfrei hast, wie verbringst Du den?
Kinderfrei. Das hatte ich ziemlich lange nicht. Mein Traum wäre ein Rundum-Beauty-Paket, Frisör, Kosmetik, Maniküre, Massage und dann einfach mal durch ein Museum schlendern. 
 
Dein Restaurant-Tipp für eine Eltern-Datenight?
 
Cordobar in Mitte (http://www.cordobar.net). Das Publikum ist nicht zu alt und nicht zu jung, guter Wein und gute österreich-japanische Tapas. 
 
Wo findest Du immer was Schönes zum Anziehen für Dich?
 
Im Augusta in der Auguststraße oder im Kauf dich Glücklich in der Rosenthaler Straße. 
 
Wenn Du aus Berlin wegziehen müsstest – welche Stadt würde Dich reizen?
 
Kopenhagen.
 
—–Wir haben uns natürlich Isas neues Buch schon angesehen – unser Fazit: Selbst nach zehn Jahren in der Hauptstadt kannte ich ganz viele Orte noch nicht – es ist wirklich ein ganz ganz tolles Buch für alle Elten. UND DESHALB VERLOSEN WIR DREI EXEMPLARE AN EUCH! Schreibt uns einfach in die Kommentare, was Ihr besonders schön an Berlin findet – das Los entscheidet dann! 
 

Mehr zum Thema



44 comments

  1. Doctor
    Ich war total gebrochen die Liebe meines Lebens ließ mich es war so schwer für mich Ich hätte fast aufgegeben, wenn nicht für einen Freund, der mich zu einer sehr guten und mächtigen Frau geleitet hatte Dr. Mela Heilung, die mir geholfen hat, die Liebe meines zurückzubringen Leben und jetzt behandelt er mich mit so viel Liebe Ich weiß nicht, was Ihre Probleme sind, aber mit dem, was sie für mich getan hat, weiß ich, dass sie Ihnen helfen kann, versuchen Sie es mit ihrer E-Mail priestermelacure2017@gmail.com Whatsapp Nummer +2348054334283

  2. Ich liebe Berlin für seine
    Ich liebe Berlin für seine Vielfalt, Offenheit und auch scheissegal Haltung…. wenn Stadt dann nur Berlin. Das Buch brauche ich auf jeden Fall. 🙂

  3. Wie ich ein Darlehen von Bryan Roland erhalten habe
    Wie ich ein Darlehen von Bryan Roland erhalten habe

    Ich bin Bryan Roland mit Namen, ich möchte dieses Medium verwenden, um alle Kreditsucher zu alarmieren, weil es überall Betrug gibt. Vor ein paar Monaten war ich finanziell angespannt und aufgrund meiner Verzweiflung wurde ich von mehreren Online-Kreditgebern betrogen.

    Ich hatte fast die Hoffnung verloren, bis ein Freund mich an einen sehr zuverlässigen Kreditgeber namens Mr. Stephen Williams (Ein Gott, der Mann fürchtet) verwiesen hat, der mir einen Kredit von 145.000 Euro unter 72 Arbeitsstunden ohne Stress leiht. Ich erkläre der Firma per Post, und alles, was sie mir sagten, war, nicht mehr zu weinen, weil ich mein Darlehen von dieser Firma bekommen werde und auch ich die richtige Wahl getroffen habe, sie zu kontaktieren, füllte ich das Kreditantragsformular aus und fuhr mit allem fort, was angefordert wurde von mir und zu meinem Schrecken erhielt ich das Darlehen.

    Wenn Sie irgendeine Art von Darlehen benötigen, kontaktieren Sie ihn jetzt über: stephenswillsloan@gmail.com

    Ich benutze dieses Medium, um alle Kreditsucher zu warnen, wegen der Hölle, die ich in den Händen dieser betrügerischen Kreditgeber durchgemacht habe.

  4. Unser Berlin
    Ich liebe den Blick aus unserem Küchenfenster auf die Schornsteine der Nachbarhäuser. Wie bei Mary Poppins. Wir warten immer auf die tanzenden Schornsteinfeger 🙂

    Wir sind noch recht frische Eltern und dazu neu in Berlin. Das Buch wäre also sehr hilfreich und wir würden uns sehr freuen !

  5. Kinderflohmärkte
    Ich mag besonders gerne die vielen Kinderflohmärkte, fast jedes Wochenende findet einer statt.

  6. Berlin
    Ich mag Berlin sehr mit den vielen Grünflächen und Parks den vielen unterschiedlichen Menschen und Vierteln, es gibt immer was zu entdecken. Das Buch wird mir und meiner kleinen Enkelin dabei eine große Hilfe sein 🙂

  7. Berlin
    Berlin ist eine tolle Stadt. Ganz besonders mag ich die Vielfalt, ega in welchem Bereich. Man entdeckt immer wieder was Neues, in den hintersten Ecken. Ich bin jedes Jahr mit meiner Freundin zu einem bestimmten Event dort, das ist unser fester Termin. Wenn der Zug in Berlin einfährt könnte ich immer weinen weil ich mich so freue.

  8. Besonders toll finde ich an
    Besonders toll finde ich an Berlin, dass sich jeder Faser Viertel aussuchen kann, was zu einem passt. Berlins Bezirke sind so unterschiedlich!

  9. An Berlin gefällt mir der Mix…
    … an Stadt und Land. Für eine Stadt so grün, für so viel Grün ziemlich praktisch im Alltag. 20 min bis Mitte, 20 min bis in die unberührte Natur. Und dazwischen viel Platz und Luft zum Atmen (zumindest hier in Pankow).

  10. Vielfalt
    Mir gefällt vor allem die Vielfalt an Orten und Menschen: Natur, Wasser, Wald, Bauernhöfe grenzen an Flohmärkte, Erlebnisbäder, Eishallen, Aquarien, Tierparks, Sehenswürdigkeiten und einer Unmenge an Spielplätzen. Dazu die vielen unterschiedlichen Menschen aus allen Nationen und deren kulinarische Köstlichkeiten. I Love Berlin

  11. Berlin ist
    eine Wolke und ich habe meine Lieblingsecken als Große von Kneipen über Museen und Innenhöfe bis zu bestimmten Bänken mit Aussicht. Aber ich freu mich auch schon riesig die Stadt meiner Vierjährigen zu zeigen und ein Berlin für Kleine zu entdecken. Liebe Grüße Alexandra

  12. Geliebtes Berlin
    Ich bin im sog. Speckgürtel aufgewachsen und habe es geliebt mal schnell nach Berlin zu düsen. Jetzt wohne ich 600km weit weg, komme aber immer regelmäßig mit meinen Kindern zu Besuch. Einiges kennen wir schon, würden uns aber riesig über Insidertipps besonders für Kinder freuen. Es gibt doch so viel zu entdecken!

  13. Berlin du bist so wunderbar
    Wir lieben und manchmal hassen wir es auch, aber werden nie wegziehen, sondern freuen uns auch immer neue Orte kennen zu lernen.

  14. Tolle Idee
    Wir wuerden das Buch gerne gewinnen fuer einen Familienurlaub in Berlin.
    Ich wohne in NL, bin und bleibe Deutsche und bin noch nie in Berlin gewesen. Vielleicht eine tolle Idee um die Stadt so mit Kindern einmal zu besuchen!

  15. Berlin du bist so wunderbar:)
    wir kommen vom Land und wir lieben einfach das Treiben in Berlin meine Kids lieben den Brunnen hinterm Alex , da ein leckeres Eis und einfach die Leute beobachten:) wenn das Wetter schlecht ist dann ist das Naturkundemuseum super toll für die Kids

  16. Berlein, Berlin…
    …du bist so wunderschön, Berlin! Das Buch würde ich so gerne für unseren nächsten Städtetrip gewinnen, um viele Ideen zu bekommen, was wir uns als Familie ansehen könnten! Bisher ist mein Lieblingsplatz mit den Kindern die Krumme Lanke! Natur, draußen sein, Wasser – schön! Liebe Grüße, Maren

  17. Ich arbeite als Stadtführerin
    Ich arbeite als Stadtführerin in Berlin und habe im November mein erstes Kind bekommen. Ich möchte diese Stadt gerne neu entdecken, mit anderen Augen sehen und Orte erleben, an denen ich bestimmt schon oft unwissend vorbei gegangen bin.

  18. Ich würde das Buch gerne
    Ich würde das Buch gerne gewinnen.
    Ich lebe mit meinen Kindern dort und würde gerne mehr von der Stadt erfahren.

  19. Für mich ist Berlin…
    … meine neugefundene Heimat. Ich lebe nun fast 10 Jahre hier und liebe diese Stadt. Sie ist aufregend und das immer auf’s Neue. Berlin ist in ständiger Veränderung, man kann immer wieder Neues entdecken und ich liebe die Offenheit und Kreativität, die hier vorherrscht.
    Ich würde mich über den Gewinn unheimlich freuen 🙂

  20. Berlin ist…
    … die Stadt in der ich aufgewachsen (ich wohne schon viele Jahre nicht mehr dort) und immer noch sooo toll finde: den Grunewald, den Mauerpark, so viele tolle Museen und so viele verschiedene Menschen und und und..

  21. Selbst als waschechte Berlinerin…
    … und frisch gebackene Zwillingsms gibt es in Berlin immer wieder Neues zu entdecken.
    Dafür liebe ich Berlin.

  22. der sommer
    Mir gefällt vor allem der Sommer in Berlin, bzw. in unserem Kiez, wo wir ein fast dörfliches Leben mit unseren Elternfreunden führen.

  23. 111 Orte!?
    Ich lebe zwar schon seit 1999 in Berlin,seit neun Jahren als Mutter aber kenne vielleicht 20 Orte.. Oder so!?
    Auf jeden Fall würde ich das Buch gerne gewinnen!

  24. Toll, um die kleine Nichte mit Mama herzulotsen
    Toll, um die kleine Nichte mit Mama herzulotsen! Da würd ich gerne mehr lesen… Mit ihren gut anderthalb Jahren geht’s grade ganz ums aktiv Entdecken. Das macht viel Vorfreude auf den Sommer und Berlin nochmal ganz anders, durch Kinderaugen zu entdecken.
    Sonnigst
    Esa

  25. Jedem sein Fleckchen
    Ich liebe an Berlin am meisten, dass jeder hier sein eigenes Fleckchen finden kann – den Teil von Berlin, an dem er sich zu Hause fühlt. Denn Berlin ist so vieles – laut, ruhig, ländlich, großstädtisch, szenig, trendig, konservativ, Punk, … Je nach eigenem Geschmack kann man in Berlin einen Kiez finden, der zu einem passt.

  26. Erster Berlinbesuch
    Wir wohnen auf dem Land und besuchen im März das erste Berlin mit unseren beiden Kindern (6 & fast 5), da würden wir uns natürlich sehr über das Buch freuen.
    Berlin bedeutet für uns die Verbindung von Geschichte und Moderne und genau das möchten wir unseren Kindern dann auch gern zeigen.
    Lg Franzi

  27. „111 ORTE FÜR KINDER IN BERLIN, DIE MAN GESEHEN HABEN MUSS “
    Ich mag die vielen Angebote für Kinder und ich würde mich über noch mehr Tipps sehr freuen.

  28. Heimat
    Für mich ist Berlin meine Heimat. Ich bin hier geboren und aufgewachsen und lebe immer noch hier. Es gibt so viele unterschiedliche Kieze mit unterschiedlichen Stimmungen. Eigentlich sind es ganz viele Städte.

  29. Börlin
    In Berlin aufgewachsen und für immer Berlinerin. Was finde ich besonders schön? Das man auch um 3Uhr nachts Pide und Brötchen kaufen kann, das man in Jogginghose das Haus verlassen kann ohne schräg angeguckt zu werden und natürlich meine vielen verschiedenen Freunde. Toll ist auch, dass mein Kind im selben Kiez wie ich groß werden kann.
    Anna

  30. Das Kiezgefühl und doch anders
    Ich mag in Berlin sehr meinen Kiez in Charlottenburg und dank der Kinder kennen wir dort viele Menschen. Und dann besuche ich meine Freundin in Prenzlauer Berg und fühle mich wie in einer anderen Stadt. So hat jeder Stadtteil seinen eigenen Charme. Sehr schätze ich auch die guten kleinen unabhängigen Kinos in Berlin.

  31. Das Tollste an Berlin ist….
    …die vielen geschichtsträchtigen Orte der Stadt. Damit sind so viele Emotionen und weltgeschichtliche Ereignisse verbunden – ich glaube, das macht die Stadt so einzigartig. Berlin ist eine wilde Mischung aus den unterschiedlichsten Epochen und Stilen – diese Welt meinen Kindern näher zu bringen reizt mich sehr!

  32. Ich komme jedes Jahr nach
    Ich komme jedes Jahr nach Berlin mittlerweile mit meinen Kindern um die Stadt aufs Neue zu erleben und entdecken und um alte Freunde zu treffen die ich während meiner kurzen Gastzeit im Studium kennen gelernt habe usw….. Ich mag Berlin einfach 🙂

  33. Als Nicht-Berlinerin, aber
    Als Nicht-Berlinerin, aber mit Familie in Berlin, finde ich, dass Berlin eine ganz besondere Atmosphäre hat. Ich mag den Hauch von Geschichte, den Berlin anders als andere Städte irgendwie überall umweht. Und die Hackeschen Höfe.
    Liebe Grüße
    Märtha

    1. Hallo, ich bin Theresa
      Hallo, ich bin Theresa Williams Nachdem ich jahrelang mit Anderson in Beziehung war, hat er mit mir Schluss gemacht, ich habe alles getan, um ihn zurückzubringen, aber alles war vergeblich, ich wollte ihn so sehr wegen der Liebe die ich für ihn habe Ich flehte ihn mit allem an, ich machte Versprechen, aber er lehnte ab. Ich erklärte meinem Freund mein Problem und sie schlug vor, dass ich lieber einen Zauberwirker kontaktieren sollte, der mir helfen könnte, einen Zauberspruch zu wirken, um ihn zurückzuholen, aber ich bin der Typ, der nie an Zauber glaubte, ich hatte keine andere Wahl als es zu versuchen Ich habe den Zauberkundigen geschickt und er hat mir gesagt, dass es kein Problem gibt, dass vor drei Tagen alles in Ordnung sein wird, dass mein Ex vor drei Tagen zu mir zurückkehren wird. Er hat den Spruch gesprochen und am zweiten Tag überraschenderweise gegen vier Uhr. Mein Ex hat mich angerufen, ich war so überrascht, ich habe den Anruf angenommen und alles, was er gesagt hat, war, dass er sich für alles, was passiert ist, so sehr entschuldigte, dass er wollte, dass ich zu ihm zurückkomme, dass er mich so sehr liebt. Ich war so glücklich und ging zu ihm, und so lebten wir wieder glücklich zusammen. Seitdem habe ich versprochen, dass jeder, den ich kenne, ein Beziehungsproblem hat, ich würde einer solchen Person helfen, indem ich ihn oder sie an den einzigen wirklichen und mächtigen Zauberwirker verweise, der mir mit meinem eigenen Problem geholfen hat. E-Mail: {drogunduspellcaster@gmail.com} Sie können ihm eine E-Mail senden, wenn Sie Hilfe in Ihrer Beziehung oder in einem anderen Fall benötigen.

      1) Liebeszauber
      2) Verlorene Liebeszauber
      3) Scheidungszauber
      4) Heiratszauber
      5) Bindungszauber.
      6) Breakup-Zauber
      7) Verbanne einen früheren Liebhaber
      8.) Du möchtest in deinem Büro / Lotterie-Spruch befördert werden
      9) will deinen Geliebten befriedigen
      Kontaktieren Sie diesen großen Mann, wenn Sie ein Problem für eine dauerhafte Lösung haben
      durch {drogunduspellcaster@gmail.com}