Happy Birthday, Lisa! Hier gratuliert dir deine Tochter

Happy Birthday

Foto: Pixabay

Happy Birthday, liebe Lisa! Heute ist dein Geburtstag und die ganze Stadtlandmama-Community lässt dich hochleben.

Natürlich auch von mir nur die besten Wünsche zu deinem Ehrentag – das war ein ganz schön turbulentes Lebensjahr, oder? Mit einigen Tiefen und Tränen, aber auch mit vielen großartigen Momenten, viel Liebe und Anerkennung. Das wohl schönste Geschenk hast du dir selbst gemacht: Du hast dich im letzten Jahr nochmal neu erfunden, hast neue Kontakte geknüpft, bist neue berufliche Aufgaben angegangen, hast sich wirklich wahnsinnig weiterentwickelt – ohne das zu verlieren, was sich ausmacht: Deine Herzenswärme, deine Empathie, deine Fröhlichkeit.

Tatsächlich ist dieser Geburtstag der letzte, den du als Mama ohne ein volljähriges Kind feierst. Deine Tochter steckt gerade mitten im Abi, wird vielleicht demnächst ausziehen – und wieder beginnt ein ganz neues Kapitel in deinem Mama-und Frauenleben. Heißt also: Auch das nächste Lebensjahr wird ganz sicher nicht langweilig werden.

Und genau deshalb habe ich deine Tochter zum Interview gebeten und sie gefragt: Wie ist Mama eigentlich so? Viel Freude beim Lesen 🙂

Happy Birthday!!!!!!

Happy Birthday

Du Liebe, heute wird deine Mama 42 und es ist tatsächlich ihr letzter Geburtstag ohne erwachsene Kinder, denn du wirst im Juli 18 Jahre alt. Wenn du auf deine Kindheit zurück schaust, wie würdest du sie beschreiben?

Ich hatte eine wirklich tolle Kindheit. Jetzt im Nachhinein gibt es so gut wie gar nichts, bei dem ich mir denke, das hätte anders sein sollen. Ich hab viel mit Freunden gespielt, bin draußen gewesen und hab rumgeturnt. Alle Möglichkeiten standen mir immer offen – wenn ich zum Beispiel ein neues Hobby ausprobieren wollte, wurde ich immer dabei unterstützt.

Lass uns mal über Lisa sprechen – was kann Lisa als Mutter richtig richtig gut?

Sie hat wirklich immer die besten Tipps. Egal um was es geht, sie kann sich super in deine Lage hineinversetzen, einem Mut machen oder Tipps geben, um aus einer blöden Situation rauszukommen.

Kannst du dich an eine Situation erinnern, in der sie dir richtig krass geholfen hat bzw an einen Rat, der dir echt geholfen hat?

Früher, wenn ich nicht einschlafen konnte oder einen Alptraum hatte, hat sie mir immer gesagt, ich solle mir einen rieeesigen Ponyhof vorstellen, mit ganz vielen Pferden und netten Menschen. Das hat total geholfen. Aber auch später, Sachen Liebe/ Beziehung/ Jungs, konnte sie mir immer sehr gut helfen.

Und natürlich nerven Mütter in der Pubertät auch. Über was habt ihr am meisten gestritten oder diskutiert?

Ich muss sagen, jetzt im ersten Moment fällt mir gar nichts ein. Wir hatten eigentlich schon immer ein gutes Verhältnis und haben uns selten gestritten oder diskutiert.

Mit 13 hatte ich mal so ne Phase, in der ich wenig Lust auf alles hatte. Da hat sie öfter mal zu mir gesagt, ich solle mal wieder was erleben und nicht immer nur rumgammeln. Aber richtig große Streits gab es eigentlich nie.

Du bist nun selbst (fast) erwachsen, könntest du dir vorstellen, ähnlich früh wie Lisa Kinder zu bekommen?

Ja auf jeden Fall! Sie hat mich mit 24 bekommen und auch ich finde das ist ein super Alter. Also ein paar Jahre hab ich noch, aber Kinder möchte ich auch früh bekommen, das wäre toll.

Lisa hat im letzten Jahr so viel Neues ausprobiert – sie arbeitet ehrenamtlich, singt im Chor, ist in einer Partei, hat ein Pflegepferd. Wie findest du das?

Ich finde das super, denn nur weil man Kinder hat, sollte man sich selber nicht vernachlässigen. Meine Brüder und ich sind ja jetzt schon ziemlich selbstständig und deshalb hat sie auch nicht mehr sooo viel “Arbeit” mit uns wie vor 3 Jahren vielleicht noch. Wir müssen nicht mehr den ganzen Tag von irgendwem beschäftigt werden, deshalb hat sie natürlich wieder mehr Zeit für sich. Und dass sie in dieser Zeit etwas tut, was ihr Spaß macht und sich sogar ehrenamtlich engagiert, finde ich super.

Was wünscht du deiner Mutter zum Geburtstag?

Erstmal alles alles Liebe und dass sie auch im nächsten Jahr viel Erfolg hat mit den Sachen, die ihr Spaß machen. Und dass sich noch einige ihrer Wünsche erfüllen, dass sie noch die Reisen machen kann, die sie gerne machen möchte. Und am Wichtigsten: Gesundheit. Ich brauche meine Mama nämlich noch viele, viele Jahre!


UND NUN: HAPPY BIRTHDAY, DU BESONDERS TOLLE FRAU. MACH DIR EINEN GANZ GANZ SCHÖNEN TAG!

847b6fe3ea9542c49d8e5867755d29f4

Du magst vielleicht auch


2 comments

  1. Wow! Wie toll, wenn ein erwachsenes Kind so etwas schreiben kann! Das freut mich für diese beiden gerade riesig!
    Herzlichen Glückwunsch liebe Lisa!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert