16/10/2014 - 19:47

Land-Mama Lisa

One lovely blog award - Wir wurden nominiert und nominieren gern weiter!

Ihr Lieben, wir wurden für den #onelovelyblogaward nominiert, sogar schon dreimal, von hauptstadtmutti smart mama und Lucie Marshall (DANKE!) und weil man bei gleich drei Nominierungen nicht nicht mitmachen kann, machen wir mit. Denn, das sehen wir wie die Hauptstadtmuttis: Nichts ist praktischer, als ein Blogaward, um neue Blogs kennenzulernen. 

So geht’s:

  • Bedanke dich bei der Person, die dich nominiert hat und verlinke sie.
  • Blogge die Regeln und zeige den Award.
  • Veröffentliche 7 Fakten über Dich.
  • Nominiere 15 Blogger und teile ihnen die Nominierung mit.
  •  

Hier also 7 Fakten über uns:

1. Katharina und ich wissen nicht mehr ganz genau, wann wir uns kennengelernt haben. Wahrscheinlich war es auf einer Recherchereise durch Rumänien. Eventuell aber auch bei einem Interview mit Thomas Gottschalk in Hamburg. Jedenfalls: Wir waren in einem Journalistenschuljahrgang damals. Katharina mit Standort Hamburg. Ich mit Standort Berlin.
 
2. Während des besagten Rumänien-Aufenthaltes wurden Katharina und ich von vielen die "twins" genannt. Weil wir blonde Locken haben, beide. Zu lustig, dass dann auch hier am Anfang unter unseren Lesern Irritation herrschte, weil nicht klar war, ob auf unserem neuen Profilbild zwei Personen drauf sind (sind`s) oder eine Person, einmal geschminkt und einmal ungeschminkt.
 
3. Auf der besagten Rumänien-Reise teilten wir uns mit einer weiteren Journalistenschülerin unser Zimmer. Drei Mädels. Alle drei heute Mütter, die dritte noch ganz frisch. Und wir alle drei haben einen Sohn mit demselben Namen <3 Zufall!
 
4. Katharina hat NOCH NIE einen ganzen Tatort gesehen.
 
5. Lisa kann Einrad fahren.
 
6. Katharina war mal bayerische Meisterin im Seifenkisten fahren.
 
7. Lisa hat sich mit 15 nachts um eins in einer Discozone in Lateinamerika (Austauschjahr) ein Zungenpiercing stechen lassen.
 
8. Katharina hat eine Schneiderlehre abgeschlossen. Und seit dem Tag der Gesellenprüfung NIE wieder eine Nähmaschine angefasst.
 
9. Achso, mist, sollten ja nur sieben Punkte werden.
 

Und hier sind unsere Nominierungen:

Der kleine Muc² - Es sind Zwillinge: Von Frida bin ich fasziniert. Wahrscheinlich, weil ich mich so oft in ihr wiedererkenne!

glücklich scheitern: Melanie kenne ich noch aus Zeiten, in denen ich mit meinem Mann unter Nusenblaten bloggte. Letzte Woche haben wir uns sogar ganz undigital zum Kaffee getroffen!

Der Anfang ist dunkel - Abenteuer Kinderwunsch: Eine unendliche Geschichte: Dieses Blog lese ich seit Wochen jeden Abend, wenn ich die Kinder ins Bett bringe. Weil die liebe Nenu endlich ein Happy End erleben durfte!

Bis einer heult! - Mama Miez: Pia und ihre Familie habe ich neulich im Legoland beim Bloggertreffen gesehen. Sie mich aber glaub ich nicht :-)

Baby, Kind und Meer: Mit Marisa habe ich ab und zu durch unsere Bloggergruppe bei Facebook Kontakt. Kann aber noch mehr werde!

Babykram und Kinderkacke: Sie nennt sich Moody und schreibt schonungslos ehrlich! Ich lese sie, seit sie unser Buch Ich glaub mich tritt ein Kind rezensiert hat.

Mama Mia: Mia war auf unserer Lesung in Bonn <3 Das war schön!

Glowbus: Glowbus gibts noch gar nicht so lang, wurde aber gegründet von einer guten Freundin von Caro, die uns damals auch fürs Buch fotografiert hat und nun selbst Mama ist. Sie schreibt dort unter anderem mit der Autorin vom Buch "Mamabeat", das wir neulich verlost haben hier.

BerlinMitteMom: Anna gehört voll zu unserem digitalen Circle. Wir haben uns noch nie in Echt gesehen, werden das aber hoffentlich bald nachholen! Super Frau!

Papi redet mit: Christian gehört zu unseren treusten Fans und Unterstützern, der nicht nur bei unserer Lesung in Berlin war, sondern auch mal mit uns uns hauptstadtmutti und Frau Mutter auf dem Podium geredet hat und in diesen Tagen zum dritten Mal Papa wird.

Von guten Eltern: Bei Anja und mir war es irgendwie Liebe auf den ersten Blick. Wir kennen uns über zwei verschiedene Ecken und haben uns zum ersten Mal bei der Lesung von "Alle Eltern können schlafen lernen" getroffen. Sie ist Hebamme, hat drei Kinder und mit Loretta Stern gerade das Buch Breifrei veröffentlicht. Von ihr werden wir hoffentlich noch viel hören! 

Kaiserinnenreich: Mareice liest uns und wir lesen sie. Sie findet sehr sehr schöne Worte für ihr Leben.

Andrea Harmonika: Frisch entdeckt und direkt begeistert. Andrea haben wir Euch neulich ja auch schon im Interview vorgestellt.

Nieselprim: Auch erst kürzlich entdeckt und für gut befunden, nachdem die halbe Bloggerwelt plötzlich Texte von ihr teilte.

Frische Brise: Frische Brise war mein erster und letzter Twitter-Kontakt. Ich hatte mich da mal angemeldet, dann schrieb sie mir. Und ich freute mich total, weil sie mir erzählte, dass eine alte Mit-Kita-Mama von mir aus Berlin nun ihre Nachbarin ist. Zufälle gibt´s! Twitter hab ich so ziemlich aus meinem Leben gestrichen. Frische Brise nicht!

ME Supermom: Jettes Blog war lustigerweise eines der ersten, auf das ich im Netz stieß, als ich selbst anfing, mich mit dem Bloggerleben anzufreunden. Außerdem haben ihre Kinder wundervolle Namen. Ihren Beitrag zum: Ich-geb-die-Kinder-zur-Adoption-frei-will-aber-eigentlich-trotzdem-noch-eins hat mir sehr gut getan. Kenn ich, solche ambivalenten Gefühle!

Mama notes Blog: Auf einer Liste der einflussreichsten Blogs erschien Mama notes plötzlich an Stelle Zwei. Glückwunsch dazu! Und: Ja, wir schauen auch regelmäßig bei Dir vorbei...

Coworking Toddler: Ulrike von den Coworking Toddlers kenne ich schon durch ihre Tätigkeit als Maternita Schwangerschaftsconcierge und Babyplanner. Nun engagiert sie sich auch für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf am Arbeitsplatz. Vorbildlich!

Butterflyfish: Dani von Butterflyfish gibt die schönsten Einrichtungstipps für Eltern und arbeitet außerdem mittlerweile auch für Nido. Auch mit ihr haben wir zusammen für zeitfuermehrzuhause geschrieben.

Das Nuf: Das Nuf gehört zu den Klassikern unter den Blogs. Niemand kommt am Nuf vorbei. Weil sie so unednlich lustig ist. Über ihren Beitrag zum Laternenbasteln habe ich ungefähr zwei Liter geweint: Kreischtränen. Sie gehörte außerdem mit uns zum Team der Zeitfuermehrzuhause-Blogger, wo wir sie dann auch kennenlernen durften. Was ebenfalls lustig war.

Ich bin Dein Vater: Endlich mal ein Mann unter den vielen Frauen hier!

Familienbetrieb: Und NOCH ein Mann. Huch!

Vereinbarkeitsblog: Für ein neues Buch (das es nun leider doch nicht geben wird) hatte ich mich diesem Blog angeschlossen. Und bin hängen geblieben!

Die Angelones: Ein Blick über den Tellerrand! Auch in der Schweiz wird fleißig gebloggt. Hier sehr service-orientiert sogar!

Mama arbeitet: Christine gehört auch zur Traditionsriege in meiner Bloggerlaufbahn. Alleinerziehend und berufstätig.

Sonea Sonnenschein: Sonea Sonnenschein war mit der ganzen Familie zu meinem Geburtstag eingeladen und kam. Außerdem haben wir uns beim Bloggertreffen im Legoland wiedergesehen! Herrlich!

Meine Svenja: Ich weiß nicht, ob Svenja es weiß, aber es ist zu komisch, dass wir fast immer dieselbe Facebook-Fan-Zahl haben ;-) Trotzdem ganz anders als wir!

Ganz toll sind auch noch: Lillies Diary, Ohhh...Mhhh..., Berlin Freckles, Frau Mutter, Vaterfreuden, Zwillingswelten und alle, die ich hier vergessen habe und gern nach und nach ergänze!

Okay, wir haben den Rahmen und die Regeln gesprengt, es sind mehr als 15 geworden. Aber es hat so Spaß gemacht! Also habt Verständnis und lest Euch gern mal am Wochenende durch den ein oder anderen Blog durch. Lohnt sich!

Und ganz toll wäre, wenn Ihr uns hier in den Kommentaren auch noch Eure Lieblingsblogs nennt. Dann haben WIR nämlich auch nochmal was Neues zum Lesen! 

 

Tags: award, Blogger, Kollegen, Blogs, Mamablog, Nominierung

Das könnte dich auch interessieren...

Kommentare

Mama notes — Fr, 10/17/2014 - 13:50

Hallo Ihr Lieben, ich freue mich über die Nominierung sehr, und das in einer Reihe mit so tollen, anderen Blogs, vielen Dank! Aber ich hab schon beim OLB mitgemacht. :) Wer mehr "Fakten" über mich wissen möchte, hier entlang: http://mama-notes.de/one-lovely-blog-award-und-seven-lovely-fakten/

katj — Fr, 10/17/2014 - 20:16

fürs nominieren :)

Familienbetrieb — Mo, 10/20/2014 - 08:25

Liebe Lisa, liebe Katharina, vielen Dank für die Nominierung. Ich habe bereits bei dem Award mitgemacht und habe eure Nominierung gerne noch ergänzt: http://www.familienbetrieb.info/one-lovely-blog-award/ LG, Christian

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA

Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

i
b
d
Y
b
N