Interview mit Maite Kelly: „Mütter sollten ihrem Instinkt vertrauen!“

maite kelly 2 foto tiffy sosop 665x435 - Interview mit Maite Kelly: "Mütter sollten ihrem Instinkt vertrauen!" -

Ihr Lieben, diese tolle Frau brauchen wir Euch wahrscheinlich nicht vorzustellen. Tun wir trotzdem, weil wir stolz sind, dass wir sie für ein Interview gewinnen konnten. Also, tatatatata: MAITE KELLY. Früher natürlich durch die Kelly Family bekannt, heute ist die dreifach Mama als Solokünstlerin erfolgreich. Außerdem gewann sie 2011 „Let´s Dance“ und saß ein Jahr später sogar in der Jury der RTL-Show. Außerdem ist sie Kinderbuchautorin. „Sei du selbst, glaub an dich und du kannst alles schaffen!“ lautet die Botschaft ihres Kinderbuches „Die kleine Hummel Bommel“ (Band 2 erscheint demnächst) – was für eine schöne Message! Liebe Maite, vielen Dank für die schönen Antworten und alles Liebe für Dich und deine Familie! 

Liebe Maite, Du bist in einer Großfamilie aufgewachsen. Was ist das Schönste an vielen Geschwistern und was ist nicht so schön?

Egal, wohin man geht, man ist immer eine Art Band und man fühlt sich unschlagbar. Aber: Als kleinstes Mädchen in der Familie haben mir meine Brüder oft nicht zugehört – das ist heute anders.

Du bist selbst Mutter von drei Töchtern. Vermisst Dein Mann männliche Unterstützung im Haus?

(Lacht) Das fragt jeder. Ach, das Leben ist kein Wunschkonzert und wir waren uns immer bewusst, dass jedes einzelne Kind ein Wunder ist, ein Geschenk. Wir kennen Paare, die unter unerfülltem Kinderwunsch sehr leiden, das macht einen demütig und glücklich, dass man überhaupt welche bekommen kann. Außerdem hat mein Mann uns durch seine ruhige Art gut im Griff.

Drei Töchter – was glaubst Du ist das Wichtigste, was man Mädchen von heute mit auf den Weg geben sollte?

Ich möchte ihnen Mut machen, dass sie auf ihr Bauchgefühl hören und dass sie ihrer inneren Stimme folgen dürfen. Ich möchte ihnen mitgeben, dass sie wunderschön sind, so wie sie sind und ihnen Zuversicht geben, dass sie einen guten Weg vor sich haben.

Ein Tipp wie man trotz durchwachter Nacht frisch aussieht?

Eine Kalt-Heisse-Dusche bringt den Stoffwechsel im Schwung. Und ein bisschen Rouge schadet nie.

Womit können Dich Deine Kinder in den Wahnsinn treiben?

Wenn sie sich im Auto streiten

Wo kaufst Du gerne Kinderklamotten?

Jacadi, Zara, Massimo Dutti, Ralph Lauren, Gap, Steiff

Der beste Ratschlag, den Du je zum Thema Kindererziehung bekommen hast?

Mein Hausarzt hat mal gesagt: „Hör nicht auf die tausend Ratschläge von Schwägerinnen, Tanten oder sonst wem. Höre auf Deinen Instinkt, der stimmt immer. Und wenn Du unsicher bist, geh lieber einmal zu viel zum Kinderarzt als einmal zu wenig.“

Welches Kinderbuch liest Du gerade abends vor?

Eine Kinder-Bibel 

Und noch ganz schnelle Fragen: Meer oder Berge?

Berge

Schokolade oder Chips?

Schoko

Dirty Dancing oder Pretty Woman?

Julia Roberts

Hund oder Katze?

Hund

Kaffee oder Tee?

KaffeeLatte

 

 

Foto: Tiffy Sosop

Du magst vielleicht auch

2 Kommentare

  1. Instinkten vertrauen
    Ohhh jaaaaa. Mamas sollten viel mehr auf ihre Instinkte hören. Fällt manchmal vielleicht schwer, aber Ohren zu und einfach machen, was man selbst für richtig hält. Zu diesem Thema fällt mir gleich Stoff für mehrere Beiträge ein.
    Viele Grüße
    Judith von malimuc

  2. Instinkten vertrauen
    Ohhh jaaaaa. Mamas sollten viel mehr auf ihre Instinkte hören. Fällt manchmal vielleicht schwer, aber Ohren zu und einfach machen, was man selbst für richtig hält. Zu diesem Thema fällt mir gleich Stoff für mehrere Beiträge ein.
    Viele Grüße
    Judith von malimuc