Mega gute Kinder-Fragen: Beni beantwortet sie im Disney Channel

Manchmal komme ich mir vor wie in einer Quizshow. „Mamaaaaaa, wie schnell kann man eigentlich in einem Motorboot fahren?“ Oder „Wieviele Pfannkuchen kann man eigentlich essen, bevor einem schlecht wird?“ Oder „Was würde passieren, wenn du dich in einen Ameisenhaufen setzt?“ 

Ja, sicher kennt ihr das auch: Witzige, abgefahrene, manchmal sehr abstruse, aber auf jeden Fall sehr kreative Fragen. Bei manchen bin ich sehr froh, dass ich die Antwort nicht kenne (zum Beispiel die mit dem Ameisenhaufen), andere interessieren mich aber dann doch selbst auch total. Dann suchen wir im Internet nach Antworten – nicht jede kann man dort aber auch finden….

Kinder lieben gute Fragen

Kinder sind neugierig und wollen ihre Umgebung entdecken, sie sind noch ganz frisch in ihrem Blick, alles ist spannend. Ist es nicht großartig, dass wir Eltern durch sie nochmal unseren Horizont erweitern und uns Fragen stellen, die sonst so nicht in unserem Alltag vorkommen würden? Ich empfinde das als ein großes Geschenk. 

Um ungewöhnliche Fragen und Aufgaben dreht es sich auch bei einer TV-Show, die wir Euch sehr empfehlen können: „Die Beni Challenge“ (läuft jeden Samstag 10 Uhr im Disney Channel). Der beliebte Moderator Benedikt Weber stellt sich nämlich jetzt bereits in der 5. Staffel einer Reihe von außergewöhnlichen Aufgaben, die von jungen Zuschauern an den Sender eingeschickt wurden. „Kann man einen Tag komplett zuckerfrei leben?“ Oder „Kann man die Mähne eines Löwen kämmen oder einen echten T-Rex streicheln?“ – das wird in der actionreichen und lustigen Sendung von Beni geklärt. Dafür braucht er Mut, Glück und Kreativität – und das Beste: Unsere Kinder lernen Folge für Folge etwas Neues.  (Hier könnt ihr vorab ein Video dazu schauen)

Tolle TV-Show: Die Beni-Challenge

Morgen läuft die erste Folge der neuen Staffel und es ist für Kinder (und auch für uns) wirklich toll zu sehen, wie Beni sich ins Zeug legt, um die Fragen der Kinder zu beantworten. Die Challenges, die durch den Zufallsgenerator der künstlichen Intelligenz SILLY ausgewählt werden, garantieren abenteuerliche Missionen und interessante Experimente. Benis Motto dabei: „Geht nicht – gibt‘s nicht!“ 

Wer also einen spannenden, lehrreichen Start ins Wochenende möchte, schaltet morgen (Samstag, 11.9) um 10 Uhr den Disney Channel an. Es lohnt sich!!! 

Und weil wir den Start der 5. Staffel „Die Beni Challenge“ feiern, verlosen wir 3x Disney Channel Überraschungspakete mit tollen Disney Channel Überraschungsartikeln. Schreibt uns dafür einfach in die Kommentare, welche lustige/spannende Fragen eure Kids euch schon mal gestellt haben – das Los entscheidet dann. VIEL GLÜCK! 

Du magst vielleicht auch



41 comments

  1. Warum ist die Banane krumm? wow was für ein toller Gewinn, da würde ich ja nur noch Freudensprünge machen ❤ ein traum ❤ der hammer #danke für das tolle #gewinnspiel ich drücke gaaaannz fest die Daumen! ❤

  2. „Mama, wie heißt die Verpackung von Miras Milch?“ Sie war damals noch klein und ihr ist das Wort BH nicht eingefallen. 😅 Mittlerweile beschäftigen die Kids eher fragen wie: „Warum gibt es Fahrrad-Sitze für Kinder, aber keine Motorrad-Sitze?“

  3. Im Kindergarten rief ich meine Kollegin und sagte: „Du musst mir mal helfen, ich steh gerade voll auf dem Schlauch!“sagt so ein Knirps neben mir:“Wo ist der Schlauch?“. -Jawas sagte da?😉

  4. meine Tochter hat mich mal gefragt, wie die Menschen und Tiere alle entstanden sind, weil es so viele unterschiedliche Arten davon gibt.

    1. Mein Sohn liiiiiebt die Beni Challenge.
      Er überlegt auch immer eifrig nach Fragen.
      Wir haben auch schonmal eine Frage hingeschickt. Kann man mit (vielen) Heliumballons in den Himmel fliegen?

        1. „Mama, warum heissen die Dinge wie sie heissen? Also warum heisst der Stuhl denn Stuhl? Wer hat sich das denn ausgedacht, und warum, und wann?“ Tochterkind, damals 5

  5. Puh, hier kommen gerade sehr viele Fragen, besonders warum bestimmte Dinge so heißen wie sie heißen, als warum zahnbürste Zahnbürsten heißt und warum bürste Bürste usw

  6. Du hast dich noch nieeee in einen Ameisenhaufen gesetzt? Respekt :‘)

    Lieblingsfragen sind hier: Warum heißt die Hand / der Baum / die Straße / der Kühlschrank / … so??
    Manches kann man ja beantworten, bei anderen sage ich „weil man sich mal darauf geeinigt hat“ oder „weil der Erfinder sich das ausgedacht hat“)

    1. Bekommt man auf der Bank so viel Geld wie man möchte? Haben Marienkäfer so viele Punkte,so alt wie sie sind? Und jeden Tag kommen neue Fragen dazu☺️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.