Rucksack und Trolley in einem. Gewinnt dieses Allround-Talent von „Take it easy“

Ich habe im Juli Geburtstag, war also gerade sechs Jahre alt, als ich eingeschult wurde. Und somit immer eine der Jüngsten. Alle Kinder, die erst Ende August oder noch später im Jahr geboren waren, kamen erst ein Jahr nach mir in die Schule. Hier in Berlin ist das (noch) anders. Hier gilt das Kalenderjahr  – das heißt, meine Tochter, die im Dezember geboren ist, würde mit fünfeinhalb eingeschult. Oder auch nicht, wenn man sein Kind zurückstellen lässt. Wir haben uns dazu entschlossen und schenken ihr noch ein Jahr Kita.

Wir sind glücklich mit der Entscheidung, unsere Tochter musste sich etwas an den Gedanken gewöhnen. Zu reizvoll scheint ihr der Gedanke, auch endlich groß zu sein, Neidisch schielt sie auf die Schulkinder, die tolle Ranzen haben und schon schreiben können. Um sie zu trösten, spiele ich jetzt oft Schule mit ihr, male ihr Buchstaben vor, mit dem Ergebnis, dass sie ihren Namen schon schreiben kann. Außerdem hab ich ihr ein Federmäppchen gekauft, das momentan ihr heiligster Besitz ist. Und dann zauberte ich noch ein Ass aus dem Ärmel. Wir schenkten ihr den Rucksack-Trolley Barcelona von „Take it easy“. Das Geniale daran ist, dass sich der Schulrucksack in einen Reise-Trolley verwandeln lässt. Und da wir bald in den Urlaub fahren und meine Tochter dringend einen Koffer fürs Handgepäck brauchte, schlugen wir zwei Fliegen mit einer Klappe. Sie hat einen Rucksack zum Schule spielen (und natürlich dann schon mal einen zur Einschulung) UND ein Reisegepäck.Da meine Tochter für ihr Alter eher klein und schmal ist, werden wir das Modell in naher Zukunft eher als Trolley verwenden. Denn der Rucksack mit seinen 28 Litern Volumen ist momentan einfach noch zu groß für meine Kleine.

Ich denke aber, bis zur Einschulung wird sie den Rucksack gut tragen können. Dann ist es nämlich auch total leicht, den Trolley in den Rucksack umzufunktionieren. Am Rücken befindet sich ein Fach, in dem die Schultergurte stecken. Einfach Reißverschluss auf, Gurte raus und los. Auch von innen gefällt uns der Rucksack-Trolley gut. Es gibt vier große Fächer, einige sind unterteilt. Da meine Tochter ein großer Fan davon ist, ihre Besitztümer zu verstauen, kommen ihr die ganzen Fächer gerade recht. Der Griff für den Trolley herauszufahren, ist ebenfalls ganz einfach. Sogar mein 18 Monate alter Sohn konnte es beim zweiten Mal alleine. Bei dem Fotoshooting zu diesem Beitrag hatten die Beiden auf jeden Fall großen Spaß, den Trolley durch die Gegend zu ziehen.

Fazit: Die Marke "Take it easy" und der Rucksack Trolley Barcelona begeistern meine Kinder. Die Firma hat ihren Sitz in Hainburg, ihr Ziel ist höchste Qualität im Schulrucksack-Bereich und durchdachte Details mit hochwertigen Innenausstattungen. Im 2-Kinder-Dauer-Test hat der Rucksack-Trolley die Belastungsprobe bestanden. Die Verarbeitung und das Material machen einen sehr guten Eindruck. 

Und deshalb wollen wir Euch auch ein Modell schenken. Und weil einige Jungs natürlich nicht so auf lila stehen, könnt Ihr Euch Euren Favoriten hier schon mal angucken. Kommentiert einfach im Blog, warum ausgerechnet IHR einen Rucksack gewinnen müsst. Das Los entscheidet dann! 

 



26 comments

  1. Take it easy
    Oh, da versuche ich mein Glück, meine Tochter liegt mir schon Wochen in den Ohren sie wolle ein Ziehrucksack für die Urlaubsreise.

  2. Take it easy
    Da springe ich doch auch einmal in den Lostopf.
    Warum gerade wir gewinnen sollten? Hm tja, mein Kleiner wird dieses Jahr eingeschult und als er einen Schulranzen kaufen durfte hat mein Großer festgestellt, dass ihm sein Cars Schulranzen nun nach vier Jahren nicht mehr so richtig gefällt und er gerne doch einen nicht so kindlichen hätte.
    Leider ist das finanziell nicht drin, also musste er sich mit einem neuen Federmäppchen begnügen. Er würde sich jedoch sicher wahnsinnig freuen wenn ich ihm nun sagen könnte, dass er eine neue Transportmöglichkeit für seine Schulbücher bekommt.

    Liebe Grüße,
    Manu

  3. Klein Lili (7) ist nicht grad
    Klein Lili (7) ist nicht grad groß für ihr Alter und sehr zierlich. Hatte schön öfter über die Anschaffung eines solchen Trolleys nachgedacht. Und lila steht hier ganz groß im Kurs !!!!!

    Grüße Angela

  4. Meine Tochter wird nächstes
    Meine Tochter wird nächstes Jahr eingeschult. Dann ist sie ein Jahr gemeinsam mit ihren zwei Geschwistern auf der Grundschule. Das Design des Trolley gefällt mir sehr gut und wenn wir ihn gewinnen, muss ich mir zum Ranzenkauf keine Gedanken mehr machen! Meine Tochter würde sich auch sehr freuen.

  5. Ein toller Gewinn: dieser Trolley-Rucksack!
    Da wir in NL wohnen ist meine Tochter seit zwei Wochen in der Schule- sie ist Anfang August 4 Jahre jung geworden. Sie geht gerne dahin, für mich als deutsche Mutter war und bleibt es gewöhnungsbedürftig so ein „kleines“ Mädchen schon in die Schule schicken zu müssen.
    Der ausgeschriebene Gewinn (die Lieblingsausführung ist der Typ SOHO) käme bei uns somit genau zum richtigen Zeitpunkt.Und zum Reisen zur Familie in Deutschland könnten wir dann den Trolley gut gebrauchen. Vielleicht klappt es – wir würden uns riesig freuen!

  6. Ein toller Rucksack, wir
    Ein toller Rucksack, wir haben nur einen kleinen Trolley, um den sich alle drei streiten. Die Option „hinterherziehen“ steht hier sehr hoch im Kurs. LG Claudia

  7. Praktisch,rollig…..will ich!
    Meine Tochter hat sich sofort verliebt in dieses tolle Teil und hätte ihn super gerne für die kommende 5. Klasse damit sie nicht mehr ihren uncoolen Babyranzen tragen braucht!

  8. Den würde ich für mein
    Den würde ich für mein Schulkind auch gerne gewinnen. Und wisst ihr auch warum? Weil er richtig schick ausschaut und weil der sündhaft teure Schulranzen den es letztes Jahr zur Einschulung gab wahrscheinlich kein zweites Schuljahr mehr überlebt.
    LG von Anni.

  9. Für Papawochenenden
    Unser kleines Schulkind hat zwar für nächste Woche bereits seinen Ranzen, aber für die WOchenenden, die er bei uns verbringt hat er nur so einen sehr „kindlichen“ Trolley und so ein cooler Rucksacktrolley wäre da schon echt klasse.
    Übrigens bin ich ein Augustkind, mit knapp 6 zur Schule gekommen und war bis zum Abi immer die Jüngste. Bei uns war die Grenze damals aber der 01.07. – Du wärst also normal auch noch nicht zu Schule gekommen. Mich hat das aber nie gestört – außer als alle schon den Führerschein hatten…
    LG Stephi

  10. Rucksack Trolley Barcelona
    Super!! Da mach ich doch gleich auch mal mit. Unsere Kleine feiert jeden Tag mit ihren Puppen Geburtstag und seit neuestem wird auch mit allen gerne in Urlaub gefahren. Da ist der Trolley Rucksack natürlich perfekt. Und dann könnte sie auch ihre eigene Tasche für Oma-Besuchsfahrten packen. Das wäre ein ausgesprochen toller Gewinn!!

  11. Für meinen Sohn
    Mein kleiner Sohn (2 1/2) und ich sind viel unterwegs. Ich bin viele Wochen im Jahr auf einer Fortbildung und er kommt gerne mit, denn es gibt dort eine Kinderbetreuung. Lange schon wünscht er sich einen eigenen Trolley. Er würde sich sehr freuen und ihn voller Stolz ziehen. Am liebsten vermutlich den hellblauen mit den Karos 🙂

  12. Fuer uns steht nicht nur die
    Fuer uns steht nicht nur die Schule an, sondern wir sind auch immer mal wieder reisemaessig unterwegs, und ein ordentlicher Handgepaecksrucksack-Trolley waere fuer den kleinen Herrn ganz wunderbar.

  13. Super Design und praktisch
    Also ich würde gern für unseren Mittleren gewinnen. Er würde sich sicherlich riesig darüber freuen. Und irgendwann kann ihn dann auch unsere Kleinste verwenden. Finden die Farbe Fire soooooo toll. Und zum Verreisen kann man nie genug Koffer und Taschen haben bei 4Kindern. Haben wir diesen Urlaub gemerkt 😀
    Danke für das tolle Gewinnspiel!!!

  14. Wir Spenden!!!
    Doppelt hält Besser und darum mach ich gern noch mit.Wir versuchen soviel Sachspenden wie möglich für den Kinderschutzbund zu sammeln.Es gibt soviel Kinder die schlimmes erlebt haben und wenig oder Nichts besitzen und diesen Kindern möchten wir Helfen.WIR haben Alles,uns geht es gut und da sollte es selbstverständlich sein das man auch für andere da ist denen es nicht so gut geht!

  15. Au ja!
    Wir haben ein Schulkind, das schon einen Ranzen hat und ein Geschwisterkind, das sooo gern schon größer wäre. „Iss auch Ssule gehen. Iss auch ssreiben!“ Für ihn wäre ein Reise-/Schulrucksack ein Traum. So richtige „Jungsfarben“ (ja, ich weiß, man soll nicht so genderklischeehaft denken, aber ihr wisst, was ich meine…) sind ja nicht dabei, aber das Modell in Türkis gefällt mir sehr!

  16. Perfekter Allrounder
    Unsere Große (5, wird vorzeitig eingeschult werden) würde sich riesig freuen, im Moment alles an Mal-/“Schreib“sachen und natürlich Spielzeug reinzupacken, für den Urlaub der bald ansteht auch die ein oder andere Klamotte. Der TakeItEasy ist der perfekte Allrounder. Natürlich dann mal für die Schule, aber vorallem eben auch für Ausflüge und Urlaube. Und unsere Kleine (2) hat eh gerade „Urlaub“ als neues Lieblingswort in ihrem Wortschatz entdeckt. Es ist immer und überall und alles „Urlaub“ für sie 🙂 Und ich bin sicher, sie dürfte vielleicht auch mal noch was mit reinpacken und auch mal ziehen… Wir würden uns also freuen, wenn uns das Los trifft.

  17. Für meine Tochter
    Guten Morgen!Eigentlich wollte ich erst für uns selber mit machen.Aber da wir uns jedes Jahr für ein Projekt oder eine Organisation einsetzen und entscheiden…möchte ich den Trolley für den Kinderschutzbund Magdeburg gewinnen.Wir haben letztens 25euro gespendet und ich schaue das ich noch einiges an Spielzeug zusammen bekomme…denn Weihnachten steht bald vor der Tür.Und auch ein solch toller Trolley wäre bestimmt ein tolles Geschenk für ein Kind oder einen Jugendlichen.Der Kinderschutzbund betreut ja Kinder bis 18Jahre.Man sollte nicht immer nur an sich selber denken.Wir haben viel Glück das es uns so gut geht und haben auch schon viel gewonnen,darum mach ich jetzt gern auch für andere mit 🙂 Liebe Grüße,Jennifer

    1. Gewinn würde an den Kinderschutzbund gehen
      Da hab ich vergessen den Betreff zu ändern…!!!!!!Natürlich würde der Trolley nicht an meine Tochter gehen sondern an den Kinderschutzbund

  18. schulrucksack trolly
    hallo, das ist ja ein super toller trolly. genau der richtige für meinen kleinen schulanfänger „spargeltarzan“ hier! hugo war ganz begeistert als ich ihm den trolly zeigte! lg hugo und dana

  19. Weltenbummler
    Meine Fine wird Ende September 6. Da wir aus beruflichen Gründen von Berlin Mitte nach NRW ziehen mussten fällt die Möglichkeit das Kind einfach zurück stellen zu lassen leider weg. Das ist hier nicht möglich 🙁
    Sie ist nun also bereits seit 2 Wochen ein echtes Schulkind!
    Da wir die ganze Familie in Berlin haben sind wir natürlich jeden Monat ein Wochenende in der schönen Stadt und für diese Hauptstadtbesuche könnte Fine dem Trolley super gut gebrauchen! Die Farben sind alle toll, da wir aber noch einen kleinen Paul haben wäre eine neutrale Farbe perfekt, die beiden Teilen nämlich alles und später wird ef ihn dann auch Erben 🙂

    Wir drücken uns und allen anderen also fest die Daumen!

  20. Gewinnspiel
    Meine beiden Jungs (1/2 Jahr und 4 Jahre alt) und ich gehen regelmäßig voll bepackt zu den Handballspielen vom Papa. Meistens schleppe ich dabei mindestens drei Taschen mit. Der Rucksack-Trolley (in grün-blau sieht er auch toll aus) wäre perfekt, um endlich mal alles in einer Tasche zu haben und dann auch noch bequem transportieren zu können 🙂 Ich würde mich sehr freuen 🙂

  21. Wir würden gerne gewinnen
    Wir würden gerne gewinnen,denn vor lauter Matchboxautos,Büchern,Stiften und Co.passt kaum noch was in Mama’s Koffer für die Großen…Wir brauchen also den Rucksack für all die kleinen Schätze 🙂

  22. Take it easy!
    Ein toller Trolley-Rucksack, den ich gern für meine kleine Tochter gewinnen möchte. Für den Urlaub optimal!

  23. Mein Pflegekind
    … Ist nun 5 Jahre bei uns und wird kommendes Jahr eingeschult, ich glaub der kleine Superman würde sich riesig freuen schon mal eine Runde zu Oma damit zu fahren