Kooperation: Gewinne eine Helpling-Reinigungsfee


Ihr Lieben, wenn ich mich so bei meinen Mama-Freundinnen umhöre, gibt es keine, die sich über zu viel Freizeit beklagt. Sie arbeiten, erziehen die Kinder, gehen einkaufen, kochen, putzen, waschen. Und weil wir Mamas alle Superhelden sind, kriegen wir das meistens richtig gut hin. Doch was auf der Strecke bleibt, ist Zeit für uns. Zeit, ein Buch zu lesen, Zeit, bei einem Kaffee einfach mal nichts zu tun, Zeit, mit einer Freundin zu telefonieren. Und wenn wir uns diesen Luxus doch mal gönnen, bleibt immer irgendwas liegen. Meistens ist es der Haushalt, weil der in der Prioritätenliste natürlich hinter den Kindern liegt.

Deshalb schenken wir einer Mama heute eine Entlastung. Mit ein bisschen Glück kann eine von Euch einen dreistündigen Dienst einer Reinigungsfee gewinnen, die Euer Zuhause auf Hochglanz bringt. Gesponsert wird dieser Gutschein von dem Berliner Unternehmen Helping, das weltweit führende Online-Portal zur Vermittlung professioneller Reinigungskräfte. Vielleicht kennt das ja bereits die eine oder andere von Euch: Auf der Helpling-Website oder über die App kann mit wenigen Klicks eine geprüfte Putzfee gebucht werden – und das in über 200 Städten und 12 Ländern. Ganz wichtig: Die Reinigungskraft ist versichert, Helpling reduziert so auch die Schwarzarbeit in Deutschland und stärkt die Attraktivität legaler Reinigungskräfte. So könnt Ihr mit gutem Gewissen die Entlastung genießen. Das Einzige, was Ihr bereit stellen müsst, sind die Putzmittel, Staubsauger, Wischmob und so weiter.

Also, wenn ich die glückliche Gewinnerin wäre, ich wüsste genau, welche Aufgabe ich abgeben würde. Es gibt’s nicht, was ich so ungern im Haushalt tue, wie den Kühlschrank auswischen. Ich weiß, wie wichtig das ist, aber es nervt mich einfach. Schreibt uns einfach, welche Aufgaben im Haushalt ihr am wenigsten mögt – das Los entscheidet dann, wer einfach mal wieder die Beine hochlegen darf!

Und für alle, die Entlastung zum Muttertag verschenken wollen, gibts hier und hier noch Infos! 

Transparenzbalken: Für diesen Beitrag haben wir ein Honorar erhalten. So finanzieren wir unser Blog. Danke für die Möglichkeit!

Du magst vielleicht auch

74 Kommentare

  1. Staubwischen…
    … ist für mich das Schlimmste. Und das sieht man leider auch. Ich würde mich riesig freuen, wenn hier mal jemand durch alle Regale wischen würde.

    Liebe Grüße
    Kerstin

  2. Staubwischen…
    … ist für mich das Schlimmste. Und das sieht man leider auch. Ich würde mich riesig freuen, wenn hier mal jemand durch alle Regale wischen würde.

    Liebe Grüße
    Kerstin

  3. Dringend…
    …bevor wir hier total im Chaos enden zu mir schicken!! Nach 7 Monaten dachte ich, ich bekomm das viel viel besser hin mit dem Haushalt-Fehlanzeige! Mein Mann versinkt in Arbeit und kann leider auch nicht helfen, schick den Gewinn daher bitte zu mir 🙂

  4. Dringend…
    …bevor wir hier total im Chaos enden zu mir schicken!! Nach 7 Monaten dachte ich, ich bekomm das viel viel besser hin mit dem Haushalt-Fehlanzeige! Mein Mann versinkt in Arbeit und kann leider auch nicht helfen, schick den Gewinn daher bitte zu mir 🙂

  5. Unbedingt Fenster putzen!
    davor drücke ich mich schon seit mehreren Wochen! Und wir haben auch noch so viele davon..
    Viele Grüße und schönen Muttertag euch!
    Steffi

  6. Unbedingt Fenster putzen!
    davor drücke ich mich schon seit mehreren Wochen! Und wir haben auch noch so viele davon..
    Viele Grüße und schönen Muttertag euch!
    Steffi

  7. Fenster putzen…
    …definitiv Fenster putzen…und Staub wischen…und Bad putzen. Ach ja, Kühlschrank sauber machen zählt auch nicht zu meinen Favoriten. Hach , es gibt einfach hundert Sachen für die eine Putzfee wie gerufen käme.
    Ich hoffe, ich bin mit meinem Kommentar nicht zu spät?
    Liebe Grüße, Kerstin M.

  8. Fenster putzen…
    …definitiv Fenster putzen…und Staub wischen…und Bad putzen. Ach ja, Kühlschrank sauber machen zählt auch nicht zu meinen Favoriten. Hach , es gibt einfach hundert Sachen für die eine Putzfee wie gerufen käme.
    Ich hoffe, ich bin mit meinem Kommentar nicht zu spät?
    Liebe Grüße, Kerstin M.

  9. Bügeln…
    Eine Putzfee suchen wir schon lange. Aber bisher ohne Erfolg. Wir arbeiten viel und der Haushalt kommt dann erst spät abends oder am Sonntag. Vor allem bügeln nervt…

  10. Bügeln…
    Eine Putzfee suchen wir schon lange. Aber bisher ohne Erfolg. Wir arbeiten viel und der Haushalt kommt dann erst spät abends oder am Sonntag. Vor allem bügeln nervt…

  11. Was ist aus eurem Blog geworden?
    Ich hab euren Blog jetzt lange Zeit wirklich gerne verfolgt. Aber nun ist mir der Anteil an Werbung/Produkttests/Gewinnspielen und Gastbeiträgen viel zu hoch. Schade!

  12. Was ist aus eurem Blog geworden?
    Ich hab euren Blog jetzt lange Zeit wirklich gerne verfolgt. Aber nun ist mir der Anteil an Werbung/Produkttests/Gewinnspielen und Gastbeiträgen viel zu hoch. Schade!

  13. Putzfee in der Baustelle
    In unserem Treppenhaus wird gebaut. Der Staub, der sich durch den Spalt unter der Tür den Weg in unsere Wohnung bahnt, wird von uns so gut es geht bekämpft. Ein Profi könnte da sicherlich mehr ausrichten!!! Also zieht bitte mich! LG Anna

  14. Putzfee in der Baustelle
    In unserem Treppenhaus wird gebaut. Der Staub, der sich durch den Spalt unter der Tür den Weg in unsere Wohnung bahnt, wird von uns so gut es geht bekämpft. Ein Profi könnte da sicherlich mehr ausrichten!!! Also zieht bitte mich! LG Anna

  15. Fenster
    …putzen hasse ich. Deshalb ist es häufig ziemlich dämmrig in der Wohnung 🙂
    Da könnte die Putzfee Abhilfe schaffen.

  16. Fenster
    …putzen hasse ich. Deshalb ist es häufig ziemlich dämmrig in der Wohnung 🙂
    Da könnte die Putzfee Abhilfe schaffen.

  17. Decken und Ecken
    … was für ein tolles Gewinnspiel! Tatsächlich gibt es wenig, was ich mir mehr wünsche, als eine Putzfee, die mal richtig gründlich reinigt, was im täglichen Notputzprogramm zu kurz kommt… die Ecken und die hohen Decken, an denen so gern die Spinnweben kleben… das wär so toll… Liebe Grüße!Anne (wikingermaedchen at web.de)

  18. Decken und Ecken
    … was für ein tolles Gewinnspiel! Tatsächlich gibt es wenig, was ich mir mehr wünsche, als eine Putzfee, die mal richtig gründlich reinigt, was im täglichen Notputzprogramm zu kurz kommt… die Ecken und die hohen Decken, an denen so gern die Spinnweben kleben… das wär so toll… Liebe Grüße!Anne (wikingermaedchen at web.de)

  19. wo der lappen schon vermisst wird…
    …da würde ich gerne mal den profi ranlassen. fensterscheiben, kühlschrank, fensterbänke. alles, was nicht „mal eben schnell“ mit kind am bein oder auf dem arm erledigt werden kann ist ungeliebt bzw. wird immer wieder auf das nächste mal verschoben. liebe putzfee, du wirst bei uns zur heldin!

  20. wo der lappen schon vermisst wird…
    …da würde ich gerne mal den profi ranlassen. fensterscheiben, kühlschrank, fensterbänke. alles, was nicht „mal eben schnell“ mit kind am bein oder auf dem arm erledigt werden kann ist ungeliebt bzw. wird immer wieder auf das nächste mal verschoben. liebe putzfee, du wirst bei uns zur heldin!

  21. wovor ich mich drücke….
    …ist Kühlschrank saubermachen, Backofen reinigen und die obersten Küchenregale… oh Bitte liebe Putzfee komm zu uns 5 bald 6! ***

  22. wovor ich mich drücke….
    …ist Kühlschrank saubermachen, Backofen reinigen und die obersten Küchenregale… oh Bitte liebe Putzfee komm zu uns 5 bald 6! ***

  23. Grundreinigung Küche
    Am meisten hasse ich es die Küche zu putzen. Vor allem Mikrowelle, Herd und Kühlschrank von innen.

  24. Grundreinigung Küche
    Am meisten hasse ich es die Küche zu putzen. Vor allem Mikrowelle, Herd und Kühlschrank von innen.

  25. Wenn ich dieses grandiose Los abstauben würde
    käm ich ums Abstauben bei uns zu Haus. Das steht seit drei Kindern in den letzten vier Jahren ganz hinten an.

  26. Wenn ich dieses grandiose Los abstauben würde
    käm ich ums Abstauben bei uns zu Haus. Das steht seit drei Kindern in den letzten vier Jahren ganz hinten an.

  27. Ja, ich will..
    … die Putzfee gewinnen!
    Bei mir dürfte sie auf alle Fälle die Bäder und Toiletten putzen. Das finde ich am Allerschlimmsten (wobei Kühlschrank auswischen eigentlich auch eine gute Idee wäre…)
    Vielleicht habe ich ja Glück…

  28. Ja, ich will..
    … die Putzfee gewinnen!
    Bei mir dürfte sie auf alle Fälle die Bäder und Toiletten putzen. Das finde ich am Allerschlimmsten (wobei Kühlschrank auswischen eigentlich auch eine gute Idee wäre…)
    Vielleicht habe ich ja Glück…

  29. Staubsaugen!!
    Dieser Krach, dieses monströse Gerät, ganz klar: Ich hasse Staubsaugen!! Staubwischen finde ich hingegen ganz ok 🙂 …ich würde mich SO SO SO freuen über eine Reinigungsfee, dann könnte ich endlich komplett ohne Belastung (hachz, bis aufs Baby halt!) meine Masterarbeit schreiben und hab den Kopf frei, mein Studium abzuschließen!! Das wäre echt ein Traum!

  30. Staubsaugen!!
    Dieser Krach, dieses monströse Gerät, ganz klar: Ich hasse Staubsaugen!! Staubwischen finde ich hingegen ganz ok 🙂 …ich würde mich SO SO SO freuen über eine Reinigungsfee, dann könnte ich endlich komplett ohne Belastung (hachz, bis aufs Baby halt!) meine Masterarbeit schreiben und hab den Kopf frei, mein Studium abzuschließen!! Das wäre echt ein Traum!

  31. Staub Staub Staub
    Staub wischen auf allen Oberflächen und Ecken, dazu mal die Teppiche Waschen und gründlich die Böden wischen. Dazu komme ich, mit Kugelbauch, berufstätig, mit dreijährigem und Putzmuffel als Mann überhaupt nicht. So eine komplette Grundreinigung vor der Geburt von Nr. 2 wäre mal schön.

  32. Staub Staub Staub
    Staub wischen auf allen Oberflächen und Ecken, dazu mal die Teppiche Waschen und gründlich die Böden wischen. Dazu komme ich, mit Kugelbauch, berufstätig, mit dreijährigem und Putzmuffel als Mann überhaupt nicht. So eine komplette Grundreinigung vor der Geburt von Nr. 2 wäre mal schön.

  33. Super Idee!
    Oh wie würde ich mich freuen – 3 Wochen vor der Geburt von Nr. 2 fällt mir tatsächlich fast alles schwer. Nötig wäre Böden wischen und Fenster putzen.

  34. Super Idee!
    Oh wie würde ich mich freuen – 3 Wochen vor der Geburt von Nr. 2 fällt mir tatsächlich fast alles schwer. Nötig wäre Böden wischen und Fenster putzen.

  35. Wäscheberg
    Der Wäscheberg im Keller ist riesig.Komme nicht nach mit waschen und außerdem hasse ich es, zu bügeln. Da würden 3 Stunden Hilfe viel ausmachen!

  36. Wäscheberg
    Der Wäscheberg im Keller ist riesig.Komme nicht nach mit waschen und außerdem hasse ich es, zu bügeln. Da würden 3 Stunden Hilfe viel ausmachen!

  37. Argghhh FENSTER putzen
    Kann ich ueberhaupt nicht leiden und ich habe so einige davon. Also ueberrascht mich zum Muttertag 🙂

  38. Argghhh FENSTER putzen
    Kann ich ueberhaupt nicht leiden und ich habe so einige davon. Also ueberrascht mich zum Muttertag 🙂

  39. Aufräumen
    Das Aufräumen VOR dem Putzen hasse ich defintiv am meisten. Dabei geht auch die meiste Zeit verloren. Und zwei Stunden später sieht es wieder genauso aus wie vorher.

  40. Aufräumen
    Das Aufräumen VOR dem Putzen hasse ich defintiv am meisten. Dabei geht auch die meiste Zeit verloren. Und zwei Stunden später sieht es wieder genauso aus wie vorher.

  41. Backofen und die Bügelwäsche
    Seit Wochen haben wir keine Putzfrau mehr und ich komme mtl. zwei Kindern nicht hinterher. Der Bügelberg wächst bis zur Decke und Backofen reinigen finde ich ja auch total doof!!!

  42. Backofen und die Bügelwäsche
    Seit Wochen haben wir keine Putzfrau mehr und ich komme mtl. zwei Kindern nicht hinterher. Der Bügelberg wächst bis zur Decke und Backofen reinigen finde ich ja auch total doof!!!

  43. Die Fenster
    Die Fenster bräuchten dringend mal einen Frühjahrsputz …. die sehen sooooo schlimm aus. Aber was soll man machen mit einem Baby das nur auf dem Arm will ….

  44. Die Fenster
    Die Fenster bräuchten dringend mal einen Frühjahrsputz …. die sehen sooooo schlimm aus. Aber was soll man machen mit einem Baby das nur auf dem Arm will ….

  45. Klingt banal aber …
    … ganz ehrlich, am allermeisten hasse ich es, die Spülmaschine auszuräumen! Ich weiß auch nicht, warum ich gerade das so hasse … Und Staub saugen. Und den Boden wischen. Bäh. Dann lieber Klo oder Fenster putzen. 😉
    Die Helferin könnte ich aber vermutlich im Wochenbett besonders gebrauchen, wenn ich auch für Klo und Fenster keine Zeit mehr habe.

  46. Klingt banal aber …
    … ganz ehrlich, am allermeisten hasse ich es, die Spülmaschine auszuräumen! Ich weiß auch nicht, warum ich gerade das so hasse … Und Staub saugen. Und den Boden wischen. Bäh. Dann lieber Klo oder Fenster putzen. 😉
    Die Helferin könnte ich aber vermutlich im Wochenbett besonders gebrauchen, wenn ich auch für Klo und Fenster keine Zeit mehr habe.

  47. Wischen
    wohnung wischen, ganz klar. Da muss man einfach viel zu viel hoch- und umräumen. Und bei uns liegt immer zu viel rum;) In der 40. Woche schwanger mit (streikbedingt) Kitakind zu Hause.ist putzen sowieso anstrengend und vielleicht könnte so eine „Probe“
    -Reinigung ja meinen Freund endlich mal überzeugen, dass wir uns eine Reinigungsfee zulegen:)

  48. Wischen
    wohnung wischen, ganz klar. Da muss man einfach viel zu viel hoch- und umräumen. Und bei uns liegt immer zu viel rum;) In der 40. Woche schwanger mit (streikbedingt) Kitakind zu Hause.ist putzen sowieso anstrengend und vielleicht könnte so eine „Probe“
    -Reinigung ja meinen Freund endlich mal überzeugen, dass wir uns eine Reinigungsfee zulegen:)

  49. Backofen und Kühlschrank
    Ich würde mich sehr freuen eine Reinigungsfee zur Hilfe zu bekommen! Ich bin seit vier Wochen mit meinen beiden kleinen Kindern alleine:-( Ich komme zu gar nichts mehr!!

  50. Backofen und Kühlschrank
    Ich würde mich sehr freuen eine Reinigungsfee zur Hilfe zu bekommen! Ich bin seit vier Wochen mit meinen beiden kleinen Kindern alleine:-( Ich komme zu gar nichts mehr!!

  51. Klitzekleine Handabdrücke auf wirklich jeder Oberfläche
    Woher haben Kinder eigentlich IMMER klebrige Hände, selbst wenn sie gerade nichts gegessen haben? Dadurch haben wir auf so ziemlich jeder Oberfläche viele kleine Tapsspuren. Auf der (Edelstahl)Spülmaschine, den Küchenschränken, den Spiegeln, der Wickelkommode etc. etc. Und irgendwie vergesse ich die immer. Es sei denn, ich sammle die Krümelmatschepampe nach einer Mahlzeit vom Küchenboden auf. Aber dann muss ich dem Wirbelwind schon wieder hinterherjagen

  52. Klitzekleine Handabdrücke auf wirklich jeder Oberfläche
    Woher haben Kinder eigentlich IMMER klebrige Hände, selbst wenn sie gerade nichts gegessen haben? Dadurch haben wir auf so ziemlich jeder Oberfläche viele kleine Tapsspuren. Auf der (Edelstahl)Spülmaschine, den Küchenschränken, den Spiegeln, der Wickelkommode etc. etc. Und irgendwie vergesse ich die immer. Es sei denn, ich sammle die Krümelmatschepampe nach einer Mahlzeit vom Küchenboden auf. Aber dann muss ich dem Wirbelwind schon wieder hinterherjagen

  53. iiiieh, staubsaugen!!!
    … ja, das hasse ich! aber da das inzwischen der mann übernimmt (guter liebster) … wischen! und auch gerne mal fenster putzen (natürlich nur ab der höhe, ab der nicht eh das kleinste der mädchen die scheiben sauberleckt ;))!

  54. iiiieh, staubsaugen!!!
    … ja, das hasse ich! aber da das inzwischen der mann übernimmt (guter liebster) … wischen! und auch gerne mal fenster putzen (natürlich nur ab der höhe, ab der nicht eh das kleinste der mädchen die scheiben sauberleckt ;))!

  55. wo fang ich an?
    Bei uns wäre dringend mal eine Grundreinigung nötig. Ich komme zu nix. Der Jüngste hängt mir nur am Bein. Fenster gehen noch, da bin ich auch nicht arg pingelig. Aber Kühlschrank, Backofen, Badewanne, Dusche etc. Da wisch ich oft nur schnell oberflächlich drüber. Aber mal richtig gründlich; dafür fehlt die Zeit.
    So ein Helpling wäre also eine tolle Sache!
    LG von Anni.

  56. wo fang ich an?
    Bei uns wäre dringend mal eine Grundreinigung nötig. Ich komme zu nix. Der Jüngste hängt mir nur am Bein. Fenster gehen noch, da bin ich auch nicht arg pingelig. Aber Kühlschrank, Backofen, Badewanne, Dusche etc. Da wisch ich oft nur schnell oberflächlich drüber. Aber mal richtig gründlich; dafür fehlt die Zeit.
    So ein Helpling wäre also eine tolle Sache!
    LG von Anni.

  57. Ein Traum…
    …würde wahr mit einer Reinigungsfee. Nötig ist es hier allemal. Meine drei Geister (die älteste ist fünf) leisten ganze Arbeit. Und am Montag kommt die ganze
    Familie zum Geburtstag Feiern.^^
    Am unbeliebtesten ist bei mir übrigens das Reinigen des Backofens. 🙁

  58. Ein Traum…
    …würde wahr mit einer Reinigungsfee. Nötig ist es hier allemal. Meine drei Geister (die älteste ist fünf) leisten ganze Arbeit. Und am Montag kommt die ganze
    Familie zum Geburtstag Feiern.^^
    Am unbeliebtesten ist bei mir übrigens das Reinigen des Backofens. 🙁

  59. Reinigungsfee-Wunsch ist riiiesig!!!
    Liebe Stadt-Land-Mamas!
    Ich wünsche mir derzeit (fast) nichts mehr als eine Reinigungsfee! In ca 2 Wochen kommt unser drittes Kind und die 2 „großen“ Kinder (2 und 4 Jahre) schaffen es, nach jeder Räumaktion unsere Wohnung im Handumdrehen wieder in ein Chaos zu versetzen. Zum richtigen Putzen komm ich grade gar nicht mehr, ich Seekuh 🙂 Ich wünsche mir so sehr, dass es in der Wohnung sauber ist, wenn das Baby kommt. Ob da die Fenster und der Kühlschrank dabei sind ist mir egal, Hauptsache es ist einmal rundum richtig sauber… Ich halt uns die Daumen!! Contact über FB 🙂

  60. Reinigungsfee-Wunsch ist riiiesig!!!
    Liebe Stadt-Land-Mamas!
    Ich wünsche mir derzeit (fast) nichts mehr als eine Reinigungsfee! In ca 2 Wochen kommt unser drittes Kind und die 2 „großen“ Kinder (2 und 4 Jahre) schaffen es, nach jeder Räumaktion unsere Wohnung im Handumdrehen wieder in ein Chaos zu versetzen. Zum richtigen Putzen komm ich grade gar nicht mehr, ich Seekuh 🙂 Ich wünsche mir so sehr, dass es in der Wohnung sauber ist, wenn das Baby kommt. Ob da die Fenster und der Kühlschrank dabei sind ist mir egal, Hauptsache es ist einmal rundum richtig sauber… Ich halt uns die Daumen!! Contact über FB 🙂

  61. Fenster putzen
    Ich hasse es und bekomme das ohne Streifen nicht hin. Wir haben so so viele Fenster. Und putze sie nur, wenn ich es aufmachen muss, um zu sehen, ob es regnet oder nicht.

  62. Fenster putzen
    Ich hasse es und bekomme das ohne Streifen nicht hin. Wir haben so so viele Fenster. Und putze sie nur, wenn ich es aufmachen muss, um zu sehen, ob es regnet oder nicht.

  63. Ich mag überhaupt nicht…
    Staub wischen und das säubern dieser Ecken, in die sowieso niemand schaut – außer der Besuch…

  64. Ich mag überhaupt nicht…
    Staub wischen und das säubern dieser Ecken, in die sowieso niemand schaut – außer der Besuch…