Einschlafen mit Pop: Gewinnt eine Spieluhr von Rock my sleep

Einschlafen

Ihr Lieben, wie toll ist es bitte, dass sich Produkte für Kinder immer weiter entwickeln – und dass dabei auch mal an die Eltern gedacht wird, auch beim Thema Einschlafen etwa? Ich mein, Katharina und ich haben extra ein Buch für Mütter als Geschenk zur Geburt geschrieben, damit sie nicht gleich am ersten Tag ihrer Mutterschaft übersehen und ignoriert werden, aber es tut sich noch viel, viel mehr UND DAS IST WIRKLICH MEGA!

Stellt euch mal vor, es gäbe nie mehr Gedudel für Kinder, keine nervtötenden Geräusche mehr, einfach sanfte Töne für Kinder- UND Elternohren…. Deswegen sind wir so unglaublich froh, heute hier bei uns Rock my Sleep zu Gast zu haben und euch am Ende dieses Beitrags sogar eine der so besonderen Spieluhren verlosen zu dürfen.

Rock my Sleep: Die beste Spieluhr für genervte Elternohren

Einschlafen

ROCK MY SLEEP, das ist die Spieluhr in cool! Ein Stofftier, das über 500 Lieder aus Rock, Pop und Hip-Hop spielen kann, die sogar Vätern und Müttern gefallen! Es ist einfach DIE Lösung für genervte Elternohren.

Ihr könnt zum Beispiel zwischen „Metallica“, „Elton John“, und „Stairway to heaven“ von Led Zeppelin wählen und braucht dabei durch den integrierten Musikplayer nicht mal die Spieluhr aufziehen. Über 100 Lieder könnt ihr darin abspeichern. Das Besondere an den Songs: Es sind instrumentale Versionen der originalen Lieder.

Einfache Bedienung und sinnvolle Funktionen zum Einschlafen

Spieluhr
Im Rücken des Stofftiers lässt sich der Musikplayer ein- und wieder ausbauen

Die Spieluhr von Rock my Sleep verfügt über einen einfach entnehmbaren Musikplayer, dass Stofftier kann daher auch gewaschen werden. Der Musikplayer wiederum kommt mit einem Schlaf-Timer daher. Wird dieser aktiviert, schaltet sich die Spieluhr nach 15, 30 oder 60 Minuten automatisch aus. Um empfindliche Babyohren zu schützen, gibt es eine aktivierbare Lautstärkenbegrenzung.

einschlafen
Die Spieluhr gibt´s in einer Geschenkbox (wie hier) oder in einem Stoffsäckchen

Technik ist schön und gut, macht aber auch vieles einfach kompliziert. Daher wird die Spieluhr von Rock my Sleep oldschool mit einem Datenkabel bespielt. Es wird also keine App, kein Bluetooth und auch kein WLAN benötigt. Der große Vorteil: Keine Strahlung fürs Baby!

Die Spieluhr wächst mit und eignet sich auch für ältere Kinder

Und noch besser: Sie muss nach der Babyzeit nicht weggeworfen werden, sondern ist so nachhaltig konzipiert, dass sie später von älteren Kindern zum Abspielen von Musik (also auch außerhalb von ruhigen Baby-Schlafliedern) und Hörbüchern genutzt werden kann. Wir durften den MacherInnen hinter Rock my Sleep mal ein paar Fragen stellen:

  • Leute, wie kamt ihr auf die Idee, dieses Wunderwerk an Spieluhr zu erfinden?

Wunderwerk gefällt uns gut! 😉 Die einfache 0815-Spieluhr ist mit das beliebteste Geschenk zur Geburt, die Erfahrung werden vermutlich die meisten Eltern bereits gemacht haben. Aber „die Spieluhr“ ist einfach seit Jahrzehnten unverändert: Mechanischen Spielwerks, immer wieder Aufziehen und die Dauerschleife eines einzigen Liedes, meist LaLeLu. Unserer Meinung deutlich zu kurz zum Einschlafen, aber lang genug für einen satten Ohrwurm! Da wir selbst musikbegeistert sind, gerne auf Konzerte gehen und schon öfter Spieluhren verschenkt/geschenkt bekommen haben, mussten wir einfach etwas ändern. Die Idee war geboren und der Kampf gegen LaLeLu in den Kinderzimmern ging los. Nun sind schon über 4 Jahre intensive Arbeit vergangen, mit vielen Höhen und Tiefen. Mal schauen, was die Zukunft noch bringt!

  • Die Spieluhren spielen auf Knopfdruck komplette Lieder als babytaugliche Schlafmelodien ab. Wie genau funktioniert das, habt ihr die Lieder extra „absoften“ lassen?
einschlafen
Einfach mal gemütlich machen

Genau so kann man das sagen! Wir arbeiten mit mehreren Musikproduzenten zusammen. Diese covern die originalen Songs mit „weichen“ Instrumenten (wie z.B. Harfe, Xylophon und Geige), der Gesang wird komplett weggelassen. Dabei werden die Lieder nicht abgeändert, sondern in dem von uns gewünschten Stil einfach neu eingespielt. Theoretisch können wir jedes Lied als Schlaflied produzieren, wobei es bei Death-Metal dann schon schwierig wird. Das Ergebnis kann man sich bei uns im Musikshop anhören: Bekannte Hits, wie man sie aus dem Radio kennt, als Schlafversionen fürs Baby (und die Eltern). Aktuell haben wir über 550 Songs am Start, jede Woche kommen neue hinzu.

  • Wie reagieren die KundInnen auf eure Spieluhr, bekommt ihr da auch gerührte Dankesbriefe?

Über Liebesbriefe würden wir uns freuen, haha! 😉 Wir bekommen oft schöne Rückmeldungen von glücklichen Eltern, teilweise auch mit Bildern, die unsere Spieluhren mit Babys zeigen. Die Musik ist da oft der emotionale Touchpoint, gerade wenn es um Lieder geht, mit denen ein bestimmtes Ereignis oder eine Lebenssituation verbunden wird. Solche Nachrichten gehen runter wie Öl und motivieren uns, weiter Vollgas zu geben!

Generell kommt die Idee – gerade, wenn die Leute sich unsere Musik anhören – immer gut an. Aber wir bekommen auch oft Nachrichten, in denen uns vorgeworfen wird, völlig überzogene Preise zu verlangen (ums mal harmlos auszurücken). Die Leute vergleichen uns dabei mit den Standard-Spieluhren auf dem Markt, die natürlich günstiger sind. Daher versuchen wir stets an unserer Kommunikation zu arbeiten, um den Leuten zu zeigen, dass sie bei uns einen langfristigen „Musik-Begleiter-Freund“ fürs Baby und ältere Kind bekommen. So oder so nehmen wir alle Reaktionen wahr, und versuchen das Beste draus zu machen!

Gewinnspiel: Wir verlosen eine Rock my Sleep-Spieluhr

einschlafen

Und damit ihr euch selbst von der sagenhaften Spieluhr von Rock my Sleep im Wert 89,- Euro überzeugen könnt, dürfen wir euch nun ein Exemplar verlosen. Bitte schreibt uns dafür in die Kommentare, zu welchem Pop- oder Rock-Song ihr gern euer Kind in den Schlaf begleiten würdet oder welchen Song ihr euch selbst zum Runterkommen am liebsten anhört. Wir losen dann aus und informieren den oder die Gewinner/in per Mail. Wir drücken die Daumen!  

82cda2cde8e44ee897698fefd5dbf8c9

Du magst vielleicht auch


Mehr zum Thema





134 comments

  1. Für uns gibt es nicht das eine Lied. Jeder Tag ist anders und darum passt auch jeden Tag ein anderer Song zum runterkommen und einschlafen!! 😊 ….unsere Tochter aber auch Papa und ich würden sich sehr über den Gewinn freuen!! ☺

  2. Tolle Aktion! Da würde ich mich sehr drüber freuen 😍😍😍

    Unsere Kleine würde ich gerne mit Wind of Change von den Scorpions in den Schlaf schicken.

    Ich selber entspanne super zu Ice Ice Baby von Vanilla Ice 🙂

  3. Vielen Dank für diese tolle Verlosung
    Mein absoluter Lieblingssong weil ich auch ein großer Fan der Band bin ist
    Guns n‘ Roses – Sweet Child O‘ Mine.

  4. Zum Einschlafen eignet sich die Melodie von Deine Lakaien „Love me to the end“ gut. Und um selbst herunter zu kommen höre ich gern Nirvana.

    Wünschte so eine Spieluhr hätte es zu meinen Zeiten schon gegeben, aber sie wäre ein gutes Geschenk für meine Enkelin.

  5. Peter Maffay – Tabaluga oder die Reise zur Vernunft – Nessaja da würden meine beiden toll bei einschlafen . Momentan sind Drachen angesagt bei uns .

  6. Lullaby von Creed, mein Lieblingssong aus Teeniezeiten könnte ich leider nicht finden aber die Liste ist soooo gut, da kann man sich kaum entscheiden! Da hat sich wirklich mal jemand was cooles einfallen lassen!

    1. Meine Jungs würden Sich garantiert riesig darüber freuen. Eine richtig tolle Idee! Der Große mag Danger Dan und würde zur Einschlafversion von “Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt” bestimmt gut einschlummern. 🙂

  7. Ich würde meine zwei am liebsten „Ein Kompliment“ vorspielen. Das habe ich ihnen im Bauch schon vorgespielt und es lief bei unserer Hochzeit.

  8. Hallo erstmal echt tolles Gewinnspiel 💕. Wir würden uns sehr über den Gewinn freuen am liebsten den Löwen für unseren kleinen Kämpfer. Luis ist 2,5 Jahre und meine kleine 10 Monate. Wir hören alles querbeet. Aber am liebsten alles von Sarah Connor. 🍀💪🏻🥰

    1. Wir würden uns auch riesig über so eine tolle Spieluhr freuen und sie mit Liedern quer Beet füllen – ganz bestimmt mit Einigen von Ed Sheeran. Die haben wir schon in der Schwangerschaft zusammen gehört.

  9. Was für eine wunderbare Spieluhr! Meine Kleinen hören so gerne Musik und es beruhigt sie immer, wir singen so viel zusammen und würden uns riesig freuen.
    Fix you von coldplay würde drauf kommen in Erinnerung an ganz liebe Freunde!

  10. Also meine Jungs hören am liebsten Sharp dressed man von ZZ Top wie ihr Opa ☺️ Mit Luftgitarre natürlich! Die würden sich sehr freuen ☺️

  11. Wow, wie toll ist das denn. Unsere Jungs würden sich mit Sicherheit super freuen, da sie jeden Abend noch Musik im Bett hören, am liebsten aktuelle Popsongs. Wenn man dann noch damit kuscheln kann… Und wenn die Musik dann noch einschlaftauglich bearbeitet wurde. Das ist wirklich ein Traum.

  12. Hallo,
    erstmal finde ich es eine super Idee und die Umsetzung mit dem coolen Kuscheltier finde ich auch klasse! Grundsätzlich würde ich viele Klassiker anbieten, mich würde aber auch Metallica erfreuen. Da mein Sohn ebenfalls gerne mal Rockmusik hört, würde er sicher auch Spaß daran haben.

  13. Das ist ja mal eine tolle Idee, diese Spieluhr. Mein Sohn mit acht Jahren mag abends immer noch Musik zum Einschlafen hören, am liebsten Wincent Weiss oder Mark Forster. Wir würden uns über die Spieluhr in Kuscheltierform sehr freuen.
    Liebe Grüße

  14. Hallo zusammen! Whoohoo – das ist ja mal etwas! „You’re just too good to be true“ könnte ich mir gut vorstellen. Schön romantisch! 🙂

  15. Liebe Katharina, liebe Lisa,

    Eine total klasse Spieluhr, die ich so schon zur Geburt unseres ersten Sohnes (knapp 2 1/2 Jahre) gesucht habe. Damals wollte mein Mann mir kurz nachdem wir erfahren haben, dass ich schwanger bin, eine besondere Spieluhr mit einem Beatles-Song (meine Lieblingsband) schenken: unmöglich.
    Nun haben wir am 27.10. unseren zweiten Sohn bekommen und ich würde mich sehr darüber freuen, ihm und seinem großen Bruder diese Spieluhr zu schenken. Natürlich mit einem Lied der Beatles „Across the universe“.
    Danke für das schöne Gewinnspiel!

    Ganz liebe Grüße

    Janina

    1. Das ist mal ein Gewinnspiel für mich :).
      Unsere jüngste würde am liebsten mit weichen Rauschen in den Schlafbegleitet werden und unser mittlerer würde sich vom Jay dem Bären bestimmt gern einen Folge blippi 👻🤣 erzählen lassen, die mittlere bevorzugt dann doch das der Bär Pauline von Pommè singt und zu guter letzt dürfte er dann noch bei der Großen Mark forster singen. Wenn er dann noch rkaft hat nehm ich ihn mit und höre mir ein Horbach an und wenn er mal im Auto säße dann sänge er und spielt er wohl alles abwechselnd.

      Wir würden uns tierisch über Jay den Bären freuen, da der liebe Mann nicht noch mehr kuschelzeug erlaubt, wäre er wirklich etwas das alle Augen zum leuchten bränge.

    2. Wie wunderbar! Wir haben uns vor 6 Jahren mit den CDs von Rockabye Baby beholfen. Eine Wohltat für die elterlichen Ohren. Das Kind hört auch immer noch gern bei uns mit, jede Art von Rock. Aktuell würde hier was von den Foo Fighters gut gehen. Wir würden uns auch sehr über den Gewinn freuen, denn Musik gehört einfach immer und überall dazu. 🍀❤️🎶🍀

  16. Ich entspanne mich ganz klassisch bei Musik von den Beatles (z. B. Yesterday). Eine vorliebe bei meiner Tochter habe ich noch nicht festgestellt. Sie freut sich, wenn ich singe 🙂

  17. Hallo,
    das ist echt eine total schöne Idee. Ich würde am liebsten „Denkmal“ von „Wir sind Helden“ gemeinsam mit meiner jüngsten Tochter zum Einschlafen hören. Damit verbinde ich lauter schöne Erinnerungen :).

  18. Ich sitze grad mit unserem vierten Kind an der Brust auf dem Sofa, weil es nicht in den Schlaf findet. Das dritte Kind ruft, es möchte gerne was vorgesungen bekommen. Die chinesische Düdelmusik am Federwiegenmotor macht einen leider eher wahnsinnig als schläfrig. Viel lieber würden wir es mit „Für immer uf di“ oder „Sunnechünig“ von Patent Ochsner versuchen. Oder mit „Menschenjunges“ von Reinhard Mey.

  19. oh, was eine schöne Idee!
    wir haben auch Spieluhren, so richtig überzeugt hat mich bisher keine…
    „enjoy the silence“ von Depeche Mode hatte ich sofort im Kopf 🙂

  20. Die Spieluhr würde ich gerne einer lieben Freundin schenken und ihr somit die Songauswahl überlassen. Wäre die Spieluhr für meine Kinder, würde Musik von Lea angespielt.

    1. Wir würden gerne Don’t stop believin‘ von journey als Einschlafmusik haben. Mein Partner verbindet damit vor allem Erinnerungen an seinen jung verstorbenen Cousin.

      Wobei mit Sicherheit auch Metallica drauf wandern würde 😁

      Mega Idee!

      Ein schönes Wochenende für alle!
      Ramona

  21. Mein Sohn würde wohl Learn to fly von den foo fighters aussuchen. Da hier grad das alleine einschlafen lernen ansteht, wäre die Spieluhr ein toller Begleiter. Wir würden uns freuen!

  22. Sehr cool! Unsere Twins sind Rocker durch und durch 😉 Mein Sohn würde „Raise your horns“von Amon Amarth hören wollen, meine Tochter „Are you gonna go my way“ von Lenny Kravitz bevorzugen.

  23. Liebe Lisa, liebe Katharina,

    bei unserem ersten Kind vor 11 Jahren hatte ich eine wunderschöne Spieluhr, die uns leider nicht mit ihren inneren Werten überzeugen konnte. Das „Soundmodul“ wurde zum Ende hin lauter und kratziger, sodass es keine Freude war, diese zum einschlafen zu benutzen. Die Idee der Rock my Sleep-Spieluhr finden wir daher genial und als Wegbegleiter für unser jüngstes Familienmitglied wäre sie genial. „Somewhere over the rainbow“ war während der Schwangerschaft mein Lieblingslied…damit würde ich gerne unsere Mini wieder in den Schlaf wiegen.

    Viele Grüße und eine schöne Restwoche

    Silke

  24. So eine schöne Idee! Bei drei Jungs, die hier jeden Abend in den Schlaf begleitet werden, würde die Spieluhr wohl besonders meinem Mann und mir gut tun 😅 ich würde sofort Annenmaykantereit wählen!

  25. Hey!
    Mein Baby Gabriel (*06.10.22) und ich würden uns über ein Queen-Medley freuen und damit in den Schlaf rocken💙😍. Auf jeden Fall „I want to break free“, „under pressure“ und „the show must go on“.
    LG Anja

  26. Wundervolle Lieder für Babys und Kids. Ich hätte unheimlich gerne den Song „Ed Sheeran mit „Perfekt“ für unsere Kinder und ich selbst finde Passenger „Let her go“ super zum entspannen. Die Auswahl an Liedern ist super

    1. Was mich immer immer wieder aufbaut, wenn die Laune auch noch so schlecht ist: Mr. Big „to be with you“.
      Oder – für emotionalere Phasen „irgendwann bleib i dann dort“ (dazu habe ich meinen Papa beerdigt 🥲)

    2. Wir hätten uns so ein tolles Teil selbst für unsere Jungs gewünscht- sie waren da einfach schon zu alt, als sie auf den Mark kamen. Daher soll dieser jetzt ein Geschenk zur Geburt für gute Freunde werden 🙂
      Song zum herunterkommen von meinen Söhne (jaja, ich weiß 😅): „Whiskey in a jar“ Cover von Metallica oder „Ich wollt so gern Dave Dudley hörn“ von truckstop (Deutscher Country, mein Endgegner…)
      Mein Song: „Three Things“ von Jason Mraz

    3. Die Spieluhren sind eine sehr schöne Idee und ich hatte schon in viele Lieder reingehört. Da fällt die Auswahl wirklich schwer. Wir Erwachsenen finden Rammstein toll und so wären die Lieder nun auch einschlaf- und kindertauglich. Wirklich toll.

  27. Angel von Robbie Williams. Da meine drei aber schon zu groß sind(leider), würde ich diese wunderbare Spieluhr meiner Schwägerin schenken. Sie ist aktuell mit dem dritten Kind schwanger und entbindet Ende Mai. Das wäre ein wunderbares Geschenk. Die Idee ist wirklich genial.

    1. Meine Söhne (3, 1) wippen so gerne mit, wenn mein Mann E-Gitarre spielt, bevorzugt Metallica. Daher wären Metallica Songs bei uns hoch im Kurs!

    2. Was für eine schöne Idee. Wahrscheinlich würde ich einfach „Nothing else matters“ von Metallica nehmen, aber die Entscheidung wäre nicht leicht. Das wäre auf jeden Fall eine gute Abwechslung zu „Schlaf Kindlein schlaf“ (unsere aktuelle Spieluhr).

  28. „Don’t stop believen“ von Journey.. Das Lied von mir und meinem Mann würde unsere Zwillinge sicher super in den Schlaf begleiten…

    1. Hallo zusammen,
      Ich würde meinem kleinen Schatz das Lied Wire to Wire von Razorlight vorspielen, das hat bei uns in der Familie eine besondere Bedeutung.
      Beim Abspielen der herkömmlichen Spieluhr mit LaLeLu beginnt unser Kleiner tatsächlich regelmäßig zu weinen 😢 daher ist diese Spieluhr eine super klasse Idee und das würde mit dieser Spieluhr bestimmt nicht mehr passieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert