Ein Paarzeit-Adventskalender für euch: Gute Zeit miteinander verschenken

Adventskalender

Ihr Lieben, es ist wieder Zeit für Paarzeit! Mittlerweile gehört es bei uns hier ja schon so gut wie zur Tradition, dass wir euch zum Advent nochmal ein bisschen Paarzeit mit dem oder der Liebsten gönnen wollen. Und die MacherInnen des Paarzeit-Adventskalenders waren denn auch so lieb, uns pünktlich zur startenden Weihnachts-Saison eine neue Edition ihres Knaller-Kalenders zur Verfügung zu stellen, die dritte mittlerweile.

Paarzeit Adventskalender

Apropos MacherInnen: Die möchten gern in einer Welt leben, in der Menschen und Natur liebevoll miteinander verbunden sind. „Wir glauben daran, dass glücklichere Menschen einen ebenso positiven Einfluss auf unsere Erde und unser Klima haben können, wie unser direktes Engagement für nachhaltige Aufforstung, Klimabewusstsein und ressourcenschonendes Handeln“, schreiben sie auf ihrer Seite und setzen das auch in der Praxis um.

Die Liebe als Prinzip: Inklusiv und umweltschonend!

Sie setzen umweltschonende Rohstoffe ein, die verwendeten Farben sind vegan. Druck und Versand der Karten verläuft klimaneutral, versandfertig gemacht werden sie von Menschen in den Osnabrücker Werkstätten. Durch eine Kooperation mit Plant-for-the-Planet wird für jede verkaufte Box ein Baum gepflanzt. Hach, sie leben einfach Liebe als Prinzip. In der Herstellung der Produkte genauso wie in der Zusammenarbeit.

Zeit für Paare

Marlene ist die Klimabeauftragte, Alex, die IT-Maschine, Stina die Social-Media-Seele, Smika der Kreativkopf, Thorben der Zahlenjongleur, Lia die Feinschleiferin und Kathi die Meisterin der Texterei.

Paarzeit Adventskalender: Was euch erwartet

Was erwartet euch also in der neuen Box? Zum Beispiel Karte 13 mit dem großartigen Spruch: „Wir fühlen mehr als wir denken“. Darin geht es um das werte Befinden. Es werden kleine Wesen mit verschiedenen Gefühlsregungen gezeigt und ihr dürft eines aussuchen, das grad am ehesten eurer aktuellen Laune entspricht. Eine Karte, die wir auch regelmäßig und immer wieder rausholen können. Aber ihr beginnt natürlich erstmal mit Karte Nummer Eins, die sich ganz dem Thema Erste Male widmet…

Adventskalender Liebe

Zu Karte 9 gibt´s sogar eine Extra-Überraschung… Hach, da waren echt wieder ein paar Kreative am Werk. Herrlich! Und das beste: Kein Adventskalender mit weiterem Kram, der verstauben kann – nein! Einer, der eure Beziehung entstaubt und belebt und frischer und fröhlicher macht. Was gibt´s Tolleres, als einfach gut genutzte gemeinsame Zeit zu verschenken!

Gewinnspiel: Wir verlosen den Adventskalender für Paare

Und deswegen könnt ihr jetzt einfach direkt losshoppen und euch den Kalender holen – oder hier erstmal an unserer Verlosung teilnehmen. Ihr könnt eine Paarzeit Adventskalender Edition 3 – Box nämlich bei uns gewinnen! Kommentiert dafür bitte einfach, in was ihr euch damals bei eurem jetzigen Partner oder eurer Partnerin verliebt habt. Oder wem ihr den Kalender gern schenken würdet, wenn ihr ihn gar nicht selbst nutzen wollt. Wir drücken die Daumen und informieren die Gewinner per Mail! VIEL GLÜCK UND VIEL LIEBE FÜR EUCH!

Sofasafari

Du magst vielleicht auch


Mehr zum Thema





152 comments

  1. Ich habe mich in seine ehrliche, offene und liebe Art verliebt. Jetzt sind es schon 10 Jahre und bei zwei Kindern fehlt leider wirklich oft die Zweit für uns zwei. Da käme dieser Adventskalender gerade wie gerufen um mal wieder bewusst Zeit miteinander zu verbringen.

  2. Ach wie schön!
    Verliebt habe ich mich in eine freie, unabhängige und etwas wilde Frau – und da wir doch sehr unterschiedlich sind (Stichwort „maximales Wachstum“) wäre so ein schöner Kalender genau das richtige aktuell für uns zwei, um die Adventszeit gemeinsam und mit Paarzeit in jeglichem Sinne schön(er) zu gestalten.
    Herzlichen Dank!

  3. Ich habe ihn kennengelernt alleinerziehend, voll im Beruf, keine Zeit für ein Partner. Er wohnte in Norwegen und so dachte ich nur, schön das er soweit weg ist, brauch ich mich um nichts wie eine Beziehung drum kümmern. Dann hat es aber wums gemacht, heute sind wir verheiratet, leben auf einen Hof mit 6 Kindern

  4. Auch heute noch ist meine Frau ein absolutes Vorbild für alle, in Sachen soziale Kompetenz. Ein Mensch den man einfach lieben muss… ist schwer zu erklären, muss man erlebt haben

  5. Verliebt habe ich mich in seine ruhige fürsorgliche Art und Weise mir gegenüber. Seine Art holt mich immer wieder runter wenn ich aufgebracht bin. Und trotzdem kann ich so sein wie ich bin.

  6. Ich habe ihn kennengelernt als Witwe mit drei Kindern. Er hat sich nicht abschrecken lassen und meine Kinder voll akzeptiert. Ich liebe ihn dafür seit fast 25 Jahren.

  7. Wir haben uns per App, also ganz modern kennengelernt.
    Als ich ihn das erste Mal sah, hatte er typisch für einen Bauern, ein karriertes Hemd an🙃aber am tollsten waren sein Blick und seine mega gepflegten Hände ♥️
    Außerdem war er die Ruhe selbst

    1. Ich hab mich in ihn verliebt,weil er der erste Mann war, bei dem mein Sohn damals 7 Monate nicht gefremdelt hatte und sofort zu ihm auf den Arm wollte. Er hat mich mit Baby sofort genommen ohne wen und aber und hat von Anfang Verantwortung getragen und meinen Sohn als sein Kind angenommen.

  8. Er wollte eigentlich hilfsbereit sein und hat mir dabei ein Holzscheit an den Kopf gedonnert – voller Schuldgefühle hat er mir dann einen Kühlbeutel organisiert. Das fand ich als damals 19-jährige für einen 16-jährigen wirklich süß.

  9. Ich habe mich in seine Leichtigkeit und Verrücktheit verliebt 😻 Die ist mittlerweile sehr der Bodenständigkeit gewichen, lieben tu ich ihn trotzdem noch über alles! Aber ein bisschen mehr bewusste Paarzeit würde uns zwischen Arbeit, Kind und Haushalt sehr gut tun! 💕

  10. Verliebt habe ich mich in seine Beständigkeit, sein ehrliches und liebevolles Wesen. Mein Martin gab und gibt mir das was ich brauche. Wir haben uns einfach im Gefühl und dies ist für mich etwas ganz besonderes. 💗

    1. Ich habe mich in das völlige „anders sein als ich es bin“ verliebt.
      Das ist bis heute, nach 20 gemeinsamen Jahren, immer noch eine tägliche Herausforderung, die mal mehr, mal weniger gelingt.Aber ebenso eine einmalige Bereicherung für uns ist.
      Ich kann nur sagen, wir haben Edition 1 des Paarzeit Kalenders gemacht und dabei wieder eine einzigartige Zeit gemeinsam erlebt. Danke dafür.

  11. Sein wunderbarer Humor hat mich einfach eingefangen! Und seit 18 Jahren haben wir eine wunderbare Zeit zusammen! 💕👨‍👩‍👦‍👦❤️
    Der Kalender wäre ein super Geschenk und würde unseren neuerlichen Lockdown auflockern! 😉

  12. Herrlich!
    Ich habe mich damals in meinen Mann verliebt, weil er so schön „normal“ war und endlich mal
    Einer der Guten. Er hat mich auf Händen getragen und mir wirklich gezeigt, wie sehr er mich liebt. :/)

  13. Ich habe mich zuerst während unserer vielen spätabendlichen Telefonate in seine Stimme verliebt. Er hat einfach immer an den richtigen Stellen gelacht oder geschmunzelt. 💖

  14. Ich habe mich in meinen Mann verliebt, weil er soviel Hingabe und ernstes Interesse gezeigt hat. Wir haben viel geredet und uns viel Zeit zum richtigen Kennenlernen gelassen. Seit jetzt 12 Jahren hält unsere Liebe an, obwohl ich mir manchmal im Alltag mehr Auszeit für uns zwei wünsche. Vielleicht wäre da der Kalender genau das richtige 😊

  15. Ich würde den Kalender meinem Bruder und seiner Frau schenken. Im März 2020 kam meine Nichte zur Welt, ich durfte sie kennenlernen, danach kam Corona und damit der erste Lockdown. 2 Monate lang habe ich die Kleine nicht gesehen, und ihre Eltern mussten die erste Zeit ohne jegliche Unterstützung überstehen. Vor einer Woche kam meine zweite Nichte zur Welt und ab morgen ist Österreich wieder im Lockdown. Wieder müssen mein Bruder und meine Schwägerin ohne Unterstützung auskommen, ich glaube, sie hätten sich diesen Kalender verdient.

  16. Schwer zu sagen, was genau der Auslöser für unsere Liebe war. Bei unserem ersten Kennenlernen war der Eindruck erstmal: What …?!? 🤣😅 Wir haben trotzdem viel Zeit miteinander verbracht und hatten nur eine Woche später bereits so ein vertrautes Gefühl in uns, dass wir immer mehr Zeit miteinander verbrachten. Einen Monat später kochten die Gefühle so stark über, dass wir uns in eine Beziehung stürzten. Noch einen Monat später war ich quasi schon bei ihm eingezogen.
    18 Jahre und 5 Kinder später hat der Alltag schleichend Einzug gehalten. Die Kinder werden größer und selbstständiger, wir haben wieder etwas mehr Zeit um unsere Beziehung wieder etwas aufzupolieren. ❤️

  17. Paarzeit, was war das nochmal? Das letzte Jahr hat uns in vielerlei Hinsicht einiges abverlangt. Von Corona abgesehen und damit zwei Kinder zu Hause, neben Arbeit, hat viele Eltern Kraft gekostet. Nichts destotrotz konnten wir den Sommer mit einer Familien-Fahrrad-Campingtour zur Nordsee genießen und schwups war unsere Maus unterwegs, nach einer FG im Februar 2020 ein tolles Geschenk und Wunder. Leider war die SS alles andere als leicht und somit hing viel an meinem Mann. Das hat er alles super gemeistert. Immer wieder Krankenhaus, nur noch liegen und dann zu guter Letzt vorzeitiger Kaiserschnitt nach 4 Wochen Krankenhaus. Und das während Corona, keine Besuche der Kinder.
    Das Tüpfelchen war dann der plötzliche Tod meines Schwiegervaters zwei Tage vor Geburt.
    Ich hoffe, dass ich meinen Mann da ausreichend unterstützen konnte und noch kann.
    Ein wenig Paarzeit würde uns beiden Glaube wirklich guttun…

  18. In was haben wir uns verliebt …. Hmmm…. Eigentlich haben wir uns entwickelt. Miteinander, füreinander. Zusammen gut gepasst, viel erlebt, viel gemeinsam bewältigt, aber auch viel gemeinsam genießen können. Es gibt nicht DAS Ding. Wir sind ….

  19. Seine lustige Art und Weise fand ich direkt toll bei ihm und dann man fühlte sich direkt wohl in seiner Nähe und es sind jetzt nächsten Monat schon 21 Jahre die wir wirklich zusammen durch dick&dünn gemeistert haben und vor 5 Jahren sind wir Eltern von einem ganz tollen Jungen geworden und der natürlich unsere Zeit als Mama&Papa immer bekommt und da bleibt die Zeit als Paar oft auf der Strecke und mit dem Gewinn würde ich meinen Mann überraschen.

    1. Mein Mann hat mich einfach umgehauen, weil er plötzlich unangekündigt bei mir auf Arbeit stand nachdem wir vorher nur per Handy geschrieben hatten. Und auch immer wieder überrascht er mich mit unerwarteten Aktionen ❤️

  20. Ich habe mich in meinen Mann verliebt, weil er für mich da war(ohne immer physisch anwesend zu sein) und mich völlig wertfrei in meiner damaligen Lebenssituation mit offenen Armen empfangen hat.

    1. Schon damals, oder gerade damals, der umwerfende Charme, das ständige Lächeln im Gesicht und das Gefühl von Anfang bis Ende geliebt zu werden 😍

  21. Ich habe meinen Mann, vor 22 Jahren bei uns auf der Baustelle kennen gelernt und mich sofort in ihm verliebt. Er hat so eine ruhige liebevolle Art an sich und das hatte mich sehr beeindruckt, vor allem, wie er immer meiner Tochter damals alles erklärt hat, weil sie alles vom Bau wissen wollte. Die vielen Jahre sind wir durch viele Tiefen gegangen und sind trotzdem noch zusammen. Das macht unsere Liebe aus.

    1. Ich würde den Kalender gerne für uns behalten. Er ist mein Ruhepol und er liebt mich Bedingungslos. Und jetzt, wo wir zu unserm Mini unsere Zeit in ein Eigenheim investieren, würde so ein Kalender gerade recht kommen.

    1. Verliebt habe ich mich in die unbeschwerte und humorvolle Art meines Mannes. Die hat uns durch ziemlich viele sehr tiefe Täler geführt und dafür bin ich ihm jeden Tag dankbar!

  22. Ich habe erst einen Paarzeit Adventskalender für eine liebe Freundin besorgt und mich geärgert,dass ich für mich und meinen Partner nicht gleich auch einen gekauft habe. 🙂 ich würde ihn gerne gewinnen. Verliebt habe ich mich in meinen Freund,weil er ein toller Mann und „Ersatzpapa“ für meinen Sohn ist,weil er der liebevollste Papa für seine Tochter ist und weil er mir das Glück geschenkt hat im kommenden Januar noch unser gemeinsames Kind in den Armen halten zu dürfen,was ich nach der Trennung meines Ex Mannes nie für möglich gehalten hätte. <3

  23. Er könnte und kann noch immer zuhören ohne zu bewerten und er sieht wenn hinter dem Gesagten noch tieferes liegt. Er bleibt bei alledem unglaublich entspannt und wertschätzend.

    1. In ei Fach alles. Seine Augen, sein Humor, sei Auf-Händen-Tragen 🥰😍❤
      Knapp 14 Jahre und 2 Kinder später kann ich sagen…Alles richtig gemacht. Bester Ehemann und Papa für die Muckis den man sich wünschen kann.
      Den Kalender wünsche ich mir für uns 🥰

    1. Ich habe mich vor 9 Jahren rundum in ihn verliebt. Vor allem in seine pure Lebensfreude.
      Aktuell könnten wir diesen Kalender aber echt dringend gebrauchen.

  24. Mein Mann war der Fussball-Trainer von meinem Sohn. Und ich alleinerziehend und so kam es das der nette und überaus Kinderliebe Mann bald mein Herz erobert hatte. Einfach die Art wie er mit den Kindern geprochen hat, hat mich begeistert. Wir haben mittlerweile 3 Kinder und ein Paar-Kalender würde uns sehr gut tun.

  25. Ich habe mich vor 21 Jahren in ihn verliebt, da er liebevoll, aufmerksam, süß und einfach anders als andere Männer waren, die einfach nur „cool“ sein wollten. Er war offen für alles, was mit in meinem Leben wichtig war , auch wenn es „Mädelskram“ war.

  26. Ich verliebe mich jeden Tag wieder in meinen Mann für seine Zuversicht, seine Intelligenz und weil er über alles lachen kann, vor allem über sich selbst.

  27. Erstmal wie schön und frei er tanzt. Seine Ruhe, seine Zuversicht, seine Positivität. Drittens seine Sicherheit, dass ich die Frau seines Lebens bin.

    1. Sein gutes Aussehen ist mir zuerst aufgefallen. Da wir uns im Sportverein kennen gelernt haben, wusste ich auch um seine Sportlichkeit. Das er dazu auch noch witzig und charmant, dass durfte ich dann auch relativ schnell feststellen.
      Mittlerweile sind wir seit 14 Jahren zusammen, ich glaube, da würde uns so ein kleiner Impuls von außen ganz gut tun 😉

  28. Ich erinnere mich noch genau, als mein Mann damals über die Straße gelaufen kam und ich ihn das erste Mal gesehen haben. Ich dachte nur: Der oder keiner. Das ist nun 10 Jahre her. Wir sind durch Höhen und Tiefen gegangen und nun haben wir bereits 4 Kinder miteinander, die wir gemeinsam Hand in Hand jeden Tag wuppen. Und auch heute gilt noch: Der oder Keiner. Und so wird es laufen, solange wir leben.
    Der Adventskalender wäre in dieser anstrengenden Zeit genau das Richtige für uns.

  29. Oh, toll, dieser Kalender ist bestimmt das Richtige für meine gute Freundin und ihren Mann. Sie hatten eine krisenhafte Zeit und das würde ihnen bestimmt sehr gut tun, endlich wieder mal als Paar auf sich schauen zu können.

  30. Ich hab mich in meinen Mann verliebt, weil er mich anlächelte und ich in diesem Moment wusste, dass es ihm genauso ging.
    Liebe auf den ersten Blick. Seit fast sieben Jahren nun schon

    1. Ich kanns gar nicht genau festmachen, aber wir haben viele Anläufe gebraucht. Über einen Zeitraum von ziemlich genau 5 Jahren waren wir 3x zusammen. Wir wollten und habens doch irgendwie nicht auf die Reihe bekommen. Nach der letzten Beziehung haben wir uns 5 Jahre nicht gesehen. Jetzt sind wir seit 11 Jahren zusammen und 6 davon verheiratet. Wir haben 2 Kinder 8 und 1.
      Warum wir uns verliebt haben kann ich wirklich nicht mehr genau sagen, aber warum ich ihn JETZT liebe weiß ich sehr genau. Unsere Kleine musste letztes Jahr per Notks geholt werden, sie hat T21 und grauen Star. Ihr Leben stand auf der Kippe und wenn sie überlebt, sind schwere Behinderungen zu erwarten hieß es. War dann nicht so, aber dass so eine Prüfung Paare auseinander treibt kann ich verstehen. Uns hat sie zusammen geschweißt. So eine Stütze muss man erst mal finden, dann kann einen nix mehr umhauen! Trotzdem ist es natürlich so, dass zwischen Therapien, Operationen und dem ganz normalen Familienalltag die Paarbeziehung etwas zu kurz kommt. Insofern käme uns so ein Kalender natürlich sehr gelegen 💕

    1. Ich würde den Kalender gern gewinnen da er uns nach fast einer Trennung im letzten November,den eigenenCoronainfektionen und dme Trubel von Homeschooling,Homekita,Beruf in der Pflege und Aussendiensten wieder Paarzeit bringem würde

  31. Ich habe mich in seinen Humor verliebt 🥰 ich würde so gerne gewinnen – seit meiner Krebsdiagnose und der Therapie hatten wir wenig Zeit für uns und es wäre schön wieder Zeit miteinander zu verbringen

  32. Dieser Kalender wäre ein Traum! Mein Mann und ich kennen und lieben uns seit 21! Jahren.
    In seinen ganzen Charakter hab ich mich verliebt. Klug, witzig, wir führten stundenlang Gespräche- das klappt heute noch! ❤️ In den letzten Jahren gab es viele Tiefs, er war und ist psychisch erkrankt. Wir haben vier Kinder, die auch jeder sein Päckchen mit sich bringen. Pflege der Eltern kommt auch dazu. Da bleibt so gut wie keine Paarzeit und das belastet uns nun derzeit doch oft. Der Kalender wäre super. ❤️

  33. Der Kalender wäre perfekt für meinen Mann und mich. Wir haben uns vor bald 15 Jahren noch im Studium kennengelernt. Ich habe mich damals in ihn verliebt, weil er gut aussieht, witzig klug und sportlich ist! Er war und ist einfach als gesamter Mensch wunderbar!

    1. Sein Lachen und seine Ausstrahlung verzaubern mich bis heute, mittlerweile nun mein halbes Leben lang an meiner Seite!
      In angespannten Zeiten wie momentan, würde uns Paarzeit richtig gut tun.

  34. Eine wirklich tolle Idee.
    Ich würde den Kalender meiner Schwester und ihrem Mann schenken.Ich denke das wäre ein schöner Impuls im Alltagsbeziehungschaos…

  35. Wenn ich mich für eine Sache festlegen müsste, dann wäre es wohl sein liebevoller Blick. Oder seine Spontanität, mit seinen damals 17 Jahren, einfach 300 km weit zu fahren, damit wir uns wieder sehen.

  36. Huhu,
    ich habe mich vor 14 Jahren in meinen jetzigen Mann verliebt, hmm, weil er einfach für mich bestimmt ist. Bereits 3 Jahre zuvor ist er an der Uni an mir vorbei geradelt und war seitdem der unbekannte schöne Mann. Er ist mir nie wieder begegnet, bis er auf der WG Party einer Freundin in der Küche stand. Er war und ist unglaublich schön, sensibel und wir konnten von Beginn aufrichtig sein, keine Spielchen. Ich habe mich mit furchtbarer Bowle betrunken und ihn abgeschleppt und an nächsten Tag meinen Freundinnen (wir wohnten in einer WG) gesagt, „also, den würde ich heiraten“. 2 Kinder, einen Herzfehler und eine fortgeschrittene Krebserkrankung später ist es immernoch so; auch wenn nicht zu leugnen ist, dass wir in diesen verrückten, krankheitsüberschatteten Zeiten etwas mehr Paarzeit immens wichtig wäre!

    1. Mit dem Kalender liebäugel ich schon länger, deswegen hüpfe ich direkt mal mit in den Lostopf. Wir würden ihn selbst nutzen, mit Baby und Kleinkind ist es umso wichtiger, sich Inseln zu schaffen 😀

  37. Oh, der würde uns so gut tun – im Alltag mit einem Kind in der Autonomiephase und mit einem Neugeborenen.

    In meinem Mann habe ich mich unter anderem in seine Standfestigkeit verliebt. Wenn er sich für irgendetwas entschieden hat oder sich bei etwas wohlfühlt, ist er gänzlich unbeeindruckt von den Meinungen anderer und scheut sich auch nicht davor, dies klarzumachen. Zum Glück lernt man voneinander 🙂

  38. Ich habe mich vor 16 Jahren in die Oberarme meines Mannes verliebt 😉 Und wir würden uns wahnsinnig über diese Auszeit im nächsten Coronaadvent freuen!

    1. Wir haben uns das erste Mal beim „Hofgang“ im Gefängnis gesehen 🙂 wir arbeiten aber beide dort.
      Sein Lachen, seine charmante und freche Art haben mich überzeugt, ihn näher kennen zu lernen. Nun sind wir schon, fast auf den Tag genau, 12 Jahre zusammen und haben 3 wundervolle Mädels miteinander. Wir haben sehr stürmisch Zeiten hinter uns oder stecken noch mittendrin. Von daher wäre dieser wundervolle Kalender einfach ein riesen Gewinn für uns.

  39. In die Spontanität, einfach das sofort umzusetzen, was ihm/uns in den Kopf kam. Der Tag war dadurch so durchmischt und immer voller Überraschungen.

  40. Hallo ihr lieben, ich hab mich vor 12 Jahren in die Kreativität meines Mannes verliebt. Er lässt sich einfach immer wieder was einfallen um mich zum Strahlen zu bringen. Z.b der erste adventskalender von ihm waren kleine Zettel mit liebesbotschaften und einem code wo ich mir einen Song anhören konnte. Meist einer der uns verbindet.. die kleinen Dinge machen das Leben bunter:)
    Mit zwei kleinen Kids kommt manches zu kurz, deswegen würde ich mich sehr über den Kalender für uns freuen.

  41. Ein unglaublicher Humor hat mich an meinem Mann am meisten fasziniert. Tiefgründiger, manchmal etwas schwarzer, hochintelligenter Humor. Auch heute nach 13 Jahren Beziehung und 3 Kindern, ist es immer noch sein grandioser Humor, der mir als erstes einfällt, wenn mich jemand nach seinen Eigenschaften fragt. Neben noch ganz vielen anderen tollen Eigenschaften, mir denen er mich glücklich macht. 🙂

  42. Der coole Junge aus der Stadt war damals vor knapp 23 Jahren der Hingucker auf der Geburtstagsparty meines besten Freundes. Ich hab sogar seine leere Zigarettenschachtel mit nach Hause genommen. Ganz Teeniemädchen vom Dorf eben… 😊 Was es genau war, das mir gefallen hat, kann ich gar nicht mehr richtig sagen. Das Andere vielleicht, denn er passte so gar nicht zu meinen bisherigen Schwärmereien. Aber genau das hat offensichtlich gepasst…

  43. Guten Morgen, wir würden uns sehr! über den Kalender freuen, mit 3 Kindern in 4 Jahren und Hausbau bleibt wenig Zeit für intensiv gelebte Paarzeit.

    Ich habe mich in den Humor meines Mannes verliebt, er bringt mich jeden Tag aufs Neue zum lachen und das ist einfach zauberhaft.

    1. Ich war damals alleinerziehend und auch nicht auf der Suche nach einem Mann… deshalb hatte er es auch wirklich nicht leicht, er hat mir alle Zeit gelassen die ich brauchte um mich auf was neues einzulassen. Er hat mir und meinem Sohn damals gezeigt was es bedeutet Mann und Papa zu sein. Dinge die wir nicht kannten.

  44. Ich habe mich in seinen ganz anderen Blick auf die Welt und die Dinge verliebt! Immer komplett aus dem Herzen heraus und nicht rational- heute im Alltag mit Kindern und Familie ist das nicht immer möglich. Daher würde ich ihm mit diesem Kalender hoffentlich mehr Wertschätzung für sein Wesen schenken!

    1. Ich hab mich vor knapp 8 Jahren Hals über Kopf verliebt in den Papa meiner nun siebenjährigen Zwillingsmädchen.
      Er hat mich neugierig gemacht, immer gepusht, er hat das Beste aus mir raus geholt und meine Kreativität gefördert, er hat mich zum Lachen gebracht. Wir sind aus einer Affäre heraus Eltern geworden und ich bin unendlich stolz auf ihn und mich, dass wir unser gemeinsames Leben unter ganz anderen Umständen als eigentlich geplant so genial gemeistert haben und wir als Patchworkfamilie zusammengewachsen sind.
      Gemeinsame Zeiten kommen wir bei allen Eltern etwas kurz… Deshalb würde ich mich riesig freuen, wenn ich ihm diese schenken könnte!

  45. Bei meinem Mann und mir war es „Liebe auf den ersten Blick“ Wir haben uns mit Anfang zwanzig kennengelernt und es hat einfach alles gepasst. Wir sind jetzt fast 20 Jahre zusammen und haben 2 gemeinsame Kinder. ♡

    1. Es waren die Augen in die ich mich verliebt habe und die langen Emails die wir uns vor unserem ersten Date geschrieben haben. Ich hatte die ersten beiden paarzeitadventskslender und ich finde sie mega gut. Gerade für Paare die zu wenig Zeit haben durch Job, Kinder, Vorweihnachtszeitstress uvm. Ich hätte dieses Jahr auch sehr gerne wieder einen für meinen Mann und mich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.