Kindergeburtstag in Corona-Zeiten: Wie schaffen wir eine schöne Feier?

Mein Name ist Lena, meine Tochter hat am 4.4. Geburtstag und wird sechs Jahre alt. Wir sind durch das Corona-Virus bereits vier Wochen stark eingeschränkt, meine Tochter vermisst ihre Freunde und Großeltern. Das letzte Kitajahr verläuft so anders als gedacht.

Nun steht ihr Geburtstag an. Wir haben schon mit ihr darüber gesprochen und sie weiß, dass es nur eine kleine Privat-Familien-Party unter uns Fünfen (Bruder 3 Jahre, Schwester 4 Monate) gibt.

Sicherlich lesen hier Mamas mit, deren Kinder auch in den nächsten Tagen und Wochen Geburtstag haben. Habt ihr gute Idee, wie wir trotzdem einen schönen Geburtstag feiern können?

Du magst vielleicht auch

37 Kommentare

  1. Mein Sohn hat am 1.4. seinen 12. Geburtstag. Er trägt es mit Fassung, da er seine Feier mit Freunden eh als Ausflug im Sommer geplant hat. Aber trotzdem irgendwie komisch, so ganz ohne Familie, Ausflug, etc. feiern zu können. Unsere Eisdiele im Ort bietet Eisbecher-Lieferungen an. Ich denke, das werden wir bei schönem Wetter nutzen und ihn damit überraschen. Vielleicht mit Picknick im Garten. Zum Glück haben wir unsere Geschenke schon vor Corona besorgt.

  2. Hallo zusammen,
    uns trifft es auch… Unser Sohn wird am Samstag (28.03.) 6 Jahre alt. Er freut sich schon seit Monaten darauf.
    Wir haben auch alles besprochen und nennen den Tag jetzt seinen Zuhause-Geburtstag mit Mama, Papa und seinen beiden Schwestern (8 und 16 Monate). Wir werden „Essen gehen“, das heißt ich stelle den Tisch um, hole besonderes Geschirr und wir ziehen uns alle chic an. Tagsüber gibt’s ne Torte und cake Pops und viel Spielen. Am Abend machen wir einen Kino-Abend mit Popcorn und einem Film seiner Wahl. Nachts schlafen wir alle zusammen in einem großen Matratzen-Lager. Er freut sich riesig darauf. Die Mamas seiner Freunde habe ich gebeten, über Skype anzurufen.
    Eigentlich hätte er von uns einen Schreibtisch bekommen, das hab ich über den Haufen geworfen und viele Kleinigkeiten besorgt. Auch die Omas und Tanten schicken Kleinigkeiten, sodass er trotzdem einige Geschenke aufpacken kann…
    Wenn der Alptraum vorbei ist, werde wir es richtig krachen lassen!
    Viele Grüße und bleibt gesund!
    Rebecca

    1. Hallo
      Unsere Tochter wird am 30.03. 10 Jahre.
      Bevor Corona in Deutschland zuschlug,haben wir bereits den Kindergeburtstag geplant und Einladungen verschickt. Ebenso die Einladungen für Oma,Opa,Tante und so.
      Nun feiern wir sehr wahrscheinlich nur zu viert. Halt zu Hause in Familie.

  3. Hallo zusammen, ich schließe mich meinen Vorschreibern an. Erstmal wirklich wahnsinn, wie viele Familien dieses Thema trifft…. Wir haben in der nächsten Woche gleich zwei Kindergeburtstage (26.03. 4 Jahre und 29.03. 6 Jahre) und ich finde es einfach nur traurig, ungerecht und schlimm für die Kinder. Aber es ist nunmal nicht zu ändern und so machen wir es wie die meisten hier. 1. Den Freunden/Familie wurde gesagt, dass wir die Feier (und damit Geschenke) verschieben. Das wir uns aber eine Karte/Brief /Telefon/Videoanruf wünschen am jeweiligen Geburtstag. 2. Den Tag gestalten wir trotzdem wie geplant…. Lieblingsessen, Geburtstagskuchen, Spiele (Schatzsuche), Bastelaktion etc. und machen einfach das Beste daraus. Hauptsache dem Kind geht es gut und wir sind zusammen. Alles andere müssen wir leider nachholen.
    Alles Gute für euch! Julia

  4. Meine Tochter hat am 26.3 ihren 4.Geburtstag..
    Sie hat die Umplanung sehr tapfer hin genommen.
    Wie werden dennoch alles schmücken, sie wird ihre Torte und Wunschessen bekommen und auch alle Spiele spielen die dazugehören.
    Mit ihren Freunden wird sie per Facetalk reden können.
    Dadurch, dass wir die Kids über das Thema corana so gut wie es geht informieren und aufklären, nimmt sie sogar die Tatsache, dass alle Spielzeug Geschäften zu haben sehr locker hin- dann wünscht sie sich eben alles zu ihrem nächsten Geburtstag nochmal-

    Sie weiß nicht dass Papa vor dem Shuttdown schnell alles gekauft hat…

    1. Hallo. Meine Tochter ist heute 9 geworden. Da meine ExSchwiegereltern mit meinem ExMann mehr oder weniger zusammen wohnen. Haben wir unter uns gefeiert. Die beiden sehen sie bisher eh fast jeden Tag lim Moment. Sie hat es verstanden und es fiel ihr schwer. Aber wir haben mit meiner Familie via Videoanruf telefoniert und viele Freunde haben geschrieben. Wir waren wenigstens zusammen. Aber wir haben gesagt. Wenn alles vorbei ist dann wird groß gefeiert und auch ihre bevorstehende Kommunion.Ich hoffe vorallem für die Kinder dass sie nach dieser ganzen Zeit wieder unbeschwert Leben können und nicht noch die nächste Katastrophe uns trifft. Macht das beste draus. Und macht das worauf die Geburtskinder Spaß haben,sofern das möglich ist. Es kommen auch mal wieder bessere Zeiten! Bleibt gesund

  5. Wir hatten letzte Woche schon Geburtstag. Das Mäusemädchen ist fünf geworden. Keine Kita-Geburtstagsfeier, keine Schatzsuche wie versprochen, keine Großeltern und Tanten und auch nicht der geliebteQuatsch-Onkel mit seinem Dalmatiner. Es hat mir das Herz gebrochen und es gab ein paar Geschenke mehr – Bücher, Spiele, Puzzles, die brauchen wir in nächster Zeit eh. Wir haben das Muffins-backen einfach zum Event erklärt und die Kleine hat ganz begeistert den Teig selbst geknetet. Das Wetter war glücklicherweise schön und wir sind an den Rhein gefahren – das ist bei uns glücklicherweise noch erlaubt. Am Ende war es für mich schlimmer, als für das Geburtstagskind. Sie hat die innige Nähe ihrer engsten Familienmitglieder sehr genossen und auch nicht nach weiteren Gästen gefragt. Aber wir hoffen, dass wir im Sommer richtig mit all unseren Lieben nachfeiern können!

    1. Hallo. Unser Sohn hatte letzte Woche ebenfalls seinen 6.Geburtstag und wollten letzten Samstag die Kinderfeier machen, welche wir dann absagen mussten. Er hat es gut aufgenommen und wir haben beschlossen, den Geburtstag zu verschieben und dann zu feiern wenn schönes Wetter ist.
      Am Geburtstag selbst waren wir im kleinen Kreis mit Kuchen und geschmückt hatten wir auch. Die Kinder machen sich meist nicht so viele Gedanken wie wir. Daher alles Gute und haltet die Ohren steif. 🙂

    1. Hallo liebe Mamis und Papis.
      Mein Sohn wird Ende März 12 Jahre alt. Auch ich stand vor großen Problemen, was nun, da die ganze organisierte Party nun nicht mehr stattfinden kann. Da ist mir eine wunderbare Idee gekommen. Da die Verwandelten, Bekannten und die Freunde nun nicht mehr kommen können, habe ich allen eine Nachricht geschickt, mit der Bitte, dass alle für meinen Sohn einen Brief schreiben oder basteln sollen. Möglichst bunt und mit einem schönen Text oder Glückwünschen. Ich werde dann all die Briefe einzeln in ein großes Couvert legen und dazu noch unterschiedliche Sachen beilegen wie z.B. farbige Konfetti oder kleine Süssigkeiten. Dann werde ich farbige Schnüre durch das Haus spannen und an diese viele Ballone und auch die Couverts hängen. Wenn dann mein Sohn am morgen mit Traurigkeit, wegen seiner nicht stattfindenden Geburtstagsparty, erwacht und aufsteht, wird er im ganzen Haus mit vielen Couverts überrascht, die er dann alle öffnen kann. So sieht er, dass ganz viele Menschen und Freunde an ihn denken.
      Auf mein Schreiben haben alle ganz toll und mit grosser Begeisterung reagiert und zugesagt. Ich freue mich jetzt schon. So wird dieser Tag für meinen Sohn sicher ganz speziell und positiv in Erinnerung bleiben.

      1. Wir hatten in den letzten drei Tagen hier drei Geburtstage. Wir haben uns Zeit als Familie genommen, zusammen (nur unsere Familie) draußen Frisbee gespielt, beim Geburtstag am Freitag gab es einen Kinonachmittag mit selbstgebackener Pizza und heute gab es im Garten ein kleines Lagerfeuer mit Stockbrot. Es gab ( zum ersten Mal im Leben) Cola. Einige (geplante) Gäste haben Geschenke vor die Tür gestellt und den Kindern von der Straße aus ein Geburtstagslied gesungen. Meine seit heute 7jährige sagte eben, heute sei ihr schönster Geburtstag gewesen. Und die große Party holen wir nach…

        1. Unsere kleine Tochter hat auch am 04.04. Geburtstag und wird 7. Der erste Geburtstag in der Schule und wie zählt seit Weihnachten die Wochen bis zum Geburtstag. Es ist wirklich traurig aber leider nicht zu ändern . Wir haben ihr eine große Party versprochen, nach Corona.
          Den Tag werden wir auch schön gestalten und hoffen, es damit ein bisschen abzumildern . Aber die beste Freundin können wir leider nicht ersetzen.

          Noch viel trauriger finde ich, dass mein Sohn die Tage 18 Jahre alt wird und eine große Party geplant hat. Dieser so besondere Geburtstag, im letzten Schuljahr kurz vor dem Abitur, bevor er dann in die Welt hinaus zieht.
          Aber er trägt das tapfer und sehr vernünftig und weiß dass es im Moment nicht zu ändern ist. Und blöd ist es trotzdem.

          So einen Großen kann man mit Kuchen backen und Lieblingsessen leider nicht mehr vom Hocker reißen. Mal sehen was uns da noch einfällt.

        2. Hi. Wir haben am Sonntag Geburtstag gefeiert. Die Maus durfte Bestimmerin sein und hat das genossen. Die Omas waren nacheinander kurz da. Wir haben mit Abstand im Garten gratuliert, Geschenke übergeben und einen Kaffee getrunken. Hat eigentlich gut geklappt. Und irgendwie war es für alle ein sehr entspannter Geburtstag, weil die übliche Hektik einfach ausgeblieben ist. Meine Tochter hat den Tag als sehr schön empfunden.

  6. Ich habe das gleiche Problem, ich habe bei Facebook meine privaten Kontakte und unsere Dorf-Gruppe um Post fürs Kind gebeten und habe schon einige Zusagen, dass was kommt. Die Dorf-Grundschulkinder kennen sich ja größtenteils auch, ich bin mal gespannt, was da so kommt.

    Gleichzeitig habe ich angeboten, Kontakte zu vermitteln, falls jemand auch das Problem hat und eine andere (fremde) Mutter hat sich schon gemeldet, für deren Kind wir dann auch einen Brief fertig machen werden.

  7. Eine Abenteuergeschichte durchspielen, bei der sie oder alle zusammen spannende Aufgaben lösen muss? Z.B….
    – Spieltiere(Dinos oder Meerestiere in einer Tupperdose mit durch Lebensmittel gefärbtes Wasser legen und einfrieren- sie muss sie dann Ausgraben“…
    – ein selbstgebauter Parcours
    – eine Fühl-Ratestation oder mit Riechen oder Schmecken…
    – ein paar leichte Rätsel einbauen
    Ich weiß ja nicht, wie ihr wohnt, aber vielleicht gibt es jemanden, der über den Balkon oder den Gartenzaun ein Geburtsatagsständchen singen oder gratulieren kann, oder übers Stadio Wünsche senden…

  8. Zwar nicht für ein Kind aber ich habe mir für den Geburtstag von meinem Mann folgendes überlegt: Ich habe alle, die eigentlich zur Geburtstagsfeier gekommen wären, gebeten, mir eine Videobotschaft für das Geburtstagskind zu schicken. Dabei sind so viele schöne kleine Videos entstanden, mit denen ich das Geburtstagskind überrascht habe.

  9. Uns trifft es am nächsten Mittwoch. Wobei es der 1. Geburtstag ist. Da leidet der große Bruder und Oma und Opa mehr darunter wie der kleine Mann selbst. Wir haben jetzt allen gesagt, dass es dafür im Sommer eine große Fete gibt, an denen der Kleine, sein großer Bruder und der Papa feiern werden. Aber an dem Tag selbst wird trotzdem dekoriert, es gibt Torte und vielleicht einen Videochat zu den Großeltern, damit sie doch irgendwie dabei sein können.

    1. Unsere Jüngste wird Ostersonntag 5 Jahre. Sie wollte eigentlich schwimmen und dann Kaffee und Kuchen mit den Großeltern. Der Kindergeburtstag wäre eh später gewesen. Den verschieben wir jetzt auf die Zeit wenn man wieder auf die Spielplätze darf. An ihrem eigentlichen Geburtstag wird sie ihre Geschenke zusammen mit den Ostereiern suchen, sie darf bestimmen (als jüngste von 3 kommt das ja selten vor) es gibt Uhr Wunschessen und Kuchen. Da ein Großelternpaar mit im Haus leben werden sie als Gäste kommen. Wie haben ihr das schon erklärt und sie ist da erstaunlich verständlich. Wir hoffen an den Tag selber auch. Der Papa hat am 4.4. auch noch Geburtstag und musste seine Feier auch absagen, daher sieht sie das es nicht nur ihr so geht.

    2. Hallo. Meine Tochter ist heute 9 geworden. Da meine ExSchwiegereltern mit meinem ExMann mehr oder weniger zusammen wohnen. Haben wir unter uns gefeiert. Die beiden sehen sie bisher eh fast jeden Tag lim Moment. Sie hat es verstanden und es fiel ihr schwer. Aber wir haben mit meiner Familie via Videoanruf telefoniert und viele Freunde haben geschrieben. Wir waren wenigstens zusammen. Aber wir haben gesagt. Wenn alles vorbei ist dann wird groß gefeiert und auch ihre bevorstehende Kommunion.Ich hoffe vorallem für die Kinder dass sie nach dieser ganzen Zeit wieder unbeschwert Leben können und nicht noch die nächste Katastrophe uns trifft. Macht das beste draus. Und macht das worauf die Geburtskinder Spaß haben,sofern das möglich ist. Es kommen auch mal wieder bessere Zeiten! Bleibt gesund

  10. Unsere Große wird 5, wir wollen auch ein Lagerfeuer machen, außerdem Stockbrot und Würstchen. Wir hängen Lampions auf und sie bekommt die Torte, die sie sich wünscht.

    1. Oh ja, her mit den Ideen. Wir haben anfang April den fünften Geburtstag vor uns, das schlimmste wird sein den Kindergeburtstag verschieben zu müssen, haben Ihr schon erzählt daß es auf den Bauernhof gehen soll. Aber nun ja es wird nur verschoben und nicht aufgehoben. Am Geburtstag selbst machen wir normalerweise immer einen Ausflug. Diesmal gehen wir mit dem neuen Roller dann einfach mit uns Vieren Spazieren und im Anschluss machen wir Zuhause eine Eisdiele auf und kochen das Lieblingsessen.

    2. Unsere Tochter wird 6 und trägt es gerade mit Fassung, dass wir zu 3 feiern werden. Wir werden die Geschenke diesmal verstecken und unsere Tochter muss sie im Rahmen einer Ralley in der Wohnung finden (Rätsel lösen und Aufgaben bewältigen). Ansonsten toll schmücken, Kuchen und Picknick auf dem Balkon. Die Idee mit den Briefen werde ich auch umsetzen:) danke für die Idee

  11. Unsere Große wird 13- bei uns gibts einen Lieferservice für Deko/ Ballons – wir essen Kuchen, spielen und abends machen wir Raclette – das gibts bei uns sonst nur Silvester oder Weihnachten –
    Mit allen wird dann gefeiert, wenn wir alles Gut überstanden haben- dann feiern wir unseren Teenager und das Leben…

  12. Unsere Tochter hat heute Geburtstag. Da sie erst 2 wird, ist es noch kein großes Problem, dass wir zu dritt feiern, da haben wir Glück gehabt. Ihr werdet bestimmt trotzdem einen tollen Tag haben und die große Party steigt dann im Sommer draußen oder so 🙂

  13. Ich wär für die Variante: wir feiern jetzt klein und später nochmal. Dann hast du sogar zwei Geburtstagsfeiern. Man kann ja auch ein gemeinsames Datum aussuchen (nach dem Motto: du darfst dir deinen zweiten Geburtstag selbst aussuchen)

  14. Unsere wird 5 Jahre, wir werden einen Schokokuchen backen, der Kasperl wird kommen (mein Mann), kennt ihr das Spiel „Schnecke“?
    Man drapiert schneckenförmig lauter kleine Häppchen die mal lecker sind oder mal gemein (mit Senf) und wenn man eine 6 würfelt muss man das Häppchen essen.
    Wir sind zu viert und hoffen sie hat Freude auch ohne Gäste.
    Noch jemand mehr Ideen?

  15. Unser Sohn wird am Dienstag 5 und weiß schon, dass wir nur zu dritt feiern werden (er mit Mama und Papa), höchstens die Oma von nebenan kommt noch dazu. Da wir seit 14 Tagen mehr oder weniger isoliert sind, ist es schon fast normal. Wir wohnen in einer Spielstraße, in der auch seine Patentante samt Kindern wohnt und werden uns (sollte es bis dahin keine Ausgangssperre geben) draußen mit reichlich Sicherheitsabstand treffen und so gemeinsam Kuchen essen.

  16. Wir müssen auch umplanen. Der neue Plan ist nun, dass wir ganz viele Spiele machen werden, die dem Geburtstagskind gefallen. Ich hatte schon textilfeste Fingermalfarben besorgt, dann malen wir jetzt mit ihm. Essen darf er sich aussuchen, Kuchen auch und dann machen wir es uns gemütlich. Irgendwann wird dann ganz normal nachgefeiert.

  17. Ja, bei uns steht auch bald der sechste Geburtstag an.
    Ich denke da an:
    Lagerfeuer, fast egal wie das Wetter ist,
    Luftballons steigen lassen
    Wunderkerzen
    Lieblingsspiel spielen, statt Verwandte
    Eis selber machen
    Swimmingpool bestellen und aufbauen

    Alles Dinge , die uns gefallen und die ich am Geburtstag ohne Corona nie/nicht gemacht hätte

  18. Wir haben vor kurzem den 7. Geburtstag meines Sohnes in einer Minirunde gefeiert, als größere Feiern noch nicht verboten waren, aber schon davor gewarnt wurde. Die eigentliche Feier ist auf später verschoben, das versteht er auch.

    Ansonsten haben wir die Feier im kleinen Rahmen so gemacht, wie er es wollte, also auch die Spiele etc. durchgeführt, Kuchen gebacken, gespielt, CDs gehört – und viel mit unserer Familie geskypt/ telefoniert. Er durfte sich auch aussuchen, was es mittags/abends zu Essen gab. Dadurch war es trotzdem ein schöner Tag für ihn.

  19. Ja- bei uns ist es morgen soweit . Ich bin auch noch ziemlich ratlos. Der Jüngste wird 17- Ich hätte gerne coole Deko- kam aber nicht mehr zum Einkaufen . Ich bin auch ziemlich ratlos
    Morgen wollen wir grillen und vorher gibts Kuchen mit Eltern und Geschwistern …

    1. Ich glaube wenn das Geburtstagskind im Mittelpunkt steht und man schöne Sachen zusammen macht ist das in so einer Situation ok. Kinder sind Zauberer. Oft ist die Vorstellung für und Eltern schlimmer als es wirklich für die Kinder ist. Zusammen Kuchen backen, zusammen das Lieblingsessen kochen und Wunschspiele zusammen spielen. Alles Gute

    2. Unsere Maus wird morgen 4 Jahre jung.
      Sie weiß zwar das gerade ganz viele Menschen krank werden und deswegen keiner mehr draußen sein darf, aber ist trotz allem sehr traurig das alle nur anrufen.
      Wir haben ihr aber gesagt das wir als Familie (Papa, Schwester 7 und unser Hundi) eine ganz lustige Geburtstags- Luftballontour machen. Große Schwester verteilt gefüllte Luftballon (Schokobons, Smarties mit Luftschlangen) im Haus und die Geschenke (Hauptgeschenk) im Garten. Dann haben wir die Tage, ohne Wissen vom Geburtstagskind, ein Luftballonparkour aufgemalt wo man entlang gehen soll um die versteckten Luftballons mit kleinen spielen finden kann. Sieht ganz lustig aus☺. So haben wir viel Zeit und Spaß dabei den Tag, trotz Pandemie, zum schönsten Tag für sie, zu machen. Ich hoffe das alle klappt morgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*