Gewinnspiele

19/01/2018 - 13:15

Anzeige

Nie wieder Verwechslungen! Gewinnt coole Namensetiketten von Klebekerlchen

In der zweiten Schulwoche beichtete meine Tochter mir, dass sie das neue Sportshirt mit dem Schullogo in der Umkleidekabine vergessen habe. „Kein Problem“, sagte ich, „Es muss ja sowas wie eine Fundstelle geben.“ Als ich im Sekretariat danach fragte, erntete ich ein Schmunzeln. „Sie können gerne mal nachschauen, ob Sie es finden“, sagte die Sekretärin und schloss die Tür zu dem Raum auf. Sobald ich einen Blick hineingeworfen hatte, verstand ich das Schmunzeln. Überall türmten sich Shorts, Shirts, Schuhe und Mützen. Tatsächlich konnte ich nach einigem Wühlen auch mehrere Sportshirts finden, die so aussahen wie unseres - aber ob eins davon wirklich uns gehört, konnte ich nicht sagen. „Haben sie denn die Klamotten nicht gekennzeichnet?“, fragte mich die Sekretärin? Hatte ich leider nicht - und so zogen wir ohne Shirt wieder ab. 

Und als der Opa neulich das Söhnchen aus der Kita abholte, brachte er zwar auch eine Brotdose mit - aber leider nicht unsere. „Warum beschriftest Du die denn nicht?“, beschwerte sich mein Vater mit Recht. 

Tja, darauf konnte ich keine gute Antwort geben. Denn eigentlich weiß ich, dass es ein Muss ist, die Klamotten und Sachen der Kita/Schulkinder zu beschriften. Im Internet gibt es viele Angebote, heute stellen wir Euch Klebekerlchen Namensetiketten vor (und dürfen auch was Tolles an Euch verlosen - dazu später mehr!), bei denen man im Online-Shop individuelle und farbenfrohe Namensetiketten gestalten lassen kann.  Ole ist Projektmanager bei den Klebekerlchen  - wir haben ihm ein paar wichtige Fragen gestellt.

Lieber Ole, es gibt ja einige Namens-Ettiketten-Anbieter - warum sollten unsere Leser bei Euch bestellen?

Zunächst sind die Variationsmöglichkeiten von Motiven in unserem Online-Shop riesig. Von Hintergrund, über Schriftart bis hin zu den Motiven haben unsere Kunden die Möglichkeit, ihre ganz persönlichen Namensetiketten zu erstellen. So können die Kinder ihre eigenen Sachen anhand der Motive erkennen, auch wenn sie noch nicht lesen können. Darüber hinaus sind unserer Produkte von höchster Qualität und vielfältig einsetzbar. Das heißt sie haften hervorragend und die Farben leuchten sehr sehr lange, auch nach dutzenden von Wasch- oder Spülgängen. Und sollte ein Kunde mal nicht zufrieden sein, so hilft unser Kundenservice mit einer guten Lösung.

Welche Etiketten sind gerade besonders gefragt?

Wir bieten neben unseren klassischen Namensaufklebern mit eigenen Motiven, ebenfalls Themenpakete an. Dazu zählen z.B. Micky Maus, Spider Man oder Cars. Seit kurzem haben wir ebenfalls die Mumins im Repertoire. Diese sind sehr beliebt. Denn die Mumins rufen Nostalgie und gute Gefühle hervor.

Für uns Mamas wichtig: Sind Eure Produkte denn ohne Schadstoffe?

Ja, das verstehen wir. Das ist ein Thema, welches auch uns besonders wichtig ist. Aus diesem Grund enthalten unsere Produkte keine schädlichen Stoffe und sind gänzlich frei von Phthalaten/Weichmachern und BPA.

Wie gehe ich sicher, dass die Etiketten auch wirklich auf den Kindersachen haften? Hast Du da gute Tipps?

Das ist mit die wichtigste Funktion unserer Produkte und dafür haben wir gute Tipps. Auf Kleidung empfehlen wir es die Namensaufkleber auf dem Herstellerlabel oder der Waschanleitung zu befestigen. Dort haften sie besonders gut. Doch auch auf Brotdosen, Spielsachen, Schuhen, Tablets, Bechern oder ähnliches, mit einer glatten und sauberen Oberfläche, fühlen sich unsere Namensaufkleber wohl.

Wenn ich heute bestelle, wie lange dauert es, bis die Sachen bei mir sind?

Klebekerlchen Namensetiketten wurde 2016 gegründet. Seitdem haben wir alle Namensetiketten in Norwegen produziert und von dort aus versendet. Wir haben in dieser Zeit großartiges Feedback zu unseren Produkten bekommen. Dafür sind wir sehr dankbar.

Die Lieferzeit ist für unsere Kunden, aber auch für uns äußerst wichtig. Unser Ziel ist es gewesen in diesem Bereich viel besser zu werden. Wir sind stolz darauf, dass wir dieses Ziel im November 2017 erreicht haben.

Seitdem produzieren wir direkt in Deutschland und versenden mit der Deutschen Post. Dies bedeutet 1 Tag Produktionszeit und 1-2 Tage Brieflaufzeit. Wir haben auch schon die Rückmeldung bekommen, dass Bestellungen bereits am nächsten Tag im Briefkasten lagen.

Wir haben und natürlich auch im Online-Shop umgeguckt und Namensetiketten bestellt. Der Bestellvorgang ist kinderleicht, die Auswahl wirklich groß - von schlicht bis auffällig ist alles dabei. Man kann bis zu drei Zeilen Schrift eingeben (also zB. Vorname, Nachname und Schule), die verschiedenen Designs sind nach Kategorien gegliedert, man findet sich also schnell zurecht. 

Unser Fazit: Der Online-Shop von Klebekerlchen Namensetiketten ist super aufgebaut, die Etiketten selbst kann man sich genau nach seinen Wünschen zusammenstellen. Die Qualität der Namensetiketten sind 1A und das Produkt an sich absolut sinnvoll. 

Daher freuen wir uns, dass wir  DREI MAL DREI Sets an Euch verlosen dürfen.

Schreibt uns einfach in die Kommentare, warum Ihr die Klebekerlchen gewinnen müsst. Das Los entscheidet dann. VIEL GLÜCK! (PS: Bitte keine Emoji in den Kommentaren verwenden, die kann unser System hier nicht verarbeiten..)

 

Tags: Klebekerlchen, Etiketten, Namensetiketten. Kita, Schule, Kinder, Familienleben, Kennzeichnen

Das könnte dich auch interessieren...

Kommentare

Maria — Fr, 01/19/2018 - 12:45

Der Gewinn wäre toll, weil der Kleine im Sommer in die Kita kommt und da wieder viel zu beschriften ist.

Mira D. — Fr, 01/19/2018 - 12:49

Unser Sohn startet im August in den Kindergarten....da wäre das einfach perfekt für uns!

Conny — Fr, 01/19/2018 - 12:51

Wenn meine Tochter genauso chaotisch ist wie ich, wird sie nach kürzester Zeit in der Kita (die demnächst startet) nicht mehr ihre eigenen Klamotten im Schrank hängen haben! :) Habe von anderen Muttis schön öfter gehört dass es eine absolut lohnende Investition ist!

Elisa — Fr, 01/19/2018 - 12:53

Meine Große hat schon diese genialen Sticker und nun wäre der Kleine dran und sein Kita-Start wäre schon organisierter :)

Claudi L — Fr, 01/19/2018 - 12:54

Vielen Dank für die tolle Verlosung Meine Kleine geht seit September in den Kiga u seitdem weiß ich wie wichtig das Markieren der Kleidung ist und wie wichtig dass die Etiketten gut halten. Wir würden uns riesig freuen da es ja ständig neue Sachen zu beschriften gibt. Ganz liebe Grüße, Claudi

Katrin Arnold — Fr, 01/19/2018 - 12:57

Meine süße Rosemarie kommt am 1.Juni in die Krippe, daher könnten wir das Set super gut gebrauchen.

Liesl Bernstein — Fr, 01/19/2018 - 12:59

Herzallerliebst, die lassen ja keine Wünsche offen :) Mein Zwerg darf ab Februar in den “kleinen Kindi“. Er heißt Friedrich und dafür gibt es nun mal leider keine Etiketten von der Stange :( Da er natürlich noch nicht lesen kann, wären solche Kleber super toll. Er könnte nämlich nach Farbe und Motiv zuordnen, ob es sich um seine Sachen handelt :) Da wir auch viel auf Tour sind und immer einige Bücher dabei haben, wären auch hier die Etiketten vielfältig im Einsatz. Wir drücken die Daumen und danken für diese tolle Chance auf so einen nützlichen Preis :)

Silke Haufe — Fr, 01/19/2018 - 13:03

Meine Tochter vertauscht regelmäßig Sachen und ich komme mit dem Namen reinschreiben kaum nach...

Ilona — Fr, 01/19/2018 - 13:04

Die brauchen wir unbedingt! Edding reicht vor allem bei den Gummistiefeln einfach nicht!

Schokominza — Fr, 01/19/2018 - 13:06

Muss ich jetzt um zu gewinnen, was Lustiges zusammenspinnen? Nagut, passt auf, ich leg jetzt los: Die Kids sind klein, die Suche groß. Jeden Tag im Kindergarten, weil Sachen kreuz und quer geraten. Bei all den Hosen, Pullis, Jacken hilft nur das Etikett im Nacken... Das reicht, ich will nicht übertreiben. Lustig war´s, euch hier zu schreiben.

Tina — Fr, 01/19/2018 - 13:07

Unsere Tochter kommt in die Schule - wir würden uns total über die Etiketten freuen !

Elisabeth — Fr, 01/19/2018 - 13:07

Weil mein Sohn im Sommer in die Schule kommt und ich, was seine Vergesslichkeit und Schludrigkeit, Schlimmes erwarte. Die Kleber könnten wenigstens einen Teil der verlorenen Sachen zurückbringen ;-)

Fanny Friedel — Fr, 01/19/2018 - 13:08

Ich muss sie haben, weil mein Sohn mit seinen 8 Jahren seine Sachen nicht erkennt. :,) LG Fanny

Annika Te — Fr, 01/19/2018 - 13:08

Bei einem Kindergartenkind und einem Baby unterwegs kann man nie genug Klebeetiketten haben. Wir würden uns sehr über den Gewinn freuen!

steffi — Fr, 01/19/2018 - 13:10

Die sehen echt cool aus! Und wären superpraktisch für die kita, da gibt es nämlich auch diesen berüchtigten Berg an Fundsachen..

Tanja — Fr, 01/19/2018 - 13:10

Hüpf...meine Tochter ist ein kleiner Etikettenjunkie und möchte all ihre Sachrn beschriften damit nur ja nichts verloren geht.

Kikee — Fr, 01/19/2018 - 13:12

Bei zwei Kindern im Kita-Alter bzw. einem baldigen Vorschulkind kommt man aus dem Etikettieren gar nicht mehr raus. Wir benötigen dringend Nachschub, zumal unsere Zwerge so schnell wachsen, dass ich sie bald Riesen nennen und ständig die Kleidergrößen durchtauschen muss. Bisher habe ich immer Bügeletiketten verwendet. Gern würde ich jetzt auch mal Klebeetiketten testen.

Sandra — Fr, 01/19/2018 - 13:12

Oh, die können wir gut gebrauchen für den Kitaalltag, aber auch für die Großeltern, die die Sachen nicht auseinander halten können (nur 14 Monate Altersabstand).

Maria Lochner — Fr, 01/19/2018 - 13:23

Das wäre ganz toll, da unser Tollpatsch in Kürze ein kindergartenkind wird und ich sicher bin, das viele Dinge verschwinden werden.

Claudia — Fr, 01/19/2018 - 13:25

Oh das wäre absolut das Richtige für uns. Unsere Zwillingsjungs (fast 5) haben viele Sachen logischerweise zweimal und sollen ihre eigenen Spielzeuge und Kleidungsstücke unterscheiden können. Daher sind solche hübschen Aufkleber mit Namen UND Tierbild echt genial und viel praktischer, als Mamas gezeichnete Gefrieretiketten. Lieben Gruß!

Sonja Michiels — Fr, 01/19/2018 - 13:27

Die Klebeetiketten sind ja echt toll, genau das richtige für das Kita-Leben meines kleinen Mannes... Trinkflasche, Brotdose, Rucksack - alles muss wieder zurück und mit solchen Aufklebern findet man hoffentlich alles wieder...

Andrea Reeb — Fr, 01/19/2018 - 13:28

Unser kleiner Mann geht ab März in den Kindergarten, da wären die tollen Etiketten perfekt.

Anke — Fr, 01/19/2018 - 13:31

Wir haben einen Erstklässler und ein KiGa Mädchen im ersten KiGa Jahr. Da gibt es immer wieder was zu beschriften! Würden uns sehr freuen!

Katja — Fr, 01/19/2018 - 13:35

Ich würde gern gewinnen - hab ein Klüngel-Kerlchen und eine Liegenlassen-Liese zu Hause und muss quasi alles kennzeichnen...

Franziska — Fr, 01/19/2018 - 13:38

Ich möchte gewinnen, weil ich erst beim einnähen der Stoffetiketten gemerkt habe wie viele Klamotten das tatsächlich betrifft......

Michelle Kreit — Fr, 01/19/2018 - 13:40

Oh, die wären perfekt! Mein Sohn ist in der 1. Klasse und meine Mittlere im Kiga! Was da überall verloren geht und wieder gesucht werden muss ist schon ein Graus. Besonders wenn es im Schulbus verloren ging :/ Da wären Etiketten doch perfekt!

Katrin — Fr, 01/19/2018 - 13:46

Unsere sind bald alle und da würde es sich natürlich anbieten. Finde Etiketten Top die halt wirklich gut.

Katja — Fr, 01/19/2018 - 13:48

... wie gerne würde ich die gewinnen. Mein Kleiner wird ab Februar in die Kita gehen und die fehlen noch :)

Jennifer — Fr, 01/19/2018 - 13:51

Gott sei Dank verschwand in der Grundschul Laufbahn meiner Tochter nur ein Schlauchschal.Da gab es auch Fundsachen und es ist ungläublig was da alles lag...von Winterschuhen über Winterjacken bis hin zu Mützen,Shirts,Trinkflaschen oder Brotdosen. Ich möchte gern gern für meinen Sohn Gewinnen.Er kommt dieses Jahr in die Schule und da wären die Etiketten sehr Hilfreich.Ich find es doof mit Kuli oder Edding zu beschriften da dieses entweder irgendwann verblasst und wenn man die Sachen weiter gibt oder verkauft steht eben dann der Name drin.Und man kann eben nicht nur die Kleidung Kennzeichen sondern auch alles andere was mein Sohn mitnimmt.Er macht auch bald einen Schwimmkurs,da wäre der Gewinn auch sehr Praktisch weil er den Kurs von der Kita aus macht,da bin ich nicht dabei.Liebe Grüße und Daumen sind gedrückt.

Bianca Ratermann — Fr, 01/19/2018 - 13:53

Das wären endlich Namensschildchen, die da bleiben, wo sie hin sollen! Könnten wir prima gebrauchen für unsere Jungs, die in Kiga und Krippe sonst wohl alles verbaseln würden...

Juli — Fr, 01/19/2018 - 13:57

Ich würde mich sehr über die Etiketten für meine zwei Kita Kinder freuen!

Kristin Schraml — Fr, 01/19/2018 - 13:59

Uns geht’s ähnlich wie euch. Heute Mittag auch wieder. Zwei identische Mützen am Trockenständer. Ich erkannte unsere nur am Dreckfleck :-D die namens-Etiketten wären uns wirklich eine große Hilfe!

Ulrike — Fr, 01/19/2018 - 13:59

Zurzeit haben wir 3 Kinder in der Kita und dann auch noch die erste Einschulung im Sommer! Wir müssen immer etwas beschriften und damit sieht es viel besser aus.

Julia Beschorner — Fr, 01/19/2018 - 14:07

warum wir gewinnen möchten? 4 Kinder, zwei in der Schule, 1 im Waldkiga, 1 noch daheim, insgesamt 6 verschiedene Hobbys, unzählige Rucksäcke, Taschen, Turnbeutel, Schuhe, Sportschuhe, Gummistiefel, massenhaft Klamotten, Brotdosen und Trinkflaschen, die markiert werden wollen Lange Rede kurzer Sinn: wir würden uns sehr freuen!

Tabea — Fr, 01/19/2018 - 14:13

Das wäre prima! Denn ich bin das Namen-in-die-Klamotte-nähen langsam satt!

Susanne — Fr, 01/19/2018 - 14:21

Wir brauchen die Klebchen unbedingt, weil unsere Kinder (trotz Junge und Mädchen) fast alles gleich haben und wir schon zu Hause viel verwechseln - und dann erst in der Schule!

Annette — Fr, 01/19/2018 - 14:21

Bei uns geht in zwei Monaten die Krippe los, es wäre grandios, wenn Klamotten&Co noch verloren gehen würden!

Veni0708 — Fr, 01/19/2018 - 14:27

Wir müssen ständig irgendwas beschriften, da jetzt beide Mädels in den Kindergarten gehen. Vorallem Trinkflaschen, Jausedosen aber auch Kleidung. Da kommt der Gewinn wie gerufen. LG vom Bodensee

Simone Fuchs — Fr, 01/19/2018 - 14:30

Meine zwei Kinder gehen in Krippe und Kita. Über Namensetiketten würden wir uns sehr freuen

Michaela — Fr, 01/19/2018 - 14:31

Die Etiketten wären super für meine Tochter, die im Frühjahr in die Krippe kommt. Gerade ist Minnie Mouse bei ihr total angesagt und ich finde es super, dass sie auch als Motiv angeboten wird.

Nadine — Fr, 01/19/2018 - 14:31

Ich finde es super, dass ihr so nützliche Sachen verlost! Die Sticker wurden mir von einer Bekannten wärmstens empfohlen und da meine kleine Charmeurin ab August den Kindergarten unsicher macht, könnten wir sie wirklich gut gebrauchen. Und noch dazu in MickeyMaus-Optik... besser geht’s gar nicht!

Tanja Karmann — Fr, 01/19/2018 - 14:33

... für sowas: Aber tatsächlich hat verliert sie im Kindergarten ständig ihre Kleidung oder trägt Sachen von einem anderen Kind :-) Sie trägt oft Sachen, die wir von anderen Eltern bekommen oder Second-Hand gekauft haben, deshalb kommt es tatsächlich auch oft vor, dass ich mich nicht erinnern kann, ob ihr dieses oder jenes Kleidungsstück tatsächlich gehört :-)

Iris — Fr, 01/19/2018 - 14:33

Habe 3 Kinder von 0 bis 5J. Das würde sich bei uns lohnen! Die können das im Kindergarten echt gebrauchen! Da kommt dann nicht mehr so schnell was weg - hoffe ich! Liebe Grüße!

Tanja — Fr, 01/19/2018 - 14:56

Für meine 4-jährige Tochter wären die Klebeetiketten für den Kindergarten perfekt. Es wurde schon öfters etwas verwechselt, das würde dann nicht mehr passieren. Und die Motive sind ein Hingucker!

Katharina — Fr, 01/19/2018 - 15:11

Unser Großer startet im Sommer mit der Schule und braucht ganz dringend tolle Aufkleber, um seine Sachen zu markieren. Viele Grüße

Stephanie Schikora — Fr, 01/19/2018 - 15:12

.. weil mein Sohn im Sommer in die Kita kam und ich immer noch nicht alles beschriftet habe. Und sich die Etiketten einer anderen Firma leider schnell wieder ablösen

Carola Hübner — Fr, 01/19/2018 - 15:24

Mein Sohn ist großer Fan von Cars, andere Anbieter haben das nicht. Er würde sich also riesig freuen. Tolles Gewinnspiel. Danke für die Chance

Christiane Coe — Fr, 01/19/2018 - 15:27

....meinen mittleren Sohn wären die Etiketten toll, da er im Sommer in die Kita kommt

Marina — Fr, 01/19/2018 - 15:44

Meine drei Kinder würden sich sehr über diese tollen Aufkleber mit ihrem Namen freuen!

Manuela — Fr, 01/19/2018 - 15:47

Meine kleine Melissa ist gerade in die Kita gekommen und würde sich riesig freuen.

Neuen Kommentar schreiben