Eine echt coole Hochzeits-Überraschung

Na Caro? habt Ihr gestern noch schön den Geburtstag Deines Liebsten gefeiert? So richtig? Dann hab ich was für Dich, schau mal da oben, lecker Rittersport mit Aspirin und Rollmops, hmmmm. Jetzt geht´s Dir besser? Sehr schön.
Weißt Du was, ich hab heute morgen den Tag auch mal mit Gedanken an Partys begonnen. Genauer gesagt: An Hochzeitspartys. Wie sieht denn das eigentlich in Deinem Freundeskreis aus? Sind die da alle schon unter der Haube oder üben die noch? Bei mir scheint das Thema Hochzeit so langsam abzuebben (Gott, klingt das alt!), in den letzten Jahren waren wir ab und zu mal drei Wochenende am Stück auf irgendwelchen Hochzeitsfeiern, das wird jetzt besser. Die ersten lassen sich schon wieder scheiden, da scheint also jetzt ein neues Kapitel zu beginnen in unserem Leben.
Und soooo schlimm ist das ja auch vielleicht gar nicht. Also nicht, dass jetzt die Zeit der ersten Trennungen beginnt, sondern dass die Hochzeiten jetzt weitesgehend durch sind im Freundeskreis. Wie oft haben wir zu Beginn der Feier durch einen goldenen Rahmen gelächelt, um das Foto anschließend ins Gästebuch zu kleben?! Wie oft haben wir diese ganzen lustigen Spielchen gespielt und später den Tanz mit Walzer eröffnet?!
ABER: Heute fiel mir ein Bild in die Hände, das mich seither nicht losgelassen hat und das mich wünschen lässt, dass bald doch nochmal eine Hochzeitsfeier stattfinden wird. Schau Dir dieses Foto mal bitte genauer an. So richtig genau.

Da haben Leute einen Papprahmen gebastelt und den auf Youtube getrimmt. Jawoll. Die Gäste nehmen den Rahmen in die Hand und es sieht ORIGINAL aus, als würde da ein Youtube-Video abgespielt. Ist das nicht cool? Das nenn ich mal zeitgemäße Hochzeits-Kreativität. Und ich verspreche, dass ich sowas zur nächsten Hochzeitsparty mitbringen werde. Was meinst Du? Das wird doch sicher der Partyhit und ist fast so cool, wie Deine selbst gebackenen Iphone-Pancakes… Oder? Oder? Oder?

Du magst vielleicht auch