eBay B-Ware Center: Wie wir uns aufs nächste Homeschooling vorbereiten – und wie Mama doch noch günstig zu ihrem ersten iPad kam…

Ihr Lieben, ich weiß nicht, wie ihr euch grad in Sachen Planungssicherheit fühlt, aber bei mir hängt irgendwie immer auch so ein seidener Vorhang über dem Kopf, durch den mir immer mal wieder ein kleines Sei nicht zu sicher, dass die Kinder noch so lange in die Schule dürfen geflüstert wird.

Ich gebe es zu: Ich bin vom ersten Lockdown leicht homeschooltraumatisiert, weil all die Arbeitsblätter und Aufgaben eben noch zu meinem eh schon recht knapp bemessenen Zeithaushalt dazu kamen! Neben dem Gefühl der Überforderung waren wir aber auch einfach technisch kein bisschen auf das vorbereitet, was dann kam.

Unsere Zwillinge besuchen seit Anfang des Jahres die fünfte Klasse einer weiterführenden Schule und seit ihrem Eintritt in diese Schule besitzen sie zwar ein Handy – aber eben keine weiteren technischen Geräte. Kein Tablet, keinen Laptop, nichts, mit dem man vernünftig homeschoolen könnte – wenn denn der Unterricht digital angeboten wird.

Homeschooling: Technische Geräte für die Kinder

Das heißt: Wenn die beiden eine Zoomkonferenz hatten, war mein Computer hier besetzt und ich konnte in der Zeit nicht arbeiten. Dafür jetzt beiden neue Geräte anschaffen? Puh. Das geht ja schließlich auch ins Geld bei drei Kindern! Aaaaaaber, wir haben Glück für eventuelle nächste Schulschließungen oder Quarantänen, denn: Wer sagt denn, dass es immer neue Geräte für die Kinder braucht? Ha!

Trompeten und Fanfaren, bitte! Denn es gibt eine super Lösung für homeschoolgebeutelte Eltern und natürlich auch für andere, die sich für Top-Marken zu günstigen Preisen interessieren:  Im eBay B-Ware Center gibt‘s nun eine Auswahl an über drei Millionen generalüberholten Produkten! Woher die kommen? Na, aus Retouren zum Beispiel. Oder es sind Vorführmodelle (die zum Beispiel auf Messen ausgestellt wurden) oder geprüfte, aber gebrauchte Artikel in gutem Zustand aus den Kategorien Technik, aber auch Autoteile, Werkzeug, Haus & Garten oder Business & Industrie.

Smartphones, Tablets, Laptops und Co.: Voll funktionsfähig, aber günstig

Das Beste: Die Produkte sind voll funktionsfähig und je nach Zustand um 50 Prozent günstiger als der UVP eines neuen, originalverpackten Produkts. Ich finde ja: Das bietet sich nicht nur aus Nachhaltigkeitsgründen sehr, sehr an. Sondern auch, weil … nun ja, vielleicht ist es bei euren Kindern ja anders, aber ich sag´s mal so: Weil Kindern ja auch schon mal was runterfällt und ich da einfach entspannter bleiben kann, wenn ich mich vorab für das Gerät nicht hab verschulden musste…

Und weil wir hier bei Stadt Land Mama ja auch immer gerne predigen, dass wir nicht nur immer unseren Kindern etwas gönnen sollten, habe ich mir auf diese Weise im eBay B-Ware Center nun mein allererstes iPad im Leben bestellt. Denn kein Witz: Ich arbeite zwar viel digital, hatte aber nie eins und hab nun endlich die Gunst der Stunde genutzt, um mir eins zu besorgen….

AUCH natürlich, um die Kinder dann damit bei möglichen Schulschließungen vor Zoomkonferenzen zu setzen… gell? So rechtfertige ich es jedenfalls vor mir selbst. Dazu gab´s für den Sohn mit dem zerborstenen Display auf dem Handy ein gebrauchtes Apple-Gerät, das er niemals zum Originalpreis im Laden bekommen hätte (he´s soooo happy!).

eBay Käuferschutz: Gewährleistung, Rückgaberecht, von ExpertInnen geprüft

Aber nochmal zurück zu den Fakten vielleicht: Mit diesem Angebot schonen wir nicht nur Ressourcen, nein, wir bekommen als Käuferinnen auch noch zwölf Monate Gewährleistung hinzu – plus ein 14tägiges Rückgaberecht. Alle Artikel werden vor dem Verkauf von ExpertInnen geprüft und mit dem eBay Käuferschutz ausgestattet – für mehr Sicherheit für uns KundInnen.

Außerdem kaufen wir halt wirklich nicht die berühmte „Katze im Sack“, sondern werden absolut transparent und detailreich über das Produkt informiert. Mit aussagekräftigen Fotos und ausführlichen Artikelbeschreibungen plus ehrlichen Infos zum Zustand des Geräts.

eBay B-Ware Center: Beste Ausstattung für die ganze Familie

Tja, was soll ich zum Abschluss sagen? Für uns ist es DIE Chance, besser vorbereitet ins nächste Homeschooling zu gehen. Oder mal ein paar Hausaufgaben digital zu machen. Oder mal eine Zoom-Konferenz auch von der Couch aus zu machen. Oder damit sich Mama endlich mal in Ruhe auf einem größeren Bildschirm als ihrem Mini-Handy durch Stadt Land Mama und eure Kommentare scrollen kann 😉 Jipppieh!

Wie steht denn ihr zu ressourcenschonendem Shopping und Second Hand statt Wegwerfgesellschaft? Und wäre das nicht auch für euch eine gute Alternative, um eure Kids mit gutem technischem Equipment auszustatten?

Du magst vielleicht auch


Mehr zum Thema





1 comment

  1. Hallo Lisa,

    das klingt echt nach einer Alternative!
    Ich glaube da werde ich gleich mal gucken, besonders meine Große wünscht sich ein neues iPad und da sie auch schon öfter mal etwas schludrig ist und auch mal etwas kaputt macht und da ist das Argument etwas eher gebraucht zu kaufen sehr ausschlaggebend!

    Wie läuft bei euch das Homeschooling? Bei uns ist es manchmal schwer das ganze mit dem Homeoffice unter einen Hut zu bringen. Ich fand dazu den Artikel: https://www.ifb.de/news/home-office-neuer-trend-zu-hybrid-arbeitsplaetzen/1113 interessant, aber mich würde deine Meinung interessieren 🙂

    LG
    Thommy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.