Stylisches Geschenk: Jeder Strich auf dem Shirt steht für ein Familienmitglied

Ihr Lieben, Weihnachten steht im nächsten Monat schon vor der Tür und damit die Frage: Was schenke ich meinen Liebsten? Das ist gar nicht so leicht, oder? Bei uns ist es so, dass wir Eltern vor ein paar Jahren entschieden haben, dass wir uns wirklich nur noch eine Kleinigkeit schenken.

Es gab auch mal die Überlegung, uns gar nichts mehr zu schenken, aber irgendwie fand ich die Vorstellung traurig. Es geht mir damit auch nicht um den Konsum, sondern um das ganze Drumherum herum. Um die Gedanken, die man sich macht, um das Einfühlen, worüber der andere sich freuen könnte. Heute stellen wir euch etwas ganz Besonderes vor. Denn die Produkte von „[…] And The Family Code“ sind sehr persönlich und stylisch zugleich.

Wer also jetzt stöhnt: „Hach, mein Partner oder meine Partnerin ist so schwer zu beschenken, weil er oder sie schon alles hat“, der sollte nun ganz genau hinschauen. Die Produkte von Claire symbolisieren nämlich die Familie – was das Geschenk höchst individuell macht –, sie sehen cool und stylisch aus und gemütliche Hoodies kann man ja zum Beispiel nie genug haben…

Liebe Claire, erzähl uns erstmal ein bisschen was über euch.

Ich antworte mal gleich in unserem “Family Code”, der ist nämlich 2-1-1. Das heißt: 2 Erwachsene: mein Mann Olli (47) und ich (41), 1 Kind: Tilda, eine 5jährige Rabaukin in der Wackelzahn-Pubertät und 1 Hund: Banksy, eine geduldige 9jährige Flatcoated-Hündin

Wir leben im kleinen Lütjensee in Schleswig-Holstein und sind vor ein paar Jahren aus Hamburg hier raus aufs Land gezogen. Olli ist Groß- und Einzelhandelskaufmann, außerdem gelernter Fotograf. Ich bin freie Beraterin für Werbung & Marketing. Und neuerdings sind wir gemeinsam Inhaber eines Familienlabels. Das Zusammenarbeiten klappt bisher ganz gut, besser als gedacht sogar 😉

Genau um dieses Familienlabel geht es heute. Es heißt „[…] And The Family Code“ – das sind Strichcodes auf Klamotten, die für die Familie stehen. Erklär das mal genauer! 

Unser Family Code zeigt die Mitglieder einer Familie – also Erwachsene, Kinder, Haustiere – in Form eines Strich-Designs. Auf unserer Website kann man seine Familienkonstellation eingeben und bekommt dann sein Code-Design auf den unterschiedlichsten nachhaltigen Produkten angezeigt. 

Das Schöne an dem Code ist, dass er so einfach und trotzdem sehr emotional ist. Nach außen ist er ein schlichtes, ungesehenes Design, z.B. auf einem Pulli oder Porzellan. Für den, der es trägt oder geschenkt bekommt, hat der Code aber eine tiefere Bedeutung: er ist eine Liebeserklärung an die eigene Familie oder den Partner, ist dabei aber nicht kitschig und auch nicht sofort für jeden Außenstehenden offensichtlich. Dieses eher Subtile gefällt unseren Kunden meistens am besten an der Idee. Übrigens auch Männern, was ja bei Familiengeschenken nicht immer ganz einfach ist 😉

Wie seid ihr auf die Idee gekommen? 

Olli hat mir mal zu unserem Hochzeitstag eine Karte geschrieben, auf der er unsere Familie einfach in Form dieser schlichten Stiche mit Edding gekritzelt hatte. Das kam ganz einfach so, intuitiv. Nach und nach wurde das zu einer Art Familien-Emblem für uns (wir haben heute sogar unseren Code als Tattoo ;-).

Und dann ist uns aufgefallen, dass diese Striche für jeden, für jede Familienkonstellation (egal ob Mutter-Vater-Kind, Alleinerziehend, Regenbogen, Patchwork usw. ) stehen kann. Der Code kennt keine Geschlechterrollen oder „vorgeschriebene“ Konstellationen. Jeder kann darin seine Liebsten sehen, egal wer das ist. Auch Haustiere sind ja oft die Familie für die, die keine Kinder haben. Diese ganzen Gedanken fanden wir schön und teilenswert. 

Außerdem wollten wir neben unseren Jobs noch etwas tun, bei dem wir als Paar zusammenarbeiten und uns zusätzlich sozial und für Klimaschutz engagieren können. Und so spendet jedes unserer Produkte jetzt festgelegte Beträge an eines von zwei Projekten, die Olli und mir wichtig sind. 

Welche Produkte gibt es mit dem Strichcode?

Für Erwachsene gibt es Hoodies, Sweatshirts, verschiedene T-Shirts (die auch für Kids), Baby-Bodies, Taschen und Porzellan. Alle Textilien sind FairWear, Oeko-Tex 100 und Organic bzw. aus recycelten Materialien. Für Haustiere gibt’s Pet-Tags fürs Halsband. Bald kommt noch ein Familienalbum raus. Das dauert aber leider noch ein wenig 😉

Ich finde, das sind super tolle Geschenke jetzt gerade vor Weihnachten. Welches Gefühl sollen eure Produkte transportieren?

Es ist dieses „sich selbst als Familie oder Paar auf die Schulter klopfen“, stolz sein, dass man zusammenhält und zeigen, dass man zusammen gehört. Wir haben an uns selbst gemerkt, wie wichtig das ist, weil es im Alltag oft untergeht. Gerade nach der so super schwierigen Corona-Zeit ist das ein schönes Zeichen (also wortwörtlich) an sich selbst und seine Best Buddies: „Als tolle Crew gehen wir gemeinsam durch alles, was kommt.“ Eine Art Liebesbeweis halt. 

Wenn mal du mal ganz groß träumst wie geht es mit eurem Label weiter?

Puh, schwer zu sagen. Unser Wunsch ist natürlich, dass unser Code-Design und die Idee dahinter bekannt und zu einem gern getragenen Style wird und dass sich der Kern-Gedanke #NoMatterWhosYourFamily weiter verbreitet.

Toll wäre, wenn es mit den Verkäufen so gut läuft, dass wir für unsere 2 DoGood Projekte – aktuell sind das ein Urwaldprojekt in der Eifel und Streetwork-Stunden für die Stiftung Off Road Kids, die sich um obdachlose Jugendliche kümmert – wirklich, wirklich viel bewegen könnten. Also zum Beispiel nicht 500 Quadratmeter, sondern gleich ein oder drei Hektar Wald pachten könnten. Ich glaube, das würde mich gerade am glücklichsten machen.


Wir finden: ein tolles Familienunternehmen, das geniale Familien-Produkte macht. Cooles Design, hoch individuell, verbindend. Wer jetzt nach einem schönen Geschenk stöbern möchte kann dies hier tun: https://www.andthefamilycode.com/collections

Fotocredits: Anna Frey (People Bilder) und Mathias Weintz (Produktbilder)

Du magst vielleicht auch


Mehr zum Thema





2 comments

  1. Perfektes Timing hatte dieser Beitrag für mich. Nun habe ich ein Geburtstagsgeschenk für meinen Partner und Papa zweier Kids. Direkt einen Pullover bestellt.

    1. Hi liebe Marlies, das freut uns sehr. Dein Pulli geht heute auf die Reise und wir wünschen dem Papa natürlich auch alles Liebe zum Geburtstag und dir viel Freude beim Verschenken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.