Gewinnspiele

22/07/2018 - 13:45

Anzeige

SumBlox: So lernen Kinder spielerisch Mathe - mit Gewinnspiel

Ihr Lieben, wir sind ja allen Dingen aufgeschlossen, die versprechen, dass sie unseren Kindern das Lernen vereinfachen können. Nun gibt es hier eine Idee, wie Kinder spielerisch an die Mathematik herangeführt werden können. Mit Zahlen aus Holz, die unterschiedlich groß und schwer sind und damit direkt von Anfang an und schon den Kleinsten zeigen, dass eine Drei größer und schwerer als eine Zwei ist. Wir haben mal nachgefragt, was es mit dieser Idee auf sich hat...

Ihr Lieben, die Idee hinter SumBlox wirkt so einfach, man fragt sich fast, wieso noch niemand vorher darauf gekommen ist, Mathematik für Kinder so greifbar zu machen... erzählt doch mal, was es mit SumBlox auf dich hat. 

Mit den SumBlox lernen Kinder beim Spielen und Türme bauen Zählen und Rechnen. Ganz nebenbei und eigenständig. SumBlox sind Bausteine in Form von Zahlen. Je größer die Zahl, desto höher der Baustein. Ganz egal wie man auch stapelt, sind die Stapel gleich hoch, stimmen auch ihre Werte überein. Kinder lernen ganz automatisch Zahlen und Rechnen beim Spielen. Und da alle Kinder es lieben, mit Bauklötzen zu stapeln, werden die SumBlox auch nie langweilig. Darüber hinaus gibt es für SumBlox diverse Spiele, die man allein und mit mehreren gemeinsam spielen kann.

Die Kinder können mathematische Werte also im Grunde erfühlen? 

Mit den Zahlenbausteinen erleben Kinder mathematische Konzepte sehr plastisch. Die Form einer Zahl wird nicht mehr nur auf einem Papier erkennbar, sondern kann angefasst werden. Außerdem wird es für Kinder sehr viel schnell klarer, dass eine Drei mehr Wert ist als eine Zwei – sie ist ja auch höher. Das sehen Kinder sofort und es findet von Anfang an eine Verknüpfung des plastischen (Höhe der Zahl) und des Abstrakten (Form und Wert der Zahl) statt. 

Verstehen wir das richtig? Eine Zwei und eine Drei übereinander gestapelt, sind genauso hoch wie die Fünf?

Ganz, genau! Egal welche, Kombinationen man bildet: Stimmen die Werte überein, sind die Türme gleich hoch. Das geht theoretisch bis ins große Einmaleins. Voraussetzung ist, dass genügend Bausteine vorhanden sind.

Kann diese Form des Lernens denn auch Kindern mit Dyskalkulie helfen?

Sehr gut sogar! Uns erreichen immer mehr Rückmeldungen von Dyskalkulie Therapeuten, dass Kinder, denen der Zugang zur Zahlenwelt schwer fällt, mit den SumBlox ein viel tieferes Verständnis erlangen können. Das Wichtigste dabei ist, dass Kinder die SumBlox möglichst eigenständig nutzen dürfen und sie nicht nur auf Zahlen und Rechnen reduziert werden. Als Erwachsener verfällt man immer sehr schnell in Korrekturen und Vorgaben. Lasst die Kinder einfach mal losbauen, auch wenn es sich um kreatives Bauen handelt, wo Zahlen vielleicht falsch herum verwendet werden. Völlig okay! Später einfach mal mitspielen und vormachen, die Kinder gucken sich dann einfach bestimmte Dinge ab und lernen Zahlen und Zahlenwertigkeiten von ganz allein.

Welches Feedback bekommt ihr von Lehrern und Eltern?

Das Feedback ist bisher durchweg positiv. Sowohl Eltern und Lehrer sind begeistert. Manche Eltern haben bedenken, dass Kinder die Zahlen „falsch“ lernen, wenn Sie sie beim Spielen falsch herum stapeln – dieses Feedback haben wir jedoch noch nie von Eltern und Pädagogen gehört, die die SumBlox bereits einsetzen. Das was viele Lehrer begeistert, ist dass mit den SumBlox nicht nur mathematische Fähigkeiten, sondern auch Teamfähigkeit, Problemlösekompetenz und eigenständiges Lernen gefördert werden.

Und ihr könnt hier bei uns ein Set SUMBLOX gewinnen! Kommentiert dafür einfach hier bei uns im Blog in den Kommentaren, für wen ihr das Set gern hättet! Oder wie ihr euch damals in Mathe geschlagen habt... ;-) Die Losfee entscheidet dann. VIEL GLÜCK!

P.S. Psssssst. Mit dem Gutscheincaode "stadtlandmama" bekommt ihr 10€ Rabatt auf euer Set!

 

Tags: Mathe, Mathematik, Bildung, Nachhilfe, Schule, Kinder, Eltern, Förderung, Spielzeug

Das könnte dich auch interessieren...

Kommentare

Sebastian Eckert — So, 07/22/2018 - 18:47

Hallo, das klingt nach einer tollen Idee. Kann mir gut vorstellen, wie unsere Thea damit Ihre Rechenfähigkeiten spielerisch ausbaut. Und wir Erwachsenen entdecken vielleicht wieder was spielerisches in den Zahlen.

Anna Weizenfeld — So, 07/22/2018 - 18:57

Wie genial! Als Schülerin fand ich Mathe immer furchtbar.. Als ob in meinem Kopf eine Schranke wäre. Darum unterrichte ich es mittlerweile lustigerweise sehr gerne.. Ich kann so gut nachvollziehen wo die Schwierigkeiten stecken :-) Ich wirde die sumblox gerne im Unterricht ausprobieren.. Aber auch meine Kinder würden sich bestimmt drüber freuen. Herzliche Grüße!

Anna — So, 07/22/2018 - 19:08

Keine schlechte Idee. Ich hätte das Set gerne für meinen Sohn. Er ist ab September ein Vorschulkind und fängt so allmählich auch tatsächlich an, sich für Zahlen und Buchstaben zu interessieren.

Bianca Weber — So, 07/22/2018 - 19:09

Das ist eine total tolle Sache und für meine Tochter wäre es ideal. Sie hat einige Probleme in Mathe und Zahlen sind für sie einfach nicht greifbar.

Julia — So, 07/22/2018 - 19:10

Wow das klingt ja toll :-) ich würde das Set gerne mit meinen Kindern nutzen, aber auch zur Dyskalkulie Therapie würde ich es wahsinnig gerne ausprobieren.

Tanja Döhling — So, 07/22/2018 - 19:57

Für meine Tochter Johanna

Sabine S. — So, 07/22/2018 - 20:02

Das Set wäre perfekt für meine fast vierjährige Tochter, die sich auf spielerische Art und Weise schon sehr für Zahlen interessiert.

Tina — So, 07/22/2018 - 20:06

Ich fand und finde Mathe immer schon gut und es viel mir leicht. Mit so tollem Spielzeug könnte ich hoffentlich die Begeisterung an meine beiden Jungs weitergeben. Lg!

Tina — So, 07/22/2018 - 20:09

Tolle Idee und schöne Umsetzung! Ich würde mich sehr über bauklötze für meine 3 Kinder und später für meine Schüler freuen! Euch ist allerdings gleich zu Beginn ein Fehler unterlaufen... Eine 2 soll größer und schwerer sein als eine 3. Wohl kaum :) weiter unten im Text steht es dann aber richtig!

Steffi S. — So, 07/22/2018 - 20:14

Ich habe schon immer viel Spaß an Mathematik gehabt und freue mich, dass meine vierjährigen Zwillinge sich auch schon sehr für Zahlen und einfache Rechnungen interessieren. Mit diesen tollen Holzbauteilen hätten sie bestimmt viel Freude.

Swantje — So, 07/22/2018 - 20:14

Meine Tochter Nynke würde sich bestimmt sehr freuen über dieses tolle Set.

Lisa U — So, 07/22/2018 - 20:16

Tolle Idee, wäre was für meinen Sohn der dieses Jahr in die Schule kommt.

Janina — So, 07/22/2018 - 20:18

Wie toll und logisch sind die denn??? Es wäre zu genial, wenn ich die für meinen bald Erstklässler gewinnen würde!!!!

Frederike — So, 07/22/2018 - 20:18

Ich war in Mathe unterirdisch schlecht. Damit es meinem lieben Neffen und Patenkind und im Anschluss meinen beiden Söhnen besser geht als mir, wäre das Set eine motivierende Hilfe.

Eva Weißgerber — So, 07/22/2018 - 20:19

Ich würde die Zahlen gerne für meine Tochter gewinnen. Sie ist ab Anfang August ein Schulkind, da wären diese Zahlen super. Mir ist Mathe früher sehr schwer gefallen von daher ist spielerisches Rechnen lernen klasse. Liebe Grüße Eva

Annika — So, 07/22/2018 - 20:19

Das klingt sehr interessant! Ich würde die Bausteine für den Mathematikunterricht in meiner Eingangsstufe testen und / oder meinen 2,5 jährigen Sohn damit überraschen, der gerade mit ganz viel Freude Zahlen und das Zählen für sich entdeckt hat!

Karin — So, 07/22/2018 - 20:20

Eine tolle Idee! Meine Tochter Freda freut sich bestimmt wie Bolle darüber und ich natürlich auch. LG

Nori — So, 07/22/2018 - 20:23

Das ist mit Abstand das tollste Lernspielzeug, das ich in letzter Zeit gesehen habe. Mein Sohn liebt Zahlen und würde sich ein Loch in denBauch freuen! (Ich hab Mathe geliebt.. Bis Algebra anfing...)

Claudia Meinecke — So, 07/22/2018 - 20:24

Ich würde das Set gerne für meinen Sohn gewinnen. Er ist ein Stichtagkind und wird dieses Jahr mit 5 eingeschult. Ich glaube die Zahlenklötze könnten ihm sehr helfen. Über meine mathematische Laufbahn reden wir lieber nicht ;) die war immer sehr bescheiden

Alexandra — So, 07/22/2018 - 20:25

...also von mir hat sie das nicht *grins*. Ich hab mich in Mathe so durchgeschlagen, kopfrechne aber eigentlich gern - nur der ganze Rest ist mir zu hoch. Die Lütte dagegen zählt mal munter bis ich weiß nicht wo und kennt sich mit den Zahlenbiestern bestens aus, sie könnte mit den Sumblox viel Spaß haben. Liebe Grüße Alexandra mit Julia

Mira Diessner — So, 07/22/2018 - 20:25

...Kindern so spielerisch Mathe näher zu bringen! Ich würde mich darüber freuen. Ich könnte sie gut für die Arbeit gebrauchen!

Verena — So, 07/22/2018 - 20:27

Was für ein geniales Lernspielzeug!

Lisa — So, 07/22/2018 - 20:28

Ich bin gerade völlig hin und weg von diesem Spielzeug. Hätte es sowas schon in meiner Schulzeit gegeben, wäre dass mir eine große Hilfe gewesen. Ich würde das Zahlenset gerne für meinen Sohn und auch ein bisschen für mich gewinnen.

Tina — So, 07/22/2018 - 20:33

Ich hätte die begreifbaren Zahlen gerne für meinen Sohn mit besonderen Bedürfnissen und auch meine beiden Enkelkinder würden sich darüber sicher freuen und davon profitieren. Ich hätte mir in meiner Schulzeit damals Zahlen zum Begreifen gewünscht. Dann wäre sicher so einiges besser gelaufen! .... und meine Lehrerin, wie auch meine Mama, hätte sich einige Nerven ersparen können. Hihi!

Sandra — So, 07/22/2018 - 20:33

...Vierjährige wäre das bestimmt der Hammer! Da werde ich uns mal in den Lostopf.

Angela — So, 07/22/2018 - 20:35

Ich hätte das Set gerne für meinen Sohn, da hätte er bestimmt Spaß dran... Tolle Art zu lernen!

Kristin — So, 07/22/2018 - 20:38

Nachdem ich damals auf der weiterführenden Schule nur den zweitbesten Mathelehrer erwischt hatte, gingen meine Noten leider bergab. Während meines Fachabis kam die Lust an den Zahlen wieder und ich habe es sogar bis zu einem „sehr gut“ geschafft. Ich würde die Steine gerne für meinen Sohn gewinnen, da er viel über das Visuelle lernt.

Janin Lemke — So, 07/22/2018 - 20:38

Ich bin Mathelehrerin an einer Grundschule und würde die Steine gerne zu Hause mit meinem Sohn ausprobieren. Finde alle Dinge, die Kindern die Mathematik handlungsorientiert näher bringt toll. Mathe kann so viel Spaß machen.

Carola Stratmann — So, 07/22/2018 - 20:40

Das klingt ganz interessant und ich würde sie total gerne für meinen Sohn gewinnen. Er kommt dies Jahr zur Schule.

Anna — So, 07/22/2018 - 20:45

Diese tollen Bausteine könnten wir für unser Vorschulkind und die beiden jüngeren Schwestern sehr gut gebrauchen. Zahlen werden hier geliebt!

Suomitany — So, 07/22/2018 - 20:45

Hätte ich es gerne. Sie hat Dyskalkulie. Lg

Meike Fehr — So, 07/22/2018 - 20:46

Das wäre was für meine beiden Jungs.

Tina — So, 07/22/2018 - 20:47

Unser Sohn ist gerade 5 geworden und stellt nun die ersten Zahlenfragen. Die Sumblox haben wir schon mit Begeisterung bewundert, der Preis hat uns leider abgeschreckt. Über den Gewinn freuen wir uns daher sehr!

Tina — So, 07/22/2018 - 20:55

Was für eine Mega tolle gigantische Idee!! Sobetwas hätte es zu meiner lernzeit geben sollen! Meine 5 jährigen Zwillinge fänden das spielerische rechnen lernen mit Sicherheit super!

Beate — So, 07/22/2018 - 20:56

Die SumBlox sind genial! Unsere Kinder spielen unglaublich gerne mit ihnen. Sollte ich gewinnen, geht das Paket an unseren Kindergarten.

Oli — So, 07/22/2018 - 20:57

Tolle Idee! Samy würde sich freuen ;)

Kathy — So, 07/22/2018 - 21:00

Ich habe die sumblox schön länger im Auge. Für meine Koop-Klasse (Regelschulklasse mit 3 und mehr Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf) suche ich immer nach Fördermaterial. Leider ist der Etat viel zu klein und ich kaufe und zahle vieles aus eigener Tasche, da wäre dies doch wirklich mal eine super Sache!

Saskia — So, 07/22/2018 - 21:01

Oh, es wäre so perfekt für meinen Mittleren. Er kommt am 21.8. in die 1. Klasse und das würde sicherlich einiges vereinfachen.

Mareike — So, 07/22/2018 - 21:02

Hallo, Ich finde das Konzept der sumblox sehr interessant. Mein Sohn ist erst 3 Jahre findet aber Zahlen schon faszinieren. Ich würde sie Bausteine jedoch auch gerne für meine Arbeit nutzen. Ich arbeite im Bereich der Hilfen zur Erziehung und leite dort unter anderem eine Tagesgruppe für Kinder ab 3 Jahre. Mittlerweile haben wir viele Erstklässler und Rücksteller, denen es einfach unglaublich schwer fällt ein Zahlen- und Mengenverständnis zu entwickeln. Ich würde gerne ausprobieren wie diese Kids einen anderen und viel plastischeren Zugang zur Zahlwelt entdecken.

Kim — So, 07/22/2018 - 21:05

Hallo! Ich hatte über viele Jahre in der Schule Angst vor Mathe.... Ich habe es einfach oft nicht verstanden, obwohl ich ansonsten eine gute Schülerin war. In der Oberstufe hatte ich eine tolle Lehrerin, und habe Mathe sogar als Abi-Fach gewählt. An die Angst vor Arbeiten über Jahre kann ich mich aber noch erinnern. Meine Tochter wird bald 5 und beginnt zu rechnen. Mit einem Riesenspaß. Ich wünsche ihr sehr, dass er ihr erhalten bleibt, und würde mich über die Steine zu ihrem Geburtstag sehr freuen! Kim

Maike — So, 07/22/2018 - 21:07

Mein Sohn interessiert sich sehr für Zahlen als fast Vorschulkind.

Julia — So, 07/22/2018 - 21:07

Wow diese Zahlen finde ich echt genial! Meine Tochter kommt diesen Sommer in die Schule, das wäre für sie ein klasse Einstieg in die Welt der Zahlen.

Claudia — So, 07/22/2018 - 21:09

Ich war und von in Matte ganz gut was so die Basisrechenarten angeht. Aber so ab der 9. Klasse, als es mit den Gleichungen so richtig losging habe i h den Anschluss verpasst und irgendwann gar nichts mehr kapiert. Ich finde die Idee der sumblocks echt absolut genial und mein erster Gedanke war sie der Lehrerin meines ältesten Kindes zu schenken, wenn wir sie gewinnen. Denn sie ist eine großartige Lehrerin und ich suche sowieso ein schönes u d passendes Geschenk für sie zum Schuljahreswechsel.

Verena — So, 07/22/2018 - 21:10

Einfach total genial! Unsere Tochter kommt jetzt in die Schule und ich finde gerade für das spielerische Lernen ohne Angst sind die Zahlen perfekt

Wiemer — So, 07/22/2018 - 21:15

Die würde ich sehr gern für meine Tochter gewinnen, die hat LRS und Dyskalkulie... Vielleicht bringt sie das ja spielerisch weiter.

Britta — So, 07/22/2018 - 21:16

Mein Sohn liebt Buchstaben, damit kann man ja relativ einfach lernen - aber dass es nun auch solche cleveren Zahlen gibt, finde ich ganz prima! Das ist sicher ein tolles Vehikel, um das Zahlenverständnis zu schulen ...

Mareike — So, 07/22/2018 - 21:26

Für die Tochter von Freunden, die mit Mathe aufgrund ihrer Dyskalkulie kämpft wär es toll, das mal als Ansatz auszuprobieren. Schließlich für mich als Mathematikerin toll, einen neuen Ansatz kennenzulernen, wie Kinder rechnen lernen können.

Britta S. — So, 07/22/2018 - 21:27

Ich würde gerne für meinen Sohn gewinnen. Damit hat er die Möglichkeit die Dinge besser zu begreifen. Bei mir gab es das leider noch nicht und ich hab mich mit Mathe immer schwer getan.

Dia — So, 07/22/2018 - 21:28

Oh wow das nenne ich mal schöne Spielsteine, damit macht Mathelernen mit Sicherheit viel Spaß. Ich würde sie gerne meinem kleinen schenken, der jetzt langsam mit dem Rechnen beginnt. ich habe mich immer eher durch Mathe durchgequält und wünsche ihm sehr das er es einfacher hat. Mit den Steinen hätte er auf jeden Fall einen guten Start. Alles Liebe

katrin hahn-lauter — So, 07/22/2018 - 21:29

Wow die Box hört sich toll an. Mein Sohn Leo ist total Zahlenbegeistert und zählt schon schon seither überhaupt sprechen kann!! Also für ihn wäre die Box genial!

Neuen Kommentar schreiben