Wunderbare Kitazeit – warum ich die Kindergarten-Jahre so mag

Nach den Sommerferien gibt es bei uns den nächsten großen Wechsel: Mein Sohn kommt in die Schule. Natürlich freut er sich schon – und doch geht er auch mit einem weinenden Auge. Denn er geht einfach sehr gerne in die Kita. 

Wir haben das Glück, dass er in einer ganz wunderbaren Einrichtung ist. Ein Montessori-Kinderhaus, in dem jedes Kind individuell gefördert wird, in dem Kinder in altersgemischten Gruppen von einander lernen können. Die Kita hat einen riesigen Garten, was für meinen Sohn mit seinem Bewegungsdrang besonders wichtig ist. 

Auch ich sehe der Veränderung wehmütig entgegen, denn ich bin die totale Kita-Mutter. Was das heißen soll? Ich liebe den Kindergarten-Alltag einfach sehr. 

Kindergarten bedeutet Kindheit pur. Kein Lerndruck, keine Hausaufgaben, kein Pünktlich-Sein-Müssen. Kindergarten-Kinder haben die Freiheit, einfach mal einen Tag zu Hause bleiben zu können, wenn sie sich mal nicht so gut fühlen, ohne, dass man Schulstoff nacharbeiten müsste. Und überhaupt wird es wohl nie wieder eine Zeit im Leben geben, in der man so unbeschwert spielen, im Sand matschen, mit Freunden toben und Lieder singen kann. 

Meine eigene Mama hat mal gesagt, dass es für sie ein ganz komisches Gefühl war, als alle Kinder plötzlich Schulkinder waren. Kein Kindergarten-Kind mehr zu haben, machte ihr klar, dass sie richtigen Kleinkind-Jahre nun vorbei sind. Wieder einmal loslassen – ein bekanntes Elterngefühl, das aber gar nicht so einfach zu verdauen ist. 

Deshalb bin ich so glücklich, dass ich noch ein Kitakind habe. Meine kleine Tochter geht in die gleiche Kita wie mein Sohn und fühlt sich dort so richtig wohl. Ich freue mich, dass ich durch sie noch eine ganze Weile die Möglichkeit habe, an den typischen Kindergarten-Festen teilzunehmen: Laternenumzug, Fasching, Nikolaus-Frühstück, Weihnachtsfeier – klar gibt es einiges davon auch noch in der Schule, aber der Zauber ist nicht mehr der gleiche wie mit Kindergarten-Kindern, finde ich. 

Und weil wir wissen, dass ganz viele von Euch auch noch Kindergarten-Kinder haben, möchten wir Euch heute den perfekten Kindergartenrucksack vorstellen – den Mini-Me von Scooli. Meine Tochter nutzt dieses Modell ebenfalls – wir lieben ihn sehr und daher freuen wir uns, dass wir einen Rucksack an Euch verlosen dürfen. 

Warum uns der Mini-Me überzeugt? Der Rucksack wiegt gerade mal 250 Gramm, ist also nicht zu schwer für unsere kleinen Mäuse. Trotzdem hat er 9 Liter Stauraum, Brotdose und Trinkfalsche passen also easy rein. Der Rucksack hat verstellbare und gepolsterte Tragegurte und einen Brustgurt, was rückenschonend ist. Außerdem gibt es zwei seitliche Netztaschen sowie ein großes Hauptfach und eine kleinere Vordertasche.

 Ganz wichtig natürlich auch die Optik: Den Mini-Me von Scooli gibt es in neun niedlichen Tier-Designs, so dass alle Kinder sicher ihren Liebling finden. Ob  Peter Pinguin, Freddi Fox oder Rosie Rabbit – alle Rucksäcke sind kindgerecht designt. Die Rucksäcke gibt es online oder auch bei Karstadt und Mytoys

Ihr möchtet so einen schönen Kindergarten-Rucksack für Euren Schatz gewinnen? Dann schreibt uns einfach, was Ihr am Schönsten an der Kindergarten-Zeit findet und welches Modell Ihr Euch wünscht (dazu bitte einfach auf die Homepage klicken und aussuchen). Das Los entscheidet dann. Viel Glück! 



234 comments

  1. Das schönste an der Kindergartenzeit ist, dass die Kinder sich ausprobieren können. Ob basteln, malen oder einfach mit Fingerfarben matschen. Und sie schließen erste Freundschaften
    Rosie Rabbit ist unserer

  2. Ich finde es toll wie meine kleine Maus in der Kita-Zeit ihre ersten Freundschaften schließt, neues entdeckt und so glücklich in die Kita geht <3 Wow 😍 was für ein super tolles Gewinnspiel von dir 👌💋🔥 Der Gewinn ist ja mega klasse..!! ❤ Der Hammer!! Versuche sehr gerne mein Glück 🍀🍀🍀fest die Däumchen gedrückt ✊💖 würde mich riesig darüber freuen 😍😚 Danke dir dafür! Du bist Spitze 👍😊 ich würde nur noch Freudensprünge machen, wenn ich gewinne! Ich wünsche eine wunderbare sonnige Woche!

  3. Tolle Rucksäcke – meiner Maus würde Ida & Jill The Forest Friends gefallen! Ich bin in der Kita EB Vorsitzende und damit noch näher am Geschehen. Es ist zwar auch manchmal anstrengend aber es macht auch sehr viel Spaß. So organisieren und planen wir immer einen Sporttag für die Kids – die große Turnhalle wird mit Spielstationen bestückt – es wird dieses Jahr eine Herausforderung bei 75 Kids Ü3 😉 Und wir backen vor Weihnachten mit allen Kids, auch mit den U3 Zwergen Kekse – zu sehen mit wie viel Feuereifer die Minis dabei sind, einfach süß – auch wenn die Streusel manchmal mehr im Mund als auf den Keksen landet 😉 Ein weiterer Punkt der spannend ist – es muss eine neue Kita gebaut werden – der Platz reicht nicht mehr aus, es werden mehr Gruppen benötigt. Nikolausfeier, Laternenlauf, Sommerfest…. Mir wirs wehmütig wenn ich daran denke dass auch dieser Abschnitt zu Ende geht – so viele Aktionen für und mit den Kindern wird es in der Schule nicht mehr geben.

  4. Guten Abend,

    ich finde die KITA Zeit klasse weil sie da noch Kind sein dürfen/können und ausgelassen spielen und toben können. In der Schule geht es dann schon etwas „strenger“ zu 🙂

    Ich würde mich den tollen Kindergartenrucksack
    Mini-Me Kindergartenrucksack „Rosie Rabbit“
    sehr freuen, eine tolle Überraschung für die kleine Marie <3

    Ich wünsche Euch einen schönen Abend,
    Liebe Grüße

    Christina

  5. Es heißt, „it takes a village to raise a Child“. Heutzutage gibt es dieses Dorf so nicht mehr, daher sind wir froh, dass unsere Kleine mit anderen Kindern basteln, spielen und toben kann.

    Unser Favorit wäre Rosie Rabbit 😊

  6. Hallihallo! Das Schöne am Kindergarten für mich ist, dass ich weiß dass sich mein Sohn von der
    Zeit in der Gemeinschaft mit den anderen Kindern und den liebevollen Pädagoginnen etwas Zusätzliches mitnehmen kann, das ich ihm Zuhause nicht bieten kann. Mein Favorit ist Ricki Racoon. Dankeschön!

    1. Man kann schon im kindergarten den Freund fürs Leben finden und mit ihm durch dick und dünn gehen. Die Kinder erleben immer wieder neue Dinge und können sich austoben. Ich kann mich auch noch an viele schöne Momente im kindergarten erinnern😍
      Der grüne Rucksack mit Fuchs würde uns sehr gefallen

    2. Tolles Gewinnspiel! Die Kinder haben keine Vorurteile gegenüber ausländischen Kinder. Sie sind ehrlich und offen. Meine Tochter würde sich über den Rucksack Rose Rabit freuen. Wünsche allen Teilnehmer viel Glück

  7. Oh, ist dieser Rucksack wundervoll.
    Wir haben 2x Kindergarten bereits hinter uns, dürfen aber noch einmal durch diese Zeit gehen. Was ich so mochte? Keine fixen Zeiten. Keine Hausaufgaben. Mein Kind in liebevollen Händen zu wissen. Dass das Loslassen dort behutsam vor sich ging. Dass meine Kinder aufgefangen wurden. Das Mitmach-konzept. Das Bringen und abholen und den kurzen Plausch mit den anderen Eltern.

    Und für Nummer 3 würden wir uns sehr über den süßen Peter Pinguin freuen *♡

    1. Das Schönste an der Kindergartenzeit ist die Gemeinschaft und der Zusammenhalt. Ich weiß einfach, dass mein Sohn jeden Tag eine tolle Zeit mit seinen Jungs hat… Ricky Racoon wäre supertoll!

    2. Das schöne an der Kita- Zeit sind einfach die vielen Ideen die Kinder entwickeln, wenn sie untereinander sind. Das entsteht Fantasie, die in einer ganz anderen Welt ist.
      Bei uns würde Freddi FOX gut ankommen

  8. Die Kindergartenkinder sind noch so offen und unvoreingenommen, so ehrlich. Ich liebe das Alter, und wenn ich im Sommer meine Erzieher-Ausbildung hoffentlich abgeschlossen habe, möchte ich auch im Kindergarten arbeiten. ❤️ Danke für die tolle Gewinnchance. Meine Kleine würde sich riesig freuen über den Pinguin MINI-ME KINDERGARTENRUCKSACK
    PETER Penguin. ❤️🍀😍

  9. Die Welt entdecken und neue Dinge lernen. Da freuen wir uns drauf meine Tochter beginnt im Herbst mit dem Kindergarten.
    Rosie Rabbit wäre uns Favorit

  10. Unsere Tochter geht zur Zeit noch in die Krippe und wird im Sommer in einen „normalen“ Kindergarten wechseln. Ich finde toll, dass die Kinder spielen können, aber es auch gewisse Regeln und Abläufe gibt. Und dass sie auch viel von einander lernen. Und ja, natürlich ist nicht alles so streng wie in der Schule, aber wenn beide Eltern arbeiten müssen, ist es mit dem Späterkommen oder einfach mal Zuhausebleiben auch nicht so einfach…
    Wir fänden den Henri Hippo sehr schön.
    LG Stephanie

    1. Hallo ☺ wir fangen erst im September mit unserer kindergartenzeit an. Unser kleiner Käfer freut sich jetzt schon riesig und ist ganz aufgeregt. Er würde am liebsten jetzt schon starten😅.Uns gefallen Freddie Fix oder Rickie Racoon an Besten.

  11. Wir hüpfen in den Lostopf. Der Rucksack Rosie Rabbit wäre toll, da unsere 2. Tochter im Sommer in den Kindergarten kommt, zur Zeit ist sie noch bei einer Großtagespflege.
    Bei unserer großen Tochter finden wir die Kitazeit toll, da wir merken, wie sie jeden Tag ein anderes Thema aufsaugt und zuhause im Alltag es aus ihr raussprudelt. Und jeden Tag wird sie ein Stück selbstständiger!

    1. Das Tollste an der Kindergartenzeit ist, dass die Kinder sich ausprobieren können. Ob basteln, malen oder einfach mit Fingerfarben matschen. Und sie schließen erste Freundschaften, das ist sehr süß! Rosie Rabbit gefällt uns super!

  12. Am meisten gefällt meiner Tochter das gemeinsame Spielen und spielerische Lernen und Entdecken im Kindergarten mit anderen Kindern.
    Ihr gefällt der Kindergarten Rucksack Caty Cat

    1. Ich finde das Schönste am KiGa ist das unbeschwerte Spielen mit anderen Kindern. Man probiert sich aus und findet u.U. Freunde fürs Leben!
      Wir würden uns über Freddi Fox freuen.

    2. Am schönsten im Kindergarten ist die unvoreingenommene Art und Weise kleine und große Freundschaften zu schließen und gemeinsam und unbeschwert den Alltag mit vielen Abenteuern ob im Garten oder der Spielecke zu erleben. Meine kleine Tochter geht ab September in die Krippe und uns würde der Bella Bunny sehr gut gefallen.⁷

  13. Das tollste, meine Kinder können in ihrem Kindergarten, im Kindergarten Wald spielen toben, buddeln…
    Ich hoffe nun, dass unser 4. Kind auch mit seinen Geschwistern in eine Gruppe kommt, nachdem Kind 1 mit , beiden Zwillings Geschwistern zusammen war, sollte die ähnliche Situation sich wiederholen aber es gibt Probleme seitens Organisation, des freien Platzes und mir wurde „abgeraten „wegen der Geschwister Entwicklung…🙄
    In“unserer“ Kita ist’s auch so wer nicht pünktlich zum Morgenkreis kommt, muß ca.30 min warten bis dieser zu Ende ist….
    Vielen Dank für dieses Gewinnspiel, dass wir daran teilnehmen dürfen und unser Glück versuchen.
    Ich würde mich für mein 4. Kind so sehr freuen wenn er diesen schönen Rucksack- Ricky Rakoon- immer tragen darf 🙂
    Liebe Grüße

  14. Mir gefällt besonders gut das in der Kindergartenzeit erste eigene Freundschaften entstehen. Wie sagt mein Sohn immer so schön „L. ist mein bester Kindergartenfreund“. Sie spielen die komplette Zeit zusammen in der Bauecke oder in der Höhle und können sich austoben und frei entfalten, das gefällt mir sehr gut. Ebenfalls gefällt mir das sie sich frei im Kindergarten bewegen können und somit im sehr großen Flur inkl Rutsche, Bällebad und anderen Spielgeräten andere Kinder kennenlernen können und mit ihnen spielen können (aus anderen Gruppen). Kindergartenzeit ist eine unbeschwerte Zeit wo ein Kind noch ein Kind sein darf. Ich werde jetzt schon etw wehmütig, wenn ich dran denke das mein Sohn in gut zwei Jahren in die Schule geht. Mein Sohn würde sich über Ricky Racoon sehr freuen und sein kleiner Bruder hätte direkt die Chance diesen Rucksack später zu bekommen.

  15. Kindergartenzeit bedeutet für mich:Unbeschwertheit, Spaß, Gemeinschaft, Freundschaften, jeden Tag neue Erfahrungen, Spielen, Feste feiern, sich ausprobieren dürfen, lernen, unbeschwert groß werden, wachsen dürfen in seinem eigenen Tempo.
    Gut gefällt mir der Rucksack Rosie Rabbit

  16. Ich finde es toll, dass Kinder im Kindergarten oft einfach machen dürfen worauf sie Lust haben und was sie in dem Moment spannend finden. Und draußen dürfen sie so viel im Matsch graben wie sie Lust haben.
    Wir würden uns über den Rucksack Peter Penguin freuen.

  17. Hallo alle zusammen,
    mein Name ist Lucy und bin zwei Jahre alt und mir gefällt sehr den Rucksack von scooli 😻caty cat😻. Ich liebe den Kindergarten, am besten macht mir das Turnen, Singen und Malen Spaß. Wenn meine Mama mich in den Kindergarten absetzt, Frühstücke ich mit meine lieben Erzieherinnen und Freunde zusammen. Nach dem Kindergarten freue ich mich auf meine Mama👩‍👧💕.

  18. Ich liebe die Kindergartenzeit. Leider geht sie viel zu schnell vorbei und ruck zuck sind die kleinen Schulkinder. Meine Tochter ist jetzt in der 2. Klasse, mein mittlerer kommt im. Sommer zur Schule. Zum Glück hat unser Kleiner noch zwei Jahre im Kindergarten vor sich. Er würde sich über das Model racoon sehr freuen

    1. Mit der Kindergarzenzeit verbindet mein Kind & Ich die unbeschwerte Zeit, kein Druck, kein muss. Jedes Kind wird individuell in seinem Entwicklungsstand unterstützt & gefördert. Es gibt kein Neid & Mobbing.
      Sind alle Rücksäcke schön, deswegen ist es uns egal.
      Viele Grüße

      1. Schön finde ich, dass sie gerade in der Krippe noch so unbeschwert spielen können und noch kein sozialer Druck oder Genderwahnsinn herrscht. Unsere kleine Maus kommt im September in die Krippe und würde sich bestimmt sehr über Freddie Fox freuen!

  19. Für unseren Kleinen ist das Beste in der Kita die anderen Kinder. Er geht seit einem knappen halben Jahr in die Krippe und er freut sich jeden Morgen auf die Kinder. Die Kinder, die er besonders gerne mag, werden mit einer Umarmung begrüßt und dann starten sie gemeinsam ins Abenteuer Kita-Tag. Das ist einfach schön anzusehen.
    Wir mögen Freddy Fox.
    Liebe Grüße an alle Kita-Liebhaber

  20. Danke für die großartige Verlosung
    Unser Favorit wäre:ida-joll-the forest friends (Lieblingsfarbe meiner Kleinen)
    Kiga ist für uns jeden Freitag Mama/Tochter Tag mit tollen Ausflügen oder auch mal bis mittags im Schlafanzug sein.Genieß diese Zeit sehr und weiß dass es mit dem Schulanfang damit vorbei sein wird…:( lg

    1. Mir geht es wie dir. Mein grosser Sohn ist 2019 in die Schule gekommen. Er hatte eine wundervolle Zeit im Kindergarten. Er hat immer erzählt was den Tag über passiert ist, welche Lieder gesungen wurden, wo sie hingelaufen sind, wer mit ihm gespielt hat… Das fand ich sehr schön das er immer etwas zum erzählen hat.
      Ich hoffe das es bei meinem zweiten Sohn genauso ist. Das er viel mit nimmt und immer etwas zum erzählen hat.
      Uns würde der Rucksack mit dem Fuchs gefallen.

    2. Unser „Grosser“ started im August im Waldkindergarten 🙂 da wäre Freddi Fox natürlich toll. Er freut sich aufs klettern, forschen, Hütten bauen, im Dreck spielen, Feuer machen, aber an allermeisten auf seine neuen Freunde 🙂

  21. Meine 7Kinder sind schon lange aus der Kita rausgewachsen. Aber meine Enkelin geht jetzt schon das erste Jahr. Ich darf sie regelmäßig abholen und fühle mich als Oma sehr wohl dort. Es kommen alte Erinnerungen hoch. Die kleine liebt ihre Kita und hat dort viele Freunde. Ich würde mir, für sie, Freddy Fox wünsche!

    1. Kindergarten ist einfach klasse. Meine Tochter (15 Monate)ist seit 5 Monaten in Kita und sie freut sich jeden Morgen total aufs Kindergarten. Sie spielt gerne mit anderen Kindern, lernt sehr viel von anderen Kindern sich selbstständiger zu sein. Singen, tanzen…😍
      Wir würden uns sehr über den Rucksack,, Ida&Till“ freuen 🙂

  22. Die Kindergartenzeit ist einfach toll.Ich erinnere mich gerne an meine eigene Kiga-Zeit zurück,mit Freunden treffen,zusammen singen, spielen, basteln, voneinander lernen und vieles mehr…eine unbeschreiblich schöne Zeit.
    Es ist ein Teil Lebenserfahrung, den ich nicht missen möchte!
    Hoffe unser Kleiner hat genau soviel Freude im Kiga.
    Peter Pinguin wäre ein super Begleiter😊

  23. die kindergartenzeit ist etwas besonderes.
    die kinder entdecken sich immer wieder neu und koennen ihrer fantasie freien lauf lassen. ich finde das die kindergartenzeit auch fuer uns Eltern etwas ganz besonderes ist. wir sehen wie unsere kinder sich spielerisch und im sozialen veraendern und sich weieterentwickeln.

    unsere kleine wuerde sich ueber das Motiv caty cat freuen.

    liebe gruesse

  24. Am Schönsten im KiGa ist alles, was die Kinder gemeinsam machen können:
    Essen, spielen, matschen, singen, basteln,…
    Ricki Racoon – wäre wunderprächtig 😉

    1. Das schönste ist, dass mein Kind soziale Kontakte aufbauen kann. Freunde findet, aus guten und schlechten Erfahrungen lernt. Andere Grenzen kennen lernt und versucht damit umzugehen. Bindung zu Erziehern aufbaut.
      Über das Modell Freddy Fox würde sich mein kleiner Wildling freuen

  25. Unsere Kleine ist noch nicht in der Kita. Wenn es los geht, freue ich mich sehr für sie, da sie dort neue Freunde gewinnen kann. Freuen würden wir uns über Freddi Fox

    1. Ich liebe die Kitazeit, weil man mit den Kindern den jahreskreis dort viel bewusster erlebt. Die Feste, die wir als Erwachsene kaum noch feiern sind für die Kinder etwas ganz besonderes. Auch die Jahreszeiten werden den Kindern immer so schön nahe gebracht. Zudem entstehen dort die ersten Freundschaften, die ein Leben lang bleiben wie bei mir und meinen Freundinnen. Ich wünsche mir für meinen Sohn den Rucksack max monkey

      1. Am schönsten findet meine Tochter den Rucksack Caty Cat.
        Sie hat im Kindergarten ihren ersten Herzensmenschen gefunden, eine Freundin mit der sie durch dick und dünn geht. Ich wünsche ihr, dass diese Freundschaft ein Leben lang hält. Beide zusammen zu erleben, empfinde ich als das schönste der Kindergartenzeit.

    1. Die Kindergartenzeit ist wunderschön und so wertvoll. Die Entwicklung in dieser Zeit ist enorm. Es ist faszinierend wie stolz sie auf ihren kleine Werke sind und mit welcher Begeisterung und Neugier sie jeden Tag voller Tatendrang entgegensehen. Mein Großer ist bereits schon ein Schulkind und meine Kleine kommt ab März in die Kita. Ich freue mich schon sehr, dass ich diese Zeit noch einmal erleben darf.

      Über einen Bella Bunny würde sie sich riesig freuen um mit ihm dann zusammen in die aufregende Zeit zu starten.

      1. Die kindergarten Zeit für meinen jüngsten ist bald vorbei. Jedoch geht die aufregende Zeit für meine kleine Enkeltochter bald los. Es war ein Kampf einen Platz an unserem Wohnort zu bekommen. Meine kleine Maus ist leider körperlich schwerbehindert. Trotzdem darf sie in einem Kindergarten gehen. Das bedeutet für uns ein riesen Glück. Nun soll sie einem guten Start mit so einen süßen Rucksack haben. Den würde ich ihr gerne schenken, falls ich Gewinne. Das Modell waere für mich
        MINI-ME KINDERGARTENRUCKSACK
        ROSIE RABBIT.

        LG

    2. Kindergartenzeit ist Abenteuer, Spiel und Spaß, Freunde treffen und Blödsinn machen. Im September kommt meine Tochter in den Kindergarten. Sie würde sich sicher über den „Caty Cat“ freuen.

  26. Das unbesorgte Dasein gefällt mir an der Kindergartenzeit am meisten,unbesorgt Spielen und Lernen,das was Kinder in diesem Altern tun sollen und das meiner Meinung nach der Kindergartenaufenthalt sehr das später Sozialverhalten prägt.

    Wir würden uns über den Mini-Me Kindergartenrucksack Caty Cat freuen

    LG

  27. Meine Tochter kommt am 01.04 in die Kita, das wäre total schön!!! Sie ist bei einer Tagesmama und findet es da auch prima. Aus der Kitazeit gefällt mir die Unbeschwertheit und die viele verschiedene Freundschaften, die sie schließen. Das ist nachher in der Schule schwieriger. Gefallen tun mir Freddie Fox und Caty Cat 🙂

  28. Die meiste Freude bereitet mir, wenn ich meinen Sohn abhole und er mir stolz erzählt was er alles erlebt hat und welche Dinge er jetzt alleine kann. Wir würden uns sehr über das Modell Ricki Racoon freuen!

  29. ich finde die Kitazeit sehr schön da sich Freundschaften bilden Abenteuer erleben
    bastel, spielen und sich ausprobieren ohne Druck und Stress
    Meine Tochter wünscht sich Caty Cat damit würde sie noch lieber in die Kita gehen

  30. Das freie Spiele im Kindergarten kommt so ja ledier nie mehr wieder, da beneide ich manchmal meine Kinder. Die Berge an Kunstwerken, die sie schaffen, das Spielen mit allen Materialien und wechselnden Gruppen. Daraus ergibt sich so ein Lernen „nebenher“. Tolle Zeit.

    Mein jüngster wäre totall verrückt nach „Freddi Fuchs“ (hat so was vom kleinen Prinz, oder?)

  31. Ich finde es wunderbar, dass die Kinder im Kindergarten ihre spielerischen Fantasien ausleben und kreativ sein können. Über Caty Cat würde sich meine Tochter riesig freuen.

  32. Viele spannende neue Eindrücke, die ich meinem Schatz Zuhause vielleicht nicht bieten kann. Dazu noch neue Freunde … perfekt! Meine Maus würde sich bestimmt über das Ida & Jill Modell freuen

  33. Meine Große kommt auch im Sommer in die Schule und ich gehe auch mit einem weinenden Auge. Mir gefällt an der Kita am besten, dass dort einfach kein Druck auf die Kinder ausgeübt wird, jeder kann tun und lassen, was er/sie möchte. Oder wir bleiben einfach so mal einen Tag Zuhause. Das ist großartig. Zum Glück habe ich noch meine Kleine, die hat noch drei Jahre Kindergarten vor sich. Der „Caty Cat“ wäre für sie besonders passend.

  34. Ich finde die Kita Jahre wunderbar, weil ich meine Tochter in ihrer rasanten Entwicklung zuschauen kann. Die Lieder die sie dort lernt und täglich nachsingt, unbeschwert zu malen und zu basteln. Einfach nur toll.

    Meine Tochter würde sich sicher riesig über den Freddy Fox Rucksack freuen.

  35. Ich mag an der Kindergartenzeit besonders, dass mein Sohn dort soviel ausprobieren kann, was ich ihm zu Hause gar nicht bieten könnte (verschiedene Bastelaktivitäten etc), dazu die vielen Lieder und Singreime, die er lernt und das freie Spiel mit den anderen Kindern.
    Für ihn würde ich mir den Rucksack Freddy Fox wünschen 🙂

  36. Für uns geht die Kindergartenzeit im Sommer los und ich bin mir sicher, dass mein Kind den großen Außenbereich am meisten lieben wird. Über den Max Monkey Rucksack würde sich mein Äffchen freuen 😙

  37. Das tolle an der Kindergartenzeit sind auf jeden Fall die neuen Freunde und im Falle unserer Tochter, dass sie sich so richtig austoben kann. Sie ist ein kleiner Wirbelwind und braucht immer Action. Das kann die Kita ihr bieten. Wir als Eltern empfinden die Förderung unserer Tochter als besonders wichtig. Es macht einfach Spaß, jeden Tag beobachten zu können, was sie wieder alles neu gelernt hat. Manchmal ist es auch einfach nur zum Lachen komisch. 🙂

    Unsere Tochter findet den Bella Bunny am Schönsten.

  38. Den grünen Fuchsrucksack Freddi fox finde ich ganz toll. An der Kita Zeit liebe ich die Freiheit der Kinder selber zu entscheiden worauf sie lust haben.

  39. Die sind ja alle super süß, aber für meine kleine Maus gefällt mir „Ricki-Racoon“ am besten.

    Das tollste am Kindergarten sind die vielen neuen Freunde und keine Langeweile mehr zu haben.

    1. Ich finde es toll, im Kindergarten endlich Kontakt zu anderen Mamas und Papas zu bekommen, da ich mich in der Elternzeit schon einsam fühlte. Meine Tochter selbst liebt die herzliche Begrüßung ihrer Erzieherin, genauso wie den Morgenkreis und die Stoptanzspiele. sehr. Die Kita ist ein toller Ort. Henri hippo wäre unser Wunsch! Herzliche Grüße

  40. Meine zweite Tochter hat einen Platz ab Oktober in unserer Wunschkita. Juhuuu! Ich finde die Kita- Zeit schön, weil ich dann in Ruhe arbeiten gehen kann und weiß, dass mein Schatz in guter liebevoller Betreuung ist 🙂 Ida&Jill Rucksack würde meinem Sonnenschein sehr stehen

    1. Ich liebe auch die Unbeschwertheit der Kindergartenzeit, die Kinder dürfen einfach Kinder sein und auch die Entwicklung die die Kinder machen zu beobachten ist toll. Ricki Racoon wäre ein toller Gewinn. 🤗

    1. Meine kleine Tochter geht ab März in den Kindergarten. Ich freue mich schon total darauf, denn ich denke sie wird es lieben! Der Rucksack mit Caty Cat würde ihr sicher am besten gefallen.

  41. Ich bin über die Entwicklungsschritte im Kindergarten begeistert – die Selbstständigkeit entwickelt sich durch nachahmen und den gebotenen Freiraum während der Kindergartenjahre enorm. Freuen würde sich meine Jüngste über Freddi Fox für ihre Kindergartenzeit ab September.

  42. Wir würden uns sehr über das Modell Caty Cat freuen.
    Meine Tochter liebt es in den Kindergarten zu gehen, da sie mit ihren Freunden spielen kann und viele verschiedene Angebote zum Basteln, Klettern und sich Bewegen vorhanden sind.

  43. Wir lieben die Kita Zeit auch sehr, da die Kinder einfach Kind sein dürfen, den ganzen Tag mit ihren Freunden spielen, viel rausgehn und die Welt entdecken können. Besonders gut finde ich die Flexibilität, sie auch mal nicht zu bringen und einfach spontan was zu unternehmen.
    Wir würden uns sehr über das Modell Caty Cat freuen 🙂

  44. Meine Kleine ist noch bei der Tagesmutter, nächstes Jahr steht Kiga an. Ihren miniminirucksack trägt sie schon gerne. Und hat viel Freude mit den anderen Kindern. Ich hoffe, dass sie im Kiga so weiter macht, vielleicht wird es sogar ein Waldkindergarten. Wo es viele tolle Aktionen gibt 😍

    Freuen würden wir uns über Freddy Fox

  45. Bei uns steht im Herbst der Kindergarten an. In der Krippe ist meine Kleine schon absolut begeistert von ihren Erzieherinnen und den anderen Kindern und wir sind schon sehr gespannt, wie es dann im Kindergarten laufen wird. Wir würden uns über Ricky raccon freuen.

    1. Wir lieben an der Kindergartenzeit dieses entspannte Ankommen am Morgen, jeder in seinem Tempo 😉
      Außerdem finde ich es super, wie bei den Kindern jeden Tag aufs Neue die Begeisterung für Natur und Pflanzen geweckt wird.
      Unsere dritte Tochter hat noch keinen Kindirucksack und würde sich über Peter Penguin freuen.

  46. Unsere Kleine hat gerade auf „Caty Cat“ gezeigt – sie liebt ihre Kindergartengruppe. Und das Schönste ist die Unbeschwertheit – sie können sein und tun, was sie wann wollen (natürlich im Rahmen), ob gemeinsam oder auch mal alleine, ob drinnen oder draußen, jeder so wie er/sie mag. Es bilden sich Freundschaften, sie sind eine Gemeinschaft, können aber auch gut Konflikte miteinander austragen. Sie werden jeden Tag ein bisschen größer – das Schönste ist, wenn sie diese Zeit genießen können, eben unbeschwert. Denn diese Zeit kommt einfach nie zurück. Das hat unsere Große schnell realisiert, als es mit der Schule los ging und war so stolz, dass sie die 4 Grundschuljahre in den Sommerferien immer nochmal einen Tag in die Kita zu Besuch durfte…

  47. Unserer Kleine liebt es in den KiGa zu gehen um dort ihre Freunde zu treffen. Selbst auf die Erzieherinnen freut sie sich jeden Tag. Über den Freddie Fox würde sich unsere Dame sicherlich riesig freuen.

  48. Meine kleine Tochter (1Jahr alt) geht erst seit kurzem in die Kita. Wir haben uns am Anfang beide sehr schwer getan mit diesem Umstand aber mittlerweile geht sie sehr gern in die Kita. Die wirklich liebevollen Erzieherinnen finde ich ganz toll. Mein bisher schönster Moment war, als ich meine Tochter am Valentinstag aus der Kita abgeholt habe und die Erzieherinnen mit den Kindern Herzen mit einer tollen Botschaft für die Eltern gebastelt haben.
    Wir werden sicher noch sehr viele schöne und fröhliche Feste feiern und tolle Erlebnisse haben. Wir sind gespannt darauf.
    Wir würden uns sehr über den Caty CAT freuen.

  49. Ich finde es besonders toll zu erleben wie begeistert meine Jungs von den Erlebnissen in der Kita erzählen. Auch normale Alltagssituationen können da das absolute highlight sein.
    Max monkey wäre super für uns.

  50. Ich liebe die Selbstständigkeit, die die Kinder so ganz nebenbei lernen. Außerdem ist unser Kindergarten schön multikulti, was ich als enorme Bereicherunh verstehe.

    Max Monkey würde hier gut ankommen

  51. Ich finde am Kindergartenalter schön, dass die Kreativität des Kindes so richtig erwacht! 🙂 Meine Kleine hat den „Rosie Rabbit“ auserkoren. 😉 Viele Grüße!

  52. Ich finde es toll, dass meine beiden Jungs sich tag täglich auf ihre Freunde im Kiga freuen, dort viel raus gehen und unternehmen können… Peter Pinguin wäre ein Traum!

  53. Ich liebe, wie besonders im Kindergarten alle Feste für die Kinder sind: Egal, ob Geburtstage, Weihnachtsfeier oder Karneval, die Kleinen wuseln herum wie aufgeregte Wühlmäuse und machen diese Tage auch für uns Große gleich noch ein bisschen mehr besonders.
    Wir würden uns über Peter Pinguin sehr freuen 🙂

  54. Ich liebe es, dass man im Kiga noch So flexibel ist und dass die Kinder dort noch richtig Kinder sein dürfen. Mein Tochter wurde sich riesig über den Ida & Jill Rucksack freuen und ihn bestimmt jeden Tag ganz stolz in den Kiga tragen!

  55. Passend zum Namen würden wir uns über Henri Hippo freuen.
    Aufgrund eines Umzuges haben wir gerade erst die Kita gewechselt und wir sind ziemlich begeistert. Die Kinder freuen sich auf die tollen Sachen und Erlebnisse in der Kita und erzählen jeden Tag davon. Spielend lernen, Spaß haben, Unsinn machen, Freunde treffen und noch vieles mehr. Eine wunderbare Zeit!

  56. Meine Tochter liebt die Kindergarten-Zeit, weil es einfach Soielzeit mit ihren Freundinnen für sie bedeutet. Gemeinsam neues entdecken, erleben und erlernen ☺️

    Sie würde sich total über den Rucksack Caty Cat freuen 👍🏻

  57. Wow, was für ein passendes Gewinnspiel. Under jetziger Kita-Rucksack wird für den Wechsel vom Nestbereich zu den Kitakindern auch zu klein. Wir würden uns über das Model Caty CAT freuen.
    Am schönsten an der Kindergartenzeit finde ich, dass man mit den Erziehern noch eine richtige Erziehungspartnerschaft pflegt. Man ist irgendwie näher dran: bei Festen, gemeinsamen Bastelnachmittagen oder gemütlichen Adventsrunden.

  58. Das geborgen sein,Singen, malen, toben, Quatsch machen, erste Freundschaften knüpfen….und noch vieles mehr! Es ist einfach die unbeschwerteste Zeit im Leben!
    Mein Sohn würde sich riesig über denRicki Racoon Rucksack freuen!

  59. Ich bin jeden Tag erstaunt wie schnell meine Kleine groß wird und dazu lernt. Sie liebt die KiTa, freut sich ihre Freunde zu sehen, entdeckt und lernt täglich Neues auf spielerische Art und Weise. Eine wunderschöne Zeit für unsere kleine Tochter!
    Lena würde sich garantiert über die Forest Friends freuen 🙂

  60. Kindergarten ist toll und ich liebe es sehr, mich beim Abholen möglichst unbemerkt rein- und ranzupirschen um noch ein wenig zu beobachten, was die kleine Große gerade so treibt. Verkleiden steht hoch im Kurs, Malen ebenfalls oder allerlei Schätze sammeln und in ausrangierten Handtaschen verstauen. Alles, was verfügbar ist, wird irgendwie einbezogen. Sie lassen der Fantasie dort einfach den ganzen Tag freien Lauf. DAS gibt es so wahrscheinlich nie wieder und deswegen hoffe ich sehr, dass die nächsten zweieinhalb Jahre gaaaaanz langsam vergehen werden… Sollten wir ausgelost werden, freuen wir uns, wenn Ricki Racoon bei uns einzieht.

    1. Oh ja die Situation kommt mir bekannt vor. Bei uns geht auch ab Sommer der älteste in die Schule und es ist ein komisches Gefühl. Zum Glück haben auch wir eine ganz ganz tolle Kita in die dann unser kleinster mit unserem mittleren gehen wird. Dafür braucht der kleinste natürlich auch noch einen wundervollen Rucksack für die Waldtage, daher würden wir uns sehr freuen hier einen zu gewinnen 😍

    2. Meine Tochter kommt im Sommer endlich in den Kindergarten. Sie freut sich am meisten auf andere kinder und das basteln und spielen. Mila würde sich über den rucksack mit ida & Jill the forrest friends freuen.

  61. Bei uns hat die Kindergartenzeit gerade erst letzten Sommer angefangen, unser Sohn kann richtig sich austoben oder machen was ihm Spaß macht ganz ohne Druck, daß ist toll. Wir würden uns den Max Monkey wünschen, der gefällt ihm bestimmt.

    1. Wir lieben die Kitazeit, weil sie ohne Leistungsdruck auskommt und noch so viel Individualität zulässt. Mein Sohn würde sich über Ricki Racoon freuen 🙂

  62. Das schöne an der Kita- Zeit ist, dass die Kids in vielen kleinen Schritten auf unterschiedliche Art u Weise an die Selbstständigkeit u das heranwachsen in neue Lebensabschnitt herangeführt werden. Und sie viele Freundschaften ließen u jede menge Abenteuer jeden Tag aufs neue Erleben dürfen.

    Die Motte würde sich mega über den Bella Bunny zum Geburtstag u Kita-Start freuen 🍀🍀

  63. Mein Sohn kommt im Herbst in den Kindergarten und es ist jetzt schon so toll zu sehen, wie mein kleiner Bub zum großen, selbständigen Kindergartenkind wird. Ich glaube diese Zeit, in der sie nochmal neu von daheim loslassen und sich neue Freundschaften entwickeln wird ganz besonders. Wir würden uns sehr über Freddi Fox freuen!

    1. Unser 2. Kind geht seit August letzten Jahres in die kiga. Sie geht sehr gerne, aber auch weil unser großer noch ein Jahr mit ihr zusammen geht. Sie würde sich über rosie rabbit sehr freuen.

  64. Ich finde am schönsten in der Kindergartenzeit das die Kinder so sorgenfrei und unbeschwert und ganz ohne Zeitdruck spielen und die Welt entdecken können. Ich finde es toll das sie im Kindergarten erste Freundschaften entwickeln, ganz viel Spielen, Tanzen und Singen und die Kinder gefördert werden. Über
    Rickie Racoon würden wir uns sooo sehr freuen…

    1. Ich selbst erinnere mich gerne an meine eigene Kita-Zeit und finde es toll, sie mit meinen Kindern nochmal durchleben zu dürfen!

      Es ist ein ganz besonderer Lebensabschnitt, wo man nicht an seinen Fähigkeiten gemessen wird und das Kind sich selbst entfalten kann.

      Meine Kleinen haben schon ihre Rucksäcke, allerdings würde ich gerne einem kleinen Lieblingsmenschen mit dem Ricki Racoon eine Freude bereiten.

    1. Das schönste an der Kindergarten-Zeit ist die Unbeschwertheit & Freude der Kinder, die kleinen und großen Feste; egal ob Karneval, St. Martin, Nikolaus…Und die ersten Freundschaften & lustigen Geburtstage! Meine Tochter würde sich bestimmt über Max Monkey freuen…

  65. An der Kindergartenzeit meiner 2 „Großen“fand ich es super, dass sie selbstbestimmt nach Interessen und Begabungen entscheiden durften, mit was sie sich beschäftigen wollen, ohne Leistungs- und Zeitdruck.

    1. Hab vergessen zu erwähnen – wir fänden für unsere jüngste, die dieses Jahr in den Kindergarten kommt, das Modell „Ida&Jil“ ganz toll.😍

      1. Wir finden es am besten dass man mit seinen Freunden spielen kann und fast komplett selbst entscheiden kann wann man was machen will.
        Wir würden und über das Modell freddie fox sehr freuen

  66. An der Familiengruppe in der meine Tochter ist gefällt mir besonders der Aspekt der Kindergartenzeit, dass sie so viele unterschiedliche Altersklassen an Kindern kennenlernt. Sie hat so viel Spaß mit den Kleinen, wenn sie ihnen mal etwas zeigt oder ihre eigene kleine große Welt erklärt. Mit den Kindern im gleichen Alter Erfahrungen auf einer Ebene austauscht oder einfach mal durchdreht. Mit und von den Älteren verschiedenes erlebt. Schön zu sehen was sie daraus macht. Da ihr aktueller Rucksack zu klein wird, wäre ein Neuer gerade jetzt super und das Modell Ricki Racoon würde sie sich bestimmt freuen. Die anderen Modelle sind auch wunderschön. Aber der freche Waschbär passt gut zu ihr 😉

  67. Für meine Tochter ist die Kindergartenzeit nicht unbedingt unbeschwert und leicht. Hätte sie die Wahl, würde sie wohl jeden Tag zu Hause bleiben. Wenn sie dann ihren inneren Schweinehund aber überwindet, ist das Schönste für uns zu sehen, wie sie über sich selbst hinauswächst!! Und natürlich das tägliche Draußensein in unserem wunderschönen Waldkindergarten 💚hierfür wäre Freddi Fox ganz bezaubernd…

    1. Max Monkey wäre unser Wunschmodell.
      Am schönsten ist das Gemeinschaftsgefühl und die Kinder lernen unglaublich viele Sachen. Ob basteln, singen oder Kleinigkeiten kochen. Sie werden gefördert und die Kinder freut es, dass sie mithelfen können und tolle Sachen mitgestalten können.

  68. Für unsere Tochter, die im 2. Halbjahr in die Kita kommt, wäre es perfekt … sie trägt zeitweise schon den Rucksack ihres großen Bruders … kann es wohl kaum erwarten, einen eigenen zu haben… Modell Mini-Me Kindergartenrucksack
    Ida & Jill The Forest lacht sie, wenn sie das Bild sieht und will „anschien“ (Anziehen/Aufsetzen)…

    1. Bei uns in England ist die Kindergartenzeit leider viel zu kurz, weil unsere Mäuse schon mit 4 in die Schule kommen… ABER: genau wie im Kindergarten wird hier auch in der Reception-Class viiiel Zeit draußen verbracht und die Kinder sitzen im Unterricht meist ungezwungen auf dem Teppich statt an Tischen und haben viel Zeit, sie Welt um sie herum frei zu entdecken. Das Schönste an dieser Zeit ist glaube ich für unsere Älteste das Knüpfen von Freundschaften in der Schule und auf dem Heimweg!
      Da wir noch zwei weitere Mädels haben (eines im Kiga, eines noch unterwegs) würden wir uns über einen Rucksack mit Rosie Rabbit freuen 🙂

    2. Meine Kinder fanden und finden diese Unbeschwertheit am besten. Freunde treffen und schauen, was der Tag bringt, welches Abenteuer an der nächsten Ecke wartet.
      Außerdem sind sie gern draußen und daher würde für uns Ida und Jil sehr gut passen, da wir ja leider nur noch ein Kindergartenkind haben.

  69. Mein Kleiner ist noch nicht in der Kita, aber was ich immer am tollsten fand war das Basteln für Feste wie Laternenumzug, Ostern und Weihnachten. So einen Peter Pinguin hätte ich auch gerne gehabt und freue mich statt dessen wenn unser Sohn ihn bekommt.

  70. Bei uns beginnt die Kindergarten – Zeit im August . Ich bin jetzt schon aufgeregt und hoffe , dass meine Tochter dort eine glückliche Zeit haben wird 🥰

    1. Kindergarten gibt die Möglichkeit spontan zu sein und den Tag ungezwungen gestalten zu können. Je nach Tagesform.
      Außerdem gibt es die wichtige Nestwärme und Aufmerksamkeit der Erzieherinnen.
      Wir lieben den Kindergarten, freuen uns über 1,5 weitere Jahre. Felix freut sich über den Rucksack Freddy FOX.
      Liebe Grüße

  71. Puuh, schwer zu sagen- das Mittelkind findet am Kindergarten wohl am besten, dass der täglichen endet 🙄 ich immerhin fand die Möglichkeit prima, ohne Sorge Tage mit den Kindern für uns zu reservieren- kein Hausaufgaben nachholen, kein Stoff nachholen- zu Hause kuscheln, gesund werden, Urlaub machen- das ging da einfach besser 🤷😅 das Grosskind war ja in der Tagespflege und wenn DAS gilt, dann war daran das Beste, dass die Kinder immer und Bett jedem Wetter fast die ganze Zeit draußen bei den Tieren sein durften. Passend zum Thema: Das jüngste Kind, würde sich über den Freddi fox 🦊 sehr freuen (und ich auch!)

    1. Mein Sohn wird ab Herbst ein Kindergarten Kind. Das Schnuppern hat ihm schon total gut gefallen . Ich freue mich einfach, dass ihm der Kindergarten auf dem Weg zur Schule und allem, was noch folgt, eine besondere Zeit wird.

  72. Ich finde so toll wie fröhlich meine Kleine morgens in den Kindergarten geht und sich einfach auf den Tag und ihre Freunde freut. Es ist alles noch so unbeschwert und jeden Tag gibt’s ein neues Abenteuer zu erleben. Wenn ich sie dann abhole ist sie genau so glücklich und drückt mich ganz doll! Hach das Mutterherz😊 Sie würde sich sehr über das Motiv Caty Cat freuen!

    1. Wir sind jetzt seit knapp 6 Monaten in der Kita und es ist jeden Tag, immer wieder schön mit anzusehen, wieviel Spass mein Sohn dort hat, weil er einfach mit anderen Kindern zusammen ist. Und wie groß die Freude ist wenn er wieder abgeholt wird ❤️
      Wir würden uns über Henry Hippo sehr freuen 🍀😊

  73. Ricky Racoon ist ja mega 😍 mein kleiner Mann kommt auch bald in den Kindergarten und würde sich gewiss darüber freuen. Wir bringen jeden Morgen die große Schwester in den Kindergarten und er würde so gerne bei ihr/mit ihr da sein/bleiben. Das tolle am Kindergarten ist, dass man da mit die ersten Freundschaften schließt.

    1. Da wir leider keinen Platz in der wunschkita bekommen haben und jetzt im September der Start 4km entfernt beginnt obwohl 3 Kitas vor der Haustür sind, würde ich mich über was positives freuen. Der grüne Rucksack mit dem Fuchs freddie fox würde helfen.

      Ich freue mich über die vieken Eindrücke in der Kita Zeit. Viel lachen und singen, tanzen und springen 😊

  74. Ach, die Kindergartenzeitvust as I schön. Spielen, Tanzen, Matschen, Buddeln, Malen, Singen… Und das alles freiwillig, ohne Muss ohne richtigen Plan und mit den besten Freunden… Und dann nach Hause kommen und auch da keine weiteren Aufgaben, die man dringende machen muss… Einfach mal nicht auf d ihr schauen müssen und keiner schimpft, wen man 5min später kommt oder auch einfach mal zu Hause bleibt…

    Und alle Feste, zusammen mit dem anderen Kindern und Eltern und Erziehern… Sooo schön…

    Wir haben, z Glück, auch noch ein Jahr Kindergarten vor uns… Und der aktuelle Rucksack sieht schon ziemlich mitgenommen aus… Caty cat wäre toll…

  75. Ich finde es toll das man morgen noch so viel Zeit hat. Bei uns kann bis 9 Uhr gebracht werden und meist nutzen wir die Zeit auch aus. Man kann einfach noch frei toben und spielen. Kein Druck, Stress oder Hausaufgaben. Wir würden uns sehr über den Max Monkey Rucksack freuen.

  76. Unsere Große geht seit dem letzten Jahr in die Schule und wir denken gerne an die Kindergartenzeit zurück ☺️ Unbeschwertes spielen, basteln, malen und ganz viel Zeit im Freien. Schön zu sehen ist, dass die Freundschaften die im Kindergarten geschlossen wurden, auch in der Schule noch vertieft werden. Nun dürfen wir das mit unseren Zwillingen noch mal erleben. Es wird wieder spannend, emotional und einfach nur schön 😍 Wir freuen uns und würden uns über den Pinguin freuen.

    1. Unser Großer wurde im September eingeschult, ich weiß es erst jetzt zu schätzen, das unsere Kita uns nicht fremdbestimmt hat. Es ist eine Betriebskita eines großen Klinikums, wo wir beide Eltern arbeiten. Der, der Spätschicht hatte, konnte immer gemütlich um 8 aufstehen, und noch Frühstücken, Spielen, was auch immer. Vor zehn waren wir selten im Kindi. Ist auch kein Problem, weil die Kita auf “Schichtkinder“ eingestellt ist, ALLE Mahlzeiten werden gestellt (Frühstücksbuffet 7-9 Uhr, Mittagessen, Snack um halb drei, Abendessen ab 17 Uhr)
      Und geöffnet von 5.45-20.15. Was für ein Luxus, denke ich oft, wenn ich abends noch pausenbrote richte!

      Für das drei Jahre alte Kindi Mädchen wäre Caty Cat perfekt, sie liebt lila und Katzen!

      1. Ich finde an der Kindergartenzeit am schönsten, dass es jeden Tag etwas Neues für die Kleinen zu entdecken gibt und das auch noch im Kreis anderer Kinder. Dadurch ist alles noch mal doppelt so spannend. Wir würden uns über den Rucksack Caty Cat sehr freuen.

  77. Ich finde an der Kindergartenzeit die Freiheit so toll. Kein Stress, die Kinder können auch mal einen Tag frei machen und haben die Möglichkeit sich in verschiedenen Bereichen auszutoben.
    Meine Jüngste kommt erst im Sommer in den Kindergarten und daher würden wir uns sehr über den Rucksack Caty Cat freuen. 🙂

  78. Ich finde es schön, das die Kinder den Kontakt haben und zusammen sich tolle Spielwelten ausdenken. Die kleine geht auch sehr gerne in die Krippe.
    Ich finde den Caty Cat richtig schön, die kleine liebt Katzen 🐱

  79. Ich finde am schönsten in der Kindergartenzeit das die Kinder so sorgenfrei und unbeschwert und ganz ohne Zeitdruck spielen und die Welt entdecken können. Ich finde es toll das sie im Kindergarten erste Freundschaften entwickeln, ganz viel Spielen, Tanzen und Singen und die Kinder gefördert werden.

    Unser Favorit wäre der Freddui Fox Rucksack

  80. Bei uns geht es in diesem Sommer auch los für unseren ersten Sohnemann. Wir sind total gespannt und ich bin sehr sehr froh, dass wir einen Platz in meinem alten Kindergarten bekommen. Ich habe mich dort immer sehr wohl gefühlt und tolle Freunde gefunden!
    Freddi Fox wäre ein toller Begleiter für unseren kleine großen Mann!
    Liebe Grüße
    Tine

    1. Am Kindergarten ist doch das Beste, dass man täglich seine besten Freunde sieht und spielen kann, so oft und viel man möchte. Täglich geht es raus und man kann zusammen die Welt entdecken. Im Kindergarten werden oft Freundschaften fürs Leben geknüpft. Wir würden uns riesig über einen Max Monkey freuen. Liebe Grüße

  81. Ich liebe die entspannte, muckelige Stimmung, die uns beim Betreten am Morgen schon umfängt. Keine Eile, niemand ist gehetzt, die Erzieherinnen sind gut drauf. Da gebe ich unsere Tochter total gerne ab. Und weils ein Waldkindergarten ist, wäre unsere Tochter prädestiniert für Freddi Fox ☺️!

  82. Ich kann das total nachfühlen!
    Ich liebe es dass die Kinder den ganzen Zauber der Feste in Kindergarten erleben können und jedes Jahr darauf freuen und trotzdem etwas neues dazu entdecken und lernen. Waren im ersten Jahr die Laternen das beste am St Martin spricht die Große beim letzten Fest im Kindergarten von der Wichtigkeit des Teiles. Wachsen und Staunen das ist das schönste an den Festen!
    Wir würden uns für die Kleine über Rosie Rabbit freuen als Begleitung für viele weitere hoffentlich spannende Feiern und alltägliche Wunder ❤️

    1. Meine kleine geht seit zwei Wochen in den Kindergarten und findet es super schön. Vorallem rumhüpfen, tanzen und singen gefällt ihr mega gut und natürlich die ganzen anderen Kinder. Viel mehr Action wie nur mit Mama daheim zu sein.
      Mich als Mama freut es auch sehr zu sehen mit wie viel Freude sie morgens in Kindi marschiert 😍
      Sie würde sich sehr über den Rucksack caty CAT freuen 🐈😻

    2. Mir geht es auch so, im Kindergarten ist man einfach noch flexibler in der ganzen Tagesgestaltung als in der Schule. Mein Opa hatte damals schon zu meiner Mum gesagt: „Wenn die Kinder dann mal in die Schule gehen, gehören sie dir nicht mehr!“ Bzgl. Termine usw.
      Unsere Tochter würde sich über das Modell Peter Penguin freuen!

    3. An der Kindergartenzeit finde ich das am schönsten was du schon beschrieben hast : kein Druck, kein Stress, nicht still sitzen müssen, einfach Kind sein. Ohne Probleme auch einfach mal Zuhause bleiben können, Urlaub frei Schnauze planen… ach da fällt mir noch so einiges ein 😉
      Ich denke meiner kleinen Maus würde das Modell Caty Cat am besten gefallen!

  83. Ich mag die Unbeschwertheit, wenn man den richtigen Kindergarten gewählt hat.
    Kinder dürfen Kinder sein, sich in ihrem Tempo entwickeln, spielen, was sie mögen und ihre Interessen ausbauen.
    Und das alles in einem liebevollen Umfeld.
    Ich bin sehr froh, dass dies bei unserem Sohn nun gegeben ist, nachdem es bei der großen Schwester anders war.
    Unser Sohn würd sich sehr über den
    Ricky Racoon Rucksack freuen.

    1. Unser Kleiner🐥 wird bald in eine Kita gehen, die im selben Haus Seniorenwohnungen hat. Es wird zusammen gespielt und gegessen. Sicherlich eine einmalige und besondere Erfahrung. Dazu fehlt noch ein toller Rucksack.
      Grün ist unsere Lieblingsfarbe. Also wäre Fuchs oder Affe ganz süß 🐒🐶

    2. Rosie Rabbit wäre super für meine kleine Tochter, die im Herbst von der Krippe in den Kiga wechselt.
      Besonders schön finde ich, dass sie wahnsinnig gern hingeht! In den 17 Monaten wo sie jetzt in der Krippe ist hatten wir keinen Tag Tränen. Morgens bekommen wir noch ein Abschiedbussi, dann dreht sie sich winkend um und läuft lachend zu ihren Freunden.

  84. Es ist so toll, als Mama zu sehen, wie das Kind ein Teil einer Gemeinschaft wird. Ich gewöhne gerade meine jüngste Tochter ein – ich finde es bezaubernd, wie sich dieses kleine Wesen in die Herzen seiner Mitmenschen schleicht.
    Einen neuen Rucksack könnten wir noch brauchen, der alte von der großen Schwester könnte dann in Rente gehen.
    Caty cat wäre unser Favorit.

  85. Hallo,
    ich finde es immer wieder faszinierend was sie jeden Tag neues entdecken und erzählen. Im Moment läuft ein Projekt zu murmelbahnen. Selber bauen,überlegen wie Kugeln rollen und warum usw.
    Ich würde Freddy FOX wählen.
    Vielen Dank!
    Liebe Grüße Caro

  86. Meine Kinder und meine erwachsene Enkelin haben die Kita Zeit geliebt und ich ebenso. Mittlerweile sind mein jüngster Enkel und meine Urenkelin und es ist auch für mich schön mitzuerleben wie glücklich sie da sind. Meine Urenkelin kommt im September in die Schule. Ihr kleiner Bruder wechselt von der Kinderkrippe in den Kindergarten. Und da Loui Tiere über alles liebt würde ich mich über einen solch tollen Rucksack für ihn freuen.

    1. Loui kommt jetzt im Herbst in den Kindergarten und solch ein hübscher Rucksack würde den Spaß daran noch vergrößern. Da er alle Tiere liebt wäre das Modell eher zweitrangig. Nur nicht unbedingt rosa

    2. Ich finde vorallem gut,dass mein Kind in der Zeit,in der ich mich nicht kümmern kann, gut aufgehoben sind. Sie können Kind sein und Freundschaften fürs Leben schließen.
      Meine Tochter steht gerade wahnsinnig auf Waschbären und würde sich deshalb total über Ricky Racoon freuen.

    3. Kindergarten vs. Schule? Definitiv KiGa! Doch noch besser als Kindergarten sind die wochenenden und Ferien. 😉 Ich liebe es mit meinen Kindern ab und zu mal den Tag im Schlafanzug zu verbringen🙈 . Unser Kindergarten macht uns leider bzgl. Zeit schon Druck. Denn da ist die Tür ab 9 Uhr zu🤪

  87. Hallo, unsere Große fängt im Herbst im Kindergarten an. Sie redet fast täglich davon und dass sie unbedingt mit dem Bus fahre will 😊 Kindergarten weckt für mich die Erinnerungen an Freundschaften und Begegnungen die einen das ganze Leben immer wieder einmal begleiten. Ich wünsche unserer Tochter eine schöne, aufregende und unbeschwerte Kindergartenzeit und viel Spaß!!!!
    Caty Cat wäre der Wunsch Rucksack bitte

  88. Hallo, unsere Große fängt im Herbst im Kindergarten an. Sie redet fast täglich davon und dass sie unbedingt mit dem Bus fahre will 😊 Kindergarten weckt für mich die Erinnerungen an Freundschaften und Begegnungen die einen das ganze Leben immer wieder einmal begleiten. Ich wünsche unserer Tochter eine schöne, aufregende und unbeschwerte Kindergartenzeit und viel Spaß!!!!

  89. Die Kindergartenzeit bereichert den Alltag unserer ganzen Familie. Wir werden als Eltern stark mit einbezogen und haben das Gefühl, dass unser Sohn dort sehr gut aufgehoben und von vielen liebevollen Erziehern umgeben ist!
    Unserem kleinen Mann gefällt der Peter Penguin 😍

  90. Hallo 😃das schönste ist dass meine Kinder ein Stück weit alleine etwas neues kennen lernen, aber ohne druck, dort ihre ersten freunde finden und mit ihnen spielen können… Wir haben Glück mit unserem Kindergarten, meine Kinder fühlen sich wohl und es werden tolle Sachen mit ihnen gemacht…. Und ich genieße es noch, dass wir nicht überpünktlich sein müssen und wir auch einfach mal ein paar Tage frei nehmen können um zb fortzufahren… Mein Sohn bekommt ja jetzt schon deine Schultasche, aber meine kleine als riesen Katzen fan würde den caty cat Rucksack heiß lieben <3

  91. Behütetsein, Vertrauen, liebevoller Umgang, individuelle Unterstützung, verstanden werden, die besten Erzieherinnen, Freiheit zur Selbstbestimmung….Mein Sohn und ich haben 1000 Tränen vergossen als seine Kindergartenzeit 2018 vorbei war.
    Jetzt steht seine kleine Schwester in den Startlöchern für den Kindergarten und sie würde sich wahnsinnig über einen schönen Rucksack freuen. Am liebsten das Modell „caty cat“.
    Danke für die tolle Gewinnchance.

  92. Unser Jüngster kommt im Sommer auch in den Kindergarten. Noch einmal die spannenden Anfangswochen, den Adventszauber, die vielen Feste… es gibt so viel Tolles woran die Geschwister sich sehr gerne erinnern und wir freuen uns alle drauf. Petter Penguin wäre da ein toller Begleiter für den kleinen Mann.

  93. Ich finde an der Kindergartenzeit faszinierend, wie die Kleinen täglich spielerisch von den Großen lernen und die Großen darauf so stolz sind!
    Wir würden uns sehr über den Caty Cat freuen.

  94. Mein kleinster kommt im September in den Kindergarten! Freddi fox würde ihm sicher gefallen!
    Die Freude die die Kids haben wenn sie gebastelte mit nach Hause bekommen und jedem zeigen der zu Besuch kommt, die Feste die sie unter sich im kiga machen aber auch die wo die Eltern dabei sind!!

  95. Max Monkey wäre der ideale Begleiter für unseren Kleinen, der seit letzten September mit großem Eifer den KiGa besucht, in den schon die große Schwester mit Begeisterung ging und indem noch fast all ihre Erzieherinnnen von vor 3 Jahren tätig sind. Es ist wie eine große Familie, eine (noch) heile Welt.

  96. Wir sind mitten im zweiten Jahr Kindergarten und ich mag es. Auch ich liebe den Flair, den du beschrieben hast. Wie die Kinder am Freitag alle fröhlich verkleidet waren und der Große dann mittags berichtet, was sie tolles gespielt und gesungen haben. Ich freue mich auf mindestens noch 4 Jahre Kindergarten. Wir würden gern den grünen Freddy-fox-Rucksack wollen, wenn wir gewinnen.

    1. Ich finde besonders toll das meine Maus immer wieder was neues lernt und mit nach Hause bringt.
      Wir würden uns sehr über die Tasche mit dem Hasen freuen

  97. Ich glaube, das Wichtigste im Kindergarten ist das knüpfen erster richtiger Freundschaften. Unsere Tochter ist jetzt in der 2. Klasse und wir sind umgezogen, wohnen also inzwischen 40 Minuten vom alten Wohnort entfernt, und trotzdem hat sie noch Freunde und Freundinnen aus der Kindergartenzeit, die sie regelmäßig sieht. Und wenn sie sich treffen, auch nach 6 Monaten manchmal, ist es immer so als wären sie nie getrennt gewesen. Ein ganz besonderes Band ❤️
    Für unseren Sohn im waldkindergarten würde ich Max Monkey aussuchen, das passt zu ihm 😊

    1. Mein großer geht seit Sommer in die schule. Ihm fehlt der Kindergarten sehr, die Selbstbestimmung und die körperliche Betätigung fehlt ihm massiv. Das mittelkind wäre gern schon schulkind und der floh kommt im Herbst in die kita, daher wünsche ich mir für sie den Rucksack im Design ida&jill

    2. Ich finde Rosoe Rabbit toll, meine Tochter sicher auch, er wäre ein perfekter Begleiter. Sie ist gerade in der Krippe gestartet und im nächsten Jahr kommt sie in den Kindergarten. Die Freiheit und das Spielen ist für mich das schönste am Kindergarten /Krippe – in der Schule beginnt der Ernst des Lebens 🙈

  98. Hallo,
    das schönste an der Kindergartenzeit finde ich eben genau was ihr in euren Artikel schreibt. Mein Großer (8Jahre) erzählt mir immer wieder, dass er die Zeit im Kiga vermisst. Dort konnte er einfach immer spielen, Freunde den ganzen Vormittag sehen,frei und selbstbestimmt das Kind sein genießen. Er hatte wunderbare Erzieherinnen die auch viel mit den Kindern in Wald und Feld unterwegs waren. Er vermisst die Zeit, Schule ist anstrengend…
    In 8 Wochen ist es soweit. Meine Kleine kommt in die U3 Gruppe im Kindergarten. Ich hoffe von Herzen, dass sie ebenso Glück den Erzieherinnen hat. Ich freue mich sehr für die, mit 1 1/2 wird sie große Freude haben den Vormittag über mit vielen anderen Kindern zusammen zu sein.
    „Ida & Jill Forest Friends“ wäre ein schöner Rucksack für sie, ein Rucksack steht nämlich noch auf der Besorgungsliste.
    Liebe Grüße,
    Mona & Minou

  99. Am schönsten an der Kita meines großen Sohnes finde ich, dass er sich eine ganz eigene Welt erobert, das gibt ihm sehr viel Selbstbewusstsein! Im Herbst kommt er in die Schule. Dafür kommt dann der kleine in den Kindergarten. Er wûrde sich über Peter Penguin sehr freuen!

    1. Ich liebe die Tatsache, dass unser Sohn so wahnsinnig gern in den Kindergarten geht – und zum ersten Mal in seinem Leben selbst „Freundschaften“ knüpft.
      Wir würden uns Peter Pinguin wünschen

    2. Das Wichtigste an der Kindergartenzeit sind meiner Meinung nach die zarten Bande der ersten Freundschaften die die Kinder knüpfen. Gemeinsam lachen, streiten, versöhnen, erleben… Das ist einfach wunderbar zu beobachten! Ich würde mir für meinen Sohn das Modell Max Monkey wünschen! Wir drücken die Daumen!!

    3. Ich liebe die Kindergartenzeit. Kein Stress, kein Druck einfach Freude und Spass! 😊 Wir würden uns für das Modell Freddi Fuchs entscheiden. Ganz tolle Rucksäcke.

  100. An der Kindergartenzeit mögen wir die Freiheit, die die Kinder da noch haben, einfach Kind zu sein. Die Kinder saugen alles Neue auf, aber vor allem haben sie Zeit zum Fantasieren, Singen, Turnen und freien Spielen sowie Freundschaften zu knüpfen.
    Wir wünschen uns den Ricki Racoon für unseren Sohn (und unsere Tochter, die diesen dann erben würde, wenn der Große in die Schule kommt) !

  101. Meine Tochter kommt nächsten Januar in den Kindergarten. Davor wird sie von ihren Großeltern betreut während ich im Schichtdienst arbeiten gehe. Der großer Bruder ist schon in der Schule. Ich freue mich für sie, wenn sie ihre eigene kleine Welt erweitert und tolle neue und spannende Abenteuer erlebt. Und gefällt Ida&Jill super gut.

      1. Wir finden am Kindergarten am schönsten, dass sich unser großer ausprobieren kann. Er kann spielen mit kindern, basteln, singen und aber eben auch lernen sich an viele Regeln zu halten oft ohne die kleinen Zugeständnisse, die es Zuhause gibt.
        Wir würden uns sehr über Henry hippo freuen

  102. MAX MONKEY, wäre für den Zwerg, der bald in die Kita kommt super.
    Ich hab drei kids im Alter von 7,5 und 1. Und ich kann nur sagen, ich vermisse die kiga Zeit vom großen. Man hat viel mehr Zeit zum spielen mit seinen Freunden, kann einfach Kind sein, toben und hat so viel Freude am Leben. Wenn die Zwerge ihr erstes Gedicht vor Publikum in der Kirche sagen, das war so ergreifend. Genießen so lange es geht.

  103. Wir finden den Rucksack Caty Cat toll. An der Kita-Zeit ist einfach am tollsten, zu sehen wie die Kids sich entwickeln, erste Freundschaften schließen, man selbst lernt auch sein Kind mal abzugeben und etwas selbständiger zu werden. Wenn es gut läuft können Kita-ErzieherInnen und Eltern ein gutes Team werden und das Kind gemeinsam begleiten. Meine Tochter geht total gern hin und ich gönn ihr diese schöne Spiel/Bastel/Lern und Tobezeit so sehr. Außerdem hat man sich danach auch schön was zu erzählen.

  104. Ich finde es toll so eine unbeschwerte Zeit mit meinem Kind zu erleben und das er gleichzeitig so viel lernen kann. Uns gefällt der grüne Fuchs am besten 😉

  105. Dass wir morgens wenn ich frei habe keinen Zeitdruck haben. Da können wir ausschlafen und gemütlich frühstücken. Aber vor allem ist es schön, auch mal eine kleine Mama-Tochter-Auszeit nehmen zu können, wenn meine Maus mal nicht in den Kindergarten möchte, sondern eine extra Kuscheleinheit braucht!

  106. Der forest friends wäre perfekt weil ich an unserer Kita schätze,dass sie neben dem festen Waldtag mit den Kindern viele Ausflüge machen,auf den Markt gehen, zur Feuerwehr etc, dadurch lernen sie viel,hocken nicht nur drinnen und haben Spaß

  107. Ich finde es toll das meine beiden tolle Freunde gefunden haben. Zusammen und auch alleine. Sie merken nun das es schön ist auch mit anderen zu spielen und das man seine Geschwister auch einmal loslassen kann und muss.
    Wir würden uns sehr über den Bella bunny Rucksack freuen.

  108. Wir finden das ungezwungene einfach toll, spielen, lachen, singen , Freundschaften und allgemein ist unser Kiga toll und die Erzieher.
    Max monkey ist toll

    1. Wir haben im Januar angefangen und fanden es so toll zu sehen, wie der kleine Mann Verbindungen knüpft, Vertrauen aufbaut und wie viel er dazulernt aufeinmal. Ein riesen Sprung, der in diesem Ausmaß vielleicht nie wieder vorkommen oder so intensiv spürbar sein wird… Wir hatten gerne den Freddi Fox Rucksack

  109. Ich genieße an der Kindergartenzeit die Flexibilität das Kind einfach daheim zu lassen oder spät zu bringen.
    Als Mama mit Künstlerischem Beruf ist fester Tagesablauf selten der Fall und die Kindergartenzeit macht uns das leicht.
    Wir würden uns sehr über den Peter Penguin freuen.

  110. Die Kindergartenzeit ist gerade so schön, da unsere Erzieherinnen die Kinder ganz individuell begleiten und fördern.
    Wir würden uns über „Freddi Fox“ freuen.

    1. Das Schönste an der Kindergartenzeit ist, dass die Kinder sich dort richtig als Kinder ausleben können. Mein Sohn wollte bisher keinen einzigen Tag nicht hingehen und lernt jeden Tag dort eine Kleinigkeit. Und sei es eben wie man richtig Fasching feiert. So wie heute 🙂 ich bin unglaublich glücklich, dass er dies erleben darf und so zufrieden dort ist. Nun ist er 5 und wird noch 1,5 Jahre in den Kindergarten gehen. Bald darf er dort sein letztes Jahr als „Großer“ starten. Ich würde mir sehr den Freddy Fox für ihn wünschen. Seinen jetzigen hat er seit dem Kindergartenstart

    2. Mein Sohn geht nun ein halbes Jahr in die Kita und hat jeden Tag viel Spaß mit den anderen Kindern. Ich finde es klasse, wie er sich entwickelt hat und welche tolle Arbeit die Erzieher leisten. Jedes Kind wird als Individuum angesehen und der liebevolle Umgang ist einfach klasse. Ich bringe mein Kind jeden Tag gerne dort hin und freue mich schon auf das erste Entwicklungsgespräch. Mein Sohn würde sich über den Rucksack „Max Monckey“ freuen.

  111. Ich finde es schön zu sehen wie mein Kind die Sprache für sich entdeckt und anfängt zu argumentieren. Das macht richtig Spaß!
    Wir würden gerne den Freddy Fox gewinnen.

  112. Ich finde schön an der Kita Zeit, dass die Kinder dort so behütet sind und dass es noch keinen Druck gibt. Die Kinder können sein wie sie sind und machen, wozu sie Lust haben. Besonders liebe ich den Zauber der Vorweihnachtszeit im Kindergarten.
    Die Rucksäcke sehen toll aus, Rosie Rabbit ist mein Favorit.

    1. Ich liebe an der Kita-Zeit vor allem, wie liebevoll die Kinder dort noch umsorgt werden und wie frei sie sich entfalten können.
      Die Rucksäcke machen einen tollen Eindruck. Für unser Äffchen würde ich total gerne das Modell Max Monkey gewinnen.

    2. Mir gefällt, die Freiheit zu lernen, was einem gut gefällt und was man gut kann und das Miteinader, voneinander zu lernen. Ein guck mal, ich kann nun falten oder selbst die Jacke schließen. Hat mir xy gezeigt. Auf Mama nie hören, aber da läuft es😉
      Meine Große wird nun Vorschulkinder im Sommer. Dafür kommt mein Sohn im Sommer in die Kita. Und er benötigt noch einen Rucksack.
      Ricki Racoon gefällt mir am besten. Liebe Grüße

  113. Ich finde an der Kindergartenzeit so schön, dass wir morgens noch Zeit haben für ein schönes gemeinsames Frühstück – alle zusammen. Wenn wir dann zum Kindergarten laufen, entdecken die Kinder (habe gerade zwei gleichzeitig im Kindergarten) so viel unterwegs – Stöcke, Schnecken, Regenwürmer, Blätter… so schön diese Freude zu erleben und zu übernehmen. Außerdem haben sie eine wunderbare Gruppe in der sich die Kinder gegenseitig helfen, aufeinander freuen, alle kennen sich, lernen miteinander und voneinander, ganz ohne Leistungsdruck… – wir sind für den Kindergarten und all die schöne Feste und Erlebnisse die die Kinder dort haben dürfen sehr dankbar.
    Und: Es ist ein erster Schritt das Kind ein Stückchen loszulassen, bevor es dann mit 6 in die Schule kommt – das hilft auch mir als Mama und war am Anfang ein Lernfeld 🙂

    Wir würden uns sehr über den Rucksack „Peter Penguin“ freuen – denn mein dritter Sohn kommt dieses Jahr in den Kindergarten und hat noch keinen Rucksack 🙂

      1. Derzeit genieße ich als Mama den Austausch mit den anderen Mamas & Papas. Meine Tochter genießt es, dass so viel Spielzeug da ist, immer was anderes passiert und dass sie nicht immer das machen muss, was andere von ihr wollen, sondern sie auch wählen kann, zwischen bspw. 2 Angeboten.

    1. Im Kindergarten habe ich meine beste Freundin gefunden, die für mich wie eine Schwester wurde und zu der ich auch heute rund 26 Jahre später noch engen Kontakt pflege. Ich hoffe dass meine Tochter im Kindergarten auch tolle Freundschaften knüpft und gerne an die Zeit zurückdenkt.
      Wir würden uns sehr über die Rucksack
      IDA & JILL The Forest Friends
      freuen!

  114. Ich finde an unserer Krippe und Kita toll, dass sich die Kinder so vielfältig beschäftigen können: es gibt ein Atelier, einen Musikraum, einen Sportraum, einen Leseraum mit großem Tipi zum Entspannen, eine riesige Verkleidungskiste, nicht zu vergessen der Bauraum und der Garten. Es gibt zwei Freilandgruppen, die jeden Tag etwas unternehmen wie ins Museum oder ins Schwimmbad gehen,in den Wald oder auf den Bauernhof zum Tiere pflegen. Besonders schön für unsere Tochter finde ich, dass sie erste Freundschaften knüpfen kann und sich die „Großen“ so lieb um die Kleinen kümmern. Mir gefällt Rosie Rabbit sehr gut.

    1. Ich liebe unseren Kindergarten, weil mein Sohn dort jeden Tag gerne hingeht, nebenbei im Spiel lernt ohne Druck, er erste dicke Freunde gefunden hat und er sich dort behütet fühlt.
      Leider kommt er im Sommer auch schon in die Schule. Er geht mit einem lachenden und weinenden Auge, da sich jetzt die Wege der Freunde trennen.
      Aber unser kleiner Sohn kommt im Sommer in die Kita und wir sind sehr glücklich nochmal 4 Jahre Kindergartenatmosphäre zu erleben. Die Zeit ist einfach wunderbar.
      Unser kleinster würde sich über Max Monkey freuen

    2. Liebe Katharina,
      danke für diesen tollen Artikel, du schreibst mir aus der Seele. Mein Großer wird im Sommer eingeschult und das ist natürlich toll, aber ich liebe die Kita, wir haben tolle engagierte Erzieherinnen. Das beste an der Kita-Zeit finde ich, die Freiheit in den Urlaub zu fahren, wann wir möchten. Das endet natürlich mit dem Schulkind, aber ich habe zum Glück noch ein Kita-Kind, das die ganzen Feste feiern kann, am tollsten hier natürlich Karneval!
      Wir würden uns über den Rucksack Max Monkey freuen!

      1. Ich finde an der Kindergartenzeit toll, dass mein Kin, Kind sein kann. Es bilden sich neue Freundschaften und lernen, Probleme, egal in welcher Form selbst zu lösen. Allgemein das die Selbstständigkeit gefördert wird finde ich toll!
        Toll finde ich das mein Kind sich frei entfalten kann, und dass es durch die verschiedenen Angebote, Materialien und Spielsachen die Bedürfnisse meines Kindes befriedigt werden können. Während wir als Eltern arbeiten sind, benötigen unsere Kinder einfach ein Ort, wo sie sich wohl fühlen können, und dass ist im Kindergarten definitiv möglich 🙂

  115. Bei uns kommt auch noch ein Kind und wir würden uns über Freddi Fox freuen.
    Ich finde auch vor allem die Freiheit einfach problemlos Pause einlegen zu können ganz wunderbar. Sei es für einen Tag daheim oder einen Ausflug mit nur diesem Kind wenn alle großen im der Schule sind…

  116. Ich finde an der Kita einfach die familiäre Atmosphäre so toll. In der Vorschule wird dann viel mit den Kleinen unternommen sogar eine Übernachtung in der Jugendherberge. Ich möchte gerne Ida und Jill gewinnen…LG

  117. Wir finden das Singen und die vielen verschiedenen Projekte wunderbar. Natürlich auch das langsame ankommen können, wenn man startet. 🙂
    Wir würden uns über Peter Pinguine freuen

  118. Ich finde an der KindergartenZeit am schönsten zu beobachten, wie die Kleinen ganz groß und selbstständig werden. Sie lernen so viel Neues dazu – jeder Tag ist voller Abenteur für sie!
    Am schönsten finde ich das Modell „Pinguin“! Der passt hervorragend zu unserem zweiten „Kleinen“, der ab Herbst auch in den KiGa kommt!

        1. Ich finde die Kitazeit für unsere Kinder ebenfalls toll und sehr abwechslungsreich. Ich freue mich schon sehr darauf, wenn meine Tochter ab November den Kindergarten besucht, sie würde sich sehr über das Modell Ida&Jill freuen.

        2. Kindergartenzeit bedeutet für mich:Unbeschwertheit, Spaß, Gemeinschaft, Freundschaften, jeden Tag neue Erfahrungen, Spielen, Feste feiern, sich ausprobieren dürfen, lernen, unbeschwert groß werden, wachsen dürfen in seinem eigenen Tempo.
          Gut gefällt mir der Rucksack Rose Rabbit

      1. Ich habe den ganzen Taggroßen Menschen verbracht, die, wie wir ja wissen, nicht einmal einen Elefanten, der von einer Schlange verschluckt wurde, erkennen können. Dann bin ich froh dich zu sehen, wie du vor Freude strahlend auf mich zu gelaufen kommst und mir eine feste Umarmung gibst und mir stolz deine Kunstwerke präsentiert, die noch sehr sehr lange Zeit meine Schranktür zieren werden. Auf dem Weg nach Hause erzählst du mir all die spannenden Geschichten die du mit deinen Freunden erlebt hast, von euren Abenteuern und dem Unfug, den ihr euch gemeinsam ausgedacht habt. Für diese Zeit ist meine Welt wieder bunt, lebendig und einzigartig. Du machst, dass es jeden Tag eine sehr besondere Zeit gibt, in der ich dir lauschen darf und dir beim wachsen zusehen darf.
        Das ist das schönste an der Kindergartenzeit.
        Ich wünsche für mir für unsere nächste Kindergartenzeit den Freddi Fox Rucksack <3

    1. Ich finde an der Kindergartenzeit die Unbeschwertheit so schön. Einfach nur Kind sein, Abenteuer erleben, Freundschaften schliessen, sich ausprobieren ohne Druck und Stress. Meinem Sohn würde Max Monkey gefallen 🐒

      1. Schön finde ich, dass sich Freundschaften entwickeln und ein Gemeinschaftsgefühl und natürlich die Feste und Feiern 🎉. Mein Großer beginnt nun bald mit dem Kindergarten und freut sich schon riesig..

          1. Ich finde den Kitazeit so schön da man richtig dabei zugucken kann wie selbstständig die Kinder werden und wie die Kinder erste Freundschaften bilden.Die Zeit vergeht so schnell!!!Meine Maus geht jetzt auch bald in die Kita und würde sich über Caty Cat bestimmt total freuen!

        1. An der Kita-Zeit gefällt mir am Besten, wie erste Freundschaften entstehen und wie viel Spaß die Kinder haben. Und die Freiheit, die Kinder auch mal einen Tag zuhause lassen zu können, wenn sich das grad richtig anfühlt.
          Am Besten gefällt uns das Motiv Freddi Fox. Meine Große würde sich unglaublich freuen, steht doch ein eigener Rucksack ganz oben auf der Wunschliste

          1. Ich fand an der Kindergartenzeit meiner Zwillinge der familiäre Umgang zwischen Kinder, Erzieher und Eltern toll. Aber auch zu sehen wie die Zwei nicht nur körperlich sondern auch geistig gewachsen sind. Meine Kinder lieben ihren Kita und kommen gerne als Gast in den Ferien zu Besuch. Unsere Jüngste kommt im Mai in die gleiche Kita und wir hoffen das sie sich genauso pudelwohl dort fühlt wie ihre Geschwister. Und dazu würde so ein toller Rucksack natürlich passen. Caty Cat wäre der Favorit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.