Und hier kommt Caros Kontaktanzeige als Frau und Mama!

img_6461

So! Lisa hat mir eine Challenge gestellt und ganz im Topmodel-Sinne zwischen Aufstylen für das Dinner mit dem Liebsten, den Babysitter briefen und schon mal einen Aperol Spritz aus der Dose trinken, habe ich sie geschrieben: Meine Kontaktanzeige. Wie sie wohl wäre, wenn ich sie heute an diesem Tag raushauen müsste. 

So und jetzt füge ich noch ein romantisches Foto von mir (ohne Sinn an dieser Stelle) ein, damit jede Verwechslung, was Kontaktbörse angeht, ausgeschlossen bleibt :-)! Also so richtig schön reisefotomäßig wie man es von einer Kontaktanzeige halt erwartet. Bisschen verträumt und so…

So voilà. Im Stadtmagazin würde also folgende Anzeige stehen.

Junge, vitale Frau aus Prenzlauer Berg sucht einen Daddy…äh…Mann um jedes Klischee hier in diesem schönen Kiez zu leben. Zum Spazieren gehen mit (Bugaboo)-Kinderwagen, Etageren-Frühstück für Zwei sonntags im Anna Blume essen und mit Dir tiefe Gespräche über Babys neue Worte  (Dada?), Kita-Auswahl oder den nächsten Urlaub im familienfreundlichen Hotel zu führen. Ich bin stressresistent, lasse mich von Dir gerne kritisieren, von unserem Nachwuchs anschreien und beschwere mit nur jedes zweite Mal, wenn Du mit deinen Kumpels Komasaufen gehst oder auf der Konsole Fifa zockst. Ach so: Meine Karriere-Ambitionen aus jungen Jahren habe ich (fast schon!) über Bord geworfen. Für diesen Jung-Eltern-Traum schreibe an Chiffre #5678644

Und deine so, Lisa?

Du magst vielleicht auch