Gewinnspiele

15/05/2018 - 18:45

Anzeige

Wer braucht mal wieder eine Auszeit vom Mama-Alltag? Wir verlosen Groupon Gutscheine!!!

Es war ein ganz normaler Dienstag Morgen. Um 6.15 Uhr krabbelte mein Sohn unter meine Bettdecke, um halb sieben schleppte ich mich noch ganz verschlafen unter die Dusche. Im Bademantel und noch nassen Haaren sagte ich meiner Kleinsten „Guten Morgen“, zog sie an und bereitete in der Küche das Frühstück vor. 

Meine Große weckte ich um kurz nach sieben, bügelte noch schnell das Kleid, das sie unbedingt anziehen wollte. Ich packte ein Lunchpaket für den Wandertag, cremte alle Kinder mit Sonnenmilch ein, achtete darauf, dass alle ihre Käppis aufhaben. 

Ich fuhr die Große zur Schule, brachte den Mittleren in die Kita, fuhr danach zum Bäcker und schließlich zur Tagesmutter der Kleinsten. 

Weil ich in der Kita gesehen hatte, dass die Hausschuhe des Sohnes zu klein waren, machte ich noch schnell einen Abstecher in den Schuhladen und auf dem Weg nach Hause erledigte ich den Wocheneinkauf. 

Wieder zu Hause stellte ich eine Maschine Wäsche an und setzte mich an den Schreibtisch. Ein Blick auf die Uhr: 9.37 Uhr. 

Ich bin mir sicher, dass jede Mutter solche Morgen kennt. Oder noch schlimmere, weil die S-Bahn zur Arbeitsstelle erwischt werden muss oder ein Kind krank ist oder weil man keinen Partner hat, der einen mal unterstützt. 

Als ich noch keine Kinder hatte, war mir nicht im Geringsten bewusst, wie viel Mütter eigentlich leisten. Auch hier im Blog stellen wir ja immer wieder Frauen vor, die uns durch ihre Kraft und ihre Stärke beeindrucken. Die wie Löwinnen um ihre Kinder kämpfen, die Hoffnung nicht aufgeben, schwere Entscheidungen treffen mussten. Wenn wir sie fragen, woher sie ihre Kraft nehmen, heißt es meistens: Aus der Liebe zu meinen Kindern. 

Und so wunderbar es ist, Mutter zu sein, so zehrend kann es auch sein. Der Schlafmangel in den ersten Monaten, die Verantwortung, die Sorgen, der tägliche Geschwisterstreit, der Kampf mit den Hausaufgaben - all das kann echt anstrengend sein. Wir predigen deshalb immer wieder, dass auch wir Mütter nicht mit Endlos-Kräften gesegnet sind und wir deshalb auf uns achten müssen. „Nehmt Euch Auszeiten“, schreiben wir dann. Dabei ist es zweitrangig, wie diese aussehen. Meine Freundin Tine zum Beispiel blüht auf, wenn sie regelmäßig zu in einem Frauenchor singt. Andere Freundinnen besuchen Nähkurse, gehen joggen oder treffen sich regelmäßig im Kino. Manche schaffen es sogar, sich einmal im Jahr mehrere Tage auszuklinken. Anderen reicht es, wenn sie eine halbe Stunde in Ruhe in der Badewanne liegen können. 

Wir sind eben alle verschieden und deshalb brauchen wir auch alle verschiedene Sachen, um unsere Akkus wieder aufzuladen. MOMENT…Allerdings glaube ich, dass die meisten von uns es doch sehr schön finden, sich einfach mal verwöhnen zu lassen, sei es bei einer herrlichen Gesichtsbehandlung oder einer entspannenden Massage. 

Und genau deshalb schenken wir Euch gemeinsam mit Groupon 6 Gutscheine a 50 Euro, die Ihr nach Lust und Laune dafür verwenden könnt, Euch selbst was Gutes zu tun. 

Ich durfte vor ein paar Tagen schon eine Gesichtsbehandlung bei Etre Belle Cosmetics, einem Partner von Groupon, testen. Der Salon befindet sich in der „Mall of Berlin“ am Potsdamer Platz, ist super zu erreichen. Ich war erst etwas skeptisch, ob es wirklich entspannend ist, denn gegenüber des Salons dröhnte sie Musik aus einem Klamottenladen.

Der Behandlungsraum ist aber im hinteren Teil des Salons und Kosmetikerin Karolin so gut, dass sich mein Kopf ganz schnell ausgeschaltet hat und mich einfach nur entspannt habe. Karolin ist seit neun Jahren Kosmetikerin und diese Erfahrung merkt man ihr an. Nachdem ich einen Fragebogen über meine Haut ausgefüllt habe, fängt Karolin mit der Behandlung an. Sie reinigt mein Gesicht, macht ein Peeling und trägt eine Ampulle und eine Maske auf. Das abolut Schönste für mich: Die sehr ausgedehnte Gesichtsmassage, da könnte ich wegschmelzen. Endgültig gewinnt Karolin mein Herz, als sie mich fragt, ob ich während der Einwirkzeit der Maske eine Schulter-und Nackenmassage haben möchte. Ich habe mich schon oft bei anderen Kosmetikerinnen darüber geärgert, wenn ich in dieser Zeit einfach nur alleine im Raum lag. Denn irgendwie bezahlt man ja für die ganze Behandlungszeit...Deshalb habe ich mich riesig gefreut, dass Bei Etre Belle Cosmetics die Ruhephase für eine zusätzliche Massage genutzt wird. 

90 Minuten und einen Hyaluron-Boost später bin ich mit einem Grinsen und strahlender Haut wieder nach Hause gefahren. Tausend Dank also nochmal, liebe Karolin.

Wir freuen uns sehr, dass wir sechs Gutscheine a 50 Euro von Groupon an Euch verlosen und Euch somit etwas Gutes zu tun dürfen.  Ihr kennt sicher alle bereits Groupon- Groupon bietet Gutscheine für diverse Restaurants, Sport- und Wellnessangebote sowie für lokale Veranstaltungen an. Durch großzüge Rabatte werden so Aktivitäten oder Wellnesserfahrungen möglich, die zu normalen Preisen vielleicht nicht drin wären. Eine super Sache also! 

Deshalb schreibt uns hier in die Kommentare, wie Ihr Euch am Liebsten Auszeiten vom Mama-Alltag nehmt, um neue Kraft zu schöpfen, das Los entscheidet dann. Wir drücken Euch die Daumen!

 

Tags: Wellness, Groupon, Auszeit, Gewinnspiel

Das könnte dich auch interessieren...

Kommentare

Theresa — Di, 05/15/2018 - 22:34

...ist die erste Tasse Kaffee am Morgen. Entweder mit dem kleinen Sohnemann (also eher eine halbe Auszeit) oder ohne (dann war ich leise genug beim Aufstehen ;-) )auf dem Schoß...und dann noch das Buch auf dem Weg zur Arbeit in der Bahn...man gönnt sich ja sonst nix. Also der Gutschein würde hier gut passen - dann mal für eine richtige Auszeit!

Gast — Di, 05/15/2018 - 22:37

Hallo ihr beiden, oh ja, solche Tage kenne ich. Und bisher war meine kleine Auszeit im Alltag immer der sport. Bin gerade zum zweiten mal schwanger und hoffe sehr dass ich noch möglichst lange bzw. möglichst schnell wieder sporteln kann! Viele Grüße!

Anke Rolke-Eckhardt — Di, 05/15/2018 - 22:48

Lesen, das Froschkonzert in unserem.Garten genießen,Radl fahren und kreativ sein....das sind meine Inseln-die ich viel zu wenig nutze.

Christina — Di, 05/15/2018 - 23:45

Ich entspanne am ehesten bei einer Fußmassage von meinem Mann. Da wir aber aktuell viel zu viel zu tun haben, hat er natürlich nicht oft Zeit & Lust dazu. Deshalb würde auch ich mir von dem Gutschein einen Massagegutschein holen und damit eine tolle Auszeit genießen!

Anni — Mi, 05/16/2018 - 05:53

Findet meist auf der langen Autofahrt von/zur Arbeit statt. Durch das verspannte Sitzen haben ich vor kurzem Pilates für mich entdeckt. Eine kleine Azazeit beim Frisör wäre aber auch mal wieder toll und dringend nötig ...

Anna Wetenkamp — Mi, 05/16/2018 - 05:58

Ich werde heute Abend das erste Mal seit laaaaaaanger Zeit mal wieder zum Chor gehen und freue mich schon SO sehr drauf, da ich weiß wie sehr mich das Singen entspannen wird. Jippie-yeah :-)

Julia — Mi, 05/16/2018 - 05:59

Ein Massage wäre mein Traum!

UlrikeF — Mi, 05/16/2018 - 07:27

Klingt gut, solche Ruhe Inseln zusätzlich zu normalen Pausen im Mama Alltag

Anja — Mi, 05/16/2018 - 08:43

Ich lese gerne und wenn ich wirklich mal 30 Minuten am Stück lesen kann, war ich wirklich weggetaucht und bin gut erholt.

Vivien — Mi, 05/16/2018 - 09:22

Meine Freundin (ebenfalls Mama) und ich treffen uns regelmäßig zwischen Arbeitsende und Abholung der Kids aus Kita auf einen Kaffee... das hilft ungemein von der Arbeit auf das Kind umzuschalten. Und der Austausch tut auch gut, man ist halt doch nie allein und alle haben ähnliche Dinge auf dem Herzen...

Rosa — Mi, 05/16/2018 - 09:29

...würde ich gerne in einem Kosmetikstudio verbringen. Ein bisschen Entspannung für Haut und Körper, vielleicht eine Massage - das wäre toll.

LiMe — Mi, 05/16/2018 - 09:31

Ich freue mich immer auf die S-Bahn-Fahrt zur Arbeit, weil ich da in ein Buch eintauchen kann. Auf der Rückfahrt wird ein Nickerchen gemacht, um Kraft für den Abend mit der Familie aufzutanken.

Dorothee — Mi, 05/16/2018 - 09:56

.. wäre so ein Gutschein! Ich muss gestehen, die beste Auszeit ist definitiv Kind bei der Oma parken. Das klappt aber auch nur selten:( LG Doro

Daniela — Mi, 05/16/2018 - 10:03

Entspannung ist für mich, wenn ich alleine aus dem Haus gehen kann. Und wenn es nur ein kleiner Ausflug zum Supermarkt ist. Oder die Autofahrt vom Kindergarten zurück nach Hause, bei der ich meine eigene Musik in voller Lautstärke hören kann. Es tut gut einfach mal alleine zu sein, und sei es nur für 15 Minuten.

Nina — Mi, 05/16/2018 - 10:05

Jana Niemeyer, für sie hüpfe ich in den Lostopf. Schlechte Nächte bei Doppelbelastung à la Familie und Beruf. Und trotzdem immer für mich da ♡

Hansi — Mi, 05/16/2018 - 10:07

Einfach nur irgendwo rumliegen und an rein gar nichts denken. Kann auf dem Sofa sein, noch besser in der Hängematte und am allerbesten auf der Massageliege ☺️

Nora — Mi, 05/16/2018 - 10:13

..mich mit Freundinnen treffen und quatschen, über unsere Kinder und Familien und dann über Gott und die Welt.

Anett — Mi, 05/16/2018 - 10:20

Am liebsten entspanne ich ja in der Badewanne. Mein Rekord liegt bei 4h (vor den Kindern) aber mittlerweile schätze ich die kleinen Auszeiten zwischendurch wie Espresso kochen und genießen oder das Spiel beim Stillen oder 15min Häkeln wenn der Kleine schläft

Ricarda Muttenhammer — Mi, 05/16/2018 - 10:37

Ich würde den Gutschein in eine tolle Massage umwandeln. Meine 11-Monate junge Tochter hält mich ganz schön auf Trapp. :-)

Anne W. — Mi, 05/16/2018 - 10:40

Da würde ich mich riesig drüber freuen! Ich habe an einem Tag der Woche und versuche da oft, was für mich zu machen (mit ner Freundin frühtsücken gehen, zum Sport, Frisör etc), aber meistens gibt es so viel zu erledigen...:(

Stephanie — Mi, 05/16/2018 - 10:47

Bisher habe ich immer den Mittagsschlaf unseres Fräuleins genutzt und ein bißchen gestrickt oder Yoga gemacht. Das ist nun aber vorbei, da ich wieder jeden Vormittag arbeite. Ansonsten gehe ich noch zweimal die Woche zum Sport, da mir sonst mein Rücken einen Strich durch die Rechnung macht, aber auch da habe ich oft Zeitdruck. Wirklich Auszeit ist das also nicht...

France — Mi, 05/16/2018 - 11:06

Ich entspanne gern mit einer lieben Freundin in der Sauna :).

Martina — Mi, 05/16/2018 - 11:15

..mal wieder ganz in Ruhe ein leckeres Essen geniesse! Das nicht erst selber gekocht werden muss und bei dem ich mal durchgehen am Tisch sitzen bleiben kann. Bei 3 Kids momentan unmöglich...

Kati S. — Mi, 05/16/2018 - 11:19

In Ruhe ganz viele Buchseiten lesen zu können, ohne von einem "Maaaamaaa!!!!", oder dem weinendem Baby gestört zu werden. Eine Massage ist auch toll, ich nehme mir aber irgendwie immer keine Zeit dafür.

Anja — Mi, 05/16/2018 - 11:35

Die gönne ich mir 1 x im Monat mit meinen Mädels beim Essen gehen. Da spreche ich, so gut wie gar nicht, von den Kindern und kann den Alltag vergessen und wieder Kraft tanken. Das tut wirklich richtig gut. Genauso entspanne ich aber auch einfach nur abends auf der Couch, wenn die Kinder im Bett sind und ich die Ruhe genießen kann. Schön ist auch ein Tag Auszeit über Nacht mit meinem Freund, aber das kommt leider nicht so häufig vor, weil wir nicht immer einen Babysitter für unsere 2 Kinder haben.

Sarah — Mi, 05/16/2018 - 12:20

Hallo, Für mich ist ein Frisör Besuch Entspannung und manchmal auch schon, wenn ich alleine Einkaufen gehen kann.

Ursula Schweyer — Mi, 05/16/2018 - 13:10

Am liebsten bei Wellness und gutem Essen

Ramona Runge — Mi, 05/16/2018 - 13:46

Am besten entspanne ich tatsächlich bei einer guten Massage. Da ich neben Kind, Mann, Job und Haushalt auch noch kellnere - zwicken die Verspannungen im Rücken doch ab und an deutlich —> deswegen - eine gute Massage fühlt sich wie ein Kurzurlaub an !

Marion Nevoigt — Mi, 05/16/2018 - 13:53

Nach der täglichen Lauferei & Putzarbeit würde ich mir einfach mal eine Pedi- bzw Manicüre für mich wünschen... das wärs doch mal! Oder doch einen Hamambesuch? Egal - Hauptsache mal raus aus dem Irrenhaus ;-) lach....

Claudia L — Mi, 05/16/2018 - 14:47

Alle 14 Tage mit meinen Mädels schön essen gehen oder trinken ;) Und ab und zu eine kurze Massage - das sind meine Auszeiten Das reicht, danke für die tolle Verlosung, lg, Claudia

Anke — Mi, 05/16/2018 - 15:04

Ich entspanne gerne mit Freundinnen in der Sauna oder wir gehen gemeinsam was essen oder Cocktails trinken. Leider schaffen wir das viel zu selten.

Nina Hoepfner — Mi, 05/16/2018 - 15:10

Ich gehe am Wochenende an beiden Tagen reiten. Wenn ich diese Auszeiten nicht hätte würde ich vollkommen verrückt :D

Tomser — Mi, 05/16/2018 - 15:10

Ich gönne meiner Frau Ruhe vom Mamaalltag,in dem ich die Kids nehme und mit ihnen in den Lego Funpark gehe. Alles sind beschäftigt und Mama kann zu Hause einfach Ruhe genießen ohne das einer nach einem ruft ;)

Claudia — Mi, 05/16/2018 - 15:48

Meine Auszeit sind in der Regel Massagen. Die tun meinem permanent verspannten Nacken gut und ich kann auch mental abschalten. Wenn es dazu noch ein Sektchen gibt, umso besser!

Kristin Kühn — Mi, 05/16/2018 - 16:07

Auf alle Fälle Kosmetik!!! Meine Haut sieht furchtbar aus und meine Augenringe sprechen Bände!

Jennifer D. — Mi, 05/16/2018 - 16:18

Der Gutschein wäre totaaaal toll!Ich bin seit Anfang Mai als Quereinsteiger in die Ausbildung zur Krankenschwester gerutscht.Ich musste einiges an Schulstoff nachholen.Nun switche ich zwischen Schule,Praxis im KH,Mama von 2 Kindern und Haushalt hin und her.Auszeiten für mich finde ich wenn ich mit meinen Mädels Essen gehe,in die Badewanne steige oder einfach Faul auf dem Sofa liege.Meine Ruheoase ist auch unser Garten,wo ich die Seele baumeln lassen kann.Ich drück die Daumen für den tollen Gewinn.Liebe Grüße,Jenny

Marina — Mi, 05/16/2018 - 17:24

Ich entspanne am besten bei Yoga oder im Wald, dort sind dann auch Touren von 10 oder 15 km für mich erholsam. Aber das kommt selten vor.... Bei Massagen, Kosmetik und Co spare ich immer an mir, daher würde ich einen solchen Gutschein echt super finden.

Hilde — Mi, 05/16/2018 - 17:41

Ich gehe in den Wald zum Joggen. Danach ist der Kopf frei für den Alltagswahnsinn.

Kathrin — Mi, 05/16/2018 - 19:01

...Oder ein Kaffee mit einer Freundin entspannt mich super. Oder auch eine Massage, aber das klappt meistens nur so einmal im Jahr und wäre deshalb natürlich wahnsinnig toll! Würde mich sehr freuen!

Stefanie — Mi, 05/16/2018 - 19:48

Auszeit wenn der Mann das Kind ins Bett bringt. Und ich träume von einem Essen und Cocktail mit Freundin.

Alexandra — Mi, 05/16/2018 - 20:30

Meine persönliche Ruheoase sind die Treffen mit einem Freund zum Mittagessen. Das Baby schläft, die Große ist im Kindergarten und ich kann eine halbe Stunde entspannen..

Asita Schwekutsch — Mi, 05/16/2018 - 21:08

Also offen gesagt könnte ich, als alleinerziehende, berufstätige Mama, eine Auszeit mehr als gebrauchen. Ich würde eine Massage wählen...

Gast — Mi, 05/16/2018 - 21:57

Meine Auszeit nehme ich am liebsten, wenn meine Zwillingsschwester auf meine Zwillinge aufpasst ;-). Entspannen kann ich dann gut bei einer Fußmassage oder einem Telefonat mit einer Freundin.

Cilly — Mi, 05/16/2018 - 22:16

Ein bis zweimal im Jahr begleite ich meine Freundin, die Flugbegleiterin ist, auf ihren Reisen. Das ist dann eine echte Auszeit...

Cilly — Mi, 05/16/2018 - 22:18

Ein bis zweimal im Jahr begleite ich meine Freundin, die Flugbegleiterin ist, auf ihren Reisen. Das ist dann eine echte Auszeit...

Iris G. — Mi, 05/16/2018 - 23:05

Ich gehe - mit Unterbrechung - seit 2 Jahren 1-2x die Woche zum Sportkurs. Hat mir mein Mann geschenkt! Tut gut! Seit 6 Monaten sind wir zu fünft und ich würde meinem Körper gerne eine Wohltat in Form einer Wellnessbehandlung gönnen. "Tu deinem Körper etwas Gutes, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen." Theresa von Avila

Lili — Mi, 05/16/2018 - 23:49

Mein Auszeit ist am Abend,wenn beide Kinder schlafen und ich eigentlich zig Sachen machen sollte,Küche aufräumen,Wäsche falten...meistens bleibe ich einfach neben dem Baby liege und mach was am Handy ,zb euren Blog lesen :)

eve — Do, 05/17/2018 - 06:35

Auszeiten gehen am besten übers Radfahren bei mir, Freunde telefonieren oder treffen und lesen. In der Reihenfolge mein Liebstes.

Sinja — Do, 05/17/2018 - 06:42

Rückenschmerzen, Müdigkeit, ständig schlapp und schwummrig vom Stress, zu viel wuppen zu müssen. Ich brauche allerallerdringendst ne Massage!

Regina Kienatz — Do, 05/17/2018 - 08:01

Tja bei 5 Kids ist das mit der Auszeit nicht immer so einfach. Aber ich habe einen wunderbaren Mann der mir das ermöglicht. Zur Zeit mache ich gerade einen Nähkurs. Aber meistens reicht schon ein entspannendes Bad. Zu Weihnachten hat mir mein Mann übrigens ein WE Trip mit meiner besten Freundin geschenkt. Der wird demnächst auch noch eingelöst

Neuen Kommentar schreiben