Neue Hörpiel-Serie Kira Kolumna: Ideal für Mädchen zwischen 8-12

Ihr Lieben, neulich auf einer Autofahrt zu den Großeltern gab es bei uns eine richtig lustige Szene. Wir saßen alle im Auto und hörten eine der allerersten Bibi Blocksberg Folgen als Hörspiel, die meine Kids noch nicht kannten. Umso erstaunter waren sie, als ich plötzlich – ich schwöre – Wort für Wort gewisse Passagen mitsprechen konnte. Und das, obwohl ich diese Folge das letzte Mal wohl vor über 30 Jahren gehört haben muss….

Dazu muss man wissen: Ich war ein rieeeesiger Bibi Blocksberg Fan, habe Stunden damit verbracht, auf dem Fußboden meines Kinderzimmers zu liegen und mir ihre Abenteuer anzuhören. Immer und immer und immer wieder. Heute sage ich oft, dass Karla Kolumna wohl der Grund ist, warum ich Journalistin geworden bin….

Auf jeden Fall hat mir die Szene neulich im Auto gezeigt, wie tief sich gute Geschichten in unser Hirn und Herz einbrennen können. So tief, dass man sie tatsächlich nach so langer Zeit wieder abrufen kann, das fand ich echt erstaunlich. Garant für gute Geschichten ist auf jeden Fall KIDDINX, die Firma, die hinter bekannten Hörspielreihen wie Benjamin Blümchen und Bibi Blocksberg steht.

Deshalb habe ich mich mega gefreut, als ich hörte, dass es nun etwas Neues aus dem Hause Kiddinx gibt – und zwar speziell für Mädchen im Alter zwischen 8 und 12 Jahren. Also genau das Richtige für meine große Tochter, die mit fast 11 jetzt doch langsam zu alt für Bibi und Co ist. 

Die neue Hörspiel-Reihe „Kira Kolumna“ (ja, Kira ist eine entfernte Verwandte von Karla Kolumna, das ist cool, oder???) dreht sich also um die 16-jährige Bloggerin Kira, ein selbstbewusstes Mädchen, das bei ihrem alleinerziehenden Papa lebt. In ihrem Blog berichtet Kira von großen und kleinen Erlebnissen, in denen sie auch schon mal als Investigativ-Reporterin in brenzlige Situationen gerät.

In der ersten Hörspielfolge „Umzugsalarm“ muss Kira von Madrid nach Mühlheim ziehen und wohnt dort fortan im eher beschaulichen Stadtteil Südberg. Nach der quirligen Metropole Madrid ist das eine echte Umstellung und Kira ist zunächst gar nicht begeistert…

In Folge zwei „Plötzlich beliebt“ steht in der Schule dann eine Projektwoche zum Thema „Social Media“ an, Kira muss sich mit Mobbing und Fake news beschäftigen. 

Ihr merkt: Die Serie zeichnet sich durch typische Teenie-Themen und spannende Geschichten aus, mit denen sich junge Hörer:innen identifizieren können.

Die ersten beiden Folgen sind ab dem 15. Oktober 2021 auf CD, als Download und im Streaming erhältlich sein. Die dritte Folge erscheint am 19. November, weitere Folgen sind für 2022 geplant.

Auch cool: Der Titelsong stammt aus der Feder des Erfolgsduos Peter Plate und Ulf Leo Sommer, die man von der Band Rosenstolz kennt und den Soundtracks zu den Bibi & Tina Kinofilmen. 

Meine Tochter durfte die ersten beiden Kira-Folgen schon vorab hören – und was soll ich sagen. Es gab mal wieder ein Déjà vu: Genau wie ich lag sie dabei auf ihrem Sitzsatz, lauschte gespannt den Abenteuern und fühlte total mit. Kira ist eine moderne, kluge Hauptfigur, mit der sich viele Mädchen identifizieren können. Absolute Empfehlung von uns an Euch – ich bin mir sicher, eure älteren Kids werden die neue Serie lieben. 

Wer schon mal reinhören möchte, kann dies hier tun: https://kiddinx.lnk.to/Kira_Kolumna

Du magst vielleicht auch





4 comments

  1. Warum muß Kira auf dem Wertbeplakat eigentlich bauchfrei tragen? Damit Mädchen ab 8 Jahren das schön nachmachen? in Zeiten von Gender Me Too 2021
    Geht gar nicht!!!

  2. Ist die Empfehlung „speziell für Mädchen“ hauptsächlich weil ein Mädchen die Hauptrolle und das Cover rosa ist? Oder anhand von welchen Details wird es festgemacht ob das Jungs nicht ebenso hören können/wollen?

    Liebe Grüsse,
    Giona

    1. Liebe Giona, natürlich können auch Jungs die Serie hören! Mein Siebenjähriger hat auch mitgehört. Ob ältere Jungs das dann auch noch toll finden, kann ich aus eigener Erfahrung noch nicht berichten. Aber probiert es einfach aus! LG

    2. Ich kenne diesen Flashback…und wo ist eigentlich Boris abgeblieben? Wieso kann man es tatsächlich nach 25 Jahren noch mitsprechen? Wir haben noch ein Kassettendeck im Golf und somit die Originalthemen wie vorspulen, umdrehen etc…die Kinder lieben die uralten Bibi Folgen, nur die zugegebenermaßen wirklich etwas träge Zwischenmusik finden sie befremdlich. Danke für den tollen Hörspiel-Tipp!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.