Ein Mama-freies Wochenende in Bildern

tumblr_mq83zqdupb1sbwiclo1_400

(eine Folge Maulwurf gab’s auch…)

Hallo Lisa, 

da, das royale Baby heute die Aufmerksamkeit einnimmt, fasse ich mich kurz. Dieses Wochenende musste ich ja komplett an beiden Tagen arbeiten und war natürlich ein bisschen angefressen. Nein, nicht meinetwegen. Ich finde Arbeiten mittlerweile wieder ganz toll! Nein, wegen Pausti. Es tat mir leid, dass er nach fünf Tagen arbeiten, so gar keinen Moment für sich haben würde am Wochenende… Aber wie er eben so ist, wächst er dann in solchen Situationen über sich hinaus und nimmt das dann von der Super-Sonnenseite. Er war mit Maxime im Zoo, im Park und auf Fahrradtour.

Das Schöne war, dass ich alles sozusagen per Live-Ticker verfolgen konnte, weil er uns bei Tumblr einen Familienfoto-Blog mit Passwort angelegt hat. Kann ich übrigens sehr empfehlen! Ich konnte dann hübsch im Büro sitzen und „Hach“, „Wie süß“, „Oh, toll“ denken. 

In jedem Fall eine schöne Woche Dir und Euch, Lisa. Ich zeig‘ Euch jetzt ein paar der Fotos…

Los geht’s…

Im Tierpark 

Am Wasserspielplatz des Tierparks

Und schlafen…

Und mit Oma am Abend noch den eigenen Baby-Blumenkasten mit Lavendel, Basilikum und Minze gießen…

Du magst vielleicht auch