Mama mal ganz wild!

anker

Lisaaaaa!

Schau mal, ich bin jetzt tätowiert. Und das ist sogar eine ganz lustige Geschichte. Mein Cousin Yann aus Frankreich war mit seiner Freundin Céline zu Besuch und wir waren erst auf so‘ ner Kunstparty und dann im White Trash Cocktails trinken. Um zwei Uhr nachts. An der Raucher-Theke sind wir dann mit den Tätowierern vom Studio dort ins Gespräch gekommen…

Ich (nach vier Gin Tonics): Ich wollt‘ schon immer nen‘ Anker.

Tätowierer: Jetzt? Wir können es jetzt machen. Aber Du musst unterschreiben.

Ich: Klar, mach‘ ich. Yaaaan! Leih‘ mir mal 80 Euro!!!

Und dann kam es zum äußersten: Blut, Schweiß, Tränen. Nein, war ein Scherz, ich übertreibe…

Und wie findest Du’s?

Hier geht´s zu Lisas Antwort…

Du magst vielleicht auch