Oster-Gewinnspiel: Dieses Kuschel-Auto macht Eure Peppa Pig-Fans glücklich

peppa aufmacher 665x435 - Oster-Gewinnspiel: Dieses Kuschel-Auto macht Eure Peppa Pig-Fans glücklich - Wir haben das Plüsch-Auto  „Peppa Pig“ von Revellino für Euch getestet und dürfen auch zwei Autos an Euch verlosen. Ostern kann kommen!

Ihr Lieben, es sind stürmische Zeiten, in denen wir gerade leben. Wir Erwachsenen haben Probleme, zu begreifen, was sich gerade alles abspielt – da ist es doch nur klar, dass auch Kinder verunsichert sind. Vieles von dem, was sonst für sie Stabilität bedeutet, ist auf einmal weg: Kita, Schule, Vereinssport, Musikunterricht, Freunde. 

Ich habe deshalb beschlossen, den Kindern in den nächsten Wochen so viel wie möglich Stabilität, Rahmen und Normalität zu ermöglichen. 

Heißt: Wir haben einen Tagesplan aufgestellt, es gibt feste Zeiten fürs Lernen, für Mahlzeiten, fürs Spielen. 

Und ich versuche, meinen Kindern die Zeit auch einfach möglichst schön zu machen. Einige Regeln werden gelockert, weil es uns den Alltag leichter macht. Es gibt nun öfter das Lieblingsessen und auch mal zwei oder drei Stückchen Schokolade. Die Medienzeit wurde ausgeweitet, statt nur am Wochenende dürfen die Kinder nun jeden Abend ans Ipad. 

Schon heute möchte ich dem Erfinder von Peppa Wutz meinen tiefen, echten Dank aussprechen. Meine beiden jüngeren Kinder, aber vor allem meine Kleinste, ist der größte Peppa Wutz Fan weit und breit. Sie liebt das kleine Schweine-Mädchen, ihre Familie und ihre Freunde, mag die Bücher, die Sendungen und überhaupt alles, was mit Peppa zu tun hat. Wer uns auf Instagram folgt, weiß das bereits. Dort habe ich schon ein paar Mal die Peppa-Liebe thematisiert und daher weiß ich auch, dass auch Ihr viele kleine Peppa-Fans zu Hause habt. Ja, Peppa Wutz wird in dieser Krise für uns noch wichtiger werden 🙂

Nun steht Ostern vor der Tür. Einige (auch wir) hatten es eigentlich bisher immer so gehalten, dass es zu Ostern nur Süßigkeiten gibt – aber dieses Jahr ist so manches anders und ich glaube, wir Eltern wollen unseren Kids ein besonders schönes Fest bereiten. Deshalb gebe ich Euch jetzt einen Geschenke-Tipp, der ganz sicher für leuchtende Augen sorgen wird. 

Peppa 1 - Peppa-1 - Wir haben das Plüsch-Auto  „Peppa Pig“ von Revellino für Euch getestet und dürfen auch zwei Autos an Euch verlosen. Ostern kann kommen!

Woher ich das weiß? Meine Kleinste durfte es schon mal für Euch testen und ist ausgeflippt vor Freude – denn: Es ist das Plüsch-Auto „Peppa Pig“ von Revellino. Dieses Auto hat eine Fernsteuerung, die sehr intuitiv zu bedienen ist. Durch 2 Knöpfe fährt das Auto vorwärts-und rückwärts und seitwärts, allerdings in geringer Geschwindigkeit, so dass es selbst die Kleinsten gut bedienen können.

Die Karosserie ist aus weichem Plüsch, es gibt also bei einem „Unfall“ keine Dellen und Kratzer an Möbeln, Wänden oder Böden. 

Drückt man auf die Hupe, ertönt die bekannte Titelmelodie von Peppa – was die Kinder besonders freut (die Eltern nach einer Weile weniger :-)). Der Plüsch um die Karosserie ist übrigens auch abziehbar und bei 30 Grad waschbar. 

Peppa vier 1024x1024 - Oster-Gewinnspiel: Dieses Kuschel-Auto macht Eure Peppa Pig-Fans glücklich - Wir haben das Plüsch-Auto  „Peppa Pig“ von Revellino für Euch getestet und dürfen auch zwei Autos an Euch verlosen. Ostern kann kommen!

Im Auto sitzen Peppa und Papa Wutz als Plüschfiguren. Sie sind nur durch Klett befestigt, man kann sie also ganz leicht herausnehmen, mit ihnen spielen und sie drücken und knuddeln. Bei uns wurden die beiden Figuren gleich mit den restlichen Kuscheltieren bekannt gemacht und die Kinder spielten friedlich und seelig vor sich hin. 

Peppa Gang 1024x970 - Oster-Gewinnspiel: Dieses Kuschel-Auto macht Eure Peppa Pig-Fans glücklich - Wir haben das Plüsch-Auto  „Peppa Pig“ von Revellino für Euch getestet und dürfen auch zwei Autos an Euch verlosen. Ostern kann kommen!

Wer also von Euch auch einen Peppa- Fan zu Hause hat, dem er eine riesengroße Freude machen möchte: Das Plüsch-Auto von Revellino hat das Zeug zum Lieblingsspielzeug, ist absolut altersgerecht und macht einfach Spaß. Von uns und den Kids gibt es eine absolute Empfehlung! 

Und hurra hurra – wir dürfen Euch in dieser besonderen Zeit auch noch eine Freude machen. Revell stellt uns zwei Plüsch-Autos  „Peppa Pig für Euch zu Verfügung, die wir an Euch verlosen dürfen. Liked dafür diesen Beitrag und schreibt uns dafür einfach in die Kommentare, was Eure schönste und liebste Oster-Tradition ist. Das Los entscheidet dann!

e60eff15f25248a2b16b13ca176299f8 - Oster-Gewinnspiel: Dieses Kuschel-Auto macht Eure Peppa Pig-Fans glücklich - Wir haben das Plüsch-Auto  „Peppa Pig“ von Revellino für Euch getestet und dürfen auch zwei Autos an Euch verlosen. Ostern kann kommen!
Pepparück - Pepparück - Wir haben das Plüsch-Auto  „Peppa Pig“ von Revellino für Euch getestet und dürfen auch zwei Autos an Euch verlosen. Ostern kann kommen!

Du magst vielleicht auch

158 Kommentare

  1. Wir haben einen kleinen Peppa Wutz Fan zu Hause. Unsere kleine Tochter liebt die Schweinchen abgöttisch. Der Gewinn wäre daher der absolute Hit. Wir laden normalerweise immer die Großeltern zum Osterbrunch ein. Danach können unsere drei Kinder Eier und Nestchen im Garten suchen. Sie suchen so gerne, dass wir immer alles einzelnd verstecken und der Spaß somit länger dauert. Dieses Jahr müssen wir leider auf die Großeltern verzichten. Aber vielleicht kommt ja Peppa im Auto zu Besuch…

  2. Freitags oder Samstags Ostereier anmalen, die dann Sonntags zum Brunch verspeist werden dürfen.
    Osterfestes basteln, natürlich ohne Kinder, macht sich echt Spaß habe ich Direktoren Jahre gemerkt 🙂

  3. mittlerweile besteht unsere Ostertradition darin samstags die Eier zu färben und Pizza zu bestellen, während die Männer das Osterfeuer aufbauen. Am Sonntag wird dann gemeinsam gefrühstückt und danach begeben sich die kleinen auf Osternest- und Ostereier-Suche. Beim Spaziergang nachmittags finden sie dann meist noch Süßigkeiten, die der Osterhase verloren hat 😊

  4. Der Osterbrunch und das Eiersuchen danach und natürlich Osterlamm backen <3 Wow 😍 was für ein super tolles Gewinnspiel von dir 👌💋🔥 Der Gewinn ist ja mega klasse..!! ❤ Der Hammer!! Versuche sehr gerne mein Glück 🍀🍀🍀fest die Däumchen gedrückt ✊💖 würde mich riesig darüber freuen 😍😚 Danke dir dafür! Du bist Spitze 👍😊 ich würde nur noch Freudensprünge machen, wenn ich gewinne! Ich wünsche eine wunderbare sonnige Woche!

  5. Für die Kleinen ganz Klar die Suche und die Osterbasteleien. Für mich als Mama das Backen und für den Papa das Essen 😉 Und zum besonderen Abschluss das Osterfeuer bei Oma, was dieses Jahr wohl wahrscheinlich leider ausfallen muss 🙁

  6. Sehr cooles Gewinnspiel!!!!! Unsere Ostertradition muss sich erst noch entwickeln. Das ist unser 1. Osterfest als kleine Familie. Der Plan ist ausschlafen wenn möglich 😉, Eier bzw Schokolade und ein kleines Geschenk suchen, dann zum Mittagessen zu Oma und Opa fahren oder laufen je nach dem wie das Wetter mitspielt, Spielzeit bzw Familienzeit findet dann am Ostermontag statt 🥰

  7. Die schönste Ostertradition ist bei uns das Eier färben, aber auch das Schmücken der Wohnung und natürlich das Suchen der Osternester im Garten. Meine Kleine ist ein großer Fan von Peppa Wutz und würde sich riesig freuen.

    1. Ganz tolles Gewinnspiel, unser Jüngster liebt Peppa Wutz und eigentlich wären wir Ostern nach Sylt gefahren und ins Peppa Wutz Land(Heide Park Soltau). Unser Sohn kann es jetzt nicht verstehen das wir nicht fahren.

  8. Dieses Jahr zum ersten Mal Ostern zu viert. Unsere kleine Maus kam 7 Wochen früher und kann somit Ostern schon mit uns feiern – das ist ein großes Geschenk! Und für den großen Bruder gibt es natürlich die Osterklassiker wie Kressenest, Ostereier färben und Hefezopf.
    Täglich erinnert er mich daran, dass wir noch Eier für die Kita auspusten müssen….das war der letzte Aushang vor der Schließung:)

  9. Vor Ostern natürlich das Basteln – wir bemalen ausgeblasene Eier und backen leckere Sachen wie Hefezopf und Quark-Ölteighasen. An Ostern selbst wird bei gutem Wetter die Osereier usw. versteckt und müssen gesucht werden (wir waren auch schon einige Male in Österreich mit der Familie zu Ostern). Dieses Jahr wird alles anders aber wir machen es uns trotzdem schön.

  10. Meine Kleine ist totaler Peppa Wutz Fan 🥰 sie würde sich nicht mehr einkriegen vor Freude 😊ohne Peppa kann sie nicht schlafen und meine Maus grunzt dann immer so süß, wenn ich ihr einen Gute Nacht Kuss gebe ❤️
    Unsere liebste Ostertradition, ausschlafen 😉 Eier suchen, gemütlich frühstücken und dann, wie das Wetter, mitspielt, entweder raus oder Spielezeit 🥰

  11. Das Auto ist ja wirklich total süß! Das wären unsere beiden kleinen Peppa Fans überglücklich, wenn sie so eins bekommen.
    Bei uns gehört neben der Suche nach Eiern im Garten ein Osterbrunch zu den festen Traditionen. Meiner großen Tochter ist es dabei ganz wichtig, dass auf jeden Fall Schäfchen Muffins dabei sind. Die gibt es bei uns nur zu Ostern.

    Euch allen gute Nerven für die nächsten Wochen!

    1. Das Auto ist ja wirklich toll und ein super Geschenk für meine kleine Enkeltochter zu Ostern. Sie ist 2 Jahre und ein mega Peppa Fan. Sie würde sich sicherlich sehr darüber freuen! 😊🍀🐞

  12. Das Osterreiten in der Lausitzer Heimat. Es gehört für uns einfach dazu, aber dieses Jahr fällt es leider aus. Das gab es noch nie. 😢
    Danke für die tolle Verlosung. Meine Mädels lieben Peppa Wutz und würden sich sehr freuen. 😍❤️🍀

  13. Unsere liebste Oster-Tradition
    ist das Eiersuchen in unserem kleinen Garten.
    Auch da finden sich tolle Verstecke.
    Nicht nur nach unten kucken 😉

  14. Unsere ostertradition ist eier anmalen wir basteln auch Fenster Bilder zu Ostern . Die Kinder lieben es. Anschliessend suchen die Kids ihr Oster Nest.
    Ein schönes wochenende

  15. Hallo und herzlichen Dank für diese tolle Verlosung! Sehr gerne versuchen wir für dieses großartige Auto unser Glück im Lostopf! Unsere liebste Ostertradition ist natürlich die Ostereiersuche. Aber auch das Verstecken und Zuschauen beim Suchen macht ziemlichen Spaß 😉

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Katja

  16. Die schönste Tradition ist gemeinsam mit der gesamten Familie ( 12 Persoen – davon 5 Kinder) im Wald gemeinsam eine kleine Wanderung machen. Dabei finden die Kidz Ihre Osternester! Es ist jedes Jahr eine pure Freude, sie zu beobachten wie sie von Baum zu Baum laufen und rufen, hier wäre das perfekte Versteck gewesen, aber das hat der Osterhase wohl übersehen!

  17. Ganz traditionell versteckt der Papa ganz früh morgens die Schokoeier und Hasen im Garten. Die Kinder können dann direkt nach dem Frühstück mit ihren Körbchen losziehen….
    Leider nimmt bei uns der Osterhase auch die Schnuller mit, lässt dafür aber ein kleines Geschenk da. Mein kleiner Mann freut sich schon sehr was der Hase da bringt, glaubt aber leider auch noch, dass der Schnuller irgendwann zu ihm zurück gebracht wird…

  18. Wir haben jetzt die Aufgabe, ganz neue Rituale zu finden, da es unser erstes Jahr getrennt mit zwei Zuhauses ist… wir haben schon Eier bemalt und werden im Garten schmücken. Auf jeden Fall werden wir ein Osterlamm backen.

    1. Wir fahren zu Ostern normalerweise zu den beiden Omas und suchen dort in den Gärten Ostereier. Unsere Tochter freut sich schon seit Weihnachten auf die „Schatzsuche“. Wir hoffen, dass wir es bei uns im Garten ähnlich schön gestalten können. Über so ein tolles Auto würden sich hier zwei Peppa Fans freuen.

    2. Schöne Aktion, vielen Dank.
      Meine grosse ist auch total verrückt nach Peppa und Co, daher würden wir unseren Namen gerne mit in die lostrommel werfen.

      Wir, ich und meine 2 Mädels werden neue Traditionen schaffen, aber sicherlich wird ein schöner Spaziergang incl. Eiersuche stattfinden. Mit Osterdeko basteln und Eier färben starten wir dann am Montag.
      Lieben Gruß und eine schöne Zeit

  19. Also hier werden Osternester mit Kresse selbst gebastelt, die stehen zu Ostersonntag immer auf dem Frühstückstisch mit den ersten bunten Eiern zum Frühstück 🙂

    Über das Peppa-Auto würde sich mein 3jähriger Peppa-Fan riesig freuen!!

  20. Hier gibt es auch zwei Peppa-Fans :-). Unsere liebste Ostertradition war bisher immer das Suchen von Ostereiern und kleinen Geschenken bei Oma im Garten. Das fällt diesmal aus und der Osterhase muss umdenken und auf unserem eigenen Grundstück mit weniger Versteckmöglichkeiten arbeiten. 😉

  21. Oh da gehört viel dazu 😉 die Familie, Osterdeko (natürlich überwiegend von den Kindern selbst gebastelt), gutes Essen, Kleinigkeiten für unsere Ostersuche für die Kinder im Garten meiner Eltern. Beisammen sein. Dieses Jahr eher unrealistisch. Aber wir feiern einfach nach. 3 Geburtstage müssen auch nachgeholt werden – das wird also ein großes Familienfest. Meine Nichte hat Trisomie und wurde vorgestern 3 Jahre alt. Wir werden das Fest um ihren Geburtstag herum gestalten. Das wird super!

  22. Oh, da würde sich mein kleiner Peppa-Fan aber riesig freuen. 💕💕💕 Unsere liebste Ostertradition ist das Nester-Suchen im Garten und der anschließende Osterbrunch mit der ganzen Family… Es wäre schön, wenn es auch dieses Jahr klappen würde. Noch glaube ich ganz fest daran, dass alles gut wird!

    1. Morgens wird natürlich als erstes der Garten gestürmt 😉 anschließend kommt die ganze Familie zum Ostertorte essen, das ist immer sehr schön. Dieses Jahr wird eben im Garten gefeiert, wenn alles vorbei ist… Aber meinen Neffen würde ich gerne mit diesem tollen Flitzer überraschen, der würde sich riesig freuen 🍀

    2. Wir suchen zusammen mit unseren Nichten und Neffen Ostereier im Garten und grillen dann anschließend alle gemeinsam. Einfach Zeit mit der Familie genießen. Meine 3 jährige Nichte ist ein ganz großer Fan von Peppa.

  23. Oh wie schön. Meine Töchter lieben Peppa Wutz. Unsere schönste Ostertradition ist erst das Ostereier anmalen und dann später die Ostereier Suche im Garten. Die Kinder freuen sich da immer so sehr

    1. Das ist ja ein ganz tolles Auto. Da würde sich meine kleine Maus sehr darüber freuen. Unbedingt probieren wir da unser Glück im Lostopf. Unsere liebste Ostertratition ist, die ganze Familie sucht Osternester im Garten und dann trinken wir alle gemeinsam Kaffee. Dieses Jahr wird nur mit Mama und Papa gesucht. Wir holen es aber alle zusammen nach.😊

  24. Hallöchen! Bei uns ist es das ganz klassische Eiermalen und Eiersuchen im Garten. Bin gespannt, wie es dieses Jahr dann wird. Herzliche Grüße! 🙂

  25. Das ist doch ein wunderschöner Preis, den mein 2jähriger wie wahnsinnig lieben würde.
    Wir sind Ostern traditionell bei der Familie und suchen klassisch Eier im Garten. Da die Familie am Meer wohnt, genießen wir die Tage vor Ort immer sehr.
    Wir sind sehr traurig dieses Jahr diese Tradition nicht leben zu dürfen, aber die Gesundheit geht wohl vor.
    In dem Sinne wäre das Auto nahezu symbolisch für uns (wir reisen immer mit dem Auto an).

  26. Hier lebt auch ein riesengroßer Peppa Fan – zu Recht! Ich liebe Peppa auch sehr!
    Und Ostern lieben wir es ganz klassisch – Ostereier suchen im Garten. Schon selber als Kind geliebt!

    1. Hallo,
      wir haben auch zwei kleine Peppa-Fans zu Hause. Meine Große (gerade 3 Jahre alt geworden) hat ihren kleinen Bruder (gerade 1 Jahr geworden) schon angesteckt. Jetzt konnten wir schon keinen Peppa-Kindergeburtstag feiern und auch das Peppa Wutz Theater wurde abgesagt, weshalb sich meine zwei Süßen um so mehr über deine Peppa-Überraschung freuen würden. Zu Ostern gehen wir nach dem Frühstück spazieren und danach im Garten auf Ostereier- und Süßigkeitensuche. Später gibts noch Kaffee oder Milch und Kuchen.
      LG Kristin

  27. Was ein toller Gewinn…vielen Dank für die Chance 🍀🍀🍀wir lieben es zusammen die Osterdeko zu machen unser Osterlamm zu backen und natürlich die Eiersuche!

  28. Oh, da würdne sich meine beiden unglaublich drüber freuen <3 Die Große hat den kleinen Bruder mit ihrer Peppa-Liebe angesteckt, und er vergleicht jetzt Peppa und Schorsch immer mit ihr und sich 🙂
    Mein liebster Osterbrauch war neben dem Osterstrauch mit selbst bemalten Eiern immer das "Eiermatschen". Eier kochen und halbieren, Eigelb rausnehmen und mit Ketchup, Senf, Majo, Essig, Öl und Kresse oder Schnittlauch vermatschen (Fleischsalat geht auch). Wieder ins Eiweiß rein und futtern – lecker! Habe ich mit meinen Eltern gemacht, und dieses Jahr werden wir es mal mit unseren beiden ausprobieren. Bin gespannt, wie sie es finden 🙂

  29. Hallo,
    Am liebsten mit viel Familienzeit (dieses Jahr abgespeckt ohne die Großeltern), Kaffee und Kuchen und natürlich der Osternestersuche vorzugsweise im Garten!

  30. Was für ein toller Preis. Meine Tochter ist ein großer peppa pig Fan und hat beim Theater gemeint, ich will auch so eine Figur… Das Auto wäre zuckersüß.
    An Ostern verstecken Nichte und Neffe die Ostereier und die Kleinsten gehen auf die Suche. Danach werden die Eier als Wettkampf aneinander geklopft. Verloren hat derjenige, der das kaputte Ei hat und darf es essen.
    Haben meine Eltern /Oma und Opa als Kinder gespielt.

  31. Wir haben auch einen Peppa-Fan zuhause.Das Christkind hat erst einen langersehnten Wunsch erfüllt und ein Peppa-Flugzeug unter dem Baum platziert😁….das wäre ja der Hammer,wenn der Osterhase auch eine Peppa-Überraschung im Korb hätte.
    Wir gehen an Ostern wohl mit der großen Masse und starten eine Eiersuche im Garten!🐰☀️

    1. Oh, wie schön. Ein tolles Gewinnspiel! Da mach ich doch gerne mit für unseren 3,5 Jährigen Spatz. 🤗
      Unsere schönste Ostertradition ist eigentlich, dass wir uns alle bei meinen Eltern zum Brunch und einer großen Ostereiersuche treffen, ich habe fünf Geschwister und dann suchen unsere 7 Kids eifrig Ostereier. 😍
      Das ist immer schön trubelig, ich liebe es.
      Für dieses Jahr werden wir uns alle nun was einfallen lassen….. Ich überlege noch, wie ich es nun besonders schön, natürlich Zuhause gestalten kann.

    2. Wow meine kleine Maus ist auch ein riesen Peppa Pig Fan. Sie würde ausrasten vor Freude über so ein tolles Auto
      Unsere Tradition ist ganz klar das färben von Ostereiern und dass es einen Hefezopf am Ostersonntagmorgen gibt.

  32. Was für ein Mega-Preis 😍 wir backen jedes Jahr kurz vor Ostern kleine Hasen aus Hefeteig. Dieses Jahr leider nur im kleinen Kreis und nicht mit der Oma zusammen…

    1. Das ist ja ein tolles ferngesteuertes Auto!! Wir würden uns sehr darüber freuen.
      Unsere lieblingstradition zu Ostern ist ebenfalls der eierkampf, vor dem osterfrühstück.

  33. Wow😍da würde sich unsere Tochter freuen. Bei uns wurde bis jetzt immer Ostern bei Oma gefeiert. Mit Nestsuche etc. Fällt dieses Jahr wohl aus. Eben zu Hause und nicht bei den Großeltern 😢

    1. Guten Abend,
      Unsere Oster-Tradition ist es ein Osterlamm als Kuchen zu backen. Dieses essen wir zusammen an Ostern zum Frühstück und verschenken es noch an andere Familien Mitglieder.
      Danke für die schöne Verlosung.
      Mein kleiner Alessio würde sich sehr freuen.
      Liebe Grüse aus Nürnberg
      Anette Hanzlik

  34. Das ist ja ein herrliches Teilchen für kleine Peppa-Fans! Habe auch so eine Maus zu Hause und ich gebe zu, auch hier laufen die Filmchen mit den lustigen Schweinchen derzeit doch etwas häufiger als normal und ich finde es unter den gegebenen Umständen völlig okay. Für Ostern liegt hier bereits ein Peppa-Shirt im Schrank, aber so ein Autochen wäre natürlich der Oberhit in Tüten! 🙂 Ansonsten gehört zu Ostern bei uns auch immer Osterplätzchen backen (der erste Schub ist tatsächlich schon ratzeputz weg!), Eier dekorieren (nicht nur bemalen, auch bekleben etc.) und für die Kids die Suche nach einer kleinen Überraschung…

    1. Oh, unser Sohn liebt Peppa und wir müssen jeden Tag die Bücher ausgiebig anschauen. Das Auto wäre der Hit!
      Unsere liebste Ostertradition ist der Osterbrunch mit allen bei uns mit Möhrensuppe und Möhrenkuchen, der dieses Jahr ja leider ausfallen muss.

      1. Das würde meinen Kindern gefallen und wäre ein tolles Highlight in dieser besonderen Zeit… Zumal das Eiersuchen im Garten der Großeltern ausfallen muss. Bis vor wenigen Jahren habe ich mit meiner Schwester dort gesucht, seit ich Kinder habe, dürfen die natürlich ran. Und Opa zeichnet immer einen Plan, damit kein Ei liegen bleibt. 🙂

      2. Meine Tochter ist auch ein riesiger Peppa Wutz Fan und hatte am Dienstag Geburtstag. Sie würde sich bestimmt sehr darüber freuen!
        Unsere liebste Oster-Tradition war bisher, jedes Jahr in die Steiermark zu fahren, wo auch schon der Vater der Kinder jedes Jahr als Kind Urlaub gemacht hat. Aber durch die Trennung muss ich erst eine neue liebste Tradition finden.

  35. Mein Mann und ich richten für Oma’s und Opa’s und seine Tante immer einen Brunch her am Ostersonntag!🐥🐰 Das ist zwar immer ordentlich Arbeit aber es lohnt sich! Was gibt es schöneres als mit den Eltern stundenlang zu Essen und Reden 😍☺️
    Und danach, bzw dazwischen sucht unsere Maus ihre Osternester, heuer mit Unterstützung vom kleinen Bruder ❤️👨‍👩‍👧‍👦🌸🐰🐥🧓👴🏼👵🏼

  36. Unsere Ostertradition ist normalerweise, das wir Samstags Ostereier bemalen und am Sonntag kommt die komplette Familie zum suchen. Es ist immer wieder schön die leuchtenden Augen zu sehen. Auch von der großen!

  37. Wow, dass es so was gibt! 😃
    Das fänd mein Sohn mega toll. Auch er liebt Peppa sehr. Ich drücke ihm die Daumen 🍀🍄

    Unsere Ostertradition sind Omas selbstgemachte Quark-Ölteig Hasen. Die sind total trocken und schmecken nicht, man bekommt sie nur runter, wenn man sie in Kaffee oder Kakao tunkt. Trotzdem würden sie fehlen, wenn Oma sie uns nicht schenken würde. Wir lachen und amüsieren uns immer köstlich darüber.

    1. Der Osterspazierganc! Es kugeln regelmässig Schoko-Eier über den Spazierweg, das freut die Kids riesig! (Die Eier werden traditionell Opa zur Aufbewahrung abgegeben, der immer wieder heimlich die selben Eier auf dem Weg verteilt – das haben die eigenen Kinder früher nicht durchschaut und die Enkel heute auch nicht ;)) ). Der traditionelle Spaziergang mit den Großeltern muss dieses Jahr wohl leider ausfallen, da wäre Peppa vielleicht ein kleiner Trost 🙂

  38. Unsere Kleine ist jetzt 2 Jahre alt und am schönsten ist das Familiengrillen am Ostersonntag für uns,dann werden auf dem Land hinter Opas Haus die Eier geworfen und es ist eine riesen Freude für alle Generationen 🙂dieses Jahr wäre es für unsere Ina das erste Mal,das sie so richtig aktiv mitmachen könnte und ich hoffe, das es auch klappt 🥰

    Ina ist ebenfalls ganz Fasziniert von Peppa Wutz und ihrer Familie, somit wäre das echt ein gelungenes Ostergeschenk 🍀🍀🍀

    1. Wir bemalen und bekleben ausgeblasene Eier und verstecken schon Tage vorher immer wieder kleine Schokoeier im Garten oder Spaziergang. So weiß der Große (2) bereits aus dem letzten Jahr, der Osterhase ist unterwegs und hoppelt hier rum. Die Kleine (1) hat auch schon ein pfiffiges Auge für seine Spuren entwickelt und das teilen der Fundstücke wird gelernt. Peppa Wutz begleitet uns beim Spielen sowie mit Schlafanzug und Zahnbürste bis ins Bett hinein.

    2. Es ist das erste bewusste Ostern für unseren kleinen Mann. Wir freuen uns auf das Eier färben und singen ganz viel. Backen werden wir ein Osterhäschen und im Garten eine Überraschung suchen. Eins seiner Lieblingswörter ist sausia. Wir hoffen das er sich über eine Plüsch Renn wutz besonders freut.
      Ganz liebe Grüße

  39. Bei uns wird (normalerweise von Opa) ein riesiges Osternest wie eine Höhle aus vielen Ästen und Zweigen im Garten gebaut. Die Freude wenn der Osterhase da ist, ist riesig und auch das verstecken gefällt den Kindern sehr gut. Noch strahlendere Kinderaugen würde es geben, wenn der Hase ein Peppa Wutz Auto bringen würde 🙂 wir wünschen allen ein schönes Osterfest trotz der derzeitigen Umstände

  40. Unsere Maus wird nächste Woche 2 und das schönste wird sein sie beim Eier suchen zu beobachten und die leuchtenden Augen zu sehen.
    Sie würde sich riesig über das Auto freuen, sie liebt es. Es war ein Geschenk von der Oma und leider ist ein Rad abgebrochen.

    1. Unsere schönste Ostertradition ist, dass ich in Omas Garten wild Eier und Süssigkeiten (in 4er Zahlen) verteile und die vier Enkelinnen herumdüsen, alles einsammeln und dann alles fair aufteilen 🙂

  41. Hallo!
    Mein kleiner Sohn würde sich sehr freuen,, von daher versuchen wir mal unser Glück!
    Meine liebste Ostertradition ist das Eiertrudeln. Also gekochte Eier einen Anhang runter kugeln lassen und welches nicht kaputt ist, hat gewonnen!
    Danke für die schöne Verlosung!

  42. … oh, ein toller Gewinn für alle kleinen Pepoa Fans. Danke dafür.
    Unsere Jüngste (gerade2) liebt Peppa auch sehr und würde sich bestimmt so sehr freuen.
    Ostern- dieses Jahr leider ohne Oma & Opa, bemalen und färben wir Ostereier und sind dann eigentlich immer mit der ganzen Familie den ganzen Tag zusammen. 🍀🌸☀️🐽🐣🐥🐰….

  43. Die schönste Ostertradition habe ich durch die Familie meines Mannes kennengelernt. Meine Schwiegereltern laden alle ihre Kinder mit Ehepartner und Enkeln zu einem tollen Osteressen, meist auswärts, ein. Das Tolle daran ist, dass auch die Eltern und Geschwister aller Schwiegertöchter und -söhne mit am Start sind.
    Unser kleiner Schatz hat als großer Peppa-Pig-Fan sicherlich ein riesige Freude an diesem fabelhaften RC-Car. 🙂 Peppa ist so wunderbar gemacht. Die Kinder lernen nur Gutes durch sie und der Wortschatz wird ebenfalls sinnvoll erweitert.

  44. Da würde meine Kleine ausflippen vor Freude 😍. Unsere liebste Ostertradition ist ein Häschen und ein Lämmchen zu backen und schöne Zweige mit bunten Eiern zu schmücken. Bleibt gesund 🌷🍀🍀🍀. Liebe Grüße

  45. Meine Tochter (2,5) liebt Peppa Wutz. Da sie gerade sehr traurig ist, weil Krippe, Familie u. Freunde nicht verfügbar sind u. doll fehlen, würde sie sich an Ostern über Peppa umso mehr freuen.

    1. Meine große Motte würde sich unfassbar freuen. Wir haben keine Ostertradition, weil wir sonst die Woche davor im Urlaub sind… Das fällt dieses Jahr aus und wir überlegen uns noch was wir Schönes vorbereiten.

  46. Mit den Kindern Ostereier bemalen und Osterkranz backen. Dieses Jahr werden wir die Großeltern, die sonst immer zum Osterfrühstück vorbei kommen, live mit Zoom dazuschalten 🙂

    1. Meine Maus ist etwas über 2,5 Jahre und liebt peppa wutz auch total. Gerade in den schwierigen Zeiten, wäre das Geschenk zu Ostern genau richtig.
      Unsere lieblings Tradition ist natürlich das verstecken der Schokolade, welches sie finden muss 😊🍀

  47. Unsere liebste Tradition ist der große Osterbrunch mit der ganzen Familie, der dieses Jahr leider ausfallen muss. Aber wir machen es uns zu Hause schön und machen uns auch ein schönes, größeres Frühstück. Manchmal habe ich auch das Glück, an Ostern Geburtstag zu haben und das wird dann doppelt gefeiert.

    1. Unsere Zwillinge lieben Peppa Wutz und George. Das wäre eine mega schöne Überraschung für die zwei. Unsere Tradition an Ostern ist das Eier bemalen, die ich dann alle alleine essen muss weil sie sonst keiner mag.

      1. Ostertradition neben Eier färben, der Familienbrunch. Dieser fällt dieses Jahr aus. Da Eltern und Onkel COPD haben ist das grad wirklich ernst zu nehmen und wir sehen uns vorerst nur über Videochat.
        Meine 2 Jährige darf nun, dank Corona, auch mal Tv gucken und hat sich sofort in Peppa verliebt.
        Ich persönlich mag dieses „dummer Papa“ etc nicht. Aber das kann man auch mit einer 2 Jährigen besprechen.

  48. Osterlämmchen backen und Körbchen zum Weihen für die Kirche zusammen stellen! Das mit der Kirche wird dieses Jahr womöglich ausfallen, daher würdet Ihr uns mit Peppa gute Laune an Ostern machen! Hier ist nämlich ein knapp dreijähriger Peppa Fan zu Hause.

  49. Eier suchen in Opas Garten ist das absolute Highlight für unsere kleine Maus 🐭 das Auto wäre für unseren Peppa Fan eine Wucht 😍😍😍😍

  50. Ostergeburtstagsfrühstück, Unser Söhnchen wird 3 Jahre alt. Leider nur wir als kleine Familie mit seinen zwei Geschwistern! Es ist ja jeglicher Kontakt verboten und daran halten wir uns auch🌈. Aber trotzdem versuchen wir ihn einen schönen ostergeburstag zu machen 🙂

  51. Ostereier suchen! Der Zwerg redet seit Wochen davon – nur, dass wir es jetzt nach drinnen verlagern müssen statt bei Opa im Garten. Wir machen es uns trotzdem schön.

  52. Osterbrunch mit der ganzen Familie ( Bruder, Neffen, Oma, Opa ) dass bis zum Nachmittag geht – mit Familienspielen und Spaziergang mit dem Hund

    1. Erst ein ganz entspanntes Frühstück im Kreis der Familie – dieses Jahr, dann einfach der kleinere Kreis und dann geht’s los auf die Wiese zur Ostereiersuche- das absolute Highlight für die Kids.

  53. Wir lieben es am Ostersonntag gemeinsam mit unseren Liebsten Eier zu suchen, ausgiebig zu frühstücken und dann am späten Nachmittag das Osterfeuer im Dorf zu besuchen: dort trifft man immer Freunde, isst eine Bratwurst und der Osterhase kommt für die Kinder. Wahnsinnig schön und sehr sehr traurig, dass wir dieses Jahr darauf verzichten müssen…

      1. Unsere Tochter ist auch ein großer Peppa Fan.
        Ostern beginnt bei uns mit Bsstelaktionen, dann folgen Eier färben, backen. An Ostersonntag wird bei gutem Wetter die Sachen im Garten gesuc.

    1. Neben Eier bemalen, gemeinsamem Essen mit der ganzen Großfamilie und natürlich der Ostereiersuche gibt es bei uns auch jedes Jahr das „Eierwerfen“ beim Oster-Spaziergang – und zwar seit mindestens 4 Generationen!

    1. Bisher war es Zeit mit der großen Familie zu verbringen. Da das dieses Jahr flach fällt und unser Kleiner es dieses Jahr zum ersten Mal bewusst mitbekommt, wird es wohl neue Traditionen geben. Mal schauen wie wir dann nächstes Jahr über diese Zeit denken….

    1. Boah ist das toll 😱😍 mein kleiner und ich sind schockverliebt..
      Noch haben wir nicht so wirklich viele Ostertraditionen, die entwickeln sich mit der Jahren sicherlich noch.. Aber wir haben schon Fenster geschmückt, erste Basteleien veranstaltet. Und einige Dinge stehen noch auf unserer Osterliste 🐰🥚🐇

  54. Unsere liebste Ostertradition ist das Ausblasen und Anmalen von Ostereiern und natürlich das Suchen von Leckereien, die der Osterhase im Garten versteckt hat.

  55. Oh, daß brauchen wir, an Ostern gibt es zu den Eiern normalerweise noch was für draußen zum spielen, das haben die Kinder jetzt schon bekommen wenn wir schon zu Hause sind, zum Glück haben wir einen Garten. Die Klei e wird sich bestimmt freuen, da sie auch noch kurz nach Ostern Geburtstag hat und der auch ins Wasser fällt und eine Hochzeit in der Familie 7ar auch schon abgesagt.

  56. Bei uns ist es Tradition, dass ich zusammen mit den Kindern – 3 an der Zahl mit 11, 8 und knapp 4 Jahren – einen Osterzopf nach eigenem Rezept backe, der dann am Ostersonntag von der ganzen Familie verzehrt wird. Ist immer viel Action, jeder darf mal kneten und dekorieren. Jedes Mal gibt es ein einzigartiges Teil! 😍

    Bei uns gibt es auch einen großen Peppa-Fan im Haushalt 😊 Unser Flur ist total prädestiniert für solche netten ferngesteuerten Fahrzeuge. Daher machen wir gerne mit und hoffen auf etwas Glück! 🍀

    1. Nach wie vor das Eiersuchen – hat auch mit 32 nichts von seinem Reiz verloren und meinem Papa (der nun auch schon zwei Enkelkinder ht) macht es nach wie vor Spaß, dem Osterhasen zu helfen 🙂

    1. Nach wie vor das Eiersuchen – hat auch mit 32 nichts von seinem Reiz verloren und meinem Papa (der nun auch schon zwei Enkelkinder ht) macht es nach wie vor Spaß, dem Osterhasen zu helfen 🙂

    2. Jedes Jahr an Ostern wurde ein von meiner Oma gebackenes Osterlamm „geschlachtet“. Meine Oma ist letztes Jahr kurz nach Ostern gestorben, aber um sie zu ehren, halten wir die Tradition am Leben und werden dieses Jahr selbst backen. Mit den Urenkeln.

  57. Boah, unsere Peppa Freundin hier im Haushalt würde sich riesig freuen! Ostern gibt es bei uns immer einen Familienbrunch. Beide Familien von meinem Mann und mir kommen zusammen, jeder bringt Leckereien mit und es wird geschlemmt. Herrlich, mal sehen, wie kreativ wir das dieses Jahr bewerkstelligen können.

  58. Tradition hat es bei uns, für den Osterhasen aus Steinen und frischem Moos ein weiches Osternest zu bauen 🙂
    Tolles Gewinnspiel, meine Beiden würden sich sehr über so ein Autochen freuen…

  59. Ostern kommt die ganze Familie zusammen. Die schönste Tradition ist, wenn Oma mit ihren Enkeln Ostereier im Garten sucht. Ein paar Eier werden nicht versteckt, sondern beim Spaziergang am Nachmittag durch den „ Osterhasen“ verloren. So freuen sich auch alle auf den Spaziergang und suchen wie wild auf den Wegen nach den Eiern 😊

    1. Die Minis wären begeistert, hier ist die Peppa-Liebe enorm!
      Wir malen gerne Eier bunt an, und die der Kinder sind immer deutlich schöner! Die haben es irgendwie raus mit den Wasserfarben.

  60. Normalerweise machen wir an Ostern immer einen lange. Spaziergang und die Kinder müssen die Eier suchen. (die haben wir vorher versteckt) Dieses Jahr fällt das leider flach. Ohne Peppa wären wir hier in Quarantäne mit Home Office und zwei kleinen Kindern durchgedreht 🙂

  61. Wir sind einfach viel mit der Familie im Garten, essen gemeinsam und verstecken die Osternester die die Kinder dann suchen dürfen. Wir haben das selbst als Teenies noch lange gemacht und werden das auch lange mit unseren beiden Buben machen.

  62. Meine Mama oder Papa habe meistens an Ostern Geburtstag. Daher Feiern wir immer ganz groß mit der ganzen Familie Ostern und Geburtstag zusammen.

  63. Seit einigen Jahren leben Uroma und Opa unserer 3 Kinder, die beiden Kleinen riiiieeesige Peppa Fans (und ich auch ehrlich gesagt), in Pflegeheimen, wo wir abwechselnd an Ostern hinfahren und die Eiersuche im Pflegeheimgarten zelebrieren. Übrigens auch sehr zur Freude der anderen Bewohner. 🙂

  64. Jedes Jahr an Ostern wird normalerweise mit Kind und Kegel bei Oma und Opa im Garten nach Eiern gesucht. Dieses Jahr improvisieren wir und versuchen es über Skype.

    1. Wir laufen alle gemeinsam auf die „großKupp“ und machen dort Eierwerfen. Oftmals versammelt sich fmdas halbe Dorf da oben, so ganz ohne feste Verabredung….mal sehen, wie es in diesem Jahr wird

    2. Oh….vor genau dem.auto stand unser 2-Järiger schon im Laden! Wäre das perfekte Geschenk für sein selbstgebautes Osternest. Jedes Jahr gehen die kids Moos suchen, und bauen daraus ein Nest. Dss wird dann noch mit Steinen und Blüten verziert.

    3. Alle 7 Jahre ist bei uns im Ort zu Ostern ein traditionelles Frichtbarkeitsfest mit ganz viel Brauchtum und Trachtentanz. Schon vor Weihnachten habe ich mich um die Outfits der Kleinen (1,5 und 3 gekümmert). Waren bei zig Anproben und die Große hat einen Tanz eingeübt. Was soll ich sagen… Fest ist abgesagt, Trachten hinfällig, da die Kids schneller rsuswachsen als ich gucken kann… die Große ist sehr traurig und wir spielen nun jeden Tag Bühne und sie macht ne Tanzvorführung…

  65. Wir sind an Ostern immer mit der ganzen Familie in Omas Garten. Danach gibt es immer einen langen Spaziergang, bei dem die Kinder Ostereier im Wald finden.
    Aber dieses Jahr wird das bestimmt alles ganz anders. Der Gewinn wäre toll.

  66. Unsere schönste Ostertradition ist, dass mein Kind und die Kinder meiner Schwester die Ostergeschenke im Garten von Oma und Opa suchen.

  67. Ah….. was für ein tolles Gewinnspiel! Das wäre der Hit für unseren Kleinen, da der Grosse mit seinem super Mario Auto ferngesteuert durch den Garten brettert.

    1. Wir gehen (normalerweise) in die Kirche und suchen dann Ostereier im Garten. Nachmittags dann Kaffee und Kuchen mit der Familie. Dieses Jahr ist natürlich alles anders…

  68. Hallo zusammen,
    auch in Zeiten von Corona hoffe ich, dass wir unsere liebsten Oster-Traditionen wie zusammen Eier färben, Eier suchen und anschließend Eier-Tippen durchführen können!
    Liebe Grüße

  69. Wir fahren an Ostern normalerweise immer zu den Großeltern und zur Patentante, da ist dann an mehreren Tagen Eiersuchen angesagt. Dieses Jahr entfällt das ja nun. Ob wir dann wie sonst immer unsere Blumenwiese nach Ostern einsähen überlegen wir noch… Wir versuchen auf jeden Fall es unserem Sohn so schön wie möglich zu machen, als riesiger Peppa Pig-Fan wäre das genau passend…

        1. Unsere schönste Ostertratition ist es das wir nach einen Brunsch wo jeder aus der Familie was dazu steuert mit den Kindern im Garten Ostereier suchen.Und das es einen Osterlahm Kuchen gibt.8

        2. Das Auto wäre was für meinen kleinen Enkel,der Peppa Fan.Der würde sich sehr freuen 🙂
          Eigentlich würde er zusammen mit Mama und zu Ostern herkommen und wir würden auf Ostereier suche gehen.Mal schauen wie es dieses Jahr wird

      1. So wie die Kinder wachsen, wächst auch irgendwie das, was Ostern für sie ausmacht. Früher war für meine kleine Tochter die Zahnspur in der Karotte das Magischste. Jetzt liebt sie es, dass sie groß ist und die Eier bemalt, die ihr Bruder dann für Eier vom Osterhasen hält. Dieser verschworene Treffpunkt am nächtlichen Tisch ist ihre neue Magie. Was das Brüderchen besonders gut findet, ist noch unklar. Dieses Jahr ist mir 2,5 Jahren das erste bewusste Ostern.
        Ich für mich liebe den Moment, wenn ich ihnen aus Hefeteig einen Osterkorb flechte und ich bin sehr dankbar, dass der muslimische Papa, allen Festen so offen und empathisch gegenüber steht. Wenn wir dann nach der nächtlichen Tischaktion kindfrei in der Küche werkeln, ist das ein weiterer Teil meiner Magie.

      2. Unser Sohn ist 2 geworden und wird sicher dieses Jahr sehr viel Freude dran haben, Eier und Nestchen zu suchen. Auch wenn die Eiersuche in der Kita leider ausfallen muss, werden wir es ihm im Garten schön machen. Ich selbst mag an Ostern, dass dann wirklich der Frühling kommt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*